Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Giftspritze oder Qualvoll leben

138 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Krankheiten, Entscheidungen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:52
Nein hier in Berlin!

Der Arzt hat das wirklich gesagt echt merkwürdig das es nicht erlaubt ist



melden
Namrael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:53
In Berlin. Sorry aber hier? Vielleicht wünscht er sich das, aber dass sowas wirklich gemacht wird bezweifle ich stark.



melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:53
Der hippokratische Eid besagt ja, dass man nicht abtreiben und auch sonst nicht Menschen töten darf als Arzt. Vielleicht hat dieser Arzt diesen Eid nicht abgelegt oder es ist ein nicht-deutscher Arzt? Ich glaube auch, dass der hippokratische Eid gar nicht mehr so verbreitet ist in der deutschen Medizinerausbildung?



melden

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:54
@Namrael
Sterbehilfe ist in einigen Ländern erlaubt, aber ich glaube nicht, dass das mit ner Giftspritze passiert.
Die Giftspritze in den USA muss glaube ich, wie du auch vermutest, von nem Arzt gesetzt werden.

@PayDay44
Kann das irgendwie nicht glauben. Wieso sollte der Arzt seine Karriere und weiteren Berufsverlauf aufs Spiel setzen, um jemandem die Giftspritze zu setzen?



melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:54
@PayDay44

Ernsthaft in Berlin?
Dann würde sich der Arzt strafbar machen.
Sterbehilfe ist in Deutschland verboten und das wird heiss diskutiert.l



melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:55
Vielleicht kriegt er Geld dafür?



melden

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:55
@fabricius
Abtreibung ist in Deutschland erlaubt, trotz des Eides.



melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:55
Ein Widerspruch. Der hippokratische Eid besagt ausdrücklich, dass man als Arzt nicht abtreiben darf.



melden

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:55
Vielleicht wird das alles heimlich gemacht?

Mein Onkel hat nämlich viel Geld und hat ihm vielleicht angeboten das zu machen für Geld



melden
Namrael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:56
@Bonnie

Sorry ich lag falsch. Der Arzt überprüft da nur den Tod, die Vorrichtung wird vom Henker ausgelöst, aber das ist ein anderes Thema.

@PayDay44

Sterbehilfe ist, wie andere schon sagten, hier nicht erlaubt. Falls er das doch machen will, muss er dazu ausser Landes, und so wie ich das verstanden habe, ist er gesundheitlich dazu garnicht in der Lage



melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:57
Hippokratischer Eid:
....
Auch werde ich niemandem ein tödliches Gift geben, auch nicht, wenn ich darum gebeten werde, und ich werde auch niemanden dabei beraten; auch werde ich keiner Frau ein Abtreibungsmittel geben. Rein und fromm werde ich mein Leben und meine Kunst bewahren....



melden
Namrael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:58
@fabricius

Gut das ist mittlerweile bisschen überholt, jedenfalls stimmt das mit der Abtreibung heute nicht mehr so wie es da steht.



melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:59
@fabricius

Das ist nur ein Teil des Eides und dennoch ist Abtreibung hierzulande erlaubt.
Das kannst du nun gut oder schlecht finden, aber mit dem Thema hat es schlicht und ergreifend nichts zu tun.

Sterbehilfe ist in Deutschland untersagt, Abtreibung nunmal nicht.



melden

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:59
Zitat von PayDay44
PayDay44
schrieb:
Mich würde es aber Interessieren wie ihr euch entscheiden würdet?

Ich wüsste nicht was ich tun würde ehrlich gesagt...
Nehmen wir an es WÄRE erlaubt:
Denke schon das ich das Angebot annehmen würde. ._. Die Vorstellung langsam dahinzusiechen gefällt mir weniger als u sterben.

Generell stehe ich zu dem Thema eher so das es erlaubt werden sollte. :/
Keine Ahnung. Will nicht "gezwungen" werden weiter zu "leben"...
Genauso wie ewig an irgendwelche Maschinen angeschlossen zu sein die nur etwas unvermeidbares ein wenig hinauszögern :/



melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 07:59
@PayDay44
Ach, der Onkel aus deiner Familie wird sich bester Gesundheit erfreuen.
Giftspritze, ja klar. Ganz schön grausam.
Das macht garantiert kein Arzt. Und Sterbehelfer bieten einen Trank an.



melden
Namrael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 08:00
@Jinana
@PayDay44

Gibt es da nicht eine Patientenverfügung die darauf abzielt dass zu gegebener Zeit die lebenserhaltenden Maschinen abgeschaltet werden dürfen?

Vielleicht hat der Onkel ja auch das gemeint?



melden

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 08:04
@Namrael
Wenn man im Koma oder so liegt ist man dann von der Entscheidung der Angehörigen abhängig... :/ und die denken alle anders als ich :D
Immer schön weiter leben und jede Sekunde und ist sie noch so quallvoll weiterleben... Ansichtssache!

Oder lieg ich jetzt falsch? ^^



melden
Namrael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 08:05
@Jinana

Wohl wahr. Am besten wäre es wenn man bei guter Gesundheit eine solche Verfügung aufsetzt und diese beim Notar oder sonstwo hinterlegt.



melden
Halbu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 08:07
@Jinana
Patientenverfügung ist schon richtig. Aber Giftspritze?
Die Todeskandidaten in den USA sterben ganz jämmerlich dran.
Da erstickt man. Und das kann sich hinziehen.



melden

Giftspritze oder Qualvoll leben

07.03.2014 um 08:08
@Halbu

Nein glaube ich nicht.

Erst gibt es ne Betäubungsspritze danach Lähmungsspritze damit man nicht zuckt und danach ein mittel für den Herzstillstand.



melden