Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist Liebe?

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:04
Liebe ist gefährlich, ein irgespenst, Emotionale Abhängigkeit, Droge...

Ja man sieht welche Leute in diesem Forum rumlaufen.

Wie kaputt muss man sein :D

Liebe an sich, kann niemanden verletzen. Es ist pures Licht.

Gefährlich ist es nur, wenn es aus der Sicht des Egos gebraucht wird, genauso wie die Emotionale Abhängigkeit und Droge ist ja wie Abhängigkeit.

Praktiziert mehr Liebe, Selbstliebe, Nächstenliebe, göttliche Liebe. Ihr Seid alle würdig geliebt zu werden. Die Liebe ist Bedingungslos!


melden
Anzeige

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:08
@NovaFusion
Umso mehr einem eine Person bedeutet, desto mehr kann sie einen verletzen, das ist eben einfach so!


melden

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:17
Was ist eben so? Was genau? Deine Abhängigkeit nach Sehnsucht der Person? Da steckt schon das Wort Sucht drinn. Du bist förmlich süchtig nach Ihr.

Das hat nichts mit Liebe zu tuen. Wie gesagt, die reine Liebe ist kann nicht verletzen, sondern nur deine Gedanken die zwischen gut und schlecht separiert.

Alles wovon du abhängig bist, wird dich auf kurz oder lang schmerzen zubereiten.

Das was die Liebe meinen in Hollywood Filme, das ist keine Liebe sondern nur Drama und ist mit Ängste verbunden. Da schließen sich die Worte aus mit Liebe.


melden

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:22
@NovaFusion
NovaFusion schrieb:Was ist eben so?
Dass eben eine Person umso mehr Einfluss auf meine Gefühle hat je mehr sie mir bedeutet.
Keine Ahnung ob dies mit dem theoretischen Konstrukt konform geht von dem du sprichst. Aber in der Praxis, zumindest in meiner Realität, ist es ganz einfach so. Und das ist auch gut so.


melden
kojak87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:24
Subway schrieb:Umso mehr einem eine Person bedeutet, desto mehr kann sie einen verletzen, das ist eben einfach so!
Stimmt. Deshalb kann Liebe das Schönste wie auch das Schrecklichste der Welt sein.


melden

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:28
Jetzt weiß ich warum ich noch immer keine Freundin habe. Na ei glück Liebe ich mich selbst, da kann ich mich wenigstens nicht verletzen ;)


melden

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:32
Ich muss den Zitat jetut einfach bringen, sorry ihr beiden seid ganz süß :)

„In der Liebe kann keiner dem anderen weh tun; für seine Gefühle ist jeder selbst verantwortlich, und wir können nicht die anderen dafür verantwortlich machen. Ich habe gelitten, als ich die Männer verlor, in die ich mich verliebt hatte. Heute bin ich davon überzeugt, dass man niemanden verlieren kann, ganz einfach weil man niemanden besitzt. Das ist die wahre Erfahrung von Freiheit: das Wichtigste auf der Welt zu haben, ohne es zu besitzen.“

– Paulo Coelho (aus: „Elf Minuten“)


melden

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:46
@Subway
Subway schrieb:Umso mehr einem eine Person bedeutet, desto mehr kann sie einen verletzen, das ist eben einfach so!
Und damit hast du Recht -.-

Sofern die Person es will, zu verletzen, leider passiert sowas auch ungewollt.


melden

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 22:49
@NovaFusion
Achso, und was DER Typ Saft, stimmt natürlich ;)


melden
kojak87
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Liebe?

19.01.2017 um 23:12
@Subway


Mein ich auch. Also ist das die reine Wahrheit? @NovaFusion

Nee, ich vertraue da eher meinen Erfahrungen.


melden

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 09:09
Liebe kann uns Flügel verleihen aber uns leider auch das Herz brechen.

@Subway
Subway schrieb:Mein persönlicher Wunsch wäre ja, dass liebe unendlich ist
Das hoffe ich auch. Bei der schmerzhaften, unerwiderten Liebe kann ich natürlich sehr gerne drauf verzichten, aber bei der erfüllenden, glücklichen Liebe wäre es schon toll.
Ich glaube dass es möglich ist mit manchen Menschen durchaus länger als nur in diesem Leben verbunden zu sein, auf die eine oder andere Art.


melden
Suheila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 14:43
Liebe ist wohl das schönste, Liebeskummer mit das schlimmste Gefühl überhaupt. Beschreiben oder erklären lässt es sich aber nicht so einfach.

Es gibt wissenschaftliche, sehr analytische Definitionen, die mMn nur an der Oberfläche kratzen. Da ist dann oft die Rede vom Hormoncocktail - anfangs vor allem die Zunahme des Dopaminspiegels und die Abnahme von Serotonin (was dafür spricht, dass man durch das Verliebtsein weniger gut denken kann und sich sehr auf einen einzigen Menschen fixiert), während in späteren Phasen Oxytocin eine Rolle für Vertrauen und Treue spielt und davon, dass der Sinn des Ganzen der Fortpflanzung dient...

Aber so einfach scheint es dann doch nicht zu sein, denn würde man lediglich künstlich bei einer Person für die entsprechende Hormonzusammensetzung im Gehirn sorgen, würde dadurch wohl noch keine Liebe entstehen.

Hier findet man einiges darüber:
https://www.dasgehirn.info/handeln/liebe-und-triebe/liebe-ist-biochemie-2013-und-was-noch-7431

Da bleibt nur noch zu sagen:
„Liebe ist der Entschluss das Ganze eines Menschen zu bejahen, die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen.“
(Otto Flake)
„Mancher findet sein Herz nicht eher, als bis er seinen Kopf verliert.“
(Friedrich Nietzsche)


melden

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 21:20
@Spookywoman
Spookywoman schrieb:Bei der schmerzhaften, unerwiderten Liebe kann ich natürlich sehr gerne drauf verzichten
Aber wäre nicht selbst dieser Gedanke überaus romantisch? Vilt gerade weil es so schicksalhaft und tragisch ist. Ich finde auch dass selbst unerwiderte liebe schön sein KANN. Die bestimmte Person kann einen ja trotzdem i-wie glücklich machen auch wenn man sie vilt nicht küssen etc. Kann. Allein der Gedanke daran bzw. Die Präsenz der Person ist ja schon schön genug.
Außerdem ist eine unerwartete liebe mMn zumindest wertvoller als wenn man gar nicht liebt. Auch dem sollte man sich mMn bewusst sein.


melden

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 21:32
@Subway

Was ist an eine Liebe die nicht erwidert wird schön oder romantisch (Vorstellung) :ask:

Ich empfinde sowas eher als schmerzhaft traurig.
*Akzeptiert wird es, aber Traurigkeit ist da unumgänglich*


melden

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 21:37
@Subway
Es ging in meiner Aussage darum, dass die unerwiderte Liebe nicht unendlich sein soll.
Hauptsächlich ist es doch schmerzhaft wenn man jemanden liebt aber keine Chance auf ein gemeinsames Glück besteht.
Subway schrieb:wertvoller als wenn man gar nicht liebt
Zu lieben ist wertvoll.


melden
stichling
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 21:44
L Lebenslängliicher
i irrtum
e eines
b bekloppten
e Esels ( lol )


melden

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 21:52
@Vogelspinne
@Spookywoman
Aber schließt Romantik tatsächlich Schmerz aus?
Natürlich gibt es schöneres als eine unerwiderte liebe. Aber man muss sich auch bewusst sein dass es nicht das schlimmste ist und dass man deshalb nicht wie ein Trauerklos herumlaufen laufen muss oder Freude daran finden muss, sich selbst zu bemitleiden.


melden

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 21:58
@Subway

Was für eine Romantik?

Ähm den emotionalen durch hänger hat denk ich jede/r, völlig normale Reaktion.

Irgendwann gehts vorrüber , aber nicht in dem Moment ;)


melden

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 22:03
@Vogelspinne
Passt schon.
Aber ich meine diese poetische Romantik. Romeo und Julia finde ich z.b. auch romantisch, auch wenn es kein gutes Ende hat.


melden
Anzeige

Was ist Liebe?

20.01.2017 um 22:06
@Subway

Jepp passt schon.

Das eine ist eine Geschichte..
Da erlebst nicht das selbe wie, wenns dich selbst trift.


melden
393 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Besondere Menschen61 Beiträge