Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

305 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Frauen, Feminismus

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

03.06.2016 um 23:27
@Warhead
von wessen Kühlschrank redest Du? :D


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

03.06.2016 um 23:51
@Tussinelda
Von deinem,meinen hab ich zum Schuhschrank erklärt.Wenns draussen heiss ist hab ich immer gut gekühlte Schuhe


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

03.06.2016 um 23:56
@Warhead
und wo steht mein Kühlschrank? Bei mir in der Küche/Wohnung schon mal nicht, nicht mit dem Inhalt


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

03.06.2016 um 23:56
@einziger-hexer
Ich denke es ist der unterbewusster Wunsch von Frauen, von Alpha Männern anerkannt zu werden bzw. auch "unterworfen" zu werden.
Wenn dir als Frau immer nur Laschis und Vollidioten begegnen, zettelst du irgendwann eine Revolution an.
Und ich rede hier vom landläufigen "Feminismus", der längst eine Farce ist, besonders in den USA.
Ich unterscheide Feministinnen entschieden von Frauenrechtlerinnen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 14:26
@Ahiru
Na klar doch,der unterbewusste Wunsch bei Widerworten ne Bunkerschelle zu kassieren um dann zünftig durchgeknallt zu werden.Denn in Wirklichkeit wünschen Frauen Härte,einen Mann und kein fragiles Sofakissen.
Mag sein das die eine oder andere Masochistin auf solche Szenarien abfährt.
Das kaputte x der Männer produuziert nunmal jede Menge Ausschuss...vulgo Laschis und Vollidioten,das ist der Nachteil ungelenkter Paarung und Fortpflanzung


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 14:30
@Warhead
Und du gehörst nicht zum Ausschuss oder? :D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 14:32
@Tussinelda
Ist doch vollkommen Wumpe...alles was bei genauerer Musterung nicht den Versuch unternimmt davonzuhüpfen wird für essbar erklärt und verspachtelt


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 14:34
@Ahiru
Ahiru schrieb:Ich denke es ist der unterbewusster Wunsch von Frauen, von Alpha Männern anerkannt zu werden bzw. auch "unterworfen" zu werden.
Wenn dir als Fr
Verstehe ich das falsch oder meinst du ernsthaft, dass Frauen sich tief im Inneren wünschen unterworfen zu werden?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 14:41
@Durchfall
Ich hab schon erfolgreich ein dorniges Gewächs bestäubt,von daher ist mein weiterer Aufenthalt hier nurmehr überflüssiger Luxus.
Hochbegabung und Intelligenz erbt das junge Küken von der Henne und nicht vom Hahn


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:04
Venom schrieb:Verstehe ich das falsch oder meinst du ernsthaft, dass Frauen sich tief im Inneren wünschen unterworfen zu werden?
...zumindest die für Pickup-"Künstler" geeigneten. Denn die lassen sich jeden Mist bieten, während selbstbewusstere, eigensinnige Frauen da Reißaus nehmen :troll: Bzw glaube ich, wollen solche Leute gar keine selbstbewusste Frau, da würden sie sich ja nicht wie der tolle, "männliche" Checker fühlen können.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:07
@Aloceria
Bei einer selbstbewussten Frau mit eigener Meinung etc würden PUA nur ganz schwer durchkommen denke ich :D


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:16
Die würden sie doch wahrscheinlich gar nicht haben wollen, insbesondere nicht, wenn sie von ihrem Verhalten her nicht "Mainstream" ist. Ich habe das Gefühl, in dieser Szene treffen - Entschuldigung - frustrierte Jungmänner auf irgendwelche 08/15-Küchenpsychologie-Regeln, lernen sie auswändig und versuchen, damit 08/15-Frauen zu beeindrucken. Oh, natürlich, normschön müssen sie aussehen. Und bitte nicht zu eigenständig, kritisch oder freigeistig sein.

Jaja, ich kenne das Gerede. Von wegen "bei der gewünschten Frau das herausfinden, wo sie angreifbar ist, und ihr gezielt in diese Richtung schmeicheln" (als wenn das einer Frau, die nicht endweder extrem frustriert oder liebesblind - was ja allerdings beim 1. Aufeinandertreffen wohl seltenst der Fall ist - ist, nicht auffallen würde?). Garniert mit seltsamen 50er-Jahre-Vorstellungen von "Männlichkeit". Klappt bei je-der! Ganz ehrlich! (Besonders bei Lesben ;) ).

Sorry, ich kann's nicht ernst nehmen.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:18
@Aloceria
Die Typen sind ja eh meistens Arschlöcher samt denen die sowas nachmachen, unmoralisch und egoistisch ohne Ende. Btw es gibt auch weibliche PUA ich glaube die nennen sich PUA Cats oder so :D


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:24
Es ist seltsam. Dass Leute, die sich eine Beziehung wünschen, vielleicht frustriert sind, wenn es einfach nicht klappt, kann ich ja noch verstehen. Man kann sicherlich auch lernen, wie man mit Mitmenschen umgeht, also wie man sie anspricht, wie man ein Gespräch in Gang hält, usw. Einfache Regeln der Kommunikation - dafür gibt es Seminare, ganz seriöse (wobei die meist eher für Verkaufspersonal o.ä. gedacht sind, gibt es aber auch zu normaler Kommunikationstheorie - wäre für sozial komplett unbeholfene Leute vielleicht ein Zugewinn).

Aber dieser PUA-Mist basiert ja auf billigsten "psychologischen" Regeln, auf Manipulation und Unehrlichkeit - finde ich persönlich falsch (die Behauptung, beim Flirten würde immer gelogen, kenne ich - habe ich aber selbst nie praktiziert und finde ich auch abstoßend, schließlich schätzt man die Person ja, also wäre da nicht Ehrlichkeit angebracht?!). Zudem lernen diese PUA-Leute den Kram auswändig, sie verstellen sich! Wie sollen sie so auf Dauer glücklich werden, wenn sie - selbst, wenn sie dann eine Frau kennenlernen - nie mehr richtig sie selbst sein können?

Zudem sind die starren Regeln des PUA-Krams totaler Müll. Auf Individualismus gehen sie nicht ein. Und genau daran sollten sie dann auch scheitern, wenn eine Frau eben nicht der "Frau aus dem Handbuch" entspricht und dieses Klischee-Männerbild, was da vertreten wird, attraktiv findet. Dann lässt sie den PUA abblitzen und wie geht es dem? Der ist noch mehr gefrustet.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:26
Warhead schrieb:Na klar doch,der unterbewusste Wunsch bei Widerworten ne Bunkerschelle zu kassieren um dann zünftig durchgeknallt zu werden
Himmel, das macht mich scharf :-)

Richtig scharfe Kerle brauchen keine Tricks und Strategien, auf die richtig kluge Frauen eh nicht reinfallen. Ist eh mehr Wunsch als Wirklichkeit bei den PUA.


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:30
@Aloceria
Eben, die meisten setzen auf idiotische Manipulationen ein wo es nur darum geht, dass man selbst profitiert egal ob man den anderen Schaden zufügt oder nicht. Es gibt aber denke ich noch n paar PUA die wissen wo die Grenze ist und, dass es das Ziel ist eine Person zu motivieren zb und nicht aus ihr ein Arschloch zu machen.


melden
SZKYBRNTKR
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 15:44
Der Feminismus an sich sicherlich nicht, allerdings gibts in menschlichen Beziehungen allgemein einige beträchtliche "shittest-moments", die in Nachbetrachtung oft zu den "shittiest-moments" mutieren. Nuff´ said. @einziger-hexer


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 16:04
Venom schrieb:Es gibt aber denke ich noch n paar PUA die wissen wo die Grenze ist und, dass es das Ziel ist eine Person zu motivieren
Die Frage ist dann aber, wieso das unter dem Begriff "Pick up" laufen muss ;) Und wie es die Menschen Jahrtausende vorher geschafft haben, Partner zu finden und Beziehungen zu führen, ohne PUA-Seminare...

Aber um zur Hauptfrage des Threads zurück zu kommen: Es ist schon ziemlich anmaßend, zu glauben, eine bestimmte gesellschaftliche Strömung sei nur dazu da, Männer auf irgendetwas zu testen. Und was ist das eigentlich für eine absurde Denke, dass Frauen bestimmte Dinge fordern, weil sie wollen, dass sie sie NICHT bekommen? Total gaga und fußt wahrscheinlich auf derselben Fehlrotation im Gehirn, nach der einige Männer glauben, Ja und Nein bedeuteten bei Frauen immer das Umgekehrte. So kann man es sich natürlich auch schönreden, wenn man abgelehnt wird ("Eigentlich findet sie mich ganz toll!")...


melden

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 16:05
Hier nochmal ein Video zu den Thema



melden
Anzeige

Ist der Feminismus ein Shittest an uns Männern?

04.06.2016 um 16:11
@Aloceria
Aloceria schrieb:Die Frage ist dann aber, wieso das unter dem Begriff "Pick up" laufen muss ;) Und wie es die Menschen Jahrtausende vorher geschafft haben, Partner zu finden und Beziehungen zu führen, ohne PUA-Seminare...
:D an und für sich sind die "guten" PUA wohl auch rein theoretisch keine PUA würde ich mal sagen :D bzw man muss kein PUA sein um Mitmenschen gute Ratschläge zu geben und sie zu motivieren.

@Flatterwesen
Wow, DEUTSCHE Frauen :D


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden