Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

407 Beiträge, Schlüsselwörter: Foren

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

14.10.2019 um 12:45
off-peak schrieb:Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?
Wenn es Beleidigungen sind, selten.
Noch bestimme ich wer mich wann wie beleidigen kann.

Verfluchungen?
Gar nicht. Ich glaub nicht an den Quark.

Bedrohungen à la "Ich pass dch auf dem Heimweg ab und hau dir aufs Maul"?
Interessiert mich nicht die Bohne und hat auch bisher noch nie stattgefunden.

Ansonsten konnte ich hier im Forum auch schon Einiges dazulernen und mich ganz häufig darüber freuen, dass Dummheit nicht quietscht.
Mit Ohrenschützern seh ich einfach sch....e aus.^^


melden
Anzeige

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

14.10.2019 um 13:16
allmotlEY schrieb:Anonym geschrieben ist leichter als ins Gesicht gesagt. Daher kommt der „Mut“ mancher Personen.
Das ist jedoch kein Grund sich angegriffen, oder verraten, oder ertappt zu fühlen.

Leider hat man manchmal genau diesen Eindruck, besonders wenn jemand seine ehrliche Seite oder persönliche Seite zeigt.

Dazu ist ja anonymität gut, das man nicht weis wer das geschrieben hat. Was man keinesfalls sollte, ist sich selber oder jemand anderes versuchen zu indendifizieren. Das wäre ein grosser fehler, da wäre es schlauer sich bei demjenigen zu vergewissern ob er es auch geschrieben hat.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

14.10.2019 um 13:59
Ich finde es hilfreich in Foren wie diesem mit der Haltung heran zu gehen; Was ich schreibe, sollte ich auch offen vertreten können- wenn es sich um meine Meinung und nicht etwa um eine Fragestellung handelt.

Ich sollte meine Argumente haben und integer bleiben.

In anderen Teilen der Welt mag die Situation eine andere sein, dort wo freie Meinungsäußerung (zu irgendetwas) juristisch bestraft wird. Da ist die Situation im Internet eine andere.

Wenn ich hier aber etwas schreibe und das Gefühl habe "das dürfte ich so nicht sagen", muss ich mich fragen, warum da die soziale Kontrolle greift und ich dieses Unwohlsein spüre.

Dazu gehört auch der Ton, in dem ich meine Meinung mitteile. Wenn ich denke "das könnte ich so nie im RL sagen", dann hat auch das seinen Grund und ich weiß dass ich drüber bin in Ton und Wortwahl.


Und dazu gehört dann natürlich auch einzugestehen, wenn man falsch lag und sich zu entschuldigen, wenn man aus einer Emotion heraus doch mal patzig wurde.

Ist mir auch schon passiert.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

14.10.2019 um 14:28
Cesare schrieb:Ich finde es hilfreich in Foren wie diesem mit der Haltung heran zu gehen; Was ich schreibe, sollte ich auch offen vertreten können- wenn es sich um meine Meinung und nicht etwa um eine Fragestellung handelt.

Ich sollte meine Argumente haben und integer bleiben.
Und höflich bleiben... was ich aber nicht mache, ist, hier alles zu teilen. Es gibt einfach Dinge in meinem Privatleben, die andere nichts angehen. Daher bin ich manchmal wirklich verwundert, was hier so alles aus dem intimen Umfeld mancher User gepostet wird. Muss man da nicht aufpassen?

Und ich muss dazu sagen, obwohl ich den einen oder anderen User hier durch den schriftlichen Austausch schon etwas näher kennengelernt habe, man dennoch das intime Privatleben hier raushalten sollte.

Es gibt abseits des öffentlichen Postens ja noch die PN Geschichte... da kann man schon mal mehr persönliches von sich preis geben, finde ich.

Und wenn manche hier ihre Schicksalsschläge posten, was man ja schon mal machen kann (obwohl man da eben, wie ich oben schon schrieb, aufpassen sollte), dann -na klar- geht das nicht spurlos an einem vorbei. Wie auch?


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

14.10.2019 um 15:25
Cesare schrieb:dort wo freie Meinungsäußerung (zu irgendetwas) juristisch bestraft wird. Da ist die Situation im Internet eine andere.
Internet ist kein rechtsfreier Raum. Die Situation ist identisch und auf einer großen öffentlichen Seite sogar gefährlicher/wirksamer, als ein betrunkenes Grölen um 2 Uhr in der Eckkneipe.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

14.10.2019 um 15:37
kybela schrieb:Internet ist kein rechtsfreier Raum. Die Situation ist identisch und auf einer großen öffentlichen Seite sogar gefährlicher/wirksamer, als ein betrunkenes Grölen um 2 Uhr in der Eckkneipe.
Auf jeden Fall,

ich meinte damit;

Im internet sollte ich nur sagen, was ich auch offen sagen würde, so als innren Kompass.

Um dem Argument vorzubeugen

"Ja, aber das geht in China (z.B.) nicht!", habe ich das auf Deutschland bzw. Europa beschränkt.

Hier darf man alles sagen- sollte aber nicht den Anstand vergessen und mit den Reaktionen klar kommen.

Die Sachen die hier verboten sind, wie z.B. Gewaltaufrufe, "Volksverhetzung", Holocaust-Leugnung usw... sind ja nicht illegal, um eine Opposition zu unterdrücken, sondern aus anderen guten Gründen.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

15.10.2019 um 15:11
Heute bin ich gerade über einen Beitrag gestolpert, der mich vom Prinzip her leicht aufregt. Nämlich, wenn User eindeutig Unsinn oder Lügen erfinden, um eine Idee zu stützen.

Das ist mitunter so eindeutig frei erfunden, dass es einfach schon nicht nur dumm sein kann. Auf alle Fälle wurde aber gar nichts recherchiert.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

15.10.2019 um 15:45
Zyklotrop schrieb:Noch bestimme ich wer mich wann wie beleidigen kann.
Menschen, die ein gewisses Niveau haben, beleidigen erst gar nicht u. haben es daher wohl nötig.
(Deshalb geht mir sowas am Allerwertesten vorbei.)


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

15.10.2019 um 16:06
borabora schrieb:Menschen, die ein gewisses Niveau haben, beleidigen erst gar nicht u. haben es daher wohl nötig.
(Deshalb geht mir sowas am Allerwertesten vorbei.)
Das stimmt! Und wenn jemand ausfallend wird, erzählt das meistens auch vor allem mehr über ihn, als dass die Aussage relevant wäre.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

15.10.2019 um 16:10
Ja, so ist es.
Sofern es "nur" einmal vorkommt, aber sind meist immer die Gleichen ;)
Von daher... pfff..^^


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

15.10.2019 um 16:45
eigentlich gar nicht!
bei kochrezepten werden natürlich ausnahmen gemacht.
da ist öfter etwas gehaltvolles dabei.

aber sonst...


melden
Baumtraum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

25.10.2019 um 22:33
kommt auf die Empathie und Schwingung an wie was gemeint ist
ich spüre das gleich ,wie wer was sagt und meint
Grenz mich aber total ab.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 01:26
Also damals habe ich mir einige Beiträge sehr schwer zu Herzen genommen, da war ich hier auch noch aktiver bzw nahe zu täglich online manchmal auch über 12h Stunden. Mittlerweile lese ich meistens Beiträge noch und versuche es neutral zu betrachten um mich einfach selbst zu schützen


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 17:28
Bumfuzzle schrieb am 13.10.2019:Gruppendynamik.. kennt man auch von der Schule, Arbeitsstätte. Ist so ein typisches Verhalten von Menschen, damit man dazugehört.

Wäre ja noch besser wenn man jedem eine Chance gibt, könnte sich ja rausstellen, dass derjenige doch nicht so ist wie jemand anders glaubt..
Oder die eigene Naivität? Man denkt, dass man sich auch einfach austauschen und unterhalten kann, dann grätscht jemand dazwischen, der jemanden kennt, der etwas gehört hat, oder weil einem etwas "zugetragen " wurde, reichen völlig aus, um Gespräche im Keim zu ersticken. Schade! Ich habe hier verschiedene Erfahrungen gesammelt und hatte nie das Problem, Menschen, mit denen ich am Anfang mal aneinander geraten bin, die Hand zu reichen und Missverständnisse zu bereinigen.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 17:33
@Binibona
Manchmal hilft es Gras über die Sache wachsen zu lassen, ist nicht immer leicht, geht aber.

Vielleicht ist man beeinflussbar und lässt sich in eine Streit verwickeln. Wenn man nachgibt würden so manche Situationen nicht eskallieren.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 17:36
Bumfuzzle schrieb:Manchmal hilft es Gras über die Sache wachsen zu lassen, ist nicht immer leicht, geht aber.

Vielleicht ist man beeinflussbar und lässt sich in eine Streit verwickeln. Wenn man nachgibt würden so manche Situationen nicht eskallieren.
Du, das halte ich auch so. Bin eh kaum noch hier. Meine Zeit hier ist vorbei, auch wenn ich das Forum noch unterstütze.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 17:48
@Binibona
Wenn du aber noch rein liest hier, melde dich doch. Bist ja angenehm zum Lesen. :)


melden
SawCleaver
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 17:58
Anfangs wurmten mich hier noch zwei bis drei User, die ständig provokativ User angehen, alles zu Tode diskutieren oder querfeldein in Diskussionen grätschen, um sich nur mal kurz bemerkbar zu machen. Mittlerweile stehe ich über diesen Dingen, und gehe solchen Menschen fortan aus dem Weg.

Witzig wird es nur, wenn sie einen noch in andere Threads folgen, und dort versuchen - vollkommen themen - und threadfremd - zu provozieren. Das sind dann aber meist Forentrolle, die nicht wirklich ein RL haben. Diese verdienen dann vielmehr mein Mitleid.


melden

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 18:22
Türkis schrieb am 13.12.2014:Wie ist es bei euch, wenn euch z.b. jemand in Foren beleidigt? Lässt euch das völlig kalt, nach dem Motto „Ist ja nur das Internet” oder trifft euch sowas ernsthaft je nach Aussage? Könnt ihr euch über Diskussionen in Foren bzw. generell im Internet richtig aufregen? Wenn z.b. Dinge geschrieben werden, die eurer Meinung nach nicht stimmen? Oder seht ihr Diskussionen im Internet locker und könntet euch nie ernsthaft da reinsteigern?
Kommt immer darauf an, worum es geht. Jeder hat so seine wunden Punkte und wenn man meine trifft, berührt mich das schon.

Allgemein bin ich aber eher der Ansicht "Ist ja nur das Internet". Schlimmstenfalls: Browser zu und gut ist. ;) Wobei ich aber Beleidigungen und/oder Untergriffigkeiten für ganz schlechten Diskussionsstil halte. Jemanden, der sich verbal nicht so gut ausdrücken kann, dass er dann zu Beleidigungen greift, kann ich nicht als Diskussionspartner ernstnehmen.

Wer Beleidigungen austeilt, muss bei mir immer mit entsprechender Reaktion leben. Ich kann auch ganz gut beleidigen, wenn es nun sein muss. ;) Allerdings fange ich damit nie an, weil ich lieber mit Argumenten und Rhetorik Dinge entkräfte, die meiner Meinung nach nicht stimmen. Und bevor ich etwas schreibe, das ich als Argument einsetzen möchte, recherchiere ich das, um zu gewährleisten, dass das auch stimmt, was ich schreibe.

Grundsätzlich bin ich aber kein nachtragender Mensch und wenn ich eine hitzige Diskussion habe, dann beschäftigt mich diese nur für den Moment. Sobald ich dann wieder was anderes mache, vergesse ich das dann wieder.


melden
Anzeige

Wie sehr nehmt ihr euch geschriebene Beiträge in Foren zu Herzen?

28.10.2019 um 18:25
Ich musste jetzt ein bisschen schmunzeln, als ich die Beiträge hier gelesen habe. Grund dafür ist, dass ich die Diskussionen hier als total niveauvoll und freundlich wahrnehme.

Ich war ja früher bei Gofeminin und da herrscht ein ganz anderer Ton. Da wurde man ärgstens beleidigt und die Moderatoren nehmen den Job nicht wirklich ernst (bis auf wenige Ausnahmen). Da werden harmlose Beiträge gelöscht, aber Beleidigungen bleiben stehen. Deshalb bin ich jetzt ja auch hier, weil es mir dort schon zuviel wurde.


melden
396 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt