Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebeskummer, Depressionen

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:08
@Countie
glaube mir, das wusstest du nicht... Du gingst nur davon aus, weil es bei den Erwachsenen auch so war.

Wenn du glaubst, dass du das schon im Kindergarten/in der Grundschule wusstest, dann solltest du auch noch mal in die 5te Klasse. Auch dr viel Spaß dort.


melden
Anzeige

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:09
@deponianer

Die Teenies heute sind in der Entwicklung schon wesentlich weiter als wie vor ca 10 Jahren.

Depressionen, Suizidgedanken etc sind immer mehr Krankheiten die auch Jugendliche betreffen und im Zeitalter von Smartphones etc sowieso.


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:10
@deponianer ?

Also um das mal bisschen perverser auszudrücken: Wann die Erektion kommt und wann nicht, kann man selbst mit 13 schon abschätzen :s

Wenn ein Junge bei/von einem Jungen keine Erektion oder sonstige Gefühle bekommt mit 13, wird das mit 23 auch nicht so sein?


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:12
@Dini1909
Leider ist das so ja...

Die Teenis sind nicht in der Entwicklung weiter als vor 10 Jahren, sondern nur was ihre Taten betrifft.
Sie sind lediglich voreilig, denn sonst gäbe es nicht so viele minderjährige Mütter.

Aber gerade durch dieses Voreilige und diese Form in die jedes Kind gepresst wird, entstehen ja diese Depressionen usw. und da sollte man irgendwie gegenarbeiten.

Kinder sollten sich nicht sagen lassen wer sie sind. Klar braucht man Regeln... aber keine, weilche die Entwicklung beeinflussen.


melden
Dr.Thrax
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:13
So selten das auch sonst vorkommt. Aber in diesem Fall muss ich @BirneMaja wirklich Recht geben. An sich klingt die Geschichte nicht unbedingt unrealistisch, aber die Tatsache dass die TE nach einer Meinung zu ihrer "kleinen Geschichte" fragt, klingt für mich irgendwie so nach: "Sagt mir wie ihr das findet, was ich mir hier gerade ausgedacht habe."

Also: Kommt seltenst vor dass ich mal von Anfang an relativ sicher ausschließe dass der Eingangspost wahr ist, aber hier drängt sich dieses Gefühl förmlich auf.


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:14
@kofi
Genau das Gegenteil habe ich gesagt.

Dass man mit 13 noch nciht sagen kann, ob man lesbisch oer schwul ist oder hetero.

Wenn einem mit 13 beim anblick eines Mannes noch keiner abgeht, kann das mit 23 sehr wohl der Fall sein, ja.

Man kann mit 13 so gut wie garnichts einschätzen.


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:18
@deponianer

Klingt komisch. Ich glaube einfach mal @Countie, dass er mit 13 nur an Mädchen gedacht hat und das war nie anders. Ein Gefühl für Jungen oder später Männer hat sich nie eingestellt.

Ich glaube auch nicht, dass man zeitverzögert auf das männliche oder als Mädchen auf das weibliche Geschlecht stehen kann. Die ersten sexuellen und romantischen Gefühle im Leben während dem Pubertätsalter teilen quasi schon die Richtung und die Vorlieben mit.

Außer vielleicht während eines Knastaufenthaltes, da ist dass dann wohl was anderes.


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:18
Gehst es jetzt hier datum, ab wann man schwul werden kann? Die sexuelle Orientierung ist angeboren, man wird nicht plötzlich schwul oder lesbisch....
Bleibt bitte beim Thema

@KrümelS
Was ich dir jetzt schreiben werde, wird für dich (und vielleicht andere auch) hart klingen, aber die Wahrheit tut manchmal weh.
Was dich in die Depression getrieben hat, ist "pipifax", da gibt es wirklich Schlimmeres. Du bist halt sensibler und labiler, deshalb hat es dich so getroffen.
Liebeskummer hat wohl jeder im Leben mindestens einmal durch gemacht, das ist nichts anderes als Lebenserfahrung. Bei dir kam halt noch dazu, dass dich deine Eltern getrennt haben, das ist natürlich kontraproduktiv in deinem momentanen Gemütszustand.
Gut finde ich auf jeden Fall, dass du dir professionelle Hilfe geholt hast. Ziehe das durch und du wirst sehen, dass es dir bald besser gehen wird.


melden
Countie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:25
@kofi
Ja, ist wirklich so.
Als ich im KiGa war, da war ein Mädchen, zu der ich mich hingezogen fühlte, ich fand sie richtig nett.
ich hätte sie sehr gerne als Freundin gehabt und das ging dann auch so weiter, als ich in der Grundschule, später dann Hauptschule war. Immer nur Frauen.
Ich habe mich bis heute noch niemals auch nur annähernd, in einen Kerl verlieben können und wie ich schon schrieb, finde ich das männliche Geschlecht, seit je her, unattraktiv und abstossend.
Und von daher, finde ich es auch nicht abwegig, wenn ein 13 jähriges Mädchen für sich entscheiden kann, ob es auf Jungs oder Mädchen steht.


melden
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:31
@KrümelS
KrümelS schrieb:Ich guckte mir Filme mit Suizidalem Inhalt an..
und welche?


die fragen solltest du einem psychodoc stellen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:36
@KrümelS
Also wichtig für dich ist vielleicht noch der Punkt, dass das letzte Mädchen den kontakt abgebrochen hat, weil es sie kaputt gemacht hat. Ein Zeichen dafür, dass du allgemein zu pessimistisch an alles herangehst. Du solltest daher lernen gezielt positive Gedanken zu entwickeln und denk daran, dass deine Mitmenschen häufig "Spiegel" sind und wenn du z.b. zu deiner letzten Freundin positiver rangehst, hätte sie auch kein Grund den Kontakt abzubrechen.
Negative Gedanken zu bremsen, geht häufig mit Ziele setzen für die Zukunft. Was man erreichen möchte, was positiv am Leben ist und wie man das erleben kann.
Schön kann ja auch sein, dass du nach deinem Tief ein hoch erleben könntest ,aber tatsächlich musst du selbst daran arbeiten. Wenn du dir die Texte durchliest die du deiner Freundin gschrieben hast, kannst du dich z.b. fragen was du hättest besser machen können.
Die nächste Freundin kommt bestimmt und die nächste Liebe, auch das darfst du nicht vergessen. GEnauso wie das leben deiner Eltern weiter geht , wen auch vielleicht mit neuen Partnern.


melden
KillingTime
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:48
@KrümelS
KrümelS schrieb:Habt ihr irgendwie Tipps wie ich den Alltag besser bewältigen kann?
Einen Rat kann ich dir geben, auch wenn es schwer für dich ist: die Zeit heilt alle Wunden.

Irgendwann wirst du nicht mehr an das Mädchen denken, sondern jemand anderen kennenlernen. Ein anderes Mädchen, oder vielleicht einen Jungen. Du darfst nicht völlig verzweifeln. Je mehr Zeit vergeht, desto leichter wird es für dich, den Verlust zu akzeptieren.

Deine Selbstmordgedanken sind zwar nachvollziehbar, aber bei alledem musst du dir sagen: es ist nicht deine Schuld!


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:50
@KrümelS
Sich umbringen zu wollen, weil zwei Mädchen sich nicht mehr für dich interessieren ist lächerlich. Du bist 13 Jahre alt, was machst du denn, wenn du die "echten Probleme" der Welt kennen lernst?
Vergiss diese Mädchen und erfreue dich an deinem Leben. Lerne es zu schätzen, dass du lebst und gesund bist. Such dir Hobbies, Sachen die du gerne machst und hör auf diese Videos zu schauen. Mehr ist es nicht.


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:54
@Countie

Was ist denn daran so ungewöhnlich, wenn sie 13 und lesbisch ist?
Ward ihr in dem Alter noch nicht geschlechtsreif und konntet nicht entscheiden, worauf ihr steht?

Mit 13 fand ich soetwas eklig 😄
War eben 13.
Mittlerweile hab ich zwar nichts gegen Homosexuelle, aber krass ist es.


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:58
Gott was ist mit der heutigen Jugend nur los..


melden
KillingTime
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 18:59
@Darth_sweety

Wie meinst du das?


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 19:01
@KillingTime

In dem Alter hatte ich eher andere sorgen, wie z.b meine lieblingsserie zu verpassen..


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 19:03
@Countie okay :)

Ich glaube, dass war/ist bei vielen anderen ähnlich. Was die Fragerei soll, ob man als Junge oder Mädchen nicht mit 13 schon weiß, auf was oder wen man steht....

@Darth_sweety sei nicht so spießig :P:

Wer weiß, was du so in der Jugend getrieben und an wen du so gedacht hast, haha.


melden

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 19:04
deponianer schrieb:Schonmal was von Pubertät gehört? nein? Geh mal in die 5te Klasse, dann lernst noch was.
Viel Spaß dort.

.
Schon mal etwas von freier Meinungsäußerung gehört? Es soll in dem Ding namens Gesetz enthalten sein. Ist Gesund, Probier auch mal etwas von dieser Meinungsfreiheit.

@OrdoXeno
OrdoXeno schrieb:Mit 10 Jahren noch im Kindergarten? Irgendwas muss ich falsch gemacht haben.......
Eben HORT. Ist es so schlimm wenn man sich verschreibt?


melden
Anzeige

Nun leidet ein 13-jähriges Mädchen unter Depressionen

10.11.2014 um 19:05
@kofi

An Son-Goku, meinem Lieblingshelden aus Dragonballz <3


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
unterbewußtsein16 Beiträge