weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich war lesbisch, was nun?

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Homosexualität, Lesbisch

Ich war lesbisch, was nun?

05.03.2005 um 23:00
HAha toll xerxis

Life's a bitch.


melden
Anzeige

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 12:02
vergiss die Frau...sie hat sich sehr lange nicht für dich intressiert...und wenn der Mann auch nicht das richtige ist...dann such dir ganz was neues...jemand der dfein Herz bewegt und dich noch nicht fallen gelassen hat...

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden
a.weishaupt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 12:08
jemanden wie mich...ich hab dich noch nie verlassen.

Wenn das mal keine Sperre wegen off-topic gibt........


melden

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 12:09
Ihr lenkt hier vom Thema ab :)


Nimm den Typen... Das Mädchen kommt nur zu dir zurück, weil sie niemand anderen hat..

"Iiih, der hat ja voll die Nazifrisur!"

*zu Wölfin schiel*


melden

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 12:10
du oder Mikesch...da halte ich mich besser raus;)

Manchmal muß man erst sehr tief in die Dunkelheit fallen um wieder Licht zu sehen...danke denen die mir ein Licht waren und sind


EINSAM KÄMPFEN WIR GEMEINSAM FÜR DAS EINE...(zu Erinnerung an einen Freund)


melden
a.weishaupt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 12:15
oder dem mädel is klat geworden was sie an dir hatte......

Wenn das mal keine Sperre wegen off-topic gibt........


melden
habib
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 14:35
@lichtknoetchen

Ich entschuldige mich, wenn ich etwas schreibe, das vorher von jemand anderem gesagt worden ist. Ich habe keine Zeit alle Beiträge zu lesen.

Das sehe ich keine Probleme:
Jeder Mensch ist gleizeitig weiblich & männlich und wenn man in der Mitte beide Pole ist, ist in einer Harmonie mit seinem Geschlecht.

Jede fängt seine Erfahrungen so machen, wie Du es getan hast.
Alles ist normal und Du solltest keine Gedanken darüber machen.

Lass alles geschehen und beobachte Deine Gefühle, die Dir was sagen.
Den richtigen Weg verraten Dir die neue Erfahrungen.
Es gibt viele Menschen, die Bisexuelle sind.
Also noch ein Mal, alles ist in Ordnung.


melden

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 14:44
die hat dich verlassen wegen deiner "BESTEN" freundin und du denkst drüber nach zu ihr zurück zu gehn?
ich müsste mich wahrscheinlich zusammenreissen nicht handgreiflich zu werden..
und bevor du irgendwas dummes tust, gib dir zeit und denk mal drüber nach was du wirklich willst, lass deinen freund aber nicht zulange zappeln, das wäre gemein =(

ich persönlich würd sie wie eine heiße kartoffel fallen lassen..

grüße

Es gibt immer eine Wahrheit, von einem gewissen Standpunkt aus.
(speziell für Oxy geändert!)


melden

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 17:05
Wenigstens reden wir nich mehr über den Hund...

Life's a bitch.


melden
lichtknoetchen
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 19:59
ich glaube ihr habt recht, mein gefühl sagt mir das ich sie nicht wieder sehen sollte oder gar mit ihr zusammen sein sollte. Sie hat es nicht verdient im gegensatz zu meinem freund der immer für mich da war nie nach einer anderen gesehen hat. bei ihm fühle ich mich wohl und sie hatte ihre chance.....
selbst schuld!!!!

vielen dank

Julia

Gruß Julia


melden

Ich war lesbisch, was nun?

06.03.2005 um 20:07
neeeeeeeein - sucht euch einen gemeinsamen bettfreund!! macht sicher spass sowas.......


melden
magicdevil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 00:32
Ich glaube nicht das du nach so langer Zeit und nach der Trennung von ihr, noch so starke Gefühle für sie hast. Ich denke eher, dass es der Reiz ist es mit ihr nochmal zu probieren, die Gewissheit zu haben, ob es nochmal funktionieren würde oder nicht. In den meisten Fällen funktioniert es nicht und du siehst halt dann erst, dass es ein mächtiger Fehler war sich von deinem davorigen Partner für einen anderen Menschen trennen. Einfach nur Reiz und neugierde.

Ich weiß, es war so bei mir, ein niemals endener Kreislauf. Wir waren dreimal zusammen, die ersten beiden Male nur drei Monate. Bei dritten Mal fast drei Jahre, haben uns etwas aufgebaut, sind zusammen gezogen, haben fetten Urlaub geplan, Kinderwunsch gehabt. Aber nach zwei Jahren fingen die Probleme an. Man hat sich nicht mehr so stark um seinen Partner gekümmert, die Liebe wurde nicht mehr so stark gezeigt, man war sich der Liebe des Partners zu sicher und das hat man dann auch ordentlich gezeigt. Man interessierte sich auch für andere Menschen, wenn man dem Reiz des neuen/ fremden nicht wiederstehen kann passiert es schnell das man den Partner, von dem man behauptet ihn zu lieben, betrügt. Wenn es soweit gekommen ist, hat die Liebe kaum noch ne Chance. Wenn man seinen Partner betrogen hat ist es ein definitives Zeichen dafür, dass der Beziehung etwas entscheidenes fehlt- die Leidenschaft. Der graue Alltag hat sich breit gemacht, wenn man ihn nicht früh genug erkennt und auch was daran ändert, kannst du dieses Beziehung nicht mehr retten- und so war es bei uns, die Trennung ist jetzt vier Wochen her.


melden

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 00:59
nun bist du normal

so schnel geht das

hihihi

mfg

Credendo Vides


melden
magicdevil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 01:02
"nun bist du normal"

wie darf ich das jetzt verstehen?


melden

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 02:31
wie imer du wilst

hehehe

mfg

Credendo Vides


melden

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 08:43
Wirf ne Münze


Die Intelligenz auf der Welt ist eine Konstante, die Weltbevölkerung wächst.
--= The Master of Fönadepten =--


melden
gesi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 13:58
Sie hat Dich verlassen. Jetzt will sie Dich wieder. Sie ist verlassen worden deswegen. Du würdest Deinem Freund so wehtun, ich denke mal er hat das nicht verdient. Das aber ist und bleibt Deine eigene Entscheidung. Wenn Du Deinen Freund liebst, und Dir eine Zukunft mit ihm vorstellen kannst, dann bleibe bei Ihm. Ich glaube es wird eine Enttäuschung werden wenn Du zu ihr gehst, solche Geschichten haben nie ein gutes Ende.
Ich hoffe für Dich dass Du die richtige Entscheidung treffen wirst. Sprich mit Deinem Freund drüber und sei ehrlich zu ihm.

Alles Gute


melden
thaifun
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 15:08
@gesi
Ja, es ist schon besser wenn man sie selbst entscheiden lassen würde, aber sie liebt Freundin ja anscheinend mehr. Also was soll sie dann noch bei ihrem Freund? Selbst wenn sie ihm das Herz brechen würde, würde sie glücklich sein und er hat die Wahrheit erfahren. Trotzdem könnte es passieren dass sich dieser Vorfall wiederholt und sie wieder verlassen wird. Andererseits wäre sie dann wahrscheinlich nicht viel unglücklicher als wenn sie ein Leben lang bei ihrem Freund bleibt und dort nicht glücklich ist...

Stay gold...


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 16:40
weist du vielleicht brauchen manche menschen mal einen geschlechter wechsel in beziehungen aber ob du den typen verlassen solltest musst du selber wissen, mach dir klar wieso du diesen typen so liebst und warum du dieses Mädel geliebt hast und dann wirst du schon merken zu wem es dich mehr zieht!!!

Wenn wir nicht wissenm wohin wir wollen, dann ist es gleichgültig, welchen Weg wir gehen.
(chinesische Weisheit)


melden
Anzeige
whisper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.03.2005 um 16:56
@lichtknoetchen

Spielt denn da bei dir mehr das "Thema" Mann oder Frau eine Rolle oder geht es um den speziellen Menschen an sich?
Wenn in deiner jetzigen Beziehung alles in Ordung wäre, würdest du wahrscheinlich garnicht über diese Entscheidung nachdenken.
Ich würde mir das Zeit lassen und dies auch deiner EX sagen, das du dich nicht von heute auf morgen entscheiden kannst.
Ich würde mir die derzeitige Beziehung mit deinem Freund etwas genauer "anschauen" und nachfühlen wie glücklich du mit ihm bist.


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden