Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

23.122 Beiträge, Schlüsselwörter: Flugzeugabsturz, Malaysia, Boeing 777, Flug Mh370

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 11:56
@Alvac

Ich würde sagen wir sind vorerst wieder bei der alten ;-). Ich frage mich jedoch warum Malaysia diese Route dann den Angehörigen präsentiert hat ? Das ist doch schon wieder grenzenlose Verarsche.


melden
Anzeige

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:02
... denn sie wissen nicht was sie tun... da fällt mir mittlerweile nur noch eins zu ein: Amateure. Unglaublich


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:03
PK Malaysia :

Frage : "Warum ist es nicht möglich nach nunmehr fast 30 Tagen heraus zu finden wer nun die letzten Worte gesprochen hat auf MH370 ? War es nun der Pilot oder der Co-Pilot ?"

Antwort : "Die Untersuchungen laufen noch um das zu klären".

Erschreckend ! Diese PK grenzte schon an Vollverarschung !


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:05
Klärt mich da auf. Vielleicht bin ich nicht alt und erfahren genug, um das zu verstehen.
Ja, da kann ich Dir zustimmen.

Ich habe bereits in anderen VT-Themen sehr ausfürhlich geschrieben, und mein Wissen über Luftfahrt und dazugehörige Technik detailliert ausgeführt.

Wie immer wieder feststellen mußte, war es Perlen vor die Säue werfen, da die VTler lieber das Glauben, was ihrer Phantasie am schmackhaftesten ist.
Egal, ob es stimmt oder nicht.

Die Mühe mache ich mir nicht mehr. VTlern sei Dank.

Wer Interesse hat kann fragen und ich werde antworten. Aber nicht mehr ausführlich schreiben.

Was mich aber nicht davon abhält zu kommentieren, wenn ein VTler Unsinn schreibt, wie es gerade in diesem Thema extrem gehäuft vorkommt.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:07
Naja, oder die neue stimmt, aber aus irgendwelchen Gründen, will man das noch nicht der Öffentlichkeit mitteilen?! Deswegen muss man dementieren.

Aber: wieso gibt man den Angehörigen überhaupt andere Informationen als der Presse? Heutzutage ist doch klar, dass sowas immer rauskommt....


Auf dem Bild steht CNN Live, aber wurde auf CNN oder sonstigen Nachrichtenportalen eigentlich von dieser neuen Route mal geredet?!


@DearMRHazzard: Naja, Vollverarschung würd ich nicht sagen. Klingt eher danach, als ob sie gelernt hätten, nicht sofort alles rauszuhauen, sondern lieber all die Informationen (aus welchen Gründen auch immer) zu verarbeiten und für sich zu behalten....und dann, wenn man 100% sicher ist, das zu veröffentlichen. Und immerhin können sie so nicht angeklagt zu werden, Falschinformationen zu verbreiten.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:07
Vielleicht war auch genau das das Ziel. Pilot gehört zur Opposition, weiß über die eklatanten Missstände und dies war die einzige Chance Dies dem Volk und der Welt aufzuzeigen um in diesem Land Reformen und eine Neuordnung zu ermöglichen...


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:09
Alvac schrieb: dies war die einzige Chance Dies dem Volk und der Welt aufzuzeigen um in diesem Land Reformen und eine Neuordnung zu ermöglichen
Stimmt, heutzutage mit dem Internet ist es schwer, der Welt was zu zeigen...deswegen wissen wir auch nicht, was so in der Ukraine passiert(e), z.B.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:09
StellaBanks schrieb:Naja, oder die neue stimmt, aber aus irgendwelchen Gründen, will man das noch nicht der Öffentlichkeit mitteilen?! Deswegen muss man dementieren.
Jepp, das wird es auch sein.


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:10
Noch einiges zu Freescale.

Freescale wurde 2004 von Motorola gegründet
Der texanische Halbleiterhersteller Freescale Semiconductor entstand aus der Ausgliederung des Halbleiterbereiches von Motorola im Juli 2004. Motorola gab den Spin-off am 6. Oktober 2003 bekannt. Am 4. April 2004 nahm Freescale als 100%ige Tochter von Motorola den Geschäftsbetrieb auf, am 16. Juni 2004 ging Freescale an die Börse. Freescale wurde mit Zustimmung der Aktionäre am 1. Dezember 2006 von einem Investorenkonsortium unter Führung der Blackstone Group mit Beteiligung der Carlyle Group, Permira und der Texas Pacific Group übernommen. Am 11. Februar 2011 ging Freescale wieder an die Börse.
Wikipedia: Freescale_Semiconductor



Diese haben am 1.4.14 eine Pressemitteilung rausgebracht. Es geht dabei um Motorsteuerung.
Was das genau ist?
Eine moderne Motorsteuerung (auch Motorsteuergerät bzw. Engine Control Unit) ist ein eigens entwickelter Computer (Steuergerät), der die Steuerung, Regelung und Überwachung von Motorfunktionen übernimmt.
Wikipedia: Motorsteuerung
Motorsteuerung: Die Motorsteuerung ist das Gehirn des Systems, da es die gewünschten Zielpositionen und Bewegungsprofile übernimmt und die Bewegungsabläufe für die Motoren erstellt. Sie gibt ein Signal von ±10 V für Servomotoren oder ein pulsweitenmoduliertes Signal und Richtungspulse für Schrittmotoren aus.
http://www.ni.com/white-paper/3367/de/



Hier der Presseartikel von Freescale vom 1.4.14
Freescale-MCUs der neuen Kinetis V-Baureihe auf Basis des ARM® Cortex®-M-Prozessors und Kinetis Motor Suite machen die Entwicklung von Motorsteuerungen flexibler, schneller und kosteneffizienter.
...
Entwickler sollten darüber hinaus Zugang zu intuitiv nutzbaren Tools bekommen, mit denen sie ihre Steuerungsalgorithmen rasch und effizient realisieren, justieren und implementieren können.
...
In Kombination mit der Kinetis Motor Suite steht mit den schnellen Signalerfassungs- und Signalverarbeitungsfunktionen der Kinetis V-Baureihe eine ganzheitliche Hard- und Softwareplattform für die Entwicklung skalierbarer und kosteneffizienter Motorsteuerungssysteme zur Verfügung.
...
Die MCUs der Kinetis V-Baureihe und die Software der neuen Kinetis Motor Suite werden auf dem vom 8. - 11. April in Dallas, Texas, stattfindenden Freescale Technology Forum (FTF) Americas gezeigt.
Das letzte Patent welches am 11. März 14 angemeldet wurde, von dem viele annahmen, dass die Patenthalter im Flugzeug MH370 sitzen geht um Mikrochips.
Semiconductor2BPatent2B-2BJacob2BRothsch


Hier wird das Patent nochmal genau erklärt.
http://www.google.com/patents/US8671381



In dem Presseartikel geht es aber wahrscheinlich um ein Patent von 2011
Stepper motor controller and method for controlling same
[https://www.google.com/patents/US20110291604?dq=ininventor:%22Zhihong+CHENG%22&hl=en&sa=X&ei=Ol8_U6b2KOXVygPO7oJ4&ved=0C...



2 Tage zuvor hat Freescale einen Tweet gemacht in dem es um Sicherheit von Autos der Zukunft und potentielles Hacking der Autos aufgrund modernster Software geht.
Another challenge facing the automotive security space stems from the approach to security. When considering the development of electronics the designer must build the vision for security into the design and look at the process as integrated. Designers must contemplate the approach through the mind of a hacker and attempt to cover all of the possible ways the components or software security can be compromised.
https://twitter.com/Freescale

Direkter Link zum Artikel
http://insights.wired.com/profiles/blogs/using-silicon-to-keep-car-hackers-guessing#axzz2vDXWQxQs



Ich hab jetzt weitere Patente mit der Passagierliste verglichen und keine Übereinstimmungen finden können.



Außerdem besitzt Freescale 11 Patente am 4G (Iphone-Vorgänger?) Gekauft 2011 als sie erneut an die Börse gingen.
4glte1


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:10
ISF schrieb:Einige Beiträge erinnern mich an das Geschwafel von E.v.D, klingt alles supi aber ohne Beweise bleibt es eben nur eine der vielen Theorien.
Ja, leider kommt da nie etwas Handfestes.

Schreibt man dann wie die Technik funktioniert und was möglich ist und was nicht, kommt dann immer wieder: könnte, hätte, wäre ich kann mir vorstellen.

Da wird manchmal sogar der Herr Newton als Scharlatan hingestellt.

Das Lustigste ist allerdings daß die offiziellen Aussagen immer als Lügen hingestellt werden, wenn sie der Phantasie wiedersprechen.
Passen sie aber ins Bild, werden sie groß als der endgülige Beweis hergenommen.

Wiedersprüchlicher gehts nimmer.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:11
@StellaBanks
Ich dachte es wäre verständlich, aber gut. Für dich nochmal [Ironie off] ;)


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:13
StellaBanks schrieb:Auf dem Bild steht CNN Live, aber wurde auf CNN oder sonstigen Nachrichtenportalen eigentlich von dieser neuen Route mal geredet?!
Das hat nichts zu bedeuten, hier das Originalbild das den Angehörigen präsentiert wurde :

mh370families 7

CNN hat sich schon mehrmals mit dieser Route befasst. Aber wie gesagt, diese Route war nie OFFIZIELL sondern wurde lediglich den Angehörigen präsentiert. Malaysia wollte wohl nicht das diese Route in die Öffentlichkeit gelangt also dementieren sie sie jetzt lieber wie Du schon richtig sagtest.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:13
@Mr_Maus
Ich gehe gar nicht mehr drauf ein, denn diese Iraner Theorie ist einfach lächerlich, und unverschämt gegenüber der Familie.

Wie kann man nur so grenzdebil sein zu glauben dass ein Terroristischer Anschlag ganz lapidar abgehackt werden würde, ohne nähere Kontrolle.

Hier zeigt sich gut was die Angehörigen im Moment darüber denken:

http://peopleinsider.blogspot.de/2014/04/cnn-shocker-mh370-intact-all-alive_4.html


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:16
@Alvac
Ha! Danke! Weißte, man liest hier so viel ernstgemeintes (!), dass man oft nicht mehr weiß, wer überhaupt so etwas wie Ironie kennt... ;)


@@joanlandor
(toller neuer Name) Wieso, wenn die Patentinhaber gar nicht auf der Passagierliste sind, glaubt jeder noch daran, dass das damit was zu tun haben könnte? (Frag dich nur, weil du es grad gepostet hast).


melden
joanlandor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:22
@StellaBanks
Ich habe halt nicht nur die Inhaber DIESES Patent mit den Namen der Passagierliste verglichen, sondern eben auch zig andere Freescape-Patente überprüft (Ich Wahnsinnige :)!). Wollte einfach auf Nummer sicher gehen ;). Den Text hab ich gestern nacht angefangen zu schreiben und sehr viel über Freescale recherchiert als das hier 1-2 Seiten zuvor Thema war und leider bin ich über dem Text eingeschlafen. Sollte im Zusammenhang mit dem Aktienkurs-Beitrag sein.

Ja, danke, der Name war längst fällig ;).


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:26
Seduction schrieb:Hier zeigt sich gut was die Angehörigen im Moment darüber denken:

http://peopleinsider.blogspot.de/2014/04/cnn-shocker-mh370-intact-all-alive_4.html
Okay, die meisten Angehörigen glauben also, dass die Leute noch alle am Leben sind und dass es eine Entführung war: "(..)they all believe this is military operation of some sort."


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:32
@joanlandor

Danke !! Du machst dir wirklich ne Menge Mühe !
Endlich wieder mal ein paar Fakten.

Aber niemand scheint Interesse an deinen Fakten zu haben, traurig lieber wird zum xten mal das gleiche gefragt.

Glaube manche sind nicht im stande zu lesen, oder zu faul dazu.
Mir würde nicht einfallen etwas hier einzuwerfen, ohne zunächst zu prüfen ob es bereits behandelt wurde im Thread.


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:43
Hallo zusammen,

eine Weile lese ich hier schon mit und wollte mal fragen.
wie gesichert sind die Angaben über die letzten empfangenen "Ping"
sind die zweifelsfrei MH370 zuzuordnen?

Holzauge


melden

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:46
@holzauge
Solange dies nicht dementiert wird, sind diese von MH370. Aktuell wurde es (noch) nicht dementiert, aber man weiß bei dieser Geschichte nie...


melden
Anzeige
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Flugzeug mit 239 Menschen an Bord vermisst!

05.04.2014 um 12:50
npwmm9mm


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden