weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich war lesbisch, was nun?

209 Beiträge, Schlüsselwörter: Homosexualität, Lesbisch
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

06.10.2005 um 19:28
Nimm beide... Da haben alle was von....


melden
Anzeige

Ich war lesbisch, was nun?

06.10.2005 um 19:29
@ankh


so sehe ich das auch

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden

Ich war lesbisch, was nun?

06.10.2005 um 19:29
wenigstens noch ein paar normale menschen hier

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
Disc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

06.10.2005 um 19:33
Veilleicht verstehen sich die 3 ja gut. Dann ist die sache doch auch ok. Guckt euch doch nur mal in anderen Ländern um, da ist sowas ähnliches normal.
Man sollte immer alle möglichkeiten in betracht ziehen.


melden

Ich war lesbisch, was nun?

06.10.2005 um 19:34
@Disc


heutzutage ist alles möglich

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
mr.psycho
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

06.10.2005 um 21:02
Hmm wenn du deine Freundin noch dazu nimmst ist dein Freund bestimmt glücklich

__________________________
--------------------------
Sehe mit dem Herzen und du wirst die Wahrheit finden


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 01:33
Voll wie bei Dr. Sommer hier löl

ich finde sowas kann man nur selbst entscheiden.
Und ich bin der Meinung, da man weder dich kennt, noch deinen Freund.
deine Ex die kennt man ja auch nicht, von daher musst du schon selber wissen mit wem du glücklicher bist.

Fakt ist egal ob jemand dir bei der Entscheidung hilft oder ob du sie alleine triffst...eine Garantie ist es nie.

Aber auf sein Bauch und sein Herz zu hören hilft schonmal

NiChT tHeRaPiErBaR !!!


melden
froggy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 02:31
lustige angelegenheit

mach das was dein herz dir sagt

ich bin nicht faul ich hab nur einfach keine Lust


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 04:45
Link: www.weisser-ring.de (extern)

Ich finde (vielleicht bin ich auch pervers veranlagt), daß es natürlicher ist, wenn auch nicht gerade der Fortpflanzung dienlich, wenn zwei Frauen zusammensind. Dies hat viele Vorteile, zum Beispiel:

- Es gibt einige Männer, die Frauen heiraten und sich dann kritisch verändern, das heißt, kriminelle Handlungen an ihren Ehefrauen vollziehen. Das reicht von der einfachen Körperverletzung bis hin zur Freiheitsberaubung und Vergewaltigung. (siehe Link)

- Wenn du dich mit einem Mann einläßt, ist die Wahrscheinlichkeit höher, daß es ein sogenannter "Stalker" ist, das heißt, jemand, der seine Opfer verfolgt. Hier reicht die Palette der möglichen Straftaten bis hin zu Mord. (siehe Link)

- Sexuelle Befriedigung: Sei ehrlich zu dir, kann dir ein Mann das geben, was du brauchst? Geht er auf deine Bedürfnisse ein, oder ist er nur bei dir, weil ihm ein Bordell oder eine Putzfrau zu teuer ist? Kümmere dich nicht um ihn, sondern um dich! Du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben! ;)
Außerdem mußt du bei einer Frau auch nicht verhüten, bei einem Mann schon. Und wenn ihr eine offene Beziehung führt, kannst du auch einen Mann zwischendurch haben, wenn dir das besser gefällt...

- Es gibt Dinge, über die die meisten Männer nicht reden wollen, über die du mit Frauen aber problemlos reden kannst. Die meisten Männer wollen definitiv nicht hören, wenn sich bei dir z.B. die monatliche(?) Blutung verzögert.

Also, ich an deiner Stelle (wenn ich eine Frau wäre) würde definitiv sie nehmen und nicht ihn...

Liebe Grüße,
Con.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 04:54
So, Mädels! Jetzt wisst ihr's! Finger weg von den Männern! Alles brutale Psychopathen ohne Interesse an euren Sorgen und Problemen.

Sorry, ich kann grad nicht mehr vor lauter Lachen...

What happens when you play country music backwards?
Your truck starts working again and your dog comes back to life.


melden

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 04:59
Du findest das auch noch zum Lachen, daß wir alle Psychopathen sind???


Schäm dich!




Gr,


A.

Bedenkt ihr alle, daß das Dasein reine Freude ist; daß all die Sorgen nichts als
Schatten sind; sie ziehen vorbei & sind getan; aber da ist das, was bleibt.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 05:03
Sei Du nur froh, daß Du keine Frau bist! Sonst würde ich Dir hinterherstalkern und Dich psychopathisieren und so...

What happens when you play country music backwards?
Your truck starts working again and your dog comes back to life.


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 05:05
@C12H22011
Ne, ich habe nie behauptet, daß alle Männer Psychopathen sind, aber ich denke, mindestens so um die 0,5-1% wären so, wie die, die ich aufgezählt habe...

"If you want to imagine the future - imagine a boot stomping into a human face forever"
- George Orwell, "1984"


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 05:07
@conspiration:
Was spricht also dagegen, daß sich eine Frau mit einem von den verbleibenden 99-99,5% einlässt?

What happens when you play country music backwards?
Your truck starts working again and your dog comes back to life.


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 05:11
Daß sie Gefühle für ihre Freundin hat und ihrem Herzen folgen sollte... und die anderen beiden Punkte...
Viele Männer sind unsensibel und gehen nicht auf Frauen ein...
außerdem weiß eine Frau nie, ob es wirklich einer von den 99-99,5% ist... und wenn der Mann z.B. seinen Job verliert, Alkoholiker wird und dann auch gewalttätig wird?

"If you want to imagine the future - imagine a boot stomping into a human face forever"
- George Orwell, "1984"


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 05:19
@conspiration:
Abgesehen davon, daß man in solchen Situationen grundsätzlich seinen Gefühlen folgen sollte, pauschalisierst Du hier ganz gewaltig.

Auch Frauen können richtig ätzend, unsensibel, gemein und verletztend sein. Auch Frauen können Drogenprobleme haben und unter daraus resultierenden Persönlichkeitsstörungen leiden.

Und weil ich mir auch am liebsten nie wieder Gedanken um Verhütung machen möchte werd ich jetzt einfach schwul. Danke, daß Du mich darauf hingewiesen hast, wie einfach das Leben doch sein kann.

What happens when you play country music backwards?
Your truck starts working again and your dog comes back to life.


melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 05:33
Das mit der Verhütung ist nur ein Nebeneffekt. Außerdem weiß ich, daß auch Frauen unsensibel usw. sein können. Allerdings habe ich oben geschrieben, vielleicht bin ich auch pervers veranlagt.

Außerdem glaube ich, und das ist teilweise biologisch belegbar, daß jeder Mensch eigentlich bisexuell ist. Also muß rein rational gedacht werden, und ich gebe hier nur meine Erfahrung wieder, daß viele Männer (nicht alle, aber zuviele) völlig gefühlskalt sind und sich z.B. damit rühmen, möglichst viele Frauen abgeschleppt zu haben, wobei es ihnen egal ist, wie sich die Frauen dabei fühlen...

Es gibt auch sehr sensible und einfühlsame Männer, und ich habe auch ein paar davon kennengelernt und konnte gut mit ihnen reden, aber ich persönlich kann besser mit Frauen reden, weil sie mich besser verstehen, was mich auch zur Konkusion kommen läßt, daß du ein Mann bist, C12H22011. ;)
Selbstverständlich akzeptiere ich auch deine Meinung, und es gehört nun einmal zum Leben, daß es Bereiche wie diesen gibt, in dem keine für Menschen beweis- oder widerlegbare Wahrheit existiert. Dort muß vorsichtig hantiert und die ansprechendste Meinung herausgepickt werden.

Gruß,
Con.

"If you want to imagine the future - imagine a boot stomping into a human face forever"
- George Orwell, "1984"


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 06:28
moin

conspi, du schriebst :
"Es gibt auch sehr sensible und einfühlsame Männer, und ich habe auch ein paar davon kennengelernt und konnte gut mit ihnen reden, aber ich persönlich kann besser mit Frauen reden, weil sie mich besser verstehen, was mich auch zur Konkusion kommen läßt, daß du ein Mann bist, C12H22011. "

hey,
es geht hier um sex ;)

buddel


melden

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 06:58
@Conspi

Also HIER kannst Du ja richtig lustig sein! Weiter so! -*lach*

"Wir wissen heute, daß der Mond nachweislich nicht vorhanden ist, wenn niemand hinsieht."
David Mermin



melden
Anzeige

Ich war lesbisch, was nun?

07.10.2005 um 08:30
@Con
Jetzt wunderts mich überhaupt nicht mehr, daß Dich eine Usein, aus Ihrer F.L. rausschmieß, da Sie Angst v. Dir hatte, daß kannst Du auch nur bei Mädels abziehen...Und pervers scheinst Du tatsächlich zu sein, tue wenigstens etwas vernünftiges dagegen....
@jafrael
steht Dir gut, daß Thema :-))

In ALLEM kannst Du das NICHTS erkennen, und im NICHTS ALL - ES
* le-o-ni-das *
= soli deo gloria =


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden