Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Euer Lohn angemessen?

243 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Lohn

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:04
Bei Betrachtung meiner Lohnabrechnung sehe ich immer mehr, ich habe meinen Beruf zum Hobby gemacht.


melden
Anzeige

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:05
Zoelynn schrieb:Das erfordert natürlich ein Umdenken in den Köpfen.
Die frage war doch recht einfach: Wie muss die Ruhestandsregelung im konkreten Fall aussehen?


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:05
@kleinundgrün
Ja und die Antwort war auch einfach.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:06
Zoelynn schrieb:Ja und die Antwort war auch einfach.
Wo steht sie denn?
Das was Du geschrieben hast, ist sie jedenfalls nicht.

Wo bleibt denn die konkrete Rechnung?


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:06
5,20 fürs Regaleeinräumen und Sachen schleppen im Supermarkt. Nein.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:07
@kleinundgrün
Sorry ,aber der Punkt ist für mich erledigt.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:08
Zoelynn schrieb:Sorry ,aber der Punkt ist für mich erledigt.
Das genügt mir als Antwort.

Wie immer in solchen fällen scheitert die Wunschvorstellung an der Umsetzung in der Realität.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:10
@kleinundgrün
Mir ist klar ,dass von dir kein Verständnis zu erwarten ist.Aber hier lesen ja auch andere.

@löm
das ist Ausbeutung


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:12
@Zoelynn
Danke, Captain Obvious!


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:12
Zoelynn schrieb:Aber hier lesen ja auch andere.
Und für die ist es wichtig zu wissen, dass es ein sehr schlechtes Zeichen ist, wenn man sein Ausführungen nicht konkretisieren kann.

Es ist doch so: Dinge wie "alle Menschen sind gleich" und "alles kein Problem" sind schnell daher gesagt.
Aber wenn man diese Allgemeinplätze dann konkretisieren muss, fällt man ziemlich herb auf die Nase, wie Du eindrücklich gezeigt hast.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:15
@löm
^^
@kleinundgrün
Das konkretisieren muss die Gesellschaft selber in die Hand nehmen ich gib nur Denkanstöße wie es gerechter zu gehen kann, wenn wir alle gleich vor dem Gesetz sein sollen , dann bedarf es Gesetzte die dies auch verwirklichen. das ist nicht meine Aufgabe.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:20
@Zoelynn
Zoelynn schrieb:Allgemein Wohl,wenn einer lange studiert,dient er dem Allgemeinwohl, man sollte sich mal von dem Gedanken verabschieden immer zu fragen, was krieg ich denn, sondern was gib ich.
Die Logik ist mir nicht eingängig.
Gilt dann auch, je länger man studiert, desto mehr dient man dem Allgemeinwohl?
Was ist mit denen die studieren und sich selbstständig machen?
Wie willst du deren Einkünfte deckeln?


@litreee
litreee schrieb:Ich habe keine Krankenversicherung, meine Tante hatt Apotheke,.
Das ist zwar durchaus originell, aber nicht konsequent zu Ende gedacht. Erstens kosten die Medikamente deine Tante auch etwas und zweitens entstehen die hohen Kosten im Gesundheitswesen durch Krankenhausaufenthalte, Apparatemedizin und langandauernde Medikation.
Und dass deine Tante dir jahrelang Zytostatika und andere Onkologika spendiert halte ich für ein Gerücht.
Leg dir eine Krankenversicherung zu.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:21
Zoelynn schrieb:ich gib nur Denkanstöße wiees gerechter zu gehen kann
Aber diese Denkanstöße müssen sich daran messen lassen, ob sie umsetzbar sind oder bloße Utopie.

Wenn Du für Menschen (mit menschlichen Schwächen, menschlichen Bedürfnissen etc.) ein brauchbares Konzept entwickeln möchtest, kannst Du diese Umstände doch nicht einfach ausblenden.
Und um es auf den Punkt zu bringen:
Du hast Dich hingestellt und ziemlich großspurig behauptet: "Mit früherer Pensionierung ist das alles gar kein Problem".
Wenn Du so etwas in den Raum wirfst, dann sollte es doch ein leichtes für Dich sein, zu beschreiben, warum das "alles kein Problem" ist?


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:25
@emanon
Derjenige der studiert nimmt erst mal die Allgemeinheit in anspruch, welche ihm dies erst ermöglicht zu studieren. Das fällt ja nicht vom Himmel.Von daher hat er schon mal eine Verpflichtung gegenüber der Allgemeinheit.
Wenn sich jemand selbstständig macht ,ist eine andere Sache ich rede hier von gleichem Lohn von Arbeitern und Angestellten. Selbständigkeit ist ein eigenes Risiko.Krankenkasen können Honore deckeln.
@kleinundgrün
Sorry, aber ich denke doch du hast genug Verstand um dir selber eine Lösung auszudenken.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:30
@Zoelynn

Warum soll @kleinundgrün sich eine Lösung für ein von dir gefordertes Problem ausdenken?


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:32
@kalamari
Ich habe kein Problem gefordert @kleinundgrün sieht ein Problem.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:35
War bis vor einer Woche in der Ausbildung, hatte 2 Stunden pro Hinweg und 2 Stunden pro Rückweg auf mich genommen, unter starkem Zeitdruck gearbeitet, musste mir alles selbst beibringen, und kam Abends extrem geschafft nach Hause. Entlohnt mit dem Mindestgehalt, ich war eindeutig nicht zufrieden damit.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:38
@Matoskah
ich denke dazu bedarf es keiner großen geistigen Anstrengung um zu begreifen, dass man damit nicht zufrieden sein kann.das ist einfach nur Ausbeutung.


melden

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:38
Zoelynn schrieb:Ich habe kein Problem gefordert @kleinundgrün sieht ein Problem.
Das Problem liegt darin, dass Du einfach irgend etwas behauptest und dann von mir verlangst, eine Lösung für Deine Behauptung zu finden.
Klingt reichlich absurd, nicht wahr?


melden
Anzeige
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Euer Lohn angemessen?

08.12.2014 um 14:40
@kleinundgrün
Sorry,ich habe in deinem Fall nichts behauptet sondern dir eine Antwort gegeben mit der du nicht zufrieden warst.Mich dafür verantwortlich zu machen ist für mich absurd.


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden