Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

136 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schulden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 12:28
@hexenlady
Zitat von hexenladyhexenlady schrieb:Ich bin ein Mensch der Schulden nicht mag.
Wer mag schon Schulden? Wahrscheinlich nichtmal wirklich diejenigen, bei denen "man" die Schulden hat, da ja immer das Risiko besteht, daß nichts zurück kommt :D .


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 12:35
Das es hier Menschen gibt, die Ihre Finanzielle lage so Breit treten...



..sind es nicht auch die selben, die am weinen sind wenn sie sich durch den Staat bedroht/ein geengt fühlen?


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 12:39
Bei manchen Menschen hat es schon den Anschein, als würden ihnen ihre Schulden nichts ausmachen, kaufen weiter und tun so, als wäre es egal immer mehr Schulden (wegen lächerlichen Kleinigkeiten) zu machen, das ist unverständlich.

Da muss dann ein Schuldenberater kommen, das verstehe ich auch nicht, kann man nicht selber einen Überblick über seine Finanzen haben, ist das so schwierig, mal auf das Konto zu blicken und schauen wie die Lage ist, ob man sich dies oder jenes noch leisten kann, oder ob man noch ein bisschen warten soll...

Eigenheim finde ich nicht schlecht, wenn man sich mal so ansieht, wie viel so die Miete einer Wohnung kostet.
Da könnte man sich selber eine Wohnung kaufen, die irgendwann mal einem selber gehört, weil Betriebskosten fallen ja schließlich auch in einer Mietwohnung an...

Liebe Grüße
Luma30


2x zitiertmelden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 12:42
Mir machen Schulden auch nichts aus :) ich kann sie aber auch alle abbezahlen ;) wenn ich was haben will sparen ich nicht dafür , der eigentliche Sparbetrag ist dann der Schuldenabbau ;) bei teilweise 0% finanzierung , optimal :)


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 12:42
@Luma30
Zitat von Luma30Luma30 schrieb:ist das so schwierig, mal auf das Konto zu blicken und schauen wie die Lage ist
Ja :D
Zitat von Luma30Luma30 schrieb:Bei manchen Menschen hat es schon den Anschein, als würden ihnen ihre Schulden nichts ausmachen, kaufen weiter und tun so, als wäre es egal immer mehr Schulden (wegen lächerlichen Kleinigkeiten) zu machen, das ist unverständlich.
Das sehe ich auch so. Aber für den einen sind es Kleinigkeiten, für den nächsten ist es wichtig.
Nur wenn es zu viele "wichtige" Dinge werden die durch Schulden finanziert werden wird es natürlich kritisch.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 12:45
@Geisonik
Ich meine mit Kleinigkeiten, nur unnötiges Zeug, dass
man sich auch später hätte anschaffen können, wenn die Liquidität gegeben ist.
Muss man sich unbedingt das tollste Smartphone kaufen mit jedem "pipapo" drin, wenn es gerade nicht leistbar ist? Ich denke halt nicht...

Liebe Grüße
Luma30


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 13:12
Wir leben seit 34 Jahren in einem 80-Leute Kaff. Ohne Auto wären wir komplett aufgeschmissen. Mein Mann hat zum Glück einen Firmenwagen. Unser letztes Auto konnten wir durch einen angesparten Bausparvertrag kaufen. Und das nächste..........schauen wir mal wieviel wir bis dahin noch ansparen können.

Unsere Tochter braucht ein Auto denn ohne sind ihre Chancen eine Arbeit zu kriegen weit unter Null. Das einzige öffentliche Verkehrsmittel ist der Schulbus und der fährt auch nur morgens und kommt Mittags.............während der Ferienzeit fährt gar nix. Da haben wir lieber in den sauren Apfel gebissen und uns entschieden das Auto zu kaufen. Ihr vorheriges wäre nie und nimmer durch den TÜV gekommen und der stand an. Nun hoffen wir mal dass sie nun endlich wieder was zu tun findet.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 13:14
@hexenlady
Eben so etwas meine ich. Da spricht ja nichts gegen Schulden, finde ich, da es die Situation einfach erfordert. Unabhängig ob ihr dafür welche gemacht habt oder nicht.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 13:21
Zitat von Luma30Luma30 schrieb:Da könnte man sich selber eine Wohnung kaufen, die irgendwann mal einem selber gehört, weil Betriebskosten fallen ja schließlich auch in einer Mietwohnung an...
Du musst nur aufpassen, dass du richtig rechnest und nicht nur den Kaufpreis (und die Nebenkosten) betrachtest.
Bei einer Wohneigentum musst Du z.B. Rücklagen für Reparaturen bilden oder für Sonderausgaben (Anwohner werden an Straßenarbeiten beteiligt), Du musst Versicherungen und Steuern bezahlen, Du trägst das Risiko, dass sich der Wert der Immobilie verschlechtert etc.

Generell solltest du nicht zu knapp kalkulieren. Ein Kaufpreis, den Du gerade so stemmen kannst, ist sehr wahrscheinlich zu teuer.


1x zitiertmelden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 13:25
Ich habe keine, und werde hoffentlich auch nie welche haben (eben höchstens im Sinne einer Hypothek oder so).

Das was ich mir leisten kann, das kaufe ich. Was ich mir nicht leisten kann, lass ich sein oder spare halt. Ich lege jeden Monat einiges auf die Seite für Steuern, Notfälle (z.B. Auto kaputt), Urlaub etc. Habe diverse Konten wo ich monatlich überweise. Dafür gehe ich halt nicht jede Woche shoppen und versaufe mein Geld. Muss halt jeder Prioritäten setzen.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 13:27
Also eine Wohnung als Eigentum würde ich überhaupt nicht haben wollen - allenfalls als Kapitalanlage zum Vermieten, wenn ich ein eigenes Haus hätte :D .
Das würde natürlich den entsprechenden finanziellen Rückhalt bedeuten ;) .

In einer Eigentumswohnung kann man auch nicht unbedingt alles machen, was man will, da wird das meiste auch in der Mietergemeinschaft beschlossen, abgesehen davon, daß man auch an sämtlichen Investitionen, bis hin zum Dachdecken bei Bedarf, beteiligt wird.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 13:37
Ich mag Schulden absolut nicht; nichtmals wenn ich mir etwas leihe. :no:

Bevor ich mir mögliche Schulden einhandel, da verzichte ich lieber.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 13:40
Fürs Auto würde ich niemals Schulden machen.

N klappriges Auto mit 1-2 Jahren TÜV gibts bei jedem Wald und Wiesenhändler für 400-600€.
Ich fahrs dann solange bis der TÜV abläuft,kassier vom Schrottmensch 100-150€ und kauf mir dann ne neue Klapperkiste mit TÜV.

Teilweise sind Reparaturen an diesen Fahrzeugen noch machbar und viieel günstiger.

Fahr im Moment n Golf 3 Bj.1993.Hab ich für 450€ geschossen mit 2 Jahre TÜV.
Letztens war hinten am Bremslicht ne Birne kaputt.Gewechselt innerhalb von 30 sek.
Kosten:2,50€

Bei einem modernen Wagen kommt man für son Quatsch schon fast an einem 3stelligen Betrag dran.

Was ich damit sagen will:
Ich kenne meinen finanziellen Spielraum und da ist absolut kein Platz für irgendwelche Raten für ein neues Auto,welches nach 50 gefahrenen km nen Wertverlust von 30% hat.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 14:14
@ All

Es ist doch eigentlich ganz einfach. Entweder man kann mit Geld umgehen oder man kann es eben nicht. Punkt aus Ende.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 16:58
Hallo zusammen 😊
Ich habe auch keine Schulden, ausser der Hypothek fürs Haus.

Für Sachen wie Auto, Handy oder PC würde ich keinen Kredit aufnehmen, das konnte ich mir bislang mit ein bisschen sparen auch so leisten.

Was macht man denn, wenn man sich für mehr oder weniger "unnötige" Dinge verschuldet hat und dann etwas Unvorhergesehenes kommt, wie z. B. ein kaputtes Auto?

Habe letztens im TV gesehen, dass einige Leute sogar schon für den Kauf von Weihnachtsgeschenken Kleinkredite aufnehmen. Das kann ich gar nicht verstehen, aber jedem das seine, ne 😉


1x zitiertmelden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 17:00
Zitat von HummliHummli schrieb: dass einige Leute sogar schon für den Kauf von Weihnachtsgeschenken Kleinkredite aufnehmen.
What? o_O Wie kaputt ist das denn bitte? Aber naja, verquere Konsumgesellschaft.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

16.10.2014 um 18:49
Haus gebaut, bin vor 2020 fertig mit abzahlen. Zins ~2%. Aber das Auto hat schon 22 Jahre aufm Buckel.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

17.10.2014 um 10:52
Zitat von kleinundgrünkleinundgrün schrieb:Du musst nur aufpassen, dass du richtig rechnest und nicht nur den Kaufpreis (und die Nebenkosten) betrachtest.
Bei einer Wohneigentum musst Du z.B. Rücklagen für Reparaturen bilden oder für Sonderausgaben (Anwohner werden an Straßenarbeiten beteiligt), Du musst Versicherungen und Steuern bezahlen, Du trägst das Risiko, dass sich der Wert der Immobilie verschlechtert etc.

Generell solltest du nicht zu knapp kalkulieren. Ein Kaufpreis, den Du gerade so stemmen kannst, ist sehr wahrscheinlich zu teuer.
Zu spät darauf hingewiesen. :( :) Ich hab schon ein Haus.
Ja an einem Haus ist tatsächlich immer was zu machen, aber ich bin froh ein Dach über den Kopf zu haben, wo ich weiß, dass mich nicht jederzeit jemand rauswerfen kann, zb wegen Eigenbedarf...

Liebe Grüße
Luma30


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

17.10.2014 um 18:17
Wer für etwas anderes als eine Immobilie oder eine Existenzgründung einen Kredit in Anspruch nimmt, und sei es nur der Horrorzins-Dispo vom Giro, dem ist leider nicht zu helfen.

Wir kaufen von Geld, das wir nicht haben, Dinge, die wir nicht brauchen, um Leute zu beeindrucken, die wir nicht mögen.


melden

Wer hat Schulden, wie hoch und wie lange noch?

17.10.2014 um 18:33
schulden haben nicht nur was mit "kaufen" oder "haben wollen" zu tun

ich kenne menschen, die haben miet- und stromschulden - also ganz extenzielle geschichten


melden