Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

Leibhaftiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

12.05.2015 um 18:03
ohne diese berufe würde die pest wieder ausbrechen ;-)


melden
Anzeige

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

13.05.2015 um 18:07
Harte körperliche Arbeit, die viel zu wenig gewürdigt wird.
Vor allem was die Entlohnung angeht.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

14.05.2015 um 11:50
@Ratloser
@Leibhaftiger
Würdet ihr gern diese Berufe ausüben? :)


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

14.05.2015 um 14:45
@Muellwerker

Hattest du mittlerweile Glück ?
Wird auch mal Zeit. Wie gesagt interessant ist es allemal


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

14.05.2015 um 14:54
Jeder Beruf ist wichtig, sonst würde es sie nicht geben.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

14.05.2015 um 20:35
Müllmann ist ein sehr ehrenwerter und erotischer Beruf.


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

15.05.2015 um 12:00
@Fenris
Meinst du das ernst???


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

15.05.2015 um 12:07
Fenris schrieb:Müllmann ist ein sehr ehrenwerter und erotischer Beruf.
Ehrenwert allemal... erotisch :ask: erklär mal :)


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

18.05.2015 um 10:49
Fenris schrieb am 14.05.2015:Müllmann ist ein sehr ehrenwerter und erotischer Beruf.
Erkläre uns, warum du den Beruf erotisch findest :)


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

01.07.2015 um 08:30
@Fenris
Wir wissen immer noch nicht, was du erotisch bei Müllmännern findest :/


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

01.07.2015 um 21:46
Es wird zurzeit immer wärmer. Ich hoffe, die Jungs haben es nicht zu schwer, ihren schönen Beruf nachzugehen.

Nur Mut wünsche ich ihnen.


melden
Warmduscher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 12:31
@Muellwerker
Nicht nur bei Hitze bewundere ich Müllwerker u Handwerker.
Ich selber habe zwei linke Hände, auch in meinem Bekanntenkreis
gibt es leider keine Handwerker.
Ein Rohrbruch etc behebt sich aber nicht durch diskutieren.
Bekomme ich mit, dass sich in meiner Nähe ein Handwerker
befindet werde ich immer besonders charmant.
Es scheint nur so als würden diese Menschen zu einer
aussterbenden Spezies gehören.
Ein hoch auf Euch und lasst uns nulpen nicht im Stich.


melden
Misty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:00
Ich respektiere jeden nützlichen Beruf - dazu gehören definitiv Berufe wie Müllmann, Kanalarbeiter oder Klärbeckentaucher.
Jeder, der glaubt, er müsse Menschen, die diese Berufe ausüben, verachten, sollte mal darüber nachdenken, was passieren würde, wenn niemand diese Arbeit machen würde: Wir würden nicht nur im Dreck versinken, sondern es würde auch zum Ausbruch von Krankheiten kommen - bis hin zur Pest.
Aber nutzlose Fußballer, die Millionen dafür bekommen, einen Ball über den Rasen zu schieben, werden verehrt...


melden
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:05
Misty schrieb:Aber nutzlose Fußballer, die Millionen dafür bekommen, einen Ball über den Rasen zu schieben, werden verehrt...
Das ist halt die typische Starverehrung. Das gab es eigentlich auch schon immer: Leute aus "höherer Gesellschaftsschicht", die auch in der Lage sind die Menschenmassen zu unterhalten werden halt als besonders wahrgenommen. Sie belustigen und unterhalten das Volk, dass sich dann vielleicht von aktuellen Problemen der Welt ablenkt.


melden
Misty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:12
@NothingM
Topfußballer mögen sich vielleicht finanziell in der Oberschicht bewegen, geistig befinden sich viele allerdings in der Unterschicht.
Ich möchte nicht wissen, welchen Aufschrei es gäbe, wenn der Bundestag beschliessen würde, dass jeder Lehrer eine Million pro Jahr bekommen soll...


melden
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:16
Misty schrieb:Topfußballer mögen sich vielleicht finanziell in der Oberschicht bewegen, geistig befinden sich viele allerdings in der Unterschicht.
Leider kümmert es den Menschenmassen wenig... sie wollen halt unterhalten werden :/
Misty schrieb:Ich möchte nicht wissen, welchen Aufschrei es gäbe, wenn der Bundestag beschliessen würde, dass jeder Lehrer eine Million pro Jahr bekommen soll...
Das versteh ich nicht irgendwie... auf was bezieht sich diese Aussage? Bzw. was meinst du damit?


melden

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:17
Mich nervt dieser Beruf, weil sie einem immer die Straßen verperren.

Aber ohne Müllabfuhr würden wir im Müll versinken. Daher ist er ein nötiger Beruf. Ein normaler Beruf wie jeder auch.


melden
Misty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:22
@NothingM
Ich meine damit, das der wichtige Beruf des Lehrers viel zu schlecht bezahlt und nicht genügend gewürdigt wird.
Viele sind der Meinung, dass Lehrer zu viel verdienen, zuviel Freizeit haben und sowieso einen schlechten Job machen - was wäre dann erst los, wenn Lehrer eine derartige Gehaltserhöhung bekämen?


melden
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:28
Ich meine damit, das der wichtige Beruf des Lehrers viel zu schlecht bezahlt und nicht genügend gewürdigt wird. Viele sind der Meinung, das Lehrer zu viel verdienen, zuviel Freizeit haben und sowieso einen schlechten Job machen - was wäre dann erst los, wenn Lehrer eine derartige Gehaltserhöhung bekämen?
Achso.
Nya, im Bereich Lehrkraft herrscht ein anderes Problem: Das derzeitige deutsche Schulsystem ist ziemlich marode und nur wenige Lehrer sind gut ausgebildet bzw. sind wirklich in der Lage die Kinder zu unterrichten. (Entweder sind es alte Säcke mit veralteten Sichtweisen oder junge naive Lehrer mit realitätsfremden Erziehungsmethoden... nur wenige geben die Mischung aus Strenge, Lockerer Umgang und gutes Vermitteln von Unterricht.) Das ist ne Tatsache. Und anstatt das ganze Schulsystem komplett umzukrempeln und endlich mehr Geld in die Fortbildung der Lehrer zu stecken., werden irgendwelche Experimente veranstaltet und teilweise Gelder an falscher Stelle verbraten. Beispiel: Bei meinen alten Gymnasium zum Beispiel wurden mehrere Tausend für die Anschaffung sog. "Whiteboards" verbraten für die ach so tolle Mordernisierung. Ein kleines Problem war aber: Die meisten Lehrer wussten nicht wie man die Dinger bedient XD Nur EIN EINZIGER Lehrer auf der gesamten Schule wusste die Whiteboard im Unterricht einzubringen... der Rest hatte kein Plan. Geldverschwendung Ahoi :D


melden
Anzeige

Straßenreiniger und Mülllader: Was haltet ihr von diesen Berufen?

03.07.2015 um 13:31
Samsaraa schrieb:Mich nervt dieser Beruf, weil sie einem immer die Straßen verperren.
Passiert einem das häufiger, so kennt man doch die Zeiten und man sucht sich eben einen anderen Weg. ;)

@Muellwerker

Übst du diesen Beruf aus und wo fühlst du dich wohler? Bei der Müllabfuhr in einer Stadt mit viel Großraumtonnen, die alle zusammen stehen, oder eher in einer ländlichen Region mit zig huntert mehr Mülltonnen die geleert werden wollen, bzw. noch einzelne Säcke einzusammeln sind?

Also ich finde es ist zwar kein Traumberuf für mich, auch weils Wetter eben oftmals alles andere als Einladend ist. Aber wenn dann würde ich die Stadt mit ihren großen Tonnen bevorzugen. Das Auto wird schneller voll, man muss nicht so oft anhalten, aus- oder absteigen und ich würde die Stadt an sich interessanter finden. Es passiert halt einfach mehr um einen herum.


melden
177 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden