Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

251 Beiträge, Schlüsselwörter: Bildung
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:45
@Kranta

Das mag für den Hausgebrauch stimmen, aber wenn du dann mal Sachverhalte diskutierst, bei denen es wirklich sprachlich ins Detail geht, wie z.B. in der Philosophie, sieht das anders aus.
Da ist es allerdings weniger die Rechtschreibung, als vielmehr die Unfähigkeit zu (er)klären, was man meint, wenn man einen Begriff verwendet.

Allerdings gibt es auch Leute, die sich von Rechtschreibfehlern völlig aus dem Konzept bringen lassen und denen das Textverständnis dann entgleitet, aufgrund einer eigenen Zwanghaftigkeit oder was immer das dann ist.


melden
Anzeige

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:47
Kranta schrieb:SOLANGE DER VERDAMMTE SINN KLAR IST, IST ES EIBFACH SCHEIßEGAL, WIE DIE RECHTSCHREIBUNG IST!!!
1) Schreien brauchst du deswegen nicht. Das kann auch eine Verwarnung, oder gar eine Sperre nach sich ziehen.
2) Wer eine Rechtschreibschwäche hat, der kann nichts dafür, aber wenn man Rechtschreibung beherrscht, sollte man auch korrekt schreiben.
Wenn mir jemand einen unleserlichen Text hier hinknallt, beachte ich ihn so gut wie nicht. Das ist, als wenn man bei Reden nicht deutlich spricht und/oder vor sich hin nuschelt.
Es ist also auch eine Sache des Respekts.
Kranta schrieb:können mich mal am a**** lecken.
Ich wäre etwas vorsichtiger mit Beleidigungen.


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:47
@Kranta

Und nun stell dir einen Text vor, der:
- hauptsächlich nur in kleinen Buchstaben verfasst wurde, und
- allenfalls intuitiv große Buchstaben verwendet wurden, und
- Zeichensetzung nur in Form von tausend Kommas, überflüssigen Leerzeichen stattfindet,
- nebenbei der gesammte Text als ein Block verfasst wurde
- nicht zu vergessen, all die !!!??* etc. (als Stilmittel)

Da brauchts nicht mal Schreibfehler innerhalb von Worten oder falsch genutzte Fremdwörter.

Das ist schon kein Ausdruck von Persönlichkeit mehr. Es hemmt einfach die Lust am Lesen.




Edit:
Beispiele finden sich häufig in der Kategorie "Mystery". Insbesondere um ein Wochenende herum oder während irgendwelcher Schulferien


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:50
Kranta schrieb:alle die mit irgendwelcher Grammatik- oder Rechtschreibscheiße ankommen, solange der Sinn verständlich ist, können mich mal am a**** lecken
Du bringst meine Vorurteile gegenüber Menschen, die sich um die Verständlichkeit ihrer geschriebenen Texte nicht kümmern, ziemlich auf den Punkt.


melden
little.human
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:51
Kranta schrieb:SOLANGE DER VERDAMMTE SINN KLAR IST, IST ES EIBFACH SCHEIßEGAL, WIE DIE RECHTSCHREIBUNG IST!!!
Rechtschreibenazis nerven mich auch, ja, aber nur, wenn jemand nicht anders kann. Ihn nämlich deswegen fertig zu machen, ist diskriminierend, und zurecht "nazimäßig", schließlich macht man sich ja über die Schwäche eines Menschen lustig. Da muss man nur mal aufpassen, wieviele Gutmenschen es doch gibt, die überall schimpfen, aber im Endeffekt halt doch ähnlich sind, in ihrem Denken.

Ich für mich schreibe in Threads oder Mails immer ordentlich, aber habe mir angewöhnt, in Chats oder per PN einfach komplett klein zu schreiben, weil das einfach fixer geht, und eh nicht öffentlich ist. Daher muss das auch nicht gut aussehen. :D


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:52
mal eine blöde frage: warum Sprache z.b. deutsch. Aussprache, Befehlssprache und Wirkung auf den Körper, oder @ verstand durch PC/Tablett/mobile Telefon. und dessen Wirkung. wir sind erfreut, beleidigt oder ähnliches, psychoanalytischer Mist. aber wofür. der Gedanke hinter dem Gedanken?


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:52
@Kranta

Davon ab, sich um sprachliche Gründlichkeit zu bemühen, schult aus das eigene Denken.


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:54
little.human schrieb:Rechtschreibenazis nerven mich auch
Was sind Rechtschreibnationalsozialisten?


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:54
mita3240 schrieb:mal eine blöde frage: warum Sprache z.b. deutsch. Aussprache, Befehlssprache und Wirkung auf den Körper, oder @ verstand durch PC/Tablett/mobile Telefon. und dessen Wirkung. wir sind erfreut, beleidigt oder ähnliches, psychoanalytischer Mist. aber wofür. der Gedanke hinter dem Gedanken?
Das beispielsweise finde ich auch absolut unverständlich. Und das liegt nicht nur an schlechter Rechtschreibung, sondern auch an einer sehr unverständlichen Ausdrucksweise.

Spielt also alles zusammen :Y:


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:55
Mir persönlich ist es wichtig, auf die eigene Rechtschreibung zu achten.
In der Regel gelingt es mir auch einigermaßen.

Warum ist mir dies wichtig? Ich liebe Sprache, ich liebe das geschriebene Wort.
wÜard isch nua ßo schraipen... Das käme einer Selbstverletzung gleich.


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:55
@Kranta
Kranta schrieb:SCHEIßEGAL
Also wenn du schon meinst, dich der Fäkalsprache bedienen zu müssen und dann auch noch rumschreist, dann darf ich dich darauf hinweisen, es heißt SCHEISSEGAL, oder aber, wenn du das "ß" verwenden möchtest, scheißegal. ;)


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:56
@mita3240

Psychoanalyse ist kein Mist. ;)
Begriffe ziehen einen Wust an anderen Begriffen und Assoziationen hinter sich her, wie ein begleitendes Rudel.

Bei Freud hieß das Assoziation, heute nennt man es Priming.


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:58
Hallo, @mita3240 ,
ich bin nicht sicher, ob ich Deine Frage richtig verstanden habe.

mal eine blöde frage: warum Sprache z.b. deutsch. Aussprache, Befehlssprache und Wirkung auf den Körper, oder @ verstand durch PC/Tablett/mobile Telefon. und dessen Wirkung. wir sind erfreut, beleidigt oder ähnliches, psychoanalytischer Mist. aber wofür. der Gedanke hinter dem Gedanken?

Meinst Du, "Warum bekommen Normalos Gefühle, wenn sie miteinander reden?" ??
Gruß, Sandra


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:59
doppelt


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:59
@RoseHunter
Aber da siehst du's ja. Es ist auch dort nicht die Rechtschreibung sondern das Vokabular beziehungsweise die Erklärungsgabe. Damit hast du meine Aussage nur nochmal unterstützt.
@onuba
Sorry, wusste nicht, dass Capslock schwere Strafen mit sich zieht.
Wollte ja niemandem zu Nahe treten. Wie schon gesagt, bei dem Thema reißt mir einfach so langsam der Geduldsfaden, aber ich werde mich bemühen ab jetzt sachlich zu bleiben. ^-^
@Narrenschiffer
Naja, um meine eigene Rechtschreibung kümmere ich mich schon. Allerdings ist es mir egal, wie andere Personen schreiben, solange ich den Sinn dahinter noch verstehe.
@slobber
Das ist dann ja auch der Fall, bei dem jemandem der Dinn verwehrt bleibt...


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 12:59
Isch krisch Gefühl, muss isch Arbeit.
Tschöö.


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 13:00
@slobber
slobber schrieb:wÜard isch nua ßo schraipen... Das käme einer Selbstverletzung gleich.
würde aber einen Ausdruck deiner Persönlichkeit wieder geben?


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 13:01
@RoseHunter
Um meine eigene sprachliche Grpndlichkeit kümmere ich mich ja. Aber wie schon gesagt, ob andere Personen nun ihr denken schulen oder nicht ist mir egal.


melden

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 13:03
Kranta schrieb:wusste nicht, dass Capslock schwere Strafen mit sich zieht
Blockbuchstaben sind in Internetforen bzw. Usegroups seit mehr als 20 Jahren der Lautstärkeregler am Anschlag, sprich: es wird geschrien. Daher wird dies in vielen moderierten Foren geahndet.


melden
Anzeige

Rechtschreibfehler - Warum? Weshalb? Wieso?

25.10.2014 um 13:04
@mita3240

Nein, es wäre kein Ausdruck meiner Persönlichkeit.
Es sei denn, ich verhalte mich im realen Leben grundsätzlich so, spreche genau so, lege keinerlei Wert auf mein Verhalten.

Ich persönlich liebe das geschriebene Wort. Deshalb ist es mir persönlich auch wichtig das ich möglichst fehlerfrei schreibe und mich auch einigermaßen ausdrücke. Dies klappt natürlich nicht durchgehend, es ist abhängig von vielen Faktoren. Aber ich versuche es.


melden
461 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Statussymbole31 Beiträge