Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

103 Beiträge, Schlüsselwörter: Gefühle, Selbstkontrolle, Selbstmäßigung

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

22.05.2016 um 00:37
Also nach ner Flasche Whiskey schaffe ichs nicht mehr....^^


melden
Anzeige

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 12:38
Okey ich hab es eingesehen gestern, dass es keinen Grund für mich gibt überhaupt Gefühle für den Typ zu haben 😂tja manchmal geht das eben ganz schnell wieder weg ^^


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 12:40
@PassionGirl
Das sind gute Neuigkeiten :D War schneller als erwartet :D


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 12:42
@Venom
Ich hab mich halt auf gestern gefreut , ihn wieder zu sehen , nach drei Tagen aber er War gestern voll komisch , und so abweisend / beschäftigt ; da hab ich mir auch gedacht "okey? Ciao😂"


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 12:45
@PassionGirl
Ich finde es gut, dass du noch heil aus dem rausgekommen bist, es gibt welche die nicht mehr mit ihren Leben klarkommen wegen der "Großen Liebe".


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:12
SELBSTMÄßIGUNG , SELBSTKONTROLLE, anscheinend kann man seine Gefühle in eine ganz andere Richtung lenken , auch langfristig ?
Negative Gefühle zu positiven machen, mit negativen / schlimmen Ereignissen/ Traumata einfach abschließen können um glücklicher zu werden,
Gegen Gefühle sollte man nicht ankämpfen. Die kommen, ob man will oder nicht.
Wenn man was negatives erlebt hat, muss/sollte man aus Konsequenz daraus rational handeln.

Für mich liest sich obiges wie Selbstbetrug :) Doch auch da müssen erstmal Gefühle dasein, um danach zu handeln.


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:14
@borabora
Besser Selbstbetrug als zu leiden..


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:18
@PassionGirl

Ich denke mal, es schafft niemand, seine Gefühle zu beeinflussen.

Negative Erlebnisse zu verarbeiten, geht nur mit dem Verstand oder mit Hilfe.
Suheila schrieb: wie schaffe ich es meine Gefühle soweit zu beeinflussen dass ich diesen Menschen nicht mehr als "perfekt" ansehe von dem ich schwärme wenn ich ihn nur ansehe?
Indem Du rational vorgehst u. Dir diesen Menschen genau betrachtest?


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:19
@PassionGirl
PassionGirl schrieb:Ich hab mich halt auf gestern gefreut , ihn wieder zu sehen , nach drei Tagen aber er War gestern voll komisch , und so abweisend / beschäftigt ; da hab ich mir auch gedacht "okey? Ciao😂"
Besonders "kontrolliert" hört sich das aber auch nicht an ... ist halt jetzt nur in die andere Richtung.


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:20
@borabora
Okey und wenn mir das gefällt , was ich genau betrachte ?


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:20
@slider
Ja ich habe sie auch nicht kontrollieren müssen


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:22
PassionGirl schrieb:nach drei Tagen aber er War gestern voll komisch , und so abweisend / beschäftigt ;
Gefällt Dir das auch? Aufgrund dessen schon hätte ich mich zurückgezogen...

Was Du möchtest, über gewissen Dingen zu stehen, erreichst Du nur durch Erfahrungen, die Du gemacht hast.


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:25
@borabora
Nein das gefiel mir eben nicht mehr


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:26
@borabora
Ich hab genug solcher Erfahrungen gemacht , doch es passiert immer aufs neue und immer das gleiche


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:26
Suheila schrieb:Ich möchte meine Gefühle kontrollieren, wenn ich ungkücklich verliebt bin , da ich ganz genau weiß , derjenige ist unereichbar, sagen wir mal er ist verlobt , wie schaffe ich es meine Gefühle soweit zu beeinflussen dass ich diesen Menschen nicht mehr als "perfekt" ansehe von dem ich schwärme wenn ich ihn nur ansehe?
...
...es "wächst" sich raus, sage ich immer. Sprich leb einfach deinen Alltag so weiter, versuch Spaß zu haben und dich irgendwie abzulenken.
Ich kenne das, und ja es ist nicht so einfach nicht an ihn/sie zu denken.
....und es ist jedes mal wie n ordentlicher Schlag in die Magengrube wenn du dann glückliche Pärchen siehst...wo es anscheinend geklappt hat, ja!

Teilweise kommt es einem sogar so vor, als lenkt das da irgendwer gezielt, um einem richtig eins reinzudrücken. Ist aber nur selektive Wahrnehmung.

Du bist das was du bist, und machst dein Ding bzw. das was du für richtig hältst. Wenn er / sie nicht will, dann wird es seine Gründe haben. Auch wenn man sich sehr wünscht das es anders wäre.

Hoffe das hilft dir ein bisschen. Sauer Apfel...und durch :)


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:32
@PassionGirl

Also nur damit ich das mal verstehe. Du hast dich in diesen Typen massiv verknallt, mit dem du aber nicht näher etwas zu tun hattest (so hab ich das verstanden)? Und jetzt war er mal einen Tag nicht gut drauf ... und schon ist es weg?
Wie gesagt, so hab ich das jetzt rausgelesen.


melden
djdane
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 13:33
Tolles Thema, dank an den Diskussionsleiter.

Bei mir schaut es folgendesmaßen aus bzw wie ich in folgenden Situationen handeln würde.

Egal welche Art von Gefühlen es auch immer sind. Verlieben, lieben, Trennung und und und
Ob ich gemobbt, verarscht etc.. werde, ich empfinde kein Schmerz. Einige haben es versucht, Ihnen ist es nicht gelungen.
Es war echt ein langes Spiel. Wenn ich ein Gefühl habe, dass gewisse Personen ein Spiel mit mir treiben, werde ich das Spiel mitspielen, aber um Welten besser als Sie es tun. Bin auch ein sehr guter Schauspieler. Ich kann die Leute so täuschen und manipulieren so wie ich will, so dass Sie mir alles glauben was Sie sehen. Wenn man weiss, wo die Leute gucken, was Sie suchen, wo Sie suchen, kann ich alles dort hinpacken, das Sie es wirklich sehen. Klar, das tue ich nur mit den Menschen die mich fertig machen wollen. Bis zu einem gewissen Punkt werde ich das Spiel spielen, ich warte und warte bis Ihnen alle Kräfte ausgehen. Ich warte darauf, wo Sie glauben, das ich so tief gefallen bin. Aber ja, hier stehe ich auf und dann ist es vorbei.
Ich rede Klartext, bin sehr direkt, sogar sehr hart.

Ich könnte mich aus der Sache herausziehen aber manchmal will ich es nicht. Ich zieh es durch und wisst Ihr warum?
Weil ich ein Zeichen setzen will: Das was Sie tun, sollten Sie lieber lassen und mit diesen Worten komme ich meist am Ende.

Hier ein Zitat in langen Sätzen ==>> Film: Rocky Balboa Zitat
Irgendwo in Deinem Leben hast Du aufgehört Du selbst zu sein. Du lässt es zu, dass man mit dem Finger auf Dich zeigt und zu Dir sagt, das Du zu nichts taugst. Und wenn es hart auf hart kommt, willst Du die Schuld anderen dafür geben. Einen großen Schatten! Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und häßlicher Ort. Und es ist mir egal wie stark Du bist. Das Leben wird Dich in die Kniee zwingen und Dich zermalmen, wenn Du es zulässt. Du und Ich, und auch sonst keiner, kann so hart zuschlagen wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart man zuschlagen kann, Es zählt nur, wieviel Schläge man einstecken kann und trotzdem weiter macht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weiter macht. Wenn Du weisst, was Du wert bist, dann geh hin und hol es Dir. Aber nur, wenn Du bereit bist, die Schläge dafür einzustecken. Die Schläge einzustecken, aber denoch weiter zu machen! Denn nur so gewinnt man! Zeige aber nicht mit den Fingern auf andere und sag, Du bist nicht dort wo Du hin wolltest, wegen Ihr, wegen Ihm oder sonst irgend jemanden. Schwächlinge tun das! Und das bist Du nicht... Du bist besser!
Schläge einstecken können, ist sicher gut.
Aber noch wichtiger ist es, aus den Schicksalsschlägen lernen zu können, darüber nachzudenken, was einem das Leben sagen will und sein Verhalten zum Bessern zu verändern.

Die Menschen die euch (mit Absicht) verletzten, mobben, belügen, auslachen etc... Sie haben ein Problem, eigentlich gehört Ihnen geholfen. Grad weil Ihr Leben nicht in Ordnung ist wollen Sie auch dein Leben kaputt machen.

Ich hatte in der Hauptschule eine Schulkollegin, Sie wurde gemobbt. Sie hatte übergewicht.
Oft sah ich es mir nur an, ich machte bis zur einer gewissen Zeit nix. Mir tat Sie sehr leid.
Bis es mit den mobben zu viel war, brachten Tränen aus hier heraus. In der Pause ging ich zu Ihr, alle schauten mich an, keiner sagte was. Aber lange Geschichte, werde nicht viel darüber schreiben. Am Ende waren alle gut mit Ihr.


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 16:59
@PassionGirl
Suheila schrieb:Ich möchte meine Gefühle kontrollieren, wenn ich ungkücklich verliebt bin , da ich ganz genau weiß , derjenige ist unereichbar, sagen wir mal er ist verlobt , wie schaffe ich es meine Gefühle soweit zu beeinflussen dass ich diesen Menschen nicht mehr als "perfekt" ansehe von dem ich schwärme wenn ich ihn nur ansehe?
Es ist wirklich schwierig mit dem Gefühl der nicht erwiderte Liebe, oder der Vorstufe dem unglücklich verliebt sein. Ich habe gerade das Glück aus eigener präsenter Erfahrung,( nicht das erste, und sicherlich nicht das letzte mal) zu sprechen. Ich habe es immer zugelassen(so wie gerade auch) , es muss auch weh tun. Ich finde der Schmerz ist ein Beweis der Liebesfähigkeit. Wichtig ist mir nur immer, das ich mir selber, wenn nichts übrig bleibt, reiche. Ein anderer Mensch kann zweifellos eine traumhafte Bereicherung sein. Bloß stellt sich die Frage, ob ein anderer Mensch als perfekt gilt, der einen nicht sieht. Er wäre doch erst perfekt wenn er einem sieht. Das ist mein Selbstschutz, wenn ich merke das es sich nicht weiter lohnt, wenn man anfängt sich selbst zu verlassen. Das darf passieren, aber nur als darauf zu reagierendes Warnzeichen.


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 19:16
@slider
Nein ganz falsch 😅


melden

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 20:25
Es ist ein Einfaches, wenn man von sich auch schon emotional zurückhaltender ist, beherrscht man dann noch die Zwerchfellatmung, dann ist auch Negatives ohne große Mühe in Positives zu transformieren. Man muss nur Atmen und an ein Bild denken, etwas, was man ohnehin mag, je stärker man sich das imaginieren kann, desto besser kann man sich fühlen.


melden
Anzeige

Eigene Gefühle kontrollieren/sich selbst beherrschen?

23.05.2016 um 20:25
Es ist ein Einfaches, wenn man von sich auch schon emotional zurückhaltender ist, beherrscht man dann noch die Zwerchfellatmung, dann ist auch Negatives ohne große Mühe in Positives zu transformieren. Man muss nur Atmen und an ein Bild denken, etwas, was man ohnehin mag, je stärker man sich das imaginieren kann, desto besser kann man sich fühlen.


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Epilepsie87 Beiträge
Anzeigen ausblenden