Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

953 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Tiere, Jagd, Logisch, Gleichgewicht, Jagt, Hege, Natur Ökologie

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

31.12.2016 um 17:52
Ich dachte immer, dass die Natur das mit dem Gleichgewicht regelt... Deswegen ja auch "natürliches Gleichgewicht".
Ich halte in den meisten Fällen nichts davon, wenn der Mensch zur "Regulation" in die Tierwelt eingreift - und die Jagd ist einer davon.


melden
Anzeige

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

31.12.2016 um 17:58
Juiceman schrieb:Ich dachte immer, dass die Natur das mit dem Gleichgewicht regelt... Deswegen ja auch "natürliches Gleichgewicht".
Wie gesagt, die Tiere haben keine "natürlichen" Feinde mehr. (Autos zählen nicht.;))
Wölfe werden langsam wieder angesiedelt, dann braucht es bald weniger Jäger.
Ein Fuchs reisst kein Reh und ein Reh keinen Fuchs.
Damit es kein Ungleichgewicht gibt, muss halt der Jäger ran.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

31.12.2016 um 18:01
kilroy90 schrieb:Der Jäger ist dafür da, das natrüliche Gleichgewicht herzustellen. Da wir wenig bis gar keine Wölfe mehr in unseren Wäldern haben, haben wir zu viel Wild.
Nein eigentlich wäre der Jäger nicht dafür da. Die Natur würde es von selber regeln. Mittlerweile ist es so da der Mensch die Natur aus dem Gleichgewicht gebracht hat.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

31.12.2016 um 18:05
Pestsau schrieb:Mittlerweile ist es so da der Mensch die Natur aus dem Gleichgewicht gebracht hat.
Das ist auch wieder wahr. Und mich ärgert es unwahrscheinlich, dass man teilweise Umgehungsstraßen baut, die absolut unnötig sind.
Ist bei uns momentan der Fall. Weil ein paar Idioten ihre Autos partout auf der Straße parken müssen (Platz genug wäre, die wollen bloß nichts im Hof haben), staut sich der Verkehr und jetzt wollen sie eine Umgehungsstraße. Wieviel Raum da den Tieren weggenommen wird bzw. wieviel Wildwechsel hier beschädigt werden, ist denen egal.

Versteht mich nicht falsch, auch wenn ich keine Jäger verurteile, so verurteile ich dieses "Der Mensch ist König"-Getue.
Es ginge oftmals auch anders - naturfreundlich.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

31.12.2016 um 18:21
Fakt ist halt das wir eine sehr hohe Bevölkerungsdichte haben und demnach automatisch anderen Tieren den Lebensraum nehmen. Aber da sollte es nicht die Lösung sein weiteren Lebensraum zu nehmen. Wir brauchen diese Tiere für unser eigenes Leben. Man sollte sich die Frage stellen ob es nötig ist jeden Tag Fleisch zu essen, jeden Tag mit dem Auto zu fahren wenn es nicht unbedingt notwendig ist. Man sollte sich darüber im klaren sein das wir ohne diese Tiere über kurz oder lang nicht überleben können.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

31.12.2016 um 22:40
Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?
Zur Unterhaltung: Nein

Zur Ressourcenbeschaffung bzw. wenn man das Tier vollständig verwertet: Ja


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

01.01.2017 um 04:13
kilroy90 schrieb:Ein Jäger ballert ja nicht einfach alles weg, was ihm vor die Flinte läuft, sondern nur das, was zum Abschuss freigegeben ist.
Genau. Jedes Jahr werden Abschusspläne für die jeweiligen Reviere angegeben, wonach der Jäger jagen sollte.
Dabei gilt ein 3 Jahrs Plan für Rehwild und ein 1 Jahres Plan für Rotwild (evtl Damm und Silka zusätzlich)


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

01.01.2017 um 12:06
Was sagen die Tiere dazu?


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

01.01.2017 um 14:22
Juiceman schrieb:Ich dachte immer, dass die Natur das mit dem Gleichgewicht regelt... Deswegen ja auch "natürliches Gleichgewicht".
Ich halte in den meisten Fällen nichts davon, wenn der Mensch zur "Regulation" in die Tierwelt eingreift - und die Jagd ist einer davon.
Eine aggressive Variante der sogenannten Chinaseuche tötet Hunderte Kaninchen in Deutschland
http://www.derwesten.de/panorama/kaninchenseuche-breitet-sich-auch-in-deutschland-aus-id12170118.html

Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege, ist es denn nicht besser, man erlegt Kaninchen um dieser Seuche zu entgehen? Oder gibt es einen natürlichen Feind des Kaninchen, der dafür sorgt (Fuchs evtl?)


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

01.01.2017 um 14:54
@Maaggie
Maaggie schrieb:Korrigiert mich bitte wenn ich falsch liege, ist es denn nicht besser, man erlegt Kaninchen um dieser Seuche zu entgehen? Oder gibt es einen natürlichen Feind des Kaninchen, der dafür sorgt (Fuchs evtl?)
Wie in dem Artikel schon beschrieben scheint eine Impfung schon völlig auszureichen. Das man nicht alle Wildkaninchen impfen kann durfte logisch sein. Und das Kaninchen hat genügend natürliche Feinde hier in Deutschland. Fuchs, Marder, Dachs, Katzen, Eulen etc...


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

02.01.2017 um 00:31
@Pestsau
Die FRage ist aber, ob jene wirklich gänzlich kranke Tiere wollen?


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

02.01.2017 um 00:33
@Cherymoya
Das Problem an isch ist da nicht die Jagd oder gar Schrot oder Kugeln, welche verwendet werden, sondern Adrenalin, welches ausgestoßen wird in solcher Situation.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

02.01.2017 um 12:46
fark schrieb:Das Problem an isch ist da nicht die Jagd oder gar Schrot oder Kugeln, welche verwendet werden, sondern Adrenalin, welches ausgestoßen wird in solcher Situation.
Ja das weiß ich. Deshalb meinte ich auch, dass heute die Tiere nicht mehr so gehetzt wird. Man will ja, dass das Wildprät genießbar ist. Adrenalin welches nicht abgebaut in den Zellen ist, vermindert due Qualität enorm.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

02.01.2017 um 23:25
@Cherymoya
Richtig, jenes ist somit auch bei jeder ach so humanen Hausschlachtung vorhanden.

Bei einem guten Jäger wird sowas nun nicht der Fall sein, die hören nur den Knall und schon fällt eins um.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

03.01.2017 um 08:04
fark schrieb:Bei einem guten Jäger wird sowas nun nicht der Fall sein, die hören nur den Knall und schon fällt eins um.
Das projektil ist schneller als der Schall. Daher ist das Tier bei einen guten blattschuss schon eher Tod als es den knall hört bzw hören könnte.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

03.01.2017 um 09:19
fark schrieb:Bei einem guten Jäger wird sowas nun nicht der Fall sein, die hören nur den Knall und schon fällt eins um.
Stellt sich nur die Frage wieviel gute Jäger wir haben.
Cherymoya schrieb:Das projektil ist schneller als der Schall. Daher ist das Tier bei einen guten blattschuss schon eher Tod als es den knall hört bzw hören könnte.
Voraus gesetzt er trifft das Tier direkt tödlich.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

03.01.2017 um 14:22
Pestsau schrieb: Voraus gesetzt er trifft das Tier direkt tödlich.
Jäger verwenden zum großen Teil Teilmantelgeschosse, diese sind trotz geringerer Durchschlagskraft effektiver als Vollmantelgeschosse (besser geeignet für Großwild oder Pelztiere) so dass das Wild meist einen schnelleren und vorallem auch zuverlässigeren Tod findet. Eine 100% Garantie gibt es auch hierfür natürlich trotzdem nicht.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

05.01.2017 um 09:53
Pestsau schrieb am 31.12.2016:Fakt ist halt das wir eine sehr hohe Bevölkerungsdichte haben und demnach automatisch anderen Tieren den Lebensraum nehmen.
Deshalb gibt es Jäger um den Bestand zu regulieren und anzupassen. Zb was das Thema Landwirtschaft angeht.
Pestsau schrieb:Stellt sich nur die Frage wieviel gute Jäger wir haben.
Es gibt schon viele waidgerechte und gute Jäger. Aber auch viele viele idioten.
Libertin schrieb:Eine 100% Garantie gibt es auch hierfür natürlich trotzdem nicht.
Wenn ein Jäger nicht richtig schießen kann oder zu hastig ist oder das Tier nicht anspricht hilf kein Teilmantel Geschoss der Welt für einen guten Schuss.


melden

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

05.01.2017 um 11:28
Cherymoya schrieb:Deshalb gibt es Jäger um den Bestand zu regulieren und anzupassen. Zb was das Thema Landwirtschaft angeht.
Klar gibt es die. Ohne Jäger wird es auch wohl nicht mehr gehen. Aber ich denke wenn der Wolf hier zahlreicher wird, kann er den Jager auch entlasten. Da wird sich Einiges schon selber regulieren.


melden
Anzeige

Ist die Jagd (auf Tiere) legitim oder nicht?

05.01.2017 um 12:15
Cherymoya schrieb: Wenn ein Jäger nicht richtig schießen kann oder zu hastig ist oder das Tier nicht anspricht hilf kein Teilmantel Geschoss der Welt für einen guten Schuss.
Leider wahr, zumindest gutes Zielwasser sollte der Jäger schon getrunken haben.


melden
491 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die neue Rubrik24 Beiträge