weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:05
@DearMRHazzard
Ich kann mir als Begründung eigentlich nur vorstellen, dass die Signale einfach relativ gleichmäßig in alle Richtungen abgestrahlt werden. Ähnlich einem Stein, der ins Wasser geworfen wird. Die dabei entstehenden Wellen werden gleichmäßig und kreisförmig um die Quelle abgestrahlt. Nach außen hin aber natürlich immer schwächer. Wenn man nun gerade erst am äußeren Rand diese Wellen ist, dann weiß man ja noch nicht wirklich wo die Mitte ist. Denn weitere Wellen sind rings um einen rum. In diesem Grenzbereich sind die Wellen zudem auch noch sehr schwach und werden durch andere Wellen gebrochen und abgelenkt. Man sieht also nur noch Bruchstücke. Es ist demnach also erst mal nur ein Stochern ins Blaue, bis das Signal sich verstärkt. Da nun aber die Batterieleistung zusätzlich auch noch nachlässt, wird dieses Unterfangen deutlich erschwert.

Das ist aber nur mal meine eigene (bildliche) Vorstellung der Problematik. Vielleicht kann @berlinandi (oder jemand anderes vom Fach) da ja mal eine qualifizierte Aussagen zu treffen.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:05
@DearMRHazzard

Ich würde sagen, Truangulation funktioniert vermutluch in der Ebene präziser als im Raum


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:12
TeWeisst Du zufällig auch warum man nur immer mal wieder Signale hört und dann lange Zeit nichts mehr ? Warum fährt man nicht einfach genau zu der Stelle zurück wo man die Signale gehört hat und bleibt dann dort. Dann wartet man auf ein anderes Schiff und das soll dann ebenfalls Signale aufnehmen und dann dort stehen bleiben wo es Signale hört. Über die Positionen kann man dann eine Dreieckspeilung vornehmen und schon hat man den FDR.
xt
Das Problem ist das die Reichweite des Notsenders recht gering ist , je nach Quelle 2 Kilometer , andere nennen 2 nautische Meilen , das heisst , das man mit der Peilboje recht nah am Sender sein muss . Du kannst ja auch nicht mit dem Suchschiff unter Seegang mal eben anhalten .

@DearMRHazzard


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:15
@berlinandi

2 Km, genau, so habe ich das auch verstanden. Wenn man so dicht dran ist, warum registriert die Ocean Shield aber Signale aus bis zu 17 Km Differenz ? Könnte es sich dabei um 2 Blackboxen handeln, dem FDR und VDR ?


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:19
Naja die 2 Kilometer verstehen sich bei etwa 14000 ft ( 4250 Meter) Wassertiefe . Ob es sich um 2 verschiedene Signale handelt ist Spekulation . Hab irgentwo gelesen das es eine Walart gibt , welche eventuell die Frequenz/bzw den Frequenzbereich nachahmen könnten so sie es wahrnehmen , obwohl sie es natürlicherweise nicht von sich geben würden .


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:41
berlinandi schrieb:Hab irgentwo gelesen das es eine Walart gibt , welche eventuell die Frequenz/bzw den Frequenzbereich nachahmen könnten so sie es wahrnehmen , obwohl sie es natürlicherweise nicht von sich geben würden .
Das Sendeintervall liegt aber konstant bei einer Sekunde was ein natürliches Phänomen ausschliesst.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:47
Frage, wurden heute nun Signale der BB empfangen oder nicht ? Der australische PM meinte ja, der Leiter der Suchaktion meinte nein, CNN meint man sei zuversichtlich.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:49
Super


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:53
CNN Live :

"Australischer Premier Minister zuversichtlich das man die Position der Blackboxen bis auf wenige Kilometer eingegrenzt hat".

"Visuelle Suche nur noch eine Frage von Tagen".


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:54
Es wurde ja nur der 5. Ping nicht der Blackbox zugeteilt...die anderen 4 aber schon.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 21:58
@ISF

Tja, ich hoffe die Luftfahrt lässt sich für die Zukunft echt mal was einfallen denn aus dem Fall MH370 sollte man doch jetzt mal was gelernt haben. So kann es jedenfalls nicht weiter gehen das man ein Flugzeug nach seinem Verschwinden vom Radar plötzlich am anderen Ende der Welt suchen gehen muss und dabei nur irgendwelche seelenlose Pings zur Verfügung hat anhand derer sich die Position nur wage vermuten lässt.

Wäre schön wenn alle Flugzeuge in Zukunft mit einem zusätzlichen Transponder ausgerüstet werden der seine Signale per Batterie sendet und den niemand einfach abstellen kann dann weiss man sofort ob die Maschine nun nach Turkmenistan geflogen ist oder nach Australien. Dieses herum raten muss in unserer heutigen Zeit ein Ende haben was die zivile Luftfahrt anbelangt. Fliegertotalüberwachung ist völlig harmlos.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:00
DearMRHazzard schrieb:der seine Signale per Batterie sendet und den niemand einfach abstellen kann.
Auf jeden Fall wäre das ein guter Ansatz...aber da wird bestimmt die Kostenfrage eine große Rolle spielen, weil die Dinger dann bestimmt nicht/ oder noch keine Pflicht werden....ist ja bei den normalen Transpondern in Deutschland erst im 2015 oder 2016 pflicht.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:03
@ISF

Tja, die ewige Kostenfrage, ein Jammer. So kann es aber nicht weiter gehen, Boeing muss sich da was einfallen lassen. Da ja hier aller Wahrscheinlichkeit nach ein Verbrechen vorliegt kann es ja nicht sein das man zukünftig noch nicht einmal sagen kann ob die Maschine nun irgendwo gelandet ist oder in einen Ozean gerast ist. Ein völliges Unding in unserer heutigen Zeit.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:07
@DearMRHazzard

Das einzige kostenlose was sofort umgesetzt wird, ist ja das kein Pilot mehr allein im Cockpit sein darf ^^


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:11
@ISF

Ja genau. Malaysian Airlines hat das schon richtig erkannt. Die sagen sich auch, wer weiss wieviele von unseren Piloten noch einen Dachschaden haben ? Ein unglaublicher Fall.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:13
@DearMRHazzard

Richtig...ist bestimmt etwas unangenehm für die jeweiligen Piloten die dann grade "Überwacht" werden während der Kollege gerade mal auf Toilette geht...als stünde man in Verdacht gleich was dummes machen zu wollen....aber ich hoffe das die das richtig verstehen.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:17
@ISF
Ich denke das ist Gewöhnungssache. Bei Werttransporten sind auch immer zwei Personen zusammen unterwegs. Es ist halt nach gewissen Vorfällen nachvollziehbar. Wobei noch fraglich ist, wer sich wirklich daran hält. Wenn das Thema im Cockpit lächerlich und runtergespielt wird, werden kaum die Beteiligten die "Streber" raushängen lassen. Denn es kann ja nur schwerlich überwacht werden.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:18
ISF schrieb:Richtig...ist bestimmt etwas unangenehm für die jeweiligen Piloten die dann grade "Überwacht" werden während der Kollege gerade mal auf Toilette geht...
Eine Lösung wäre es, wenn während einer Pinkelpause der eine Pilot den anderen knebelt und fesselt. :D


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:19
Celladoor schrieb:Eine Lösung wäre es, wenn während einer Pinkelpause der eine Pilot den anderen knebelt und fesselt.
Oder beide pinkeln zukünftig in einen Pott im Cockpit.


melden
Anzeige
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

11.04.2014 um 22:20
@Besucher0815

Richtig.

Das denke ich auch... das es dann so aussieht, das man zu einem sagt: Ach ich mach schon nix...haahahah"

Hatte ich bei CNN richtig gehört das auch Kameras ins Cockpit kommen sollen?


melden
82 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden