Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Einsamkeit

755 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gesellschaft, Freunde, Einsamkeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:22
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Auch Leute, die alleine sind, holen sich Bestätigung von außen. Denen reicht das
Sry wenn ich mich hier einmische...aber meinst du das ernst? Ich bin seit Jahren nicht leeirt, und fühle mich trotz Bestätigung von aussen nicht "wirklich" zufrieden. Also irgendwie reicht es mir nicht, ich hätte schon gern eine/n Partner/in.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:26
@planke
Ich meinte Leute, die mehr Einzelgänger sind.
Das hatte ich dann im Eifer vergessen, zu erwähnen.
Wollte sagen: Auch Leute, die alleine sind, holen sich Bestätigung von außen. Manchen reicht das. :)


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:39
@sunshinelight
Nicht jeder ist aber so stark abhängig von Bestätigungen anderer o.Ä. und das kann man nicht verneinen, das ist ein Fakt. Gesellig sein ist natürlich nicht zwangsweise so ein Fall, davon redete ich aber auch nicht.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:41
@Venom
Es spielt keine Rolle, wie bestätigungsgierig man ist. Das ist nicht der ausschlaggebende Punkt für einen Kontakt zu Menschen. Man wird nicht einsam, weil einem Bestätigung fehlt.


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:41
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Ich meinte Leute, die mehr Einzelgänger sind.
Das ändert nichts in meiner Person durch deine/meine Aussage.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:43
@planke
Erklär mal genauer. Bist du Einzelgänger? Oder fühlst dich sonst irgendwo angesprochen? Arbeite mit mir, indem du konkretisierst. Das würde ungemein helfen.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:46
@sunshinelight
Mir persönlich helfen die Aussagen oder "tipps" meiner Freunde recht wenig, und es sind sehr gute Freunde und Tipps. Ich bin seit Jahren Single, und auf der Suche nach dem/der Richtigen. Zufrieden macht es mich aber trotzdem nicht. Das macht mich wohl zu einer/m gewissen Einzelgänger/in.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:48
@sunshinelight
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Es spielt keine Rolle, wie bestätigungsgierig man ist.
Das sehe ich nicht so.
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Man wird nicht einsam, weil einem Bestätigung fehlt.
Doch, damit ist nicht nur unbedingt die Bestätigung, dass man liebenswert ist gemeint.


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:55
@planke
Vielleicht bist du zu sehr auf der Suche.
Einfach eine Partnerin haben wollen ist in der Liebe nicht so einfach, denn Frauen merken, dass es nicht per se um sie geht, sondern nur um eine Partnerschaft.
Vielleicht solltest du dich in echt verlieben, also echte Gefühle haben, denn der Wunsch nach einer Partnerin alleine wird dir keine erfüllte Beziehung bringen.
Jo, und wo lernt man Menschen kennen? Zu Hause?
Nein, erleb was und lass es auf dich zukommen.
Natürlich wird die Einsamkeit dadurch nicht verschwinden, aber du gehst die Sache entspannter an.
Zitat von VenomVenom schrieb:@sunshinelight
MiniMy schrieb:
Es spielt keine Rolle, wie bestätigungsgierig man ist.
anonymous schrieb:
Das sehe ich nicht so.
MiniMy schrieb:
Man wird nicht einsam, weil einem Bestätigung fehlt.
anonymous:
Doch, damit ist nicht nur unbedingt die Bestätigung, dass man liebenswert ist gemeint.
Wieso siehst du das nicht so?
Kommen da auch Erklärungen und Erläuterungen?
Natürlich ist es egal, denn wie ich schon schrieb, hat das eine mit dem anderen nichts zu tun.


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:58
@sunshinelight
Deine Menschenkenntnis ist recht beeindruckend. ohne weiteren Kontext kannst du dir ein klares Bild machen, obwohl du nicht weisst, ob ich männlich oder weiblich bin. Ich werde mir deine Worte erstmal auf der Zunge zergehen lassen...


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 01:59
@planke
Halt mich auf dem Laufenden. :Y:


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:04
@sunshinelight
Weil es meiner Meinung nach nicht wirklich scheiß egal ist wie bestätigungsgierig man ist, schließlich kann es ja sogar krankhaft sein, ist ja nicht umsonst bei vielen psychischen Störungen oder Krankheiten ein "Begleiter".


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:09
@Venom
Da hast du Recht, aber genau diese Menschen prägen eine große Einsamkeit.
Sie versuchen, diese Einsamkeit mit Bestätigung zu füllen, aber das klappt nicht, weil es nämlich nicht das ist, was sie wirklich brauchen.
Ich als Borderliner bin ja auf der Suche nach dieser einen Person, die wie geschaffen für mich ist. Bestätigung kriege ich zuhauf, aber das bringt mir nicht das, was ich suche. Wie viele ungute Beziehungen gab es? Was wir wirklich wollen, zeichnet das aus, worum es bei dem nicht einsam sein wirklich geht: Verständnis. Liebe. Geborgenheit. Sicherheit und vor allem Beständigkeit.


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:15
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Vielleicht bist du zu sehr auf der Suche.
Das scheint bei mir genau der Punkt zu sein. Ich habe schon viele Partner/innen "gehabt", war aber nie wirklich zufrieden.
Zumal ich schon fast fortgeschritten Alters bin, und mich eigentlich schon festgesetzt haben sollte, so wie meine Freunde die ca. halb so alt sind wie ich. Und darüber hinaus fühle ich ich mich genau so reif wie sie, eine Familie zu gründen.
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Ich als Borderliner bin ja auf der Suche nach dieser einen Person
Da geht es mir genau so wie dir.


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:20
@sunshinelight
Ich meinte vorher eh, dass es mehrere Arten von Bestätigungen gibt bzw Formen oder wie man auch immer das bezeichnen will. Ein Beispiel von vielen sind Einsame die ohne einen Partner meinen sie seien wertlos und/oder nicht liebenswert etc. und müssen unbedingt einen Partner haben. Jemand der alleine sein kann und nicht so stark von sowas abhängig ist leidet nicht an so einem Zustand, wobei sich das natürlich früher oder später ändern kann, vor allem bei langfristiger Isolation.


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:24
Zitat von VenomVenom schrieb:Jemand der alleine sein kann und nicht so stark von sowas abhängig ist leidet nicht an so einem Zustand, wobei sich das natürlich früher oder später ändern kann, vor allem bei langfristiger Isolation.
Ich glaube, wenn man eine gewisse Reife erreicht hat, und trotzdem noch offen für etwaige Situationen bleibt kapselt man sich nicht so leicht in Isolationen ein. Man lernt irgendwie damit zu leben, hofft aber dennoch. Krankhaft oder Manisch wie du vielleicht meinst, wird es erst wenn man anderen mit seinen "Problemchen" echt auf den Keks geht.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:27
Zitat von plankeplanke schrieb:Zumal ich schon fast fortgeschritten Alters bin, und mich eigentlich schon festgesetzt haben sollte, so wie meine Freunde die ca. halb so alt sind wie ich. Und darüber hinaus fühle ich ich mich genau so reif wie sie, eine Familie zu gründen.
Eventuell kommt da noch die Angst dabei, keine mehr zu finden. Da bricht dann eine gewisse Hektik aus.
Hm, du solltest mal gucken, ob du deine Strategie änderst.

@Venom
Krankheitsbilder sind jetzt auch nicht die Norm, denn dass da eine Störung vorliegt, ist ja klar.
Isolation ist immer ein bisschen blöde, denn mit der Zeit ist das nicht gut und kann auch zu Depressionen führen.
Alleine sein können, bedeutet nicht, man soll das Handtuch werfen, sondern ist es eigentlich bei der Frage totaler Quatsch. Man muss ja als Single nicht ständig einsam sein, aber wenn es denn so weit ist, heißt es nicht, dass man es immer schon war, nein, sondern, dass man eine Zeit lang es als Single gut gehabt hat. Einsamkeit tritt ja nicht auf, weil man gerade voll glücklich damit ist, allein zu sein und auch nicht nach 5 min. alleine sein.


1x zitiertmelden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:32
Zitat von sunshinelightsunshinelight schrieb:Eventuell kommt da noch die Angst dabei, keine mehr zu finden.
Das ist es zum Glück nicht...eher die "Angst" (falls es so etwas gibt) Kinder in diese be********** Welt zu setzen. Ich denke ja da nicht mehr nur an den etwaigen Partner oder Partnerin wie im Jungendalter, sondern inzwischen Familiär.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:33
@sunshinelight
Ich behauptete ja auch nie, dass Alleinsein und Einsamkeit dasselbe sind und auch nicht, dass man schon immer einsam war ^^

@planke
Hmm also strenggenommen fängt das Problemchen noch bevor es den anderen richtig auf den Keks geht an, meistens zumindest.


melden

Einsamkeit

31.05.2017 um 02:34
@Venom
Und unmeistens?


melden