Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Arbeitssuche

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit Und Suche
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:28
Nur einen Bürojob...wenn ich das schon lese :palm: Wir Bürortypen schaukeln uns alle 40h die Woche die Eier und schaffen nix. Achja...und der Maurer ist halb 8 schon sternhagelvoll und pfeift jeder Frau hinterher.

Klischeebattle?


melden
Anzeige

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:31
@datrueffel schreibt:
Es kann jeden erwischen, das steht außer Frage. Nur per sé zu behaupten, das alle, die nicht studiert haben, sich für den Mindestlohn den Hintern weiten lassen müssen, ist eben falsch und pauschalisierend. ;)


Habe ich alle behautet. Aber es gibt viele davon. Mindestens in der CH.


melden
datrueffel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:32
@schluesselbund

Dich habe ich - glaube ich - gar nicht angesprochen, oder?


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:33
@DerFremde
Sicher, gerade die Altersgruppe 50 bis Ende 50 hat es besonders schwer. Das stimmt schon, sehe ich genauso.
Und es ist traurig, aber als Unternehmer muss man leider unternehmerisch denken. Gibt auch Ausnahmen, aber das Gros denkt eben so. Würdest Du als Arbeitgeber vielleicht/wahrscheinlich auch.

@schluesselbund
schluesselbund schrieb:Habe ich alle behautet. Aber es gibt viele davon. Mindestens in der CH.
Kannst Du das mal übersetzen? :D


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:34
@DerFremde
Wie willst du denn bitte einen Lebenslauf schreiben, wenn du dort nicht entsprechende Zeiträume angibst?


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:35
@emz
Sowas gibt es, nennt sich "anonymer Lebenslauf". Ohne Angabe von Alter, Herkunft, Geschlecht, persönliche Daten und ohne Bild.

Edit: Ich glaube, der wurde mal im Zuge der Antidiskriminierung erfunden.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:38
DiePandorra schrieb:Sowas gibt es, nennt sich "anonymer Lebenslauf". Ohne Angabe von Alter, Herkunft, Geschlecht, persönliche Daten und ohne Bild.
- Mittlere Reife

- 2 Jahre Ausbildung

- 15 Jahre Berufserfahrung

- 2 Jahre arbeitslos

Bei den Angaben, unmöglich das Alter zu bestimmen. :troll:


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:38
@Aniara
Ca. 37 Jahre alt. :troll: :D


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:40
@DiePandorra
So viel zu dem Plan, das Alter zu verschleiern. :D

Das war natürlich nur ein Beispiel, ich bin noch jung und knackig. xD


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:43
@Aniara
Natürlich, jung und knackig. :note:
Dann weiß ich aber trotzdem noch nicht, ob m oder w, Single und/oder 5 Kinder usw.
Wie gesagt, ich finde es nicht gut, das Alter zu verschweigen. Mag in großen Konzernen, wo es wirklich nur auf die Qualifikation ankommt funktionieren, aber im Normalfall eben nicht. ;)


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:44
@DiePandorra
DiePandorra schrieb:Würdest Du als Arbeitgeber vielleicht/wahrscheinlich auch.
Wäre ich ein Arbeitgeber würde ich mir zu aller erst, und vollkommen neutral, die Qualifikationen des Bewerbers anschauen. Würde er vom Profil her in mein Unternehmen passen? Hat er/sie vielleicht irgendwelche besonderen Kenntnisse die wertvoll sein können? Und, was ich ja noch vergessen habe, es gibt doch jetzt fast überall die möglichkeit die Bewerber Probearbeiten zu lassen. Da sieht man dann am besten wer geeignet ist und wer nicht. Da spielt das alter in dem moment keine Rolle, sehe ich zumindest mal so. Was natürlich zumeist ein K.O kriterium bei älteren Bewerbern ist, sind eventuell körperlich schwere Arbeiten in der Baubranche oder teilweise im Handwerk. Da sehe ich es ein, das man da mal mit aufs Alter und Gesundheit schauen muss.

@emz

Bewerbungen unterliegen keinem gesetzlichen Standard, jeder kann sie selbst ausformulieren. Und es gibt auch Arbeitgeber, bei denen das Interesse gerade erst durch eine kreative Bewerbungsmappe geweckt wird. Ein Formblatt das man aus dem Internet gezogen hat, wird da sehr einfallslos und langweilig.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:49
@DerFremde
Ich mache das auch so, aber es gibt eben auch andere. Siehe mein Post: Beitrag von DiePandorra, Seite 1

Probearbeit ist immer so eine Sache. Hab ich auch schon gemacht, aber immer entlohnt. Ich würde mir da sonst schäbig bei vorkommen. Gibt aber auch Firmen, die leben von Probearbeitern und Praktikanten. Und das sogar legal, was ich eine Sauerei finde.
Das jemand, der 2 oder 3 mal für mehrere Wochen kostenlos irgendwo ein "Praktikum" macht und trotzdem nicht genommen wird, dann einfach mal den Kanal voll hat, kann ich absolut verstehen!


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:53
CICADA3301 schrieb:Die Anzahl meiner Bewerbungen im Laufe von einem Jahr beträgt ca 150.
Na und? Du hast doch Zeit. Ich genehmige dir sogar 2 Wochen Urlaub.
Dann sind wir gerade mal bei 3 Bewerbungen pro Woche. Soll ich da in Ehrfurcht erstarren?


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 22:55
@Aniara
"Anonymer" Lebenslauf

Grundschule Bergegården, Schweden
Mittlere Reife
2 Jahre Lehre
4 Jahre Berufserfahrung
1 Jahr Mutterschaft
2 Jahre arbeitslos
^^


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:08
@DerFremde
DerFremde schrieb:Bewerbungen unterliegen keinem gesetzlichen Standard, jeder kann sie selbst ausformulieren. Und es gibt auch Arbeitgeber, bei denen das Interesse gerade erst durch eine kreative Bewerbungsmappe geweckt wird.
Im Prinzip ja. Aber häufig muss so eine Bewerbung erst mal die Klippe Sekretariat umschiffen. Und dort ist man ganz froh, wenn die zig Bewerbungen in etwa den gleichen Aufbau haben und man sie so recht einfach und vor allem schnell vorsortieren kann.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:16
Dss Geld liegt auf der Strasse. Ich kann und will nicht verstehen, wie man heutzutage kein Geld verdienen kann. Einer der länger Arbeitslos ist, stellt sich meiner Meinung nach einfach nur Dumm an! Es gibt so viele möglichkeiten Geld zu verdienen. Meiner erfahrung nach haben 95% der Arbeitslosen einfach keine Bock sich anzustrengen, und hocken Abends lieber in der Kneipe und Saufen sich ein Bier, oder Zocken von früh bis Abends am PC Spiele, oder wollen unter 25€ std. Nicht Arbeiten gehen.
Ihr könnt denken, meinen und sagen was ihr wollt, ich und ihr wisst das ich Recht habe.
Also, hört auf zu jammern und Meckern. Hoch mit den Arsch und sucht euch nen Anständigen Job, und haltet mal etwas länger durch als 8 Wochen, dann wirds schon!


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:20
Und hört endlich auf mit Schulabschluss!! Schulabschluss macht höchstens 20% aus!!! Die Arbeit müsst ihr können! Schule Interessiert doch keinen Arbeitgeber mehr, das war früher... Nichts ausser Ausreden


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:31
@Iksman
Iksman schrieb:Ihr könnt denken, meinen und sagen was ihr wollt, ich und ihr wisst das ich Recht habe.
Nein, ich weiß das nicht :D und halte derartige Aussagen auch einer Diskussion für nicht zuträglich.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:34
@Iksman
Iksman schrieb:Meiner erfahrung nach haben 95% der Arbeitslosen einfach keine Bock sich anzustrengen, und hocken Abends lieber in der Kneipe und Saufen sich ein Bier
Das ist - Entschuldigung - ziemlicher Bullshit. Können sich Arbeitslose wohl eher nicht leisten. Deine Erfahrungen in allen Ehren, aber
Iksman schrieb:Schulabschluss macht höchstens 20% aus!!!
Wie kommst Du denn auf das schmale Brett? Darf ich mal fragen, in welcher Branche Du arbeitest bzw. worauf sich Deine Erfahrungen beziehen?


melden
Anzeige

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:36
Ich glaub man kann Arbeitslosigkeit nicht von alleine beenden, es braucht auch Glück dazu. Aber man kann Arbeitslosigkeit kürzen, indem man sich auf die Hinterbeine stellt.

Man sollte die Zeit nicht lärmend vor dem Computer verbringen und dabei die Absageschreiben lesen. Wenn der Lebenslauf nicht gut ist, dann kann man ihn gut machen.

Wie wärs mit Praktika? Wie wärs mit Sprachzertifikaten? Wie wärs mit Buchhaltungs-Kursen? Wie wärs mit anderen Kursen?

Wie wärs mit Saisonarbeit?

Manche schicken ihren unvorteilhaften Lebenslauf überallhin und tun so, als wär er in Stein gemeißelt.


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der sprachreine Strang125 Beiträge