Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

305 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Frauen, Feminismus

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 13:57
@interrobang
Das Problem ist, dass es kaum welche gescheite Männerrechtsvewegung gibt die nicht gleichzeitig rechtsradikal und sexistisch bzw patriarchis drauf ist etc.

Der Mann wurde auch nie gesellschaftlich unterdrückt wie die Frau und trotzdem heulen die Frustis über den "Feminazismus" rum.


melden
Anzeige

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 13:57
@Venom

naja ins Lächerliche gezogen nicht, sondern lediglich dass es von manchen mißbraucht wird...auf beiden Seiten.
Es kann nicht sein das schon ein derartiger Automatismus herrscht das eine Frau selbstverständlich zu 100 pro die Wahrheit sagt wenn sie sich diesem meetoo anschließt bzw. erstmal irgendwas behauptet

Ich bin da immer erst skeptisch....und prompt wird man als Unterstützer von Perversen oder Vergewaltigern hingestellt.

Finde ich so nicht in Ordnung und ist im Grunde die gleiche Leier wie mit der AfD...schließt man sich manchen Auffassungen an ( und das tue ich) ist man automatisch selber rechts oder gleich Nazi.

Ich kann darüber ehrlich gesagt nur noch lachen...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:00
@Venom
Lol

@knopper
Meinst du so einen automatismus? Das alle männerrechtler automatisch rechtsradikale sind? :D


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:06
Es gibt einen Grund wieso Männerrechtsbewegungen nicht allzu beliebt sind und wenige Anhänger haben, höchstens nimmt man einige Punkte raus die stimmen aber ansonsten?
Aber ja, was sage ich da. Der arme Mann hat nicht mehr das Sagen und darf seine Frau nicht mal mehr verprügeln, wo ist da nur die Gerechtigkeit!?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:08
@Venom
Von welcher Bewegung redest du?

Und wen du drauf stehst frauwn zu schlagen ist das dein problem. Das brauchst du nichr auf andere zu projezieren. Versuch mal frauen nicht als dumm und wertlis zu betrachten sondern als gleichartige menschen. Nur mut, das geht.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:16
@MrMister94
Frauen schlägt man nicht
Wenn ich das höre, sage ich dann entweder(oder:
- Traust Dich wohl nicht?
- Ja, wen den sonst?
:D

Ne, im Ernst. Der Satz stammt aus Zeiten, in denen Männer eben das Recht hatten, ihre Frauen zu schlagen. Und der wahre Gentleman unterschied sich vom Lümmel eben dadruch, dass er es, obwohl er das Recht hatte, trotzdem nicht tat.

Der wahre menschliche Grundsatz sollte nämlich lauten: Man schlägt überhaupt niemanden, außer in Notwehr.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:17
interrobang schrieb:Von welcher Bewegung redest du?
Sicher nicht von Teletabbies Bewegung
interrobang schrieb:Und wen du drauf stehst frauwn zu schlagen ist das dein problem. Das brauchst du nichr auf andere zu projezieren.
Anscheinend verstehst du auch keinen Sarkasmus.
interrobang schrieb:Versuch mal frauen nicht als dumm und wertlis zu betrachten sondern als gleichartige menschen. Nur mut, das geht.
Du solltest vielleicht weniger trinken. Ich habe Frauen nie als dumm und wertli (was auch immer das sein soll) betrachtet. Wobei das liegt vll auch nicht an deinem Alkoholkonsum sondern deinen bekannten Provokationen.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:35
Venom schrieb:Sicher nicht von Teletabbies Bewegung
Und von welcher redest du nun? Oder kennst du gar keine?
Venom schrieb:Ich habe Frauen nie als dumm und wertli (was auch immer das sein soll) betrachtet.
Doch. Du betrachtest sie als dumn und wertlos. Es ist dir nicht möglich sie als ebenwürdige Menschen anzuerkennen. Das führt soweit das du jeden der für gleiche rechte für männer ist als rechtsradikal bezeichnest.

Derjenige der weniger trinken sollte bist du.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:56
@off-peak
Und wenn dir eine Frau volle Kanne auf den Nacken haut, wie würdest du das dann handeln?


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:57
Venom schrieb:Der Mann wurde auch nie gesellschaftlich unterdrückt wie die Frau und trotzdem heulen die Frustis über den "Feminazismus" rum.
Männer sterben eig im Schnitt überall früher.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 14:58
interrobang schrieb:Und von welcher redest du nun? Oder kennst du gar keine?
MANNdat bspw.
interrobang schrieb:Doch. Du betrachtest sie als dumn und wertlos. Es ist dir nicht möglich sie als ebenwürdige Menschen anzuerkennen.
Ohje, die alte Interrobang-Strategie... :/
interrobang schrieb:Das führt soweit das du jeden der für gleiche rechte für männer ist als rechtsradikal bezeichnest.
Was für ein Zusammenhang Sherlock :D
interrobang schrieb:Derjenige der weniger trinken sollte bist du.
Mhhhm not so sure. Lass das Zeug Interro oder such dir richtige Strategien und Argumente aus statt mit so einem überschaubarem Dreck. Dasselbe machst du ja auch in politischen Threads aber auch Religion-Threads usw. da haste dich auch schön gezeigt mit gleicher oder ähnlicher Art wie hier. Schön für dich, kauf dir ein Eis und adios :D


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:01
Durchfall schrieb:Männer sterben eig im Schnitt überall früher.
Das liegt aber weder an Feminismus noch an Frauen allgemein.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:11
hm also ich sag's mal so.. Feminismus ist ha schön und gut aber irgendwann ist eben mal Schluss bzw. manches geht zu weit.
oder auch "reichst du die Hand nehmen sie gleich den ganzen Arm"
Einfach absolute Gleichbehandlung und zwar für alle, das wäre mal schön


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:12
@MrMister94
Und wenn dir eine Frau volle Kanne auf den Nacken haut, wie würdest du das dann ha
Hat sie das getan? Erzähl mal.

Tja, ich würde mich wehren, dh, abwehren. Aus- oder zurück weichen. Eventuell die Hände der Angreiferin festhalten.


melden
-Alexa-
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:20
@knopper
Wann ist mal Schluss und was genau geht zu weit?


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:26
interrobang schrieb:Hab den film leider nicht nicht gesehn muss ich aber nachholen.
na Hauptsache, Du kannst ihn empfehlen.....außerdem ist das nicht "eine" Männerrechtsbewegung, sondern es geht um "die" Männerrechtsbewegung. Leider sehr einseitig betrachtet. Die Frauenfeindlichlkeit zum Beispiel wurde gar nicht erwähnt. Auch konnte keine systematische Diskriminierung von Männern nachgewiesen werden. Es ist eine Doku, die den Maskulinismus gesellschaftsfähig machen und vor allem rechtfertigen soll. Aber man sollte ihn sich selbst anschauen.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:26
knopper schrieb:Feminismus ist ha schön und gut aber irgendwann ist eben mal Schluss bzw. manches geht zu weit.
Und als Reaktion darauf brauchen wir irgendwelche Typen die sich einen auf Patriarchat runterholen u.Ä.?
knopper schrieb:oder auch "reichst du die Hand nehmen sie gleich den ganzen Arm"
Falsch, es hätte eigentlich nicht mal dazu kommen sollen, dass man überhaupt eine feministische Bewegung braucht.
knopper schrieb:Einfach absolute Gleichbehandlung und zwar für alle, das wäre mal schön
Das Problem ist, dass auch du da einige Probleme damit hast, nicht böse sein.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:28
knopper schrieb:Einfach absolute Gleichbehandlung und zwar für alle, das wäre mal schön
Eben. Die gleichheit der menschen sollte vorrang haben. Leider wird diese immer wieder abgelehnt.
Tussinelda schrieb:Es ist eine Doku, die den Maskulinismus gesellschaftsfähig machen und vor allem rechtfertigen soll
Es ist eine doku die auf sexismus aufmerksam macht.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:30
@interrobang
ja stimmt, Du hast sie ja gesehen :troll:


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

17.12.2017 um 15:31
@Tussinelda
Da ich weis das du sexismus und rassismus befürwortest und scheinbar gegen den film bist kann ich mir dessen sicher sein.


melden
139 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Weltschmerz109 Beiträge
Anzeigen ausblenden