Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habt ihr ein erfülltes Leben?

146 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Glück, Sinn ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 18:16
@Backspast
Manches löst sich von selbst, so abgedroschen das klingt.
Mein damaliger Freund/jetziger Mann hat auch blöde Arbeitszeiten. Und dazu ein Hobby, das ihn am Wochenende sehr in Beschlag nimmt.
Das hat mich am Anfang unserer Beziehung echt fertiggemacht.
Inzwischen habe ich einen Beruf, bei dem ich viel auch zu Hause erledigen muss. D.h., wenn mein Mann unterwegs ist, hab ich selbst genug zu tun und wenn er mal da ist, dann genieß ich die Zeit mit ihm um so mehr. Ich kann inzwischen mit der Situation also gut umgehen, obwohl sie an sich noch die gleiche ist. Früher hat sie mich frustriert, heute profitier ich davon.
Vlt. bildet sich bei euch ja auch mit der Zeit was raus, womit ihr beide gut leben könnt. Oder es kommt zu einer Änderung, die alles in die richtige Richtung lenkt.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 18:22
Stimmt....
Und wenn alles nichts hilft, muss ich mich umgucken. Wobei dann auch der Lebensstandard sinken würde!
Aber ab nem gewissen Punkt ist Geld egal. Das musste ich damals schon feststellen... bin Bänker und bin dann in die Gastronomie gewechselt!

Lieber bisschen weniger Geld und Spass als genug Geld aber dafür Bauchschmerzen auf der Arbeit :D


1x zitiertmelden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 18:25
Zitat von BackspastBackspast schrieb:Lieber bisschen weniger Geld und Spass als genug Geld aber dafür Bauchschmerzen auf der Arbeit :D
Das ist genau der Punkt!

Na ja, davon abgesehen gibt es noch den Idealfall: Tolle Arbeit, nicht zu viel davon UND gute Bezahlung :D


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 18:55
Ich glaube das ist eher ein Mythos *g*


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 19:01
Zitat von DanBoDanBo schrieb:Ich persönlich denke daran, mindestens ein Jahr ins Ausland zu gehen (Am besten Volunteering etc., wo ich "helfen" kann).
Dafür müsste ich aber einen sicheren Job aufgeben & quasi alles hinter mir lassen.
Wie denkt Deine Freundin darüber? Kommt sie mit, unterstützt sie Dich dabei?

Ich glaube nicht, das so Schritte unbedingt glücklicher machen oder nur zum Teil. Es gibt noch genug "Gründe", die zur Unzufriedenheit führen.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 19:06
Mein leben ist total unerfüllt und bleibt das auch. hab in der Vergangenheit zu viel Müll gemacht um noch ne Chance auf Erfüllung zu bekommen.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 19:34
@davros2.0

Hoffentlich gibt es dennoch Dinge, die Dein Leben ein wenig bereichern.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 19:54
"kannst du dein leben genießen?"


Besser gefragt Kannst du dein Leben nicht genießen?
Wie kann man sein Leben eigentlich genießen?
Geht das überhaupt? Das ist hier die Frage.
Eine Antwort gibt es nicht. Wir alle haben gute Tage und miese Tage. Wie sollen wir unser Leben so genießen? Wir alle erleiden schwere Schicksalsschläge. Einer schwerer als der andere. Unsere Oma stirbt. Unser Opa stirbt. Unsere Tante stirbt. Unsere Eltern sterben. Wir verlieren einen Arm, Nein zwei, ehe wir den Kopf verlieren. Wir verlieben uns. Die Welt ist bunt wie unsere Sicht nach einem LSD-Trip. Alles Tanzt die Sonne scheint, der Himmel lacht.
Wir haben unsere erste Freund/-in. Wir heiraten. Wir werden Vater. Wir werden Mutter. Wir haben ein Kind,Nein zwei,Nein vier! Wir sind glücklich.
Das Glück hält. Oder auch nicht.
Unser/-e Mann/Frau stirbt, unsere Kinder heiraten, werden alt und sterben.
Am Ende sind wir entweder einsam, oder tot.
Ob ich mein Leben genießen kann, kann ich nicht beantworten. Ob ich es genießen werde, kann ich auch nicht beantworten.
Könnt ihr euer Leben genießen?


- DerVorleser


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 23:16
Vollends erfüllt nicht, aber fast. 😉

Ich lebe nun mit Anfang 20, das Leben, welches ich mir als Jugendlicher immer gewünscht habe. Ich kann mit voller Gewissheit sagen: ich befinde mich aktuell in meiner persönlichen Komfortzone. In dieser würde ich gern noch ein paar Jahre bleiben. Aber eine Veränderung wird nötig sein, um den nächsten Schritt in meinem Leben zu erreichen: die Komfortzone verlassen und Abenteuer erleben bzw. später eine Familie gründen.

Aber dafür fehlt mir ein entscheidende Part: eine Freundin.
Noch hab ich Zeit... also mach ich keine Hektik. 😁


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

15.12.2015 um 23:25
Ich habe 10 Frauen, 10 Autos und 10 Euro. Ich würde schon sagen, dass mein Leben erfüllt ist


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

16.12.2015 um 10:05
Kann mich nicht beklagen. Hab nen lieben Freund, mit der beruflichen Situation bin ich auch zufrieden und muss mir diesbezüglich keine Sorgen machen. Finanziell passt auch alles. Ich hab noch die Zeit mich nebenberuflich mit dem was mir wirklich Spaß macht zu verwirklichen.

Wäre manchmal schön, wenn Familie und Freunde etwas näher wohnen würden. Aber die Distanzen sind alle zu überbrücken. Muß man halt nur ein bisschen planen.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

16.12.2015 um 16:54
Zu einem erfüllten Leben gehören für mich eine intakte und liebevolle Partnerschaft, ein Beruf, den man sein ganzes Leben lang mit Freude ausüben möchte und finanzielle Sicherheit.
All diese Sachen habe ich erreicht. Fehlen nur noch Kinder, die mein Glück perfekt machen würden. Aber die kommen auch noch ;-)
Nach vielen Tiefs, falschen (jetzt zum Glück Ex-)Partnern, einem verhassten Studium (das ich dennoch durchgezogen habe, damit ich da bin, wo ich jetzt bin), erfüllten sich mit viel Durchhaltevermögen alle oben genannten Träume.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

16.12.2015 um 17:19
Zitat von BackspastBackspast schrieb:Hier geht es zum Großteil nur darum sich irgendwas leisten zu können... man arbeitet fast das ganze Leben
und wenn man stirbt hat man nichts. Diese Familien sind von Geburt bis in den Tod füreinander da und Leben ihr Leben gemeinsam.... und ich denke diese Menschen haben ein erfüllteres Leben als ich !
Na ja... von einer 2-stündigen Dokumentation (oder sogar kürzer) bekommt man keinen wirklichen Einblick in den wahren Alltag und das Gefühlsleben von Menschen, daher bin ich immer vorsichtig, andere Leben aufgrund von Fernsehausschnitten als erstrebenswert anzusehen.

Ob sie wirklich glücklich sind und ein erfülltes Leben führen, kann man so, m. E. nach, nicht herausfinden bzw. einschätzen.

-----------------

Ob ich ein erfülltes Leben führe... ich weiß es nicht... ich finde es schwierig den Gefühlszustand "erfüllt" so in Worte zu kleiden, dass der Anzug auch passt.

Ich wäre gerne ein Bestsellerautor... ich schreibe zwar Bücher, aber um auf Bestsellerlisten zu kommen, muss man schon echt etwas sehr herausragendes abliefern, oder auch nicht... keine Ahnung.

Dann die Musik... seit über 30 Jahren mache ich jetzt Musik, bin live aufgetreten, habe in einer coolen Band gespielt, bin jetzt in einer neuen... auch hier möchte ich gerne erfolgreich sein. Dafür muss man etwas tun... das weiß ich... wir haben jetzt eine Studioaufnahme eines selbstgeschriebenen Lieds, und dass versuchen wir dann an den Mann zu bringen... hauptsächlich über das Internet.

Tja... ich mache sehr viel... erfüllt kann auch anstrengend sein und Arbeit bedeuten...

Ich denke, ich versuche mein Potential zu nutzen... das finde ich gut.

So kann ich das alles irgendwie umschreiben... aber ich glaube, ich kann den Begriff "erfüllt" nicht richtig fassen. Ich verstehe ihn auch nicht wirklich.


1x zitiertmelden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

17.12.2015 um 08:10
Zitat von moricmoric schrieb:aber ich glaube, ich kann den Begriff "erfüllt" nicht richtig fassen. Ich verstehe ihn auch nicht wirklich.
Das liegt wohl auch daran, dass man schon unter "erfüllt" als Begriff Verschiedenes verstehen kann und noch viel mehr, wenn es konkret werden soll.

Ich verstehe unter erfüllt als "grundsätzlich zufrieden mit sich und seinem Leben".
Andere verstehen vlt. einen noch höheren Grad an Zufriedenheit oder gar immerwährende Glückseligkeit. (Letzteres ist meiner Meinung nach gar nicht erreichbar, aber das ist eigentlich OT). Wieder andere nehmen erfüllt wörtlich und denken, wenn man acht Stunden schläft und die restlichen 16 Stunden immer Action hat, ist man erfüllt.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

17.12.2015 um 08:39
Ich würde sagen, ich habe den Rahmen, die Basis eines erfüllten Lebens.

Ich habe zwei wundervolle Hunde, eine Katze, vor allem aber mein Pferd, das ich über alles liebe.
Nachdem ich im Frühjar zwei Monate auf der Straße lebte, habe ich eine Wohnung gefunden, zusammen mit meinem Mann, den ich im Oktober geheiratet habe.

Und dennoch sind da diese Feinheiten, die meine Zufriedenheit trüben, finanzielle Probleme, Schulden die durch die Obdachlosigkeit entstanden, ich bin (psychisch) unheilbar krank, meine Familie ist nicht die einfachste...

Erfülltes Leben? Naja - fast. Ich arbeite dran, sozusagen. :)


melden
DanBo Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Habt ihr ein erfülltes Leben?

17.12.2015 um 09:18
@borabora

Meine Freundin ist da ein wenig zwiegespalten.. Würden wir beispielsweise für ein Jahr nach Neuseeland gehen, würde sie wahrscheinlich mitkommen.
So ein freiwilliges soziales Jahr im Ausland würde ich wohl alleine machen müssen (Wobei es hier ja sowieso nur begrenzt freie Plätze gibt). Da würde für sie dann so eine kleine Welt zusammen brechen ^^
Allein als ich ihr davon erzählt habe, war sie schon ein wenig schockiert :D
Ich überlege aber schon länger, (wenn ich es denn überhaupt mal tun sollte..) solch einen Trip alleine zu machen. Nicht, weil ich nicht jemand anders dabei haben möchte, sondern mehr so als "Selbstfindungs"-Trip.. Hört sich beim schreiben irgendwie ein wenig komisch an, aber kann das schlecht beschreiben :D
Sie ist auch eher schüchtern, weshalb sie dann meinen Enthusiasmus bei solchen Dingen nicht immer zu 100% verstehen kann.

@Zimba

Muss dir da echt Respekt zollen! :)
Das schafft bei weitem nicht jeder, sein Leben so komplett umzukrempeln. Da gehört schon einiges dazu, dass so zu meistern..


Allgemein gesehen musste ich beim 2.-3. mal durchlesen meines Beitrags schon ein wenig schmunzeln.. Wenn man so drüber nachdenkt, geht es einem eig. richtig gut. Da gibt es Leute, denen wesentlich schlechter geht.
Aber trotzdem diskutiere ich dann darüber, was mir alles so fehlen würde. Irgendwie meckern auf ganz hohem Niveau ^^


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

17.12.2015 um 09:20
Nein.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

17.12.2015 um 11:34
@DanBo

Ja, danke. Es reicht. Mehr wäre zuviel.
Ich denke, aus der Rückschau auf inzwischen 61 Jahre kann ich das einigermassen beurteilen.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

17.12.2015 um 14:59
Gewisse Elemente sind ok andere nicht.
Unterm Strich ist es in Ordnung... es könnte schlimmer sein ;)
Ich sehe aber durchaus noch Potenzial nach "oben" von daher... erfüllt?
Kommt halt darauf an was man unter erfüllt versteht... wo man die Messlatte ansetzt.
Wie gross die Sehnsüchte sind... ohne Sehnsüchte wäre man ja wunschlos glücklich.
Aber man kann auch mit Wunsch glücklich sein ;) Der Wunsch darf halt nicht dominieren... aber n bisserl zwicken durchaus.


melden

Habt ihr ein erfülltes Leben?

08.10.2020 um 00:59
Noch habe ich kein erfülltes Leben, aber ich arbeite daran es zumindest zu verbessern. Im Moment verbringe ich meine Zeit mit warten und hoffen auf eine Zusage zu einer Wohnung oder einem Haus, damit es endlich voran geht. Der Rest wird sich dann zeigen. Ganz zufrieden werde ich wohl nie sein, weil ich mir ständig neue Ziele setze und vieles auch einfach noch ausprobieren möchte.


2x zitiertmelden