weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Diskussionsfähigkeit

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Diskussionen, Meinungen, Diskussionsfähigkeit

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:09
@illik
Rein aus Interesse, muss ich sagen. Ich finde einfach, dass Diskussionsfähigkeit ein Begriff ist, den man durchaus verschieden definieren kann. Das sollte auch eigentlich nicht ein klassischer Ratgeber-Thread werden, auch wenn der ein oder andere bestimmt noch etwas dazulernen kann.
Und, mal ehrlich: Jetzt hat man schon ein Diskussionsforum, da kann man auch mal diskutieren, wie man diskutiert ... :D Du siehst ja, es gibt hier doch viele verschiedene Ergänzungen, die mir alleine nicht alle eingefallen wären.

@Tussinelda
Die letzten paar Punnkte finde ich sehr schön. Das ist wohl einer der größten Nachteile des Internets: Man ist häufig voreingenommen. Und wenn man dann noch durch fehlende Mimik und Gestik irgendwas falsch versteht, kann schon gerne mal ein Streit entstehen. Nicht jeder kann so gut Sätze formulieren, dass man (v. a. bei komplizierteren Themen) immer genau weiß, was der andere sagen will.


melden
Anzeige
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:11
@Luminita
Na dann viel Spass. Ich brauch sowas nicht... Wer nicht diskutieren kann wird von mir über die Klippe gestossen.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:16
@illik
Auch eine Möglichkeit. Aber ich glaube, auch Diskussionen muss man üben.



Was ich hier übrigens schon mal gesehen habe - da war ich dann wirklich irgendwann echt genervt: User stellt zwei Fragen (Mysterybereich). Man erklärt die erste, dann die zweite. User fragt wieder die bereits erklärte erste Frage. Man erklärt wieder, User stelllt die zweite Frage erneut.
So ging das eine Weile lang. Irgendwann habe ich das Mitlesen / - schreiben aufgegeben. :D
Man kann ja nachfragen, aber das waren wirklich 1:1 die gleichen Fragen. Ob Troll oder nicht, keine Ahnung.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:16
@illik
illik schrieb:Na dann viel Spass. Ich brauch sowas nicht... Wer nicht diskutieren kann wird von mir über die Klippe gestossen.
:D :D Ist doch auch eine Lösung.


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:22
Ich denke auch, dass man mit bestimmten Leuten nicht zu diskutieren braucht, weil sie zeigen, dass sie keinerlei Interesse daran haben, dann ist ignorieren das Beste was man tun kann.

Ansonsten zeichnet den guten Diskutanten aus, dass er für die Dauer der Diskussion bereit ist die Position des anderen so vollumfänglich wie möglich zu übernehmen, um dessen Argumente nachzuvollziehen.
Dann kann man sich vom anderen bestätigen zu lassen, dass man dessen Position wirklich verstanden hat, indem man sie noch einmal mit eigenen Worten referiert und der andere zustimmt.
Falls man diese Position nicht teilt, kann man dann unter Einbeziehung der Argumente oder Ansichten des anderen diese Position begründet kritisieren.

Dann kann m.E. nicht viel passieren.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:25
Leute die sich aufgrund ihrer Schulbildung für etwas Besseres halten und meinen alle anderen müssten den gleichen Stand haben, diese Leute gibt es auch hier. Mit denen wird eine vernünftige Diskussion schwierig.


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:26
@whiteIfrit

Was heißt, für etwas Besseres? In einer Diskussion zählen halt Argumente, nicht, ob die Haare liegen.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:28
@RoseHunter

Ja ich erlebte schon eine Diskussion wo auf meine Argumente gar nicht eingegangen wurde, ich sollte mich nur auf die Meinung des Gegenübers eingehen und mich anpassen.


melden
RoseHunter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:29
@whiteIfrit

Ja, das wird dann schnell sinnfrei.
Da hilft nur zu gehen.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:33
Ach, was vielleicht noch wichtig ist: Wenn ich merke, dass ich mit jemandem diskutiere, der sich auf einem bestimmten Gebiet besser auskennt als ich, sage ich zwar trotzdem noch meine Meinung, aber bin dann deutlich vorsichtiger und frage auch mal ruhig nach. :D Das entschärft vor allem hitzige Diskussionenen ein bisschen, finde ich.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:38
@Luminita

Bei perttivalkonen ist das am stärksten der Fall, von allen Usern denen ich bisher schon begegnet bin, die weiss immer alles besser als man selbst, sie oder er ist zwar extrem gebildet das muss ich zugeben. Aber sie oder er hält sich auch deswegen für etwas Besseres, mir macht es schon gar keinen Spass mehr mit der zu diskutieren, weil sich so gar keine vernünftige Diskussion mehr ergeben kann. Ich könnte mir vorstellen, dass sie oder er den Dr. hat in irgendeinem Fachgebiet oder gleich in mehreren. Und auch nur Diskussionen auf Dr. Ebene führen will.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:47
Da fallen mir gerade noch die Leute ein, die überhaupt kein Interesse an Thema XY haben und trotzdem ein Stück Aufmerksamkeit erhaschen wollen.

Hier bei Allmy erkennt man sie daran, dass sie in irgendeiner Diskussion aus dem Nichts erscheinen und sagen: Alles Kacke, Thread kann geschlossen werden!
Egal wie viele Leute sich gerade angeregt unterhalten. Diese Person findet das doof, also soll das Gespräch gefälligst beendet werden.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 14:57
@whiteIfrit
Deshalb schreibe ich dann immer, dass ich mich da nicht so auskenne, aber denke ... usw. Oder, was oft hilft, sind Komplimente. "Ich weiß, du kennst dich da besser aus, aber trotzdem ..."
Wenn das nicht hilft, dann ... weiß ich ach nicht mehr. Muss man die Diskussion wohl oder übel beenden.

@MVirus
Ja, stimmt. Dann soll man sich halt gleich beteiligen. Themen, die mich nicht interessieren, ignoriere ich. Und Beiträge schreiben, um den Beitragszähler zu pushen will ich auch nicht. Wozu auch?!


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 15:09
Luminita schrieb: Und Beiträge schreiben, um den Beitragszähler zu pushen will ich auch nicht. Wozu auch?!
Gute Frage. Das verstehe ich auch nicht. Ich habe hier schon öfters von Leuten gelesen, dass sie gerade ihren Beitragszähler pushen. Warum? Was bekommt man dafür?

Wenn jemand die Antwort kennt, bitte per PM das Geheimnis mit mir teilen ;)


Diese Situation kann man aber auch in die Realität transportieren.
Der Moment wenn du deine Partnerin öfters mit zu einem Kumpel nimmst und sie irgendwann genervt sagt: Maaan, könnt ihr euch nicht mal über irgendwas anderes unterhalten?!?
Anstatt einfach selbst ein Thema anzuschneiden.


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 15:09
@Luminita
alles im Leben ist reine Übungssache, das stimmt ja. Die Frage ist bloss, ob man gewillt ist, es auch zu versuchen.

War bestimmt ein Troll. Oder aber du hast es völlig unverständlich erklärt...

@Lorea
@RoseHunter
Klar. Weshalb sich mit jemandem abmühen, dessen Interesse gar nicht in einer brauchbaren Diskussion liegt? Reine Zeitverschwendung und unter Umständen auch strapazierung der eigenen Nerven. Da kann man besseres in jener zeit tun - zum Beispiel sich sexuell befriedigen.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 15:10
@illik
illik schrieb:Klar. Weshalb sich mit jemandem abmühen, dessen Interesse gar nicht in einer brauchbaren Diskussion liegt? Reine Zeitverschwendung und unter Umständen auch strapazierung der eigenen Nerven. Da kann man besseres in jener zeit tun - zum Beispiel sich sexuell befriedigen.
Auf jeden Fall. :D :D :D


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 15:12
@MVirus
Jep, das kenne ich auch. Zu gut. :D

@illik
Stimmt.

Es wurde tatsächlich von, ich glaube drei Leuten erklärt, immer und immer wieder. Vermute wirklich einen Troll.

:D


melden
illik
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 15:15
@Luminita
Ich nehme an beim ersten Mal erklärt man es schon so gut es geht - spätestens beim zweiten Versuch. Entsprechend kann man es sein lassen, sollte die Person noch ein drittes Mal um Erklärung bitten. Troll hin oder her. Bringt dann ja beiden nichts.


melden

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 15:15
@illik
Eben. Deshalb habe ich es dann auch aufgegeben, die anderen wohl auch.


melden
Anzeige

Diskussionsfähigkeit

06.12.2014 um 15:19
Man muss die gleiche Sprache sprechen können.


melden
132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden