Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sohn soll nichts erben

187 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sohn Nicht Erben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:10
Cejar, Schenkungen, zu denen auch Spenden gehören können von den Erben zurück gefordert werden, wenn diese 10 Jahre vor dem Ableben des Erblassers getätigt wurden. Das wurde hier bereits schon zwei Mal erwähnt. Liest du hier eigentlich auch mal mit?



Das alles ist ein komplexes Thema und nicht geeignet um hier unqualifizierte Ratschläge zu konstruieren, ein Hinweis der hier unzählige Male begründet wurde. Wieso ist das so schwer zu verstehen und wieso wird hier nicht aufgehört irgendwelche unbrauchbaren rechtlich relevante Ratschläge zu erteilen. Und was ist daran sonschwer zu verstehen, dass jedes Land eine andere rechtliche Regelungen hat. Es gibt kein weltweit einheitliches Erbrecht. Und Tote können auch nicht nachdem sie nun mal mausetot sind über ihr Geld verfügen.

Oh man.... *facepalm


1x zitiertmelden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:16
@emz, ich bin nur auf deine Aussage eingegangen, dass ein Testament dazu da ist, damit der Tote nach seinem Tod über sein Geld verfügt.

Bevor du andere als dumm bezeichnet, überlege vielleicht vorher welchen Schwachsinn du selber schreibt.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:17
Zitat von KukurmaKukurma schrieb:Cejar, Schenkungen, zu denen auch Spenden gehören können von den Erben zurück gefordert werden, wenn diese 10 Jahre vor dem Ableben des Erblassers getätigt wurden. Das wurde hier bereits schon zwei Mal erwähnt. Liest du hier eigentlich auch mal mit?
Und wie funktioniert das, wenn der Erbe (wobei er in dem Fall ja kein Erbe ist) gar nicht weiß, wer die Schenkung erhalten hat?
Zitat von KukurmaKukurma schrieb:Und Tote können auch nicht nachdem sie nun mal mausetot sind über ihr Geld verfügen.
Aber dafür ist das Erbrecht genau da. Ich kann eine Regelung treffen, die nach meinem Tod ihre Wirkung entfaltet. Ich kann zwar nach meinem Tod naturgemäß keine Willenserklärung mehr abgeben, aber ich kann eine WE vor meinem Tod mit Wirkung für nach meinem Tod abgeben.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:22
@kleinundrgrün.... Willst du hier etwa zur Steuerhinterziehung raten? Auf Schenkungen fallen Schenkungsteuern.... Oh man.... so langsam wird immer abenteuerlicher hier.....


1x zitiertmelden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:24
Zitat von KukurmaKukurma schrieb:Willst du hier etwa zur Steuerhinterziehung raten?
Nein.
Zitat von KukurmaKukurma schrieb:Auf Schenkungen fallen Schenkungsteuern
Aber nicht auf seiten des Schenkers.
Zitat von KukurmaKukurma schrieb:Oh man.... so langsam wird immer abenteuerlicher hier.....
Und wie. Ich darf Dich "Jack London" nennen?


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:25
Ja nach deinem Tod, das nennt sich Testament. Damit kannst du bis auf den Pflichtteil anderen Leuten dein Geld vererben, nicht aber deine Frau und Kinder um ihren Pflichtteil verprellen. Das wurde hier ebenso mehrfach erwähnt. Du kannst aber auch auf allmy dir Recht Auskunft holen, dann kommen so Tips wie Steuerhinterziehung beim rum. Macht Sinn nach?!


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:26
@borabora
Wie wäre es einfach, wenn Sie noch in Ihren Lebzeiten alles verprassen würden oder spenden, und dann einfach fast nichts hinterlassen.

Das wär ein schlag für den Sohn.


1x zitiertmelden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:32
@ Samsaraa, genau, wir müssen hier alle Tips und Tricks sammeln wie man am besten einem anderen Menschen einen "Schlag" verpassen kann, ihn um sein Pflichtteil bringt, ihm finanziell und rechtlich Schäden zufügt. Dieses Schwein von einem Sohn, der soll nix kriegen... Ja geben wir es ihm... Wir sind ja alles Psychos hier, wir wollen Leute leiden lassen... Yeah... Das macht Spass...


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:34
Hat sonst noch einer Tips wie dieser Sohn nix kriegen soll? Irgend einer eine gute Dark Web Adresse vielleicht? Kommt Leute traut euch... Zeigt doch mal was in euch steckt.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:35
@Kukurma
Hast du außer dümmlicher Polemik etwas beizutragen?


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:42
Was soll man bei so viel Dummheit und menschlicher Abartigkeit denn sont machen ausser polemisch zu werden? Meine sonstigen inhaltlichen Beiträgen kannst du ja hier darüber hinaus lesen.


1x zitiertmelden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:45
Sonst noch eine Leuchte im Steuerrecht hier anwesend? Kommt ihr Experten, traut euch aus den Löchern. Wir wollen es dem Sohn zeigen.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:45
Zitat von KukurmaKukurma schrieb:Was soll man bei so viel Dummheit und menschlicher Abartigkeit denn sont machen ausser polemisch zu werden?
Also @Cejar und ich haben uns über ein abstraktes rechtliches Problem bei einer anonymen Schenkung unterhalten. das ist in meinen Augen weder abartig noch dumm.

Daraufhin bist Du hineingegrätscht und hast zum einen @Cejar unterstellt, er könne nicht lesen (wobei das beschriebene Problem ein gänzlich anderes war) und mir hast Du mittels einer rhetorischen Frage unterstellt, ich würde Tipps zur Steuerhinterziehung geben.
In solchen Fällen wäre es sinnvoll, mal kurz durchzuatmen und die Tastatur eine zeitlang in Ruhe zu lassen. Meinst Du nicht?


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 15:57
Das Thema und das Anliegen hier sind aber nicht abstrakte rechtliche Fragen, sondern die TE hat hier explizit um Hilfe gebeten wie jemand um sein Pflichtteil geprellt werden soll. Huhu... Das ist das Thema dieser Diskussion hier..... Alles klar? Wenn du dich abstrakt über Erbschaftsrecht unterhalten willst, ohen jeglichen Zusammenhang mit dem Thema der Diskussion hier, dann mach doch einen neuen Thread auf.


1x zitiertmelden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 16:01
Zitat von KukurmaKukurma schrieb:Wenn du dich abstrakt über Erbschaftsrecht unterhalten willst, ohen jeglichen Zusammenhang mit dem Thema der Diskussion hier, dann mach doch einen neuen Thread auf.
Jawoll, Hauptgefreiter Kukurma. *hackenzusammenknall*

Oder vielleicht auch nicht. Vielleicht möchte ich auch an dieser Stelle einfach diskutieren, wie ich möchte. Es passt zum Thema und das genügt mir.
Wenn Du ein Problem damit hast, dass manche Beiträge durchaus gehässig gegenüber den Beteiligten aus dem Ausgangsbeispiel rüber kommen, dann kann ich das sogar verstehen.
Aber Deine Art, wie Du hier auf trittst, lässt nicht gerade allzu viel Sympathie für Deinen Umgang mit anderen aufkommen. Und damit sind Deine Beiträge in meinen Augen schlicht wertlos.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 16:04
@Kukurma
Jung, was willst du den?

Hier soll dem Sohn nicht geschadet werden. Er soll einfach nix kriegen.
Ich hätte auch keinen Bock drauf, meinem Sohn etwas zu hinterlassen, wenn er sich sonst nicht um mich gekümmert hat und nur auf das Erbe aus ist.

Man könnte aber auch damit argumentieren, dass man sowieso tot wäre, und es eigentlich egal ist, was mit meinem Eigentum passiert. Aber ich kann auch durchaus verstehen, dass man vom Erben nicht so behandelt wurde, wie man es hätte gemocht. Von daher ist das anchvollziehbar und verständlich.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 16:18
Man, bin ich saufroh das meine nächsten Verwandten allesamt arme Schweine sind :troll:


1x zitiertmelden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 16:24
Zitat von laucottlaucott schrieb:Man, bin ich saufroh das meine nächsten Verwandten allesamt arme Schweine sind
Im Sinne des Familienfriedens kann das wirklich ein Glück sein. Beim Geld hört manchmal die Freundschaft und auch die Blutsbande auf.
Dafür erhält man dann tiefere Einblicke in die Abgründe der Seelen von Menschen, die man glaubte zu kennen.

Hat wohl beides seine Vor- und Nachteile.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 16:32
@Kukurma
Zitat von KukurmaKukurma schrieb: Doch es ist was anderes, wenn man konkret nach Tips fragt, wie man einer dritten Person am besten Schaden zufügen soll.
Der Sohn ist mittlerweile vermögend. Sie möchte ihn bestrafen, kann ich mir vorstellen, ja, doch nicht finanziell, sondern auf einer anderen Ebene.

Tut mir leid, das Du das falsch verstanden hast, wer würde öffentlich um unlegale Ratschläge bitten??? Ich hätte mich besser vorbereiten sollen mit dem Text.

Es gehen selbstverständlich nur Ratschläge, die nicht gegen das Gesetz verstossen!

Wer würde schon sein Kind enterben wollen? Er soll auch nicht benachrichtigt werden, wenn beide ableben.


melden

Sohn soll nichts erben

18.08.2015 um 16:36
@kleinundgrün
Also wenn ich das so lese mit welchen Problemen man beim erben konfrontiert wird, bin ich wirklich froh das es bei mir dazu nie kommen wird. Ob es in meiner Verwandtschaft solche abgründigen Seelen gibt werd ich unter gegebenen Umständen allerdings nie erfahren. Wahrscheinlich auch besser so...:)


melden