Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Aerokinese

200 Beiträge, Schlüsselwörter: Gehirn, Kontrolle, PSI, PSY, Aerokinese, Kntrolle

Aerokinese

05.09.2007 um 21:26
asooo...also ein teilchenbeschleuniger für flugzeuge sozusagen^^


melden
Anzeige

Aerokinese

07.09.2007 um 12:32
so in der art aber diese art der vorstellung ist besser...
das modell bekommt n arschtritt mit mach 1...
wenn alles funktioniert...


melden

Aerokinese

12.09.2007 um 16:17
also ich möchte bei sonem arschtritt nich das modell sein XD


melden
fehlermän
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aerokinese

01.08.2008 um 01:15
Hallo alle zussamen das ist mein erster beitrag und ich habe ein paar fragen in der hooffnung das ihr mir helfen könnt.
Ich habe vor 3 jahren festgestellt das ich die stärke des windes kontroliren kann voon harmloss bis recht stark diese fähigkeiten habe ich festgestellt als ich auf einen urlaub war und ich auf einma in gedanken an den wind dachte und bemerkte das ich seine intensotät stuern konnte seitdem habe ich habe diese fäähigkeit niemals tranirrt und habe sie mehr als 2 jahre ignoriet weil ich dachte das ich verrückt wär oder so etzendlich hat es mir keine ruhe gelassen und bin zu euch gestossen könnt ihr mir helfen was ich jetzt machen soll ?


melden

Aerokinese

01.08.2008 um 18:03
Du wirst erstmal ausgelacht werden....
heute angemeldet und dann heute dieser beitrag ==> unglaubwürdig

>weil ich dachte das ich verrückt wär oder so etzendlich hat es mir keine ruhe gelassen und bin zu euch gestossen könnt ihr mir helfen was ich jetzt machen soll ?

beweise bitte ;)


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:13
also ich kenne zwei verschiedene arten von aerokinese einmal mit dem wind und einmal mit dem wetter verändern das mit dem wetter kann ich ein bischen aber auch nicht zu gut aber wenn ihr wissen wollt wie das geht dann kann ich ja mal eine anleitung posten wie ich das mache


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:18
Vielleicht wäre es hilfreich darauf hinzuweisen, dass so etwas wie Aerokinese nicht existiert. Es gab noch nie einen Menschen, der das beherrscht hat und wird auch sicherlich nie einen geben. Wind kontrollieren ... fast schon lustig wär es nicht so traurig.


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:21
@horusfalk3

wenn du es nicht glaubst ist es ja dein ding aber hast du es schon mal versucht ???

(immer diese negativen Beiträge die stören doch einfach nur)


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:25
@xXNuTTyXx
Im Gegenteil finde ich meinen Beiträg sehr konstruktiv. Es ist nunmal so, dass bisher so etwas nie beobachtet und bezeugt worden konnte. Es gibt keine glaubhaften Berichte und nachweibar + wiederholbar waren diese lustigen Windchen auch nicht.

Was genau soll denn passieren wenn ich es versuche? Soll ich so lange scharf nachdenken bis ich es schaffe mich selbst zu belügen? :D
Nimm beim nächsten Experiment vielleicht irgendein Instrument mit damit du die Windstärke messen kannst. Ohne objektive Betrachtungsmöglichkeiten läuft da nicht viel.

Überhaupt: wie soll das denn bitte funktionieren?


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:35
@horusfalk3

wenn du nicht meinen eintrag gelesen hast dann wüsstest du das ich mich nur mit dem wetter beschäftigt hab und nicht mit dem wind also ich kann ein bissl das wetter verändern ich schaff es wenn es regnet das es auf hört und in die wolken ein kleines loch rein zu machen so das sie sich spalten


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:37
@xXNuTTyXx
Ähnlicher Gedanke nur im anderen Gewand. Aber was bitte soll da vor sich gehen? Ob wind oder Wetter ist doch erstmal egal. Das Problem an der Sache ist: es funktioniert leider nicht ;)


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:40
wie meinst du es funktioniert nicht ???? du hast es nur nicht erlebt mit dem wetter oder mit einem psi ball hast du doch auch keine erfahrung oder?? und beim wetter ist das soo das ich mein psi in die wolken schicke und sie damit kontroliere.


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:41
@horusfalk3

das war natürlch an dich da oben .


melden

Aerokinese

06.12.2009 um 23:47
@xXNuTTyXx
Ich würde es nicht Psiball nennen weil da rein gar nichts mysteriöses dran ist aber ich kann dir sagen, dass ich das auch gespürt habe. Aber was für eine Aussagekraft hat das denn? Was genau spürt man da? Ich glaube nicht, dass es irgendeine mysteriöse Kraft ist. Da hat einfach jemand den Begriff absolut nicht verstanden.

Was ist denn Psi? Sind das lustige kleine Teilchen? Was sendest du da bitte aus?

Was für mich unterm Strich zählt: es ist nicht nachweisbar, es gibt keinen messbaren Effekt, es passiert nichts, es ist nicht wiederholbar.


melden

Aerokinese

07.12.2009 um 00:02
Soetwas wie Aerokinese existiert nicht. Wir Menschen verfügen nicht über irgendwelche Form von Fähigkeiten, die so etwas bewerkstelligen könnten.


melden

Aerokinese

08.12.2009 um 00:39
@horusfalk3
>>Im Gegenteil finde ich meinen Beiträg sehr konstruktiv.<<

Unter konstruktiv verstehe ich etwas aufbauendes, und nicht den Versuch einen Thread einzustampfen indem du einfach sagst "Geht nicht, basta!"...Wenn du nicht einmal den Unterschied zwischen Konstruktiv und Destruktiv kennst, wieso sollten wir dir dann glauben wenn du sagst dass es nicht funktioniert?

Das war übringens ein komplett neutraler Beitrag, ich sage weder dass Aerokinese (ich mag es ohnehin nicht da der Namensteil "Aero" mal wieder nur auf die Kategorisierungssucht der Menschheit hinweist) funktioniert, noch behaupte ich das Gegenteil, ich habe lediglich deine Worte ein wenig "auseinandergenommen"...Nur falls du jetzt vorhast von mir irgendwelche Beweise zu fordern oder mich als leichtgläubigen Trottel beschimpfst (Sollte in einem Mysteryforum ja eigentlich nicht vorkommen oder)...

Gruß
Buddha


melden

Aerokinese

08.12.2009 um 00:44
@thebuddha
thebuddha schrieb:wieso sollten wir dir dann glauben wenn du sagst dass es nicht funktioniert?
Ihr müsst uns das nicht glauben. Aber bitte glaubt den Naturgesetzen, denn sie lügen nicht. :D


melden

Aerokinese

08.12.2009 um 00:57
@thebuddha
Eigentlich bin ich immer für eine Diskussion offen. Nur wenn jemand etwas gleich als gegeben und bewiesen ansieht obwohl wahrscheinlich nicht mehr als nur Fantasie am Werke ist dann geht einem das irgendwann auf den Keks ;) Beleidigen will ich aber normalerweise niemanden.

Um ehrlich zu sein fände ich es echt mal interessant wenn es mal was neues aus Parapsychologieecke gäbe. Ja wenn es da sogar mal erfolgreiche und gut dokumentierte Experimente unter richtigen Bedingungen gäbe würde mich das durchaus begeistern. Nur leider fehlt es immer schon von vornerein an einem wissenschaftlichen Ansatz. Man kann einfach nicht etwas völlig neues erforschen wenn man von vorne herein nur ein Ergebnis zulässt.

Genau deswegen finde ich meine Einwände auch konstruktiv. Ich würde mir wünschen wenn es in dieser Ecke irgendwann mal vorrangehen wird. Aber diese Hoffnung ist wohl völlig umsonst. Selbst wenn es irgendwas in der Parapsychologie gäbe was beweisbar wäre (was ich nicht glaube) würde es auf dem Wege wohl niemals ans Licht kommen.

Aber wenn man einfach von vorne herein behauptet, dass man die Naturgesetze außer Kraft gesetzt hat, dann muss man damit rechnen, dass andere Mistrauisch sind. Wenn sich dann noch herausstellt, dass man 10 mal gewürfelt hat und den 3maligen Wurf einer 6 als Beweis für Telekinese ansieht muss man auch mit Spott rechnen. So in der Art ist das hier nunmal fast jedes Mal.


melden

Aerokinese

08.12.2009 um 01:05
horusfalk3 schrieb:Wenn sich dann noch herausstellt, dass man 10 mal gewürfelt hat und den 3maligen Wurf einer 6 als Beweis für Telekinese ansieht muss man auch mit Spott rechnen.
Oder wenn man sagt, die sich draussen an den Bäumen bewegenden Blätter sind ein Beweis für Aerokinese.


melden
Anzeige

Aerokinese

08.12.2009 um 13:15
@horusfalk3
Okay, mit dieser Argumentation verstehe ich dich direkt viel besser.^^

@Mindslaver
Die Naturgesetze wurden zu mehr als 50% im vorletzten Jahrhundert (Oder noch früher) entwickelt. Das nur mal so am Rande. Das war jetzt übringens kein Argument sondern lediglich ein kleiner Denkanstoß in die Richtung "Als die Naturgesetze entwickelt wurden war Hexerei gerade erst nicht mehr strafbar und die Erde seit ein paar Monaten keine Scheibe mehr". ;)
Also ein wenig überspitzt vormuliert.

Gruß
Buddha


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt