Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Euer Lohn angemessen?

243 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Lohn

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 02:43
Ich bin selbstandig, verdiene eigentlich sehr gut. Meine Frau arbeitet in Germania -Sportwette. Sie verdient 400 € Monatlich. Ich habe 2 Kinder. Was kann meine Frau mit 400 €. Das reicht nicht mal furs Essen. Wenn ich meine Nachbarn sehe, ich habe echt Mitleid mit denen. Die sind am Grenze zu uberleben. Ich helfe auch viel weill Geld fur mich nicht so wichtig ist. Nicht mehr so wie fruher. Hauptsache dass meinen Kinder gut geht und wir gesund sind.


melden
Anzeige

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 02:45
@Zoelynn
Ich habe keine Krankenversicherung, meine Tante hatt Apotheke,. Alles was ich brauche besorgt sie fur mich. Meine Frau und die Kindern sind versichert uber meine Frau.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 02:47
@litreee
Wenn du gut verdienst weshalb arbeitet dann deine Frau als Arbeitsklave für den Besitzer der Sportwette.Nur damit sie Krankenversichert sind ?.Kannst du keine Versicherung zahlen ?


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 02:52
Meine Frau arbeitet weill sie gewohnt ist. Auserdem Germania -die Firma ist im ihren Haus. Alsi mein Stiefvater hatt mir Wohnung gegeben, unter menen Wohnung arbeitet meine Frau. Ach sie arbeitet 7 Stunden am Tag. Sitzt nur und trinkt Kaffe mit Freundinen. Es ist nicht schwer, viele Lete haben aufgegeben zu wetten. Auserdem Heute macht man das uber Net. Es ist diskreter...Besser dass sie arbeitet, sowieso tut sie nur jamern und mekern wen sie zuhause ist. Ich bin froh wenn ich meine Ruhe habe.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 02:54
@litreee
Ok,ist mir nicht unbekannt,sorry ich muss mich paar Stunden aufs Ohr legen und nein ich bin kein Hartz4ler sondern normaler Verdiener mit Krankenkasse ^^


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 02:57
Ich bin Kunstler. Schulde niemanden was. Aber es argert mich, wenn ich sehe wie die Leute ausgenutzt werden.
https://imageshack.us/user/litreee


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 03:04
@litreee
ja das ärgert mich auch.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 06:59
Ich habe bisher immer in meinem Leben scheiß Jobs gehabt und nicht viel verdient.

Jetzt nach dem Studium habe ich seit knapp einem Jahr endlich einen Job, wo alles stimmt. Hab ab dem 15.12.14 sogar meinen Vertrag verlängert bekommen und das Unbefristet.
Die Bezahlung, die Kollegen, die Chefin, die Arbeitszeiten.

Und ich habe jeden Tag Angst, dass ich meinen Job verlieren könnte. ;)


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 08:16
Ich würd gerne weniger bekommen, wenn ich dafür einen geregelten 8h Arbeitstag hätte...


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 08:37
noch, ja, aber wenn ich mir die neue Vergütungsordnung anschaue, wird mir schlecht, zum Glück haben wenigstens die alten Mitarbeiter Bestandsschutz, aber wer weiß, was noch kommt


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 08:51
Andererseits hat man im Prinzip, wenn man seinen Job gut machen möchte, eine gewaltige Verantwortung. Die Entscheidungen, die man fällt und an denen man beteiligt ist, können je nachdem Einfluss auf zahlreiche Menschen, die Wirtschaft mehrerer Länder und sogar die Weltpolitik haben.

Bundestagsabgeordnete könnten beispielsweise theoretisch alle Kooperationen mit den USA aufkündigen oder jedes Gespräch mit Russland. Sie könnten einen neuen, Kalten Krieg auslösen oder Weltwirtschaftskrisen.
Und wieso brauch man dafür Diäten von über 9082 Euro ab 2015?

Die Verantwortung können sie doch auch für weniger Geld tragen, dem Gehalt des durchschnittlichen Arbeiters z.B. schließlich haben es die Politiker zu mehr ja auch nicht geschafft.

Man muss doch nicht so tun als würden die irgendwie unter ihrer Verantwortung leiden, ein Bundestagspolitiker muss überhaupt nichts entscheiden oder über irgendwas selber nachdenken wenn er nicht will, der wählt dann auch nur was die Parteiführung vorgibt.

Der Bundestag ist doch ein einziger Selbstbedienungsladen, absolut verantwortungslos, gebaut auf undemokratischen Sperrklauseln, fehlenden Volksabstimmungen und einem großen Einfluss nur der Konzern-Lobbyisten, die sich die Politiker über Nebenjobs auch kaufen!

Wenn morgen eine Weltwirtschaftskrise ausbricht, verlieren wir unseren Job oder nur das halbe Gehalt, nicht die. Was kümmert die denn das Elend der einfachen Wähler, der Armen, Kranken und Obdachlosen, die noch nie etwas von der Verantwortung der Politiker gespürt haben? :|


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 09:00
bin ja noch in der ausbildung, verdien aber gut und kann zufrieden sein :Y:

ansonsten denke ich je korrupter der job is und je weniger man da leistet desto mehr geld bekommt man ^^


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 10:33
@Ashert001

Der Hintergedanke der hohen Diäten war Politiker für Schmiergeld unerreichbar zu machen, was bisher, verglichen mit anderen Staaten, recht gut funktioniert hat.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 11:06
@Alano

Du gibst dir die Antwort auf deine Frage selbst.

Zunächst mal ist die Reinigungsbranche ein anderer Bereich. Dort gibt es auch Formen von Verantwortung, aber mit anderen Konsequenzen, als in der Politik.

Ich gehe ja standardmäßig immer davon aus, dass jemand seine Arbeit gut macht, aber eben auch mal Fehler möglich sind.

Macht, je nach Position, der Minister Fehler, resultiert das vielleicht in einem Handelskrieg mit gigantischen Schäden.


Nimmt der Reiniger das falsche Mittel, ruiniert er möglicherweise den Teppich. Das ist schlecht, aber kein Weltuntergang.

Die Verantwortung ist geringer, wobei ich auch hier anmerke, dass ich die Arbeit keinesfalls gering schätze. Wertschätzung ist immer wichtig!


Weiterhin, wie du schon schriebst, kann man in die Reinigungsbranche auch gut quer einsteigen. Das können sehr viele Leute und trotzdem einen guten Job machen.
Aber nicht jeder ist geeignet als Finanzminister oder als außenpolitischer Experte und Diplomat, weil er beispielsweise nicht in der Lage ist, die Folgen seiner Worte und Entscheidungen weit genug zu bedenken.
Die Zahl der potentiellen Kandidaten für solche Posten ist viel geringer und sie müssen mehr wissen, mehr Fähigkeiten mitbringen.

Womit wir beim nächsten Punkt sind, der Aus- und Vorbildung.
Dein Kollege, der mal Gebäudereiniger gelernt hat und viel Erfahrung mitbringt, ist genau deshalb wertvoller für die Firma. Man muss ihm weniger erklären, er weiss schon aus Erfahrung, dass man das Reinigungsmittel XY trotz Empfehlung für Verschmutzungen mit Soundso nicht nehmen sollte, weil es die Oberfläche angreift.

Der unerfahrene, neuere Arbeiter weiss das noch nicht unbedingt, sondern liest einfach:,,Draufkippen, einweichen lassen, abwischen" und macht das dann auch so.


Aus solchen Punkten ergeben sich, aus meiner Sicht logischerweise, intern und im Vergleich zu verschiedenen Branchen auch unterschiedliche Bezahlungen.

Ansonsten würde es sich doch buchstäblich gar nicht lohnen, etwas zu lernen, es sei denn, man macht das just for fun.


@Ashert001
Ashert001 schrieb:Und wieso brauch man dafür Diäten von über 9082 Euro ab 2015? 
Da kann ich genauso gut fragen: ,,Warum nicht?¨ ;)

Deine Sichtweise auf die Arbeit von Bundestagsabgeordneten und Ministern, dass diese nichts machen, sich die Eier schaukeln, keine Verantwortung haben, zeigt mir, dass du erstens keine Ahnung von der tatsächlichen Arbeitsbelastung und Verantwortung hast und dich zweitens lieber mit populistischen Schnellschüssen abgibst, als entsprechend zu überlegen, inwiefern die Bezüge gerechtfertigt sind oder nicht.

Trotzdem nochmal der Versuch:

Wenn der Frisör dir die Haare falsch schneidet, sieht das vielleicht doof aus, aber du trägst eben dann ein paar Wochen Mütze oder gehst auf dessen Kosten zu einem anderen, besseren Frisör und die Sache ist erledigt.

Wenn Herrn Steinmeier mal in einem Wutanfall ein ,,fuck you Netanjahu¨ rausrutscht, weil der zum hundertsten Mal darauf besteht, dass Israel jedes Recht der Welt hat, zu tun, was es will und alle Deutschen Nazis seien, dann löst das in gewisser Weise ein Erdbeben aus.

Das belastet das Verhältnis von Deutschland und Israel schwer, Rechtsextreme fühlen sich bestärkt, Kooperationen werden möglicherweise aufgekündigt, als Trotzreaktion lässt der israelische MP wieder palästinensische Häuser niederwälzen...


Was ist jetzt schlimmer? Wer hat mehr Verantwortung? Wessen Taten haben mehr Auswirkungen?


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 12:52
@Kc
Kc schrieb:Was ist jetzt schlimmer? Wer hat mehr Verantwortung? Wessen Taten haben mehr Auswirkungen?
Wenn ein Politiker Fehler macht ist er selber dafür veantwortlich und muss logischerweise dafür grade stehen und auch dafür verantwortlich gemacht WERDEN.
Das heist ,da gehts an das Eingemachte.
Was passiert aber ,zuerst wird abgewimmelt,dann sind die anderen schuld und zum Schluß geht der Politiker straffrei in Pension.So sieht die Wirklichkeit aus lieber Kc.
Dass das viele ankotzt kann ich verstehen.Verantwortung ohne persönlich Folgen ist für die Tonne.
das Gleiche gilt für die Vorstände der Aktiengesellschaften und Banker.

Es muss endlich gleicher Lohn für alle kommen,ist auf jedenfall sinnvoller als das bedingunglose Grundeinkommen,was Schwachsinn ist.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 13:20
Gleicher Lohn für alle?

Ein Arbeiter in einem Bergwerk soll also das gleiche Geld erhalten, wie ein Sekretär? Ein Polizist / Feuerwehrmann / Notarzt das Gleiche wie ein Friseur?


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 13:54
Zoelynn schrieb:ist auf jedenfall sinnvoller als das bedingunglose Grundeinkommen
Das mag sein, wobei das BGE da recht hoch vorlegt, was fehlende Sinnhaftigkeit an geht.

Aber dennoch ist "gleicher Lohn für alle" ebenfalls nicht umsetzbar und auch nicht gerecht. Es gibt schwere und leichte Arbeiten. Es gibt Arbeiten, die man nur mit langer Ausbildung durchführen kann und es gibt Arbeiten, die sind verantwortungsvoller als andere.

Warum sollte es gerecht sein, wenn der Chirurg das selbe verdient, wie der Lagerist? Lagerist kann ich mit 16 werden und verdiene ab da mein Geld. Als Chirurg fange ich ungefähr 12 Jahre später an, Geld zu verdienen. Dem Chirurg fehlen 12 Jahre Einkommen.
Wenn dem Lageristen die Dose aus der Hand fällt oder er sonst eine Unachtsamkeit begeht, gibt es im schlimmsten Fall eine Sauerei. Im Fall des Chirurgen stirbt ein Mensch.

Das ist nur ein Beispiel unter vielen, aber es wirft die Frage auf, warum unterschiedliche Voraussetzungen zu identischer Entlohnung führen sollten.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 13:57
@kleinundgrün
@kalamari
Dafür kann es Ausgleiche geben zB früherer Ruhestand.Das ist alles kein Problem und läßt sich regeln.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 13:59
Zoelynn schrieb:Dafür kann es Ausgleiche geben zB früherer Ruhestand.
Dann rechne das mal am genannten Beispiel vor. Wer muss wann in den Ruhestand, damit es gerecht ist?


melden
Anzeige
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:03
@kleinundgrün
Dass der Schwerarbeiter früher in Ruhestand geht,gibs heute schon.Im Vordergrund steht das Allgemein Wohl,wenn einer lange studiert,dient er dem Allgemeinwohl, man sollte sich mal von dem Gedanken verabschieden immer zu fragen, was krieg ich denn, sondern was gib ich.
Das erfordert natürlich ein Umdenken in den Köpfen.
Nur unter dem Gesichtspunkt kann man das verstehen.Wir sind alle Gleich und damit auch gleicher Lohn.


melden
104 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden