Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Stress mit Nachbarn

209 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wohnung, Nachbarn, Lärm ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:06
@ramisha
die Nachbarin mit den Instrumenten ist nicht im Recht. Da würde ich mich auch beschweren, beim Vermieter oder der Hausverwaltung. Musikinstrumente sind wie Hundegebell, es ist 10-15 Minuten täglich zulässig, nicht stundenlang.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:07
@Allesforscher
fail, Hundegebell ist 3 stunden am tag zulässig.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:08
@Syrah
nein, hier in NRW ist es nur 10 Minuten zulässig.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:08
Weiß ich ja nicht was ihr da im hohen Norden für Regeln habt, hier ist es drei Stunden am Tag okay.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:10
Zehn Minuten, das reicht ja kaum für einen ordentlichen Furz.


1x zitiertmelden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:10
@Allesforscher
Ich habe nichts gegen Musikinstrumente und das Üben darauf innerhalb der eigenen
Wohnung, wenn ein gewisser Geräuschpegel nicht überschritten wird.
Andererseits hat meine Nachbarin ein Eckzimmer und da überhaupt keinen anderen
Mieter Wand an Wand. Mit ein bisschen mehr Überlegung und Rücksichtnahme könnte
sie da blasen bis zum Umfallen.
Nee, ich beschwere mich nicht, ich werde ihr gelegentlich mal ihr Eckzimmer zeigen
und ihr begreiflich machen, dass sie dort niemanden mit ihren Übungen stört.
Zitat von SyrahSyrah schrieb:Zur Not gibts ja noch Ohrstöpsel.
Wie ich schon sagte: "Frechheit" die jemandem zu empfehlen, wenn Nachbarn Radau machen.
Und schön, wenn dich das nicht stört, vielleicht solltest du mal einen Ohrenarzt aufsuchen.
Möglich, dass du nicht gut hören kannst.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:11
die Regelungen sind in jedem Bundesland anders. Aber trotzdem kann sich die Nachbarin nicht beschweren, wenn jemand nach 22:00 Uhr aus genannten Gründen die Holztreppe benutzt. Solange keine übermäßige Benutzung oder laute Partys stattfinden, ist eine Holztreppe kein Beschwerdegrund.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:11
In Anlehnung an die Rechtsprechung in Zivilstreitigkeiten liegt eine mehr als geringfügige Belästigung für das Ordnungsamt vor, wenn der Hund am Tag insgesamt länger als 30 Minuten oder länger als 10 Minuten ununterbrochen bellt.
https://www.essen.de/rathaus/aemter/ordner_32/Hundegebell.de.html


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:13
Als ich vor 10 Jahren meine Wohnung anmietete, war ich bei beiden Nachbarinnen schon unten durch bevor ich überhaupt eingezogen war.

Der Grund war, dass meine Wohnung von der Hausverwaltung komplett renoviert und saniert wurde.

Sie fühlten sich stark benachteiligt und ließen mich dass all die Jahre in denen ich hier wohne auch spüren.

All meine Bemühungen zu einer guten Nachbarschaft wurden im Keime erstickt und so hat es sich ergeben, dass man sich nicht mal mehr Grüßt.

Ich kann aber trotzdem gut damit leben und hab jetzt halt meine Ruhe.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:13
Zitat von SyrahSyrah schrieb:Zehn Minuten, das reicht ja kaum für einen ordentlichen Furz.
Außer zum Ohrenarzt vielleicht auch noch zum Internisten! ;-)


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:14
@ramisha
Hast ihr noch nie ihr Eckzimmer gezeigt? warum nicht? Du fühlst dich doch belästigt dann red doch mal mit ihr. Ein Gespräch kann nicht schaden.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:15
@ramisha
lustig wird es, wenn ein Nachbar andauern die Mukke so laut hat, dass man den Text einwandfrei mitsingen kann und weder eigene Mukke noch Fernseh richtig hört. Wenn man dann dort klingelt und nett darum bittet die Musik ein wenig leiser zu drehen zwar dieses freundlich gemacht wird, aber zwei drei Tage wieder das gleiche Spiel erlebt und dann beim dritten mal die Antwort bekommt, dass sich die Person belästigt fühlt von der dauernden Bitte die Musik leiser zu machen. Da fragt man sich echt, ob man im falschen Film ist...

@melli.tina
ich kenne dein Problem. Hier gibt es auch einen Nachbarn, der meinte, dass er nicht schlafen kann, weil im Treppenhaus zuviele MMenschen hoch und runter laufen nach 22 Uhr. Es wurde auch darum gebeten Getränke, die im Keller gelagert sind doch bitte schon um 20 Uhr in die Wohung zu holen und nicht später.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:18
mein Onkel wohnte auch mal in einer großen Wohnanlage. Darüber wohnte eine russische Familie mit 4 Kindern. Nachts um 3:00-5:00 Uhr Uhr haben die Kinder Lärm gemacht, ich glaube auch tagsüber. Aber jetzt wohnt er nicht mehr da, ist auch deswegen weggezogen. Eine ältere Dame aus der Verwandtschaft behauptete immer, die Dame über ihr würde mit einem Stock ? auf den Boden klopfen, es störe sie in ihrer Ruhe. Also man sieht, solcher Ärger kommt häufig vor.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:18
@Bodo
wie gesagt, hier sind es drei Stunden die als Lärmbelästigung gelten.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:19
@Syrah
Bei ihrer Intelligenz und der Überschaubarkeit der Wohnung hätte meine Nachbarin
allein schon von sich aus das Eckzimmer zum Musikzimmer erkoren, aber man kann
nicht auf einem Fachgebiet nen Doktor haben und auch noch allgemeingebildet und
rücksichtsvoll sein. Das wär zu viel des Guten!
Dass ich mit ihr ins Gespräch komme, wenn ich ihr ihr Eckzimmer zeige, hatte ich
als Erkenntnis für Mitdenkende vorausgesetzt.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:19
@Syrah
Glaub ich dir schon, wollt euch da nur eine Quelle liefern. :)

Ich hatte bis kurz eben nicht mal gewusst, dass sich Hunde an eine Zeit halten müssen :D


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:19
@Truenes

??? Das sind die wahren künstler...also im notfall die polizei holen, das ist zwar keine straftat aber ne ordnungswidrigkeit und wird vom ordnungsamt geahndet...gibt ne geldstrafe sowas...aber wer will sich noch mehr anlegen, wenn sie dein klingeln als belästigung ansehen, haben sie ja gar nix begriffen...


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:23
Das Verfahren wird aufgehoben, weil es nichtig ist. Mittlerweile kostet eine Anzeige ja auch 15 Euro.
Find ich auch okay, es gibt wichtigeres. Wer ohne Lärm und sonstiges was das Leben halt mit sich bringt, leben möchte kann ja in die Wüste ziehen. Ich muss ehrlich sagen dass ich dafür kein Verständnis habe. Man kann miteinander reden und eine Lösung finden.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:24
Ein ehemaliger Kollege von mir ist von einer Nachbarin genervt, die jeden Morgen um
6 Uhr mit dem Aufzug runter fährt, um die Zeitung aus dem Briefkasten zu holen.
Der Aufzugsschacht ist wohl unmittelbar neben seiner Wohnung und er hört den
überdeutlich und ist sauer, dass er jetzt als Pensionär jeden Morgen um 6 Uhr
dadurch geweckt wird, obwohl er jetzt ausschlafen könnte. Aber er kommt dann
nicht mehr in den Schlaf und ist sauer.


melden

Stress mit Nachbarn

18.12.2014 um 22:27
@ramisha

Also ich schlafe eh seit ewigkeiten mit ohrstöpseln. Aber so ein bass der geht durch herz und nieren...;-) aber da kann man doch auch mal sehen, woran sich manche so aufziehen, nen fahrstuhl...mei...


melden