weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sterben in 24 h tot!

339 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Sterben

Sterben in 24 h tot!

30.03.2005 um 14:44
also ich bin mehr für vogelgezwitscher oder brunftige hirschen oda so. irgendwas, hauptsache natur!

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden
Anzeige

Sterben in 24 h tot!

30.03.2005 um 15:21
Nein meine sache wäre es nicht.... aber wenn du das bevorzugen würdest ist das dein Bier...

Life's a bitch.


melden

Sterben in 24 h tot!

30.03.2005 um 15:31
eh, jeder wünscht sich halt was anderes, weil halt jeder was anderes gerne hat...

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden

Sterben in 24 h tot!

30.03.2005 um 15:37
Ja ich sagte ja auch jedem seine sache...

Ich würde es hassen wenn mir einer vorschreibt was ich mögen müsste und deshalb tu ich das ja auch nich...

Los Ketchup du musst jetzt laute Musik hören du musst musst musst....*lol*

Life's a bitch.


melden

Sterben in 24 h tot!

30.03.2005 um 15:43
nein, geh du in den wald, setz dich auf an hochstand und schau, obst a reh siehst und nebenbei hör dir vogelgezwitscher an! und wehe, du machst das nicht! dann hetz ich da an feldhasen aufn hals!!! *g*

lebe jeden tag so, als wär es dein letzter


melden
ripcarlo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

31.03.2005 um 21:56
@ giggels

Man hat mich nirgendwo frühzeitig rausgelassen. Aber es ist nur noch Hass vorhanden gegenüber meiner Bald-Ex-Frau. Was die zum Schluß abgerissen hat ist schon der Hammer. Aber egal. Ich bringe Sie ja nicht um. Aber ein paar hinter die Löffel hätte sie schon verdient.


melden
mcgregor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 02:04
Ich würde was ganz anderes tun, als ich mir hier vorstellen kann...

Pizza Pizza


melden
ripcarlo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 02:38
@ McGregor

Und was genau??????????? (Neugier)


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 02:55
Eine schlimme Vorstellung.
Ich wüßte wohl, was ich täte, der Möglichkeiten wären aber zuviele, als daß Sie in diese knapp bemessene Zeit passen würden, also würde ich vielleicht statt einer Panik, ruhig werden wollen, im Glauben, es würde mir helfen.

Es ist eine sehr brutale Vorstellung, ich kann es auch nicht verstehen, wie
Menschen, die zum Tode verurteilt wurden, damit umgegangen sind, als ihnen auch nur diese kurze Zeit blieb..

Nur sehe ich da einen Unterschied, diese hatten nicht die "freie Wahl", zu entscheiden, was sie noch "unternehmen". Sie waren zumeist wohl Gefangene, die sich dem Urteil anderer Menschen beugen mußten, und ich glaube, daß sie in diesen letzten Momenten eine Hilfe bekamen, von wem oder was auch immer.
Die einen mögen es als Kurzschluß im Hirn erklären, eine Art Zusammenbruch jeglicher Willens-/Lebenskraft und eine Ergebenheit und innerer Ruhe, auf biologischer Basis erklärt, andere könnten sich die jeweilige Religion dieses Menschen als Kraftquelle vorstellen.

Ich glaube, daß das Herannahen der Todesstunde eine so große Spannung hervorrufen kann, daß man außersinnlicher Wahrnehmungen fähig wird/werden könnte.Vielleicht verschmilzt unsere sich lagsam verändernde Lebensenergie
mit einer Urkraft der Seelen aller beseelten Wesen.

Ich mystifiziere den Tod, für mich ist er nicht einfach das Herausziehen eines Steckers einer biologischen Apparatur.

Ich personifiziere ihn aber auch, will er mein Leben, so soll er eben kommen , und es sich holen, doch ich verzichte wahnsinnig gerne auf einen festen Termin.

Ich glaube auch daran, daß die Art des Todeseintritts enormes Gewicht hat,
doch hier höre ich schon auf, zu formulieren, denn es ist mir nicht möglich,
annähernd passend zu beschreiben, was ich fühle.

Der Tod ist eine Urgewalt, etwas Unausweichliches, und was tut man, was kann man tun, um Unausweichlichem zu entrinnen? Zappeln wie das kleinste
Tier?

Ja, ich glaube, es wäre das Beste, einfach cool zu bleiben, auch das geht vorbei.
Oder?

Gibt es ein Oder?

Jeden verdammten Tag können wir sterben und sind zumeist zuversichtlich und machen Pläne für den nächsten Tag, die nächsten Jahre.

Im Hier und Jetzt leben, was hat dieser Satz für den für eine Bedeutung, der nur noch 24 h zu leben hat?

Egal, was er tut, es wird eine Wahrheit übrigbleiben:

Dein Leben, Deine Zeit auf Erden hast Du hinterlassen, es waren etliche 24 Stunden, die Du hattest.

... und Du solltest Dich einfach nur zurücklehnen, mache einen ausgedehnten Spaziergang an einem Ort, den Du magst, rede mit Menschen, die Du liebst und achtest, oder laß es bleiben, wenn Du meinst, daß sie darunter leiden, schließe Deinen Frieden mit denen, die Du nicht geachtet hast, unterlass auch dies, wenn Du immer noch Groll hegen willst, niemand kann Dir sagen, was dann noch gut für Dich ist, das mußt Du selber entscheiden, und wenn Du Angst hast, dann laß Dich gehen, schreie alles aus Dir heraus, weine, laß Dich fallen, wenn Du "Glück" hast , fällst Du in einen tiefen Schlaf, und vielleicht bringt Dich Dein Traum in einen nächsten Traum, der nie endet...


q.






I can hear the distant thunder
Of a million unheard souls


melden
ripcarlo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 03:32
@quentin

Dein Text ist sehr schön und treffend zugleich. Besonders der letzte Absatz hat mir sehr gut gefallen. Hochachtung.

Gruß Ripcarlo


melden

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 03:43
...Nach Japan fliegen. Dort angekommen bleibt mir nicht viel Zeit. Ich würde jegliche Drogen konsumieren, noch mal richtig die Sau rauslassen, in einen Tempel gehen und mich auf meine weitere Reise vorbereiten und einstimmen....

°*~*°Es ist der Sieg über sich selbst. Nur wenn man sich selbst besiegt hat, ist man in der Lage,
Körper und Geist zu vereinen und vollkommen zu nutzen...°*~*°RESPEKT UND ROBUSTHEIT°~*~°
°~*~°SETSUNA & die Dritte Ebene°~*~°...
~*~MeisterSETSUsicheinenHarembaut*°~*~°SETSUNAaufdiePaukehaut°~*~°


melden
blue-fire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 18:35
Ich würde meinen Eltern wichtige dinge sagen, meinen besten freunden aufmunternde Abschiedsworte.dann würde ich meine Eltern bitten, das sie mich in ein Naturschutzgebiet fahren.Auf den Weg dahin würde ich mein Testament machen und einen Abschiedsbrief an die, die ich nicht mehr sehen konnte.Am Ziel einen Spaziergang und dann zu einem Wolkenkratzer nach oben.Dann ist die Zeit fast vorbei und ich würde springen und dabei so richtig schreien.
Das hätta ich jedenfalls vor.

Aber vielleicht würde ich den Tag auch wie fast immer verbringen und es nicht glauben können.Ich würde mir sagen die Diagnose ist falsch- und wer weiß?

Wer sich selbst nicht mehr in Frage stellt,wird zum Monster


melden

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 18:47
Naja, wenn ich morgen sterben würde, dann wäre ich heute bestimmt todkrank!
Oder wie?
Allzu viel könnt ich ja dann nich mehr machen...

Was ist schon der Sinn?


melden
t.durden
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 18:55
Ne Mastermind

geh einfach davon aus das du in 24 h tot bist.

Zack bumm Herz hört aufzuschlagen.
Fertig


1. you do not talk about Fight Club
2. schreib ins Gästebuch
3. :) Bitte :)


melden

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 19:00
Ja, und woher sollte ich das dann wissen?

Na gut, egal!
Ich würde bei gutem Wetter rausgehen und Fußball spielen, und bei schlechtem Wetter Musik hören!
Ich meine...was soll man noch machen? In 24h bringt man es nicht mehr weit!


Was ist schon der Sinn?


melden
lalala7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 19:48
alles machen wie an einem ganz normalen wochenendtag.


melden

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 22:23
>>Ich meine...was soll man noch machen? In 24h bringt man es nicht mehr weit!<< (mastermind)

Ich glaube schon, dass man in 24 Stunden sehr viel erreichen kann. Und erst recht, wenn man weiß, dass man nicht mehr in's Bett gehen muß um zu schlafen.
Wie schon zu Anfang gesagt, ich würde den Menschen die ich liebe, und die mir sehr am Herzen liegen, einen kurzen Besuch abstatten, mich für die schöne Zeit mit ihnen Bedanken und sie noch mal liebdrücken...
Wirklich wichtige Menschen sind selten (zumindest bei mir), da bliebe sogar noch Zeit für andere Dinge, die hier schon vorgeschlagen wurden.
Wie z.B. in Ruhe mit sich einig werden, die Natur genießen oder Musik hören.


hh

Die Liebe fragt die Freundschaft,wofür bist du eigentlich da? Die Freundschaft antwortet der Liebe, ich trockne die Tränen die du angerichtet hast...


melden

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 22:43
Ich glaube ich würde auf jedenfall ein paar stunden mit meiner freundin im Bett verbringen,...

Life's a bitch.


melden

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 22:44
ich denke nachdem ich diese Nachricht bekommen hätte,
bräuchte ich ertsma n paar stunden für mcih. Um mich ma so
richitg zu sammeln, und meine Situation erstmal richitg zu realisieren.
die restlichen Stunden würd ich mit meinen liebsten Freunden
und Verwandten an einem schönen Ort verbringen.

------------------------------
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden
Anzeige
giggels
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sterben in 24 h tot!

01.04.2005 um 22:46
@ ripcarlo

>Man hat mich nirgendwo frühzeitig rausgelassen. Aber es ist nur noch Hass vorhanden gegenüber meiner Bald-Ex-Frau. Was die zum Schluß abgerissen hat ist schon der Hammer. Aber egal. Ich bringe Sie ja nicht um. Aber ein paar hinter die Löffel hätte sie schon verdient.<

Und, was würde dir das bringen?
Würdest dich klasse fühlen, eine frau geschlagen zu haben?
Toller kerl, echt....


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden