Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sofern die Frauen Reue zeigen...

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:34
Gaap schrieb:Frauen, die abgetrieben haben, könne "die Vergebung Gottes nicht verweigert werden", erklärte der Papst
Genauso interessant wie die Sache mit der Abtreibung als solcher finde ich die Tatsache, dass der Papst davon auszugehen scheint, die Kirche könne Menschen die Vergebung Gottes überhaupt für irgendeine Sünde verweigern. Überschreitet sie damit nicht ihre Befugnisse? Macht sie Gott damit nicht zu einer Galionsfigur, an deren Stelle die Kirche entscheiden kann?

Das klingt so ähnlich, wie wenn ich als Kellner dem Gast ein Gericht erlauben würde, das das Restaurant ausdrücklich anbietet, und mir damit großzügig vorkommen würde. Ich wäre nicht wirklich großzügig, sondern nur überheblich. Nicht nur der Gast wäre irritiert, sondern auch mein Chef. Ersten, weil der Gast nicht wiederkommen würde. Und zweitens weil ich mir ein Recht herausnehmen würde (nämlich das Recht, über die Speisekarte für bestimmte Gäste zu bestimmen), das mir überhaupt nicht zusteht. Meinen Job wäre ich sicher schnell los.
Gaap schrieb:Jetzt will man das Kind aber nicht , warum auch immer , bekommt es aber trotzdem weil Gott es ja auch so will.
Ich möchte nicht wissen, wie viele Kinder misshandelt werden, weil die Eltern sie nie wollten, sich aber gezwungen fühlten, sie auszutragen.


melden
Anzeige

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:34
@Gaap

Solche Dinge entwickeln sich immer sehr langsam. Man kann froh sein, dass sich in einem Apparat wie der katholischen Kirche überhaupt sichtbar etwas bewegt.

Franziskus hat ein Händchen dafür. Ihm ist bewusst, dass zu schnelle Umbrüche in sehr alten Traditionen Gefahren bergen.


melden
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:37
@NothingM

Nein. Du kannst bis zum 3. Monat abtreiben. Das Herz dieses "Zellhaufens" schlägt schon nach 5 - 8 Wochen. Zwar ist es noch nicht voll ausgebildet, aber es schlägt. Es ist kein Zellhaufen, es ist ein Mensch.

@AlteTante

Der Papst ist leider nicht kündbar.

Zum zweiten: Mit Sicherheit zuviele.

@allmotley


Er will was verändern, kann sein. Ist auch gut denke ich. Aber was ist mit dem nächsten Papst? Vielleicht kippt er die Fortschritte, die Franziskus jetzt macht, einfach wieder.


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:39
@Gaap

Das kann sein, ist aber reine Spekulation.

Ich hoffe, dass die Worte eines Papstes mehr wert sind, als bedrucktes Papier.


melden
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:40
@allmotley

Das hoffe ich auch. So schlecht ist es eigentlich nicht was er macht, klar. Aber mich nervt hier einfach diese Doppeldeutigkeit.


melden
NothingM
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:41
@Gaap
Oh OK... Ich dachte es geht nur bis 3 Woche <.<


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:42
@Gaap

Er kann nicht alles auf einmal verändern. Nicht in dieser Sache. Das könnte Kriege geben. Bei Religionen und Glaubensfragen ist es heikel.


melden
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:43
@NothingM

Nein. Drei Monate.

@allmotley

Die gibt es doch auch so....


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:44
@Gaap

Das ist kein Grund, etwas zu forcieren, was man auch friedlich in einem längeren Zeitraum erreichen kann.


melden
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:45
@allmotley

Ich weiß. Aber sagt das mal denen, die für das Wort Gottes mit Waffen losziehen. Dazu brauchen sie keinen Papst oder Mullah oder was auch immer.


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:47
Gaap schrieb:"Die Vergebung Gottes für jeden Menschen, der bereut, kann diesem nicht versagt werden", schrieb Franziskus in einem Brief an den Organisator des Heiligen Jahrs. Daher habe er entschieden,
Hab mir auch grad nochmal den Text im Tagesspiegel durchgelesen. Unglücklich gewählt finde ich vor allem die Formulierung, das er das entschieden hat. Kann er denn so etwas entscheiden, unter Berücksichtigung von Gottes Geboten, anstatt Gottes Entscheidung kundzutun? ;)

"Die Vergebung kann nicht versagt werden" wäre doch besser als "wird nicht versagt" oder hat die "Kirche" entschieden, dass vergeben wird?

Ich finds immer wieder interessant, auf welche Weise die Kirche auch heute noch versucht, Kontrolle auf das Verhalten der Menschen auszuüben und dass es so viele Menschen gibt, die diese Art von Kontrolle tatsächlich als Sprachrohr ihres christlichen Gottes "vergöttern".


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:49
@Gaap

Ich glaube, wir reden aneinander vorbei.

Ich finde den vorsichtigen Weg des Papstes gut, weil es, wenn überhaupt, nur so, in ganz kleinen Schritten, eine Veränderung geben kann.

Das hat mit den Kriegen, die aktuell stattfinden, nichts zu tun.

Er wählt einen Weg, dem alle folgen können, wenn auch mit Bauchweh. Keiner verliert sein Gesicht. --> Kompromiss.


melden
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:50
@oklbokl

Kann er. Siehst du doch. Ob er es darf steht auf einem anderen Blatt.

@allmotley

Okay, dann hab ich dich wohl falsch verstanden. Sorry for that.

Ich hoffe nur dass sein Nachfolger den Weg beibehält.


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:51
Ganz klar, Verhütung verhindert Leben und Abtreibung verhindert, dass der Samen des bereits gepflanzten Lebens sich entfalten kann (wie doppeldeutig aber passend), daher ist beides zu vergleichen mit Mord und beides eine Sünde.
Das wird das Denken der katholischen Kirche sein.

Eine Frau die bereut, den Samen des Lebens aus sich heraus gerissen zu haben hat demnach das Recht, von Gott Vergebung und Liebe zu erfahren -> Was ansich ja erst einmal nichts Schlechtes ist, denn der Papst macht mit diesem Statement schon einen klaren, deutlich zu erkennenden Schritt gen 21.Jahrhundert.

Persönlich finde ich es allerdings - das liegt aber mehr am christlichem Gesamtkonzept - bedenkenswert, dass jemand der bereut ohne es zu beichten keine Vergebung erfährt, jemand der die Reue gut heuchelt und beichtet hingegen schon - Macht irgendwie wenig Sinn.

Gott ist doch so gut im Vergeben, wenn man bedenkt wie der Planet unter der massiven Überbevölkerung zusammenkracht, sollte er sich doch über jede einzelne Frau freuen, die das Leben in sich 'verneint'.


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:51
@Gaap

Schade, dass er schon so alt ist. Der Mann kann etwas bewegen. Ich bewundere und achte ihn, obwohl ich sonst mit Gott & Co nichts am Hut habe.


melden
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 14:59
@Zerox

Ich sag es mal so. Ich persönlich halte nicht viel von Abtreibung, aber es liegt mir fern, eine Frau deshalb als schlecht zu erachten, nur weil sie abgetrieben hat. Ich meine, wieso sollte ich sie verurteilen, wenn ich nicht einmal weiß, was sie dazu angetrieben hat? Vielleicht wurde sie missbraucht? Vielleicht liegt es an persönlichen Wirtschaftlichen Verhältnissen, so dass sie es dem Kind nicht zumuten will in solchen Verhältnissen aufzuwachsen?

Es ist ein guter Schritt den die Kirche geht, aber es ist irgendwie anmaßend eine Frau vorzuverurteilen weil sie abgetrieben hat.


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 15:03
@allmotley
Ich auch., der Mann könnte richtig was bewegen in dieser Welt.

@Gaap
Gaap schrieb:Es ist ein guter Schritt den die Kirche geht, aber es ist irgendwie anmaßend eine Frau vorzuverurteilen weil sie abgetrieben hat.
Natürlich ist es das, definitiv. Aber so ist das (Glaubens-)Konzept der Kirche nun einmal, so traurig das ist.

Allerdings vorverurteilt die Kirche nicht als einzige Institution / Menschengruppe Frauen die abgetrieben haben. Guck dir doch einmal, sofern du es nicht schon hast, die ganzen Abtreibungsthreads auf Allmy an.
Wieviel menschlicher Müll (sorry) dort herumläuft und meint sagen bzw bestimmen zu dürfen, ob eine Frau abtreiben darf oder nicht.
Wieviele mit einer Pseudo-Moral kommen wie "Aber das Leben muss geschützt werden", ja - So sehe ich das auch, nämlich das bereits existierende Leben muss geschützt werden. Falls die Frau also sagt es ist besser für ihr Leben, für ihre Psyche dass der Zellhaufen abgetrieben wird, dann ist das so, ist schließlich ihr Körper.
Sollen die Menschen sich da draußen deswegen doch nicht anpissen, die Welt hat wirkich genügend andere Probleme als ein paar Frauen, die sich ein paar Zellen entnehmen lassen.


melden
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 15:06
@allmotley

Als Mensch ist er sicherlich besser als die meisten seiner Vorgänger. Hmm. Ich denke wir werden sehen was er noch alles erreicht in der Zeit die ihm noch bleibt.
Zerox schrieb: Falls die Frau also sagt es ist besser für ihr Leben, für ihre Psyche dass der Zellhaufen abgetrieben wird, dann ist das so, ist schließlich ihr Körper.
So ist es.
Ich habe gesagt das Herz schlägt nach ca 5 Wochen, das heißt allerdings nicht dass der Embryo schon fänig ist zu fühlen oder zu denken. ( falls ich falsch liege sorry, nehme ich einfach mal an ) . Weiß auch nicht ob es in diesem Stadium schon Schmerz fühlt oder so.
Wenn sich eine Frau dafür entscheidet, okay. Gibt ja nicht umsonst diverse Einrichtungen die solche Eingriffe vornehmen.


melden

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 15:12
@Gaap
Japp.
Fals es illegalisiert werden würde, würde dies die Frau nur dazu bringen dort abzutreiben wo es medizinisch unsicher und immens teuer wäre - Oder sie würde ihr Kind nach der Geburt sogar töten und in irgendeiner Tiefkühltruhe verstecken.
So eine Welt wünscht sich ansich niemand, von daher finde ich die ganze Aufregung darum übertrieben.

Dass die Kirche - um nochmal aufs eigentliche Thema zurückzukommen - nicht großartig von ihrem Konzept abrücken wird ist klar, das funktioniert so einfach nicht. Aber dass dieser Schritt gemacht wurde, finde ich gut.
Generell gefällt mir dieser Papst ziemlich gut, obwohl ich - wie du ja weißt :D - nichts von der Kirche an sich halte.


melden
Anzeige
Gaap
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sofern die Frauen Reue zeigen...

01.09.2015 um 15:17
@Zerox

Ich ja auch nicht ;) Aber @allmotley hat da schon Recht. Er ist .... wie sag ich es am besten.... menschlicher als die meisten anderen vor ihm. Und er ist wohl auch fähig logischer zu denken.


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden