Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

342 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Arbeit, Beruf, Müll ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:32
@NothingM
Geld in Bildung investieren? In Doofland?! Hahaha!
Wir sollten diese Diskussion lieber beenden, bevor wir wegen Themaverfehlung rausgeschmissen werden.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:33
@Misty
Joa, denk ich auch... gibt es nen Thread für? :D


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:34
@NothingM
Erstelle doch einen.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

07.07.2015 um 16:47
Ich hab Respekt, das sind Knochenjobs.
Das stimmt.. und gut, das es Menschen gibt die diesen Beruf ausüben.. sonst würden wir in unserem Müll ersticken..
Für mich wärs nichts.. würde ich aber machen, wenn ich keine andere Alternative hätte.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

07.07.2015 um 18:53
Man muss realistisch bleiben. Einmal würd ich den Job auch machen um zu sehen wie die Maschinen sich fahren usw. Aber wenn dus 20 Jahre machst kackt es glaub ich nurnoch...


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

08.07.2015 um 14:40
@jimmy82
Maschinen sind ja toll, aber es wird noch sehr viel per Hand gereinigt :)


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

08.07.2015 um 14:43
Die Jobs sind für das Funktionieren der Gesellschaft genauso wichtig wie andere.
Ich möchte nicht im Müll ersticken und bin dankbar, dass sich Menschen darum kümmern genau das zu verhindern.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

10.07.2015 um 17:00
Hallo,
so etwas vor eingenommen bedanke ich mich mal kurz für die aktzeptanz unserer Arbeit, wenn ich es aber sehr schade finde das der grossteil einen auf der Strasse doch eher einem was anderes zu verstehen gibt.

so ich bin Fahrer einer entsorgungs firma in Bremen und es macht spaß, aber wie einige hier schon geschrieben haben ist die bezahlung für die zu leistende Arbeit eher mau.... Trotzdem macht es Spaß die Kinder die stehen bleiben winken und sich freuen das ist schön super aber auch die älteren Leute die einem noch etwas mehr dankbar sind das man da ist und evtl. denn Behälter auch mal über den Zaun gibt.

weiß nicht genau wer es schrieb der Geruch/Gestank ich dachte immer das Bioabfall das schlimmste ist aber da kannte ich noch nicht wie es ist Gelben Sack zu Laden. was die Leute darin entsorgen ist der Hammer die brauchen eigentlich keine Restmüll tonne mehr.... (arme Sortierer am band die da noch zwischen sortieren müssen)

der Job viele gute seiten aber die aktzeptanz anderer verkehrs teilnehmer lässt arg zu wünschen übrig gerade rad fahrer bremsen können und wollen die nicht und sich mit klingeln bemerkbar machen ist zu viel arbeit... (auch da gibt es aber auch die guten :) )

ach noch was man muss ganz leicht arrogant werden und einfach los fahren sonst steht man ewig ein lkw raus lassen hmm ok aber wenn es noch nen Müll lkw ist ohhhh lieber nicht der hält mich nur auf... (auch hier ausnahmen bestätigen die Regel)
auch braucht man ein dickes "Fell" wenn einem zugerufen wird das wir nix besseres zu tun haben als morgens die strassen zu blockieren oder sich andersweitig zubeleidigen lassen. so mal ein kleines auskotzen meinerseitz ABER auch einfettes Dankeschön an Leute wie Euch die einen Respekt zeigen
Deadly schrieb:
ja, es wäre was für mich

ich habe viel respekt vor diesen beruf, sie müssen wirklich teils sehr schwer arbeit vollziehen und ich bin sehr neidisch auf deren bezahlung :)
@ dawncloude

In welchem Bereich liegen den die Gehälter eigentlich? 2000 Brutto oder weniger? Und was haben die für Stundenanzahl in der Woche?
die Std anzahl ist etwas zumindest bei uns so eher schwankend aber im schnitt bist mit 45std dabei....


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

12.07.2015 um 13:03
In der Schule wurde uns immer gedroht:
wenn ihr nicht lernt, dann werdet ihr Straßenreiniger.
Heute könnte man froh sein, bei der Stadt angestellt zu sein um sein "sicheres" Auskommen zu haben.

So ändern sich die Zeiten. :D


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

12.07.2015 um 16:21
@Randii
Über eine solche Veränderung kann man sich nur freuen :)


1x zitiertmelden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

12.07.2015 um 22:40
Hehe, ja das stimmt, sowas würde uns auch gesagt. Deshalb Lehre zum Beton und Stahlbeton Bauer gemacht, viel probiert und doch in der Abfall Wirtschaft gelandet. Nur leider bin ich nicht angestellt beider Stadt das wäre dann das i Tüpfelchen.....


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

12.07.2015 um 22:45
Was soll ich von diesen Berufen halten? Sollen wohl sehr rar und sehr gut bezahlt sein. Auch oder gerade weil es ein schmutziger Job sein kann.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

13.07.2015 um 14:30
Zitat von MuellwerkerMuellwerker schrieb:Über eine solche Veränderung kann man sich nur freuen :)
Der Blickwinkel auf Straßenreiniger hat sich zum positiven geändert -das stimmt.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

15.07.2015 um 13:26
@Randii
Der Blickwinkel ist bei noch vielen noch nicht angekommen. Man hört immer immer wieder Sprüche wie "Du kannst aber was Besseres tun". Was ich extrem schade finde.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

15.07.2015 um 14:37
Vielleicht sind die, die das sagen, mit ihrer Situation selbst unzufrieden.
Bei solchen Sprüchen, sollten die Jungs in Orange mal eine Woche in den Streik treten - dann merken diese Leute erst wie wichtig die Straßenreinigung ist ;) @Muellwerker


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

15.07.2015 um 15:07
Naja, allgemein wird halt "schmutzige" Arbeit immer noch mit schlechter Arbeit gleichgesetzt. Fakt ist aber, dass wirkliche Fachkräfte für Spezialreinigungen z.B. weitaus mehr verdienen als viele Akademiker in Sachbearbeiterposten.
Ich kenne jemanden, der arbeitet bei einer Firma, die z.B. so unterirdische Tanks und Kessel reinigt. Sicher ein körperlich fordernder Beruf ... aber die Bezahlung ist für jemanden mit einfachem Lehrberuf sehr gut. Ein anderer Bekannter ist Industrietaucher und viel in Hafenbecken, Kläranlagen und so Orten unterwegs. Verdient auch gutes Geld.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

16.07.2015 um 15:36
Akademiker können manchmal vom Arbeiten im Büro die Nase voll haben und somit eine praktische Arbeit ausprobieren :)


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

16.07.2015 um 18:30
@Muellwerker

Nicht jeder Akademiker arbeitet im Büro ;-)


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

18.07.2015 um 11:04
@slider

Wo sonst? :)


1x zitiertmelden