Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

190 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Verschwinden, Menschen Verschwinden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:38
@Gaap
Oder er kriegt ne Fleischvergiftung, weil das t-bone Steak, das er aus dem Supermarkt mitgenommen hat,
aufgund mangelnden Stroms schon längst nicht mehr gekühlt worden ist.

Deswegen: Immer schön mit Pfeil und Bogen üben! ;-)


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:41
@moric

Ich hab nen Compoundbogen :)

Mach das aber auch schon etwas länger ( ca. 4 Jahre jetzt ) ..... ich hab anfangs nicht mal ein Ziel auf 10 Meter getroffen :D

Bis ich damit richtig umgehen konnte hat es auch knapp 2 Jahre gedauert.

@ramisha

Gut das ich kein Fleisch esse :D

Ich zieh mir höchstens Würmer zu wenn das Obst verdorben ist. :P:


1x zitiertmelden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:42
@moric
Wenn das mit Pfeil und Bogen nicht klappt:
Haste Sneaker? Pfriemel den Schnürsenkel raus
und bastel eine Schlinge draus als Falle!
Man muss nur Ideen haben!!!!!


1x zitiertmelden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:43
@Gaap
Und wenn du Würmer hast, bau dir aus ner Weidenrute eine Angel -
aber Fisch wirst du wohl auch nicht essen, oder?


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:43
@ramisha

:D :D nee.

Aber ich geb sie dir gern damit du angeln kannst :P:


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:44
Zitat von moricmoric schrieb:so etwas in der Richtung müsste schon sein, vor allem, wenn man das Konservendosenfutter nicht mehr sehen kann.
Viele Konserven halten nur wenige Jahre, auch wird der Geschmack zunehmend blechern. Also von Konserven und eingeweckten möchte ich mich nicht auf Dauer ernähren.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:46
@Gaap
Zitat von GaapGaap schrieb:Mach das aber auch schon etwas länger ( ca. 4 Jahre jetzt ) ..... ich hab anfangs nicht mal ein Ziel auf 10 Meter getroffen :D
*grins* war bei mir auch nicht anders... so bis 30 Meter habe ich nachher eigentlich immer das getroffen, was ich auch wollte... also die Zielscheibe, jetzt nicht immer den Ring, den ich auch anvisiert hatte... im Gegenteil... ich war froh, wenn jeder Schuss auf der Zielscheibe auch landete.

Letztendlich war ich so bei 50-60 Meter angelangt, wie schon erwähnt... und das hat mir immer schon richtig Schwierigkeiten bereitet, da was zu treffen.

Blank schießen war die völlige Katastrophe, also ohne Zielvorrichtung, hat aber am meisten Bock gemacht... hm... auch da habe ich mal getroffen, was aber eher selten geschah.

Ob ich das jetzt noch alles kann, wage ich zu bezweifeln, aber ich hätte jedenfalls keine Scheu, einen Bogen zu benutzen... und aus nächster Nähe ist sogar so ein 18Pfünder eine echte Waffe!

Aber... wie schon erwähnt... die Pfeile sollte man immer wieder einsammeln... die Dinger sind kostbar (und teuer)... denn die Pfeile musste ich kaufen, die konnte man nicht mit ausleihen. Ich weiß gar nicht mehr... es war, glaube ich, so 9-10 Euro pro Pfeil... weiß ich echt nicht mehr genau. Und DANN passt du auf jeden Pfeil auf, kann ich dir sagen.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:47
Beim Jagen von Wild muss man aber auch darauf achten, dass man nicht plötzlich ein
Reh mit zwei Köpfen oder einen Hasen mit sechs Pfoten erlegt. Dann hat nämlich
das AKW seine Wirkung hinterlassen und alles sieht einer strahlenden Zukunft entgegen.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:49
@ramisha
Bin hiervon ausgegangen...
Zitat von moricmoric schrieb:Aber eben nicht bei jedem Menschen... gehen wir mal davon aus, dass eben nicht nur ein Mensch überlebt hat, sondern ein paar 10.000, sagen wir 40.000 (in ganz Deutschland), was wirklich nicht viel ist bei vorher 80 Mio. Einwohner.
Ansonsten bin ich natürlich deiner Meinung


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:49
Zitat von moricmoric schrieb:..guter Einwand... das mit der Feuerwehr... da könnte man sich wirklich noch am besten umschauen... sehr gute Idee...
Da findet man auch einen Generator und eine Motorflex damit dürfte auch eine Sicherheitstür kein Problem sein.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:50
@moric

Bis auf 100 Meter treff ich recht gut, nur bei bewegten Zielen wirds happig. Da sollte der Abstand nicht größer sein als 60 Meter, sonst würde ich wohl verhungern. Aber Obst rennt zum Glück nicht weg. :D

@ramisha

Solange die Zukunft strahlt..... ;)


1x zitiertmelden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:53
Zitat von ramisharamisha schrieb:Wenn das mit Pfeil und Bogen nicht klappt:
Haste Sneaker? Pfriemel den Schnürsenkel raus
und bastel eine Schlinge draus als Falle!
Man muss nur Ideen haben!!!!!
Ne, dann lieber Bogen, mit der Schlinge... na ja, so Fallen wären auch ne Möglichkeit... vielleicht sich dann echt mal n Buch darüber besorgen oder so.

Aber Bogen ist schon gut... ist auch leichter dran zu kommen als an eine echte Schusswaffe, möchte ich mal behaupten.

Hm... aber da sehe ich mich schon in Köln umherirren... ich wüsste gar nicht, wo hier überhaupt ein Bogenshop ist... witzig... das google ich mal.

Tja... Dreck... schon mal keinen in Köln gefunden... Bogenvereine schon... da könnte man hinfahren und abstauben.

Ansonsten Siegen... da ist ein großes Geschäft (100 Bögen vorrätig)... na ja, Adresse raussuchen, Navi eingeben und los... also... es wäre gut, wenn in der Anfangszeit das Internet noch ein wenig funktionieren würde. Das könnte man gut gebrauchen.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:53
@Jardin
Wenn wir schon wahrheitsgetreu beim Thema bleiben, dann gibt es nur einen EINZIGEN,
da wird nicht dran gedeutelt.

Und jeder - oder wenigstens DER Überlebende - kann mit Generator und Motorflex umgehen?
Das ist gut!

Und wenn er gut mit Tieren kann, kann er sich ja ein Wolfsrudel (das neuerdings auch in
Deutschland zu finden ist) gefügig machen und es zum jagen schicken.

Mann, Mann, Mann - die Situation ist so absurd, dass mir einfach so nur die Ideen zufliegen. ;-)


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:55
@ramisha

Not macht erfinderisch. ;)


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:56
Zitat von GaapGaap schrieb:Bis auf 100 Meter treff ich recht gut, nur bei bewegten Zielen wirds happig. Da sollte der Abstand nicht größer sein als 60 Meter, sonst würde ich wohl verhungern. Aber Obst rennt zum Glück nicht weg.
Wow... 100 Meter ist schon ne Hausnummer... bewegte Ziele bis 60 Meter ist auch schon sehr gut... und das nach nur 2 Jahren? Du hast echt Talent, sage ich jetzt einfach mal.

Ich hab, glaub ich, auch nicht ein ganzes Jahr geschossen, eher so 10 Monate oder so, wenn überhaupt... ist schon so lange her, kann mich nicht mehr wirklich daran erinnern.

Na ja... wie gesagt, ich hätte keine Scheu davor, den Bogen zu benutzen... das ist schon mal was, denke ich.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:58
Und wenn es mit Pfeil und Bogen und auch mit Fallenstellen nicht klappt,
erinnern wir uns doch an unsere Kindheit zurück und an das Katschi (Katapult).
Gummizug raus aus dem Schlüppi, Astgäbelchen ab von der Weide und
rangeknüppert. Steine werden doch wohl zu finden sein und wenn's bröckelnder
Mörtel von den Häusern ist, um die sich kein Schwein mehr kümmert.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 11:58
@moric

Naja. Ich war auch jeden Tag beim Training anfangs. Und das über 3 Jahre, danach ging es zeittechnisch nur noch einmal pro woche. Konnte es aber jetzt wieder auf 2 Mal die Woche hochfahren.

Zudem ist Jagen mit Bogen effektiver weil leiser. Vorausgesetzt der Benutzer ist kein Trampeltier. :D


1x zitiertmelden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 12:00
@Gaap
@moric
Meine Güte, ich bin hier beim Überlebenstraining und ihr schießt wild durch die Gegend.
Na ja, wer weiß, wozu die Trockenübungen hier gut sind. ;-)


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 12:01
@ramisha

Ich klon mir einfach nen Mc Gyver.


melden

Alle Menschen (bis auf einen einzigen) verschwinden plötzlich

12.03.2015 um 12:02
@Gaap
Ich glaube, du kannst noch nicht mal einen Regenwurm klonen!


melden