Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Arbeitssuche

192 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit Und Suche

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:39
Wir haben in Deutschland mehrere schwerwiegende Probleme mit unseren Sozialgesetzen, unserem Arbeitsmarkt und unserem Schutz der Arbeitnehmer. Die Dinge greifen alle ineinander über. Wer das absichtlich leugnet und behauptet, das seien Einzelschicksale, die womöglich noch selbst verursacht sind, leistet diesen unsozialen Strukturen nur Vorschub.
Das ist absolut arrogante Ignoranz.


melden
Anzeige

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:39
@Iksman schreibt:
Und hört endlich auf mit Schulabschluss!! Schulabschluss macht höchstens 20% aus!!! Die Arbeit müsst ihr können! Schule Interessiert doch keinen Arbeitgeber mehr, das war früher... Nichts ausser Ausreden




Das mag ja in Industriellen oder handwerklichen Berufen so sein. Bei Anstellungen in mittleren Kader wird sehr wohl die Bildung, Weiterbildung, beruflicher Werdegang zur Bewertung hinzu gezogen.

Genau das versteh ich was nicht. Leute mit einem solchen Lebenslauf müssten doch leichter wieder in den Arbeitsmärt zurück finden.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:42
@Wolters
Wolters schrieb:Wir haben in Deutschland mehrere schwerwiegende Probleme mit unseren Sozialgesetzen, unserem Arbeitsmarkt und unserem Schutz der Arbeitnehmer.
Wow, wenn es bei uns schon so schlimm ist, was ist dann erst mit den USA? Da kannst du gefeuert werden ohne Grund und das soziale Auffangnetz ist gleich null. Leute sitzen innerhalb von einer Woche auf der Straße.

Du siehst Probleme, wo es keine gibt. Hauptsache immer aufs System einhauen.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:43
@emz

Für Bier reicht die Kohle noch, glaub mir ;)

Was bringt es dir wenn du dich mit 35 Jahren irgendwo bewirbst, wen interessiert es was du vor 18 Jahren in der Schule gelernt hast? Ausserdem hat Schulische leistung mit Arbeit nix zutun. Flexibilität, Lust, Effezient, und ein Hand dafür was man macht ist vieeeel wertvoller als die Schulischen Leistungen. Wenn sich Leute bei mir Bewerben, schaue ich mir die Schulnoten NIE an.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:47
@schluesselbund

Dann wechselst du halt deine Arbeit. Es gibt doch jetzt grad soviele Möglichkeiten etwas zutun. Man kann sich heutzutage genauso leicht selbständg machen. Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Trau dich! Mach ein Schritt nach vorne (egal wie) anstatt 2 zurück!


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:49
@Iksman
Iksman schrieb:Wenn sich Leute bei mir Bewerben, schaue ich mir die Schulnoten NIE an.
Das glaube ich dir sofort.
Du hast dir ja auch nicht angesehen, was ich dir geschrieben habe, so wie deine Antwort aussieht.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:56
@Iksman
Du bringst da was durcheinander. Wichtig ist der Abschluß! Keine Sau interessiert es, wenn Du in Musik eine 6 hattest.
Und ja: ein Schulabschluß ist wichtig, keine Ahnung, wie Du zu Deiner Meinung kommst. Du antwortest ja nicht darauf.


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:58
@Iksman
Iksman schrieb:Man kann sich heutzutage genauso leicht selbständg machen.
Genau! Ist ja auch so einfach! Wieviel Kapital hast Du noch mal gleich und wie viele gute Ideen für eine Selbstständigkeit waren das noch? :ask: Willst Du mich verarschen, freundlich gefragt?


melden

Arbeitssuche

21.04.2016 um 23:59
Hallo zusammen :)

Habe eine Bekannte, welche mit 58 Jahren keine Arbeit mehr findet.

Kurz die Eckdaten:
* Keinerlei Abschluss, aber seit den 70er Jahren in einem Hotel beschäftigt gewesen (Hotel ging vor 1 Jahr in Konkurs)
* Blind-Schreiben auf der Tastatur
* Hervorragende PC-Kenntnisse (in Office Programmen u.a. Word und Excel kein Problem)
* 3 Sprachen in Wort und Schrift
* Fachlich wie auch menschlich 1a

Diese Person bekommt keine Arbeit mehr. Was die schon für Bewerbungen geschrieben hat, sogar massive Abstriche bei ihrem Gehalt gemacht hat...nützt nix. Die will kein Betrieb mehr.

Betriebe wollen heut nur noch ne junge, attraktive Dame, welche für 1000 Euro im Monat arbeiten, aber die Erfahrung von ner 50-jährigen haben. Tja, so ist das. Man setzt nicht mehr auf Qualität... Wir haben seit einem halben Jahr einen Neuzugang an der Rezeption. Visuell voll der Burner, aber geistig und sonstiges voll der Loser ;) Aber was will man machen.

Liebe Grüße, Dumas

P.S. Ich bin seit über 30 Jahren im Hotelfach und ich muß sagen, daß ich bisher Glück gehabt hab. Ich hab noch nen Job und hoffe, daß ich den bis zu meiner Rente behalten kann. Aber ich sage auch, wer arbeiten WILL, der bekommt auch Arbeit...auch wenn es eine, seiner Meinung nach, unter seinem Nivau sein sollte ;)


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:01
@Dumas
Bei dem Lebenslauf, muss ich ehrlich sagen, wäre mir der Abschluß egal. Da zählen die Berufserfahrung und die Sprachkenntnisse.
Traurig, dass sie nichts mehr findet. :( Aber in vielen Branchen ist das leider so.


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:02
@DiePandorra

Kommt drauf an was du Arbeiten möchtest. Du kannst in der Schule ein As sein, aber bei der Arbeit eine Flasche, was sich immerwieder zu 80% bestätigt.


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:03
@Iksman: schreibt:
Dann wechselst du halt deine Arbeit. Es gibt doch jetzt grad soviele Möglichkeiten etwas zutun.




Ist es das, was gut gebildete nicht mitbringen. Stichwort Flexiblität Bewegung Anpassung
Dies wollt ich eigentlich diskutieren.


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:04
DiePandorra schrieb:Bei dem Lebenslauf, muss ich ehrlich sagen, wäre mir der Abschluß egal. Da zählen die Berufserfahrung und die Sprachkenntnisse.
Traurig, dass sie nichts mehr findet. :( Aber in vielen Branchen ist das leider so.
Genau, Du hast es verstanden. Und das, was Du auch sagst, wollte ich damit ausdrücken. Ist wirklich traurig.

Liebe Grüße, Dumas


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:04
@Iksman
Iksman schrieb:Kommt drauf an was du Arbeiten möchtest.
Ja, genau das habe ich Dich ja gefragt.
DiePandorra schrieb:Wie kommst Du denn auf das schmale Brett? Darf ich mal fragen, in welcher Branche Du arbeitest bzw. worauf sich Deine Erfahrungen beziehen?


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:07
@DiePandorra

Dann Arbeite ich ein Paar Jahre irgendwo, und kellner am Wochenende nebenbei. Fr+Sa bedienen sind 800€ netto im Monat. Das Sparst du dir 4-5 Jahre, schon hast du ein schönes Sümmchen. Nein ich verarsch dich nicht. Kann Heutzutage keiner mehr selbständig denken, und das Gehirn einschalten? Wer heutzutage nicht schafft ordenlich Geld zu verdienen, hat keinen Mut, ist Faul oder ist mit weniger zufrieden.


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:09
@Dumas
Aber eigentlich kennt man sich doch in der Branche untereinander. Findet sie da gar nichts?

@Iksman
Und was machst Du dann mit Deinem "schönen Sümmchen"? Willst eventuell Leute für Dein Geschäft einstellen und liest dann die Bewerbungsunterlagen. Dann möchte ich mal Mäuschen sein. :)


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:10
@DiePandorra


Ich bin in mehreren Branchen tätig, Gastronomie, Dienstleistung, Verkauf. Niemals aufgeben, immer weitermachen


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:12
@DiePandorra
War ich gar nicht so weit weg mit meinem Dönerladen ^^


melden

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:12
@Iksman
Meine Erfahrung sagt mir, zu viele Branchen. Das ist nichts richtiges und nichts ganzes.
Kannst Du aber alles machen, aber irgendwann hast Du davon auch den Hals voll.
Aber danke für den Tipp, ich werde weitermachen. :D :D


melden
Anzeige

Arbeitssuche

22.04.2016 um 00:12
Aber eigentlich kennt man sich doch in der Branche untereinander. Findet sie da gar nichts?
ZITAT]


Das war früher so @DiePandorra ;) Heutzutage sind das grosse Konzerne, die alles aufgekauft haben. Da nützt das kennen nix. Wenn die in der oberen Etage (die meiner Meinung nach null Ahnung vom eigentlichen Hotelfach haben) sagen, ne die wollen wir nicht...wir brauchen junges Blut, dann ist der Zug abgefahren.

Wir haben die Erfahrung gemacht, daß man heutzutage ab 40 (jahhhhaaaa richtig gelesen) zum alten Eisen gehört.

Liebe Grüße, Dumas


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Aufgeben?249 Beiträge