Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kontakt zu Klassenkameraden

106 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Freunde, Klassenkameraden

Kontakt zu Klassenkameraden

27.02.2018 um 21:07
Es gab bei mir wohl schon 2 Klassentreffen, ich bin aber nie hingegangen. Habe auch keinen Kontakt mehr.
Und ich habe ehrlich gesagt auch keine Lust auf: "Also ich bin verheiratet, habe 2 Kinder, und du so?".
Was soll man da antworten, als unverheiratet, single und ohne Kinder?
Da kann ich mir das ganze sparen.


melden
Anzeige

Kontakt zu Klassenkameraden

27.02.2018 um 21:30
Nein, habe ich nicht mehr, nur einige eingeschlafene Kontakte auf Facebook, da wünscht man sich höchstens einmal im Jahr alles Gute zum Geburtstag. Zu Klassentreffen gehe ich nicht. Man entwickelt sich halt weiter und ich habe mit den meisten aus der Schulzeit einfach kaum etwas gemeinsam. Ich bin weder verheiratet, noch will ich ein Haus, Auto oder Kinder. Dann bleiben nur Geschichten aus der Vergangenheit, darauf habe ich erst Recht keinen Bock, noch dazu, weil einige von ihnen mir das Leben damals schwer gemacht haben. Aber die Gegend aus der ich komme ist ländlich, da weiß jeder über Ecken, was andere machen und dann bekomme ich es durch Verwandte irgendwann mit. Und die, die damals am lautesten gebellt und am abscheulichsten waren, haben die Hauptschule gerade so geschafft, manche nicht mal das und dementsprechend leben sie heute. Ich frage mich, was aus ihnen hätte werden können, wenn sie ihre Energie auf sich selbst konzentriert hätten, als auf andere.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

27.02.2018 um 21:33
Nevis30 schrieb: "Also ich bin verheiratet, habe 2 Kinder, und du so?".
Was soll man da antworten, als unverheiratet, single und ohne Kinder?
Da kann ich mir das ganze sparen.
Als mir mal eine in der Art kam und meinte, ach du Arme, du musst ja arbeiten gehen. Da war meine Antwort:
Oh Gott, Haushalt führen? Wäre gar nichts für mich. Was bin ich froh, dass ich so eine zuverlässige Putzfrau habe.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

27.02.2018 um 22:02
Doors schrieb:Paper-Moon-Years
Liebe Youngster, dies ist eine Anspielung auf einen ehemals sehr berühmten Film mit Vater und Tocher O'Neal. :D


In den letzten 10 Jahren gab es zwei Klassentreffen meiner ehemaligen 10. Klasse.
War eine tolle Klasse damals, aber ich hätte trotzdem nur Interesse an ein oder zwei Leuten gehabt, die mal wieder zu sehen.
Aber dafür hätte ich 240 Km fahren müssen.
So groß war mein Interesse dann auch wieder nicht.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

27.02.2018 um 22:26
Ich weiss gar nicht ob es je Klassentreffen bei uns gab. Mir ist nichts bekannt. Bei manchen ehemaligen Mitschülern würd mich schon interessieren, was aus ihnen geworden ist.
Zu ein paar hatte ich zwischendurch Kontakt, nur kurz und irgendwie mehr oberflächlich. Man fand nicht wirklich eine gemeinsame Welle, so würde ich das einschätzen.
Ein Treffen mit den Kollegen aus der Lehre, gab es allerdings. Das war echt interessant und trotz der langen Zeit, fühlte es sich nach kurzer Zeit so an, als hätte man sich erst vor 3Tagen gesehen.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 01:31
Zum Haupteil habe ich überhaupt keinen Kontakt mehr, mit einigen bin ich bei Facebook befreundet. Mein bester Freund saß in der Schule neben mir und die Freundschaft hält mittlerweise seit über 25 Jahren.
Direkt nach der Schule gabs fast jedes ja ein Klassentreffen, weil für mindestens 5, teilweise sogar 10 Jahre in der gleichen Klasse waren und somit ein eingeschworener Haufen waren. Mit der Zeit fiel der Verbund dann mehr und mehr auseinander. Logisch man entwickelt sich halt weiter, lernt neue Leute und die Welt kennen. Das letzte Klassentreffen ist nun mittlerweise ca. 18/19 Jahre her und eigentlich hätte man sich das schon klemmen können. Die ersten Mädels hatten schon Kinder und einige sind garnicht erst gekommen. Aber irgendwie sind wir über verschiedene Ecken dann doch noch miteinander in Kontakt. Aber zu einem Klassentreffen hat bisher nicht wieder gereicht.
Wenn es sich mal wieder egibt, bin ich gerne dabei. Wenn nicht, dann halt nicht.
Aber interessant wäre es schon zu sehen wie sich meine Mitschüler weiter entwickelt haben und was aus ihnen geworden ist.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 01:34
Ich habe, wie so einige hier, bei Facebook ebenfalls Klassenkameraden wieder gefunden, sogar aus der Grundschulzeit; die mich sogar, obwohl anderer Nachname, erkannt haben :D
Ebenfalls habe ich, worüber ich sehr froh bin, 2 damalige Freundinnen aus der DDR wieder gefunden :) und das nach fast 20 Jahren, wo kein Kontakt mehr bestand.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 02:06
Also interessieren würds mich schon, aus Neugier, aus psychologischem Interesse und so.
Ich kenne ja sonst kaum oder keine Leute bei denen ich Veränderungen über einige Jahre bis hin zu 10-15 Jahren beobachten könnte. Klar kann ich mir sagen lassen, wie irgendwelche 60 Jährigen mal früher waren, aber das sind subjektive Nacherzählungen von ihnen selbst oder sogar Dritten, nicht persönliches Erleben.

Statusvergleiche interssieren mich nicht daher hätte ich damit auch kein Problem. Wäre ja auch nur ein Vergleich wenn ich dasselbe erreichen wollte wie alle anderen und dann irgendwie hinterherhänge aber das ist nicht der Fall und sowieso hatte da bestimmt jeder jeweils andere Ziele.
Aber gerade deswegen würds mich interessieren. Welcher Charaktertyp von damals ist heute was.

Vielleicht glotzen auch viele mit denen ich damals nichts anfangen konnte heute dieselben Serien wie ich und zocken dieselben Games oder amüsieren über dieselben Memes. Das wäre auch interessant - oder weil sich manche vielleicht an Dinge erinnern die man selbst anstellte und einem erst wieder einfallen müssen.

Aber wie gesagt wirds das wohl nicht geben, in den Telefonbüchern dürften die wenigsten stehen und in Social Media heißt jeder immer irgendwie anders, falls sie da überhaupt unterwegs sein sollten.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 08:56
Ich hab Kontakt zu zu zweien. Mit der einen hat sich nach dem Abitur eine tiefe Freundschaft entwickelt, dem anderen schreibe ich einmal im Jahr vor Weihnachten eine Mail und er mir.

Ansonsten freue ich mich, wenn ich jemanden durch Zufall treffe, wenn sich das nicht ergibt, vermiss ich auch nichts. Die meisten sind mir egal, jeder lebt halt sein Leben und dass man irgendwann mal vor X Jahren zusammen in der Schule war, ist für mich kein hinreichender Grund, sich für jemanden zu interessieren.


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 09:14
Puh keine Ahnung. Irgendwie interessiere ich mich null für alte Klassenkameraden. Zumindest die vom Gymnasium damals. Ich glaube, ich würde auch nicht zu einem Klassentreffen gehen, wenn es eines geben würde.


melden
Serpens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 09:23
Mhm.. da meine Schulzeit, nach der Grundschule alles, andere als schön war, habe ich absolut keinen Wunsch auf das Geheuchel bei einem Klassentreffen.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 09:23
Nach der Grundschule sind wir 450 km weit weg gezogen und ich kam in eine neue Schule. Dort wurde ich nie wirklich aufgenommen, obwohl ich eine sehr warmherzige Lehrerin hatte, die sich auch immer wahnsinnig für mich eingesetzt hat. Im Gegenteil, ich wurde teilweise echt übel gemobbt. Von daher will ich da von niemandem was wissen.

Manchmal treffe ich einige auf der Straße, zurück grüßen tut keiner. Meinen ehemals besten Freund (den einzigen, den ich hatte) hab ich einige Male angeschrieben. Keine Reaktion.

Vor 8 Jahren war dann 10 Jähriges Klassentreffen. Wurde von allen Seiten belöffelt, ich soll doch bitte, bitte, bitte auch kommen. War fast bereit, dem nachzugeben und lag an dem Tag dann doch mit meiner Tochter in den Wehen.

Wäre heute ein Klassentreffen, für kein Geld der Welt würde ich dort erscheinen. An was für gemeinsame Erlebnisse will man sich erinnern? Wie sie mir im Sportunterricht die Hose vor allen runter gezogen haben? Wie oft ich "versehentlich" die Treppe runter geflogen bin? Wie meine Schulsachen oft verschwanden und ich viel Geld bezahlen musste um sie zurück zu bekommen?
Nein danke :P


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 09:35
@metalbabe
Klar, die anderen könnten sich dann ja an die allzu witzigen "Scherze" erinnern und ein zweites Mal darüber lachen, wie witzig das doch war und dass das alles ja nur Spaß war und... bla blubb.

Einige werden nicht müde darüber zu lachen. Wie mein alter Berufschullehrer, der sich mit 55 auch noch köstlich darüber amüsiert hat, wie er einen Mitschüler in einen Spint sperrte und brennende Streichhölzer hinein warf, damit "das Opfer" möglichst große Brandlöcher in seinen Klamotten hatte... und die eine oder andere Brandblase.

Und für sowas soll man zum Klassentreffen? Um sich das alles nochmal erneut anzutun? Nope.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 11:21
Als ich FB 2009 für mich entdeckt habe, war ich ganz erstaunt, wieviele alte Klassenkameraden sich da getummelt haben.
Schnell hab ich für die Grundschule & Realschule jeweils ne Gruppe eröffnet und alle eingeladen..
die Grundschüler haben es geschafft, sich einmal zu treffen.. aber nicht einmal die Hälfte kam (obwohl quasi noch alle vor Ort wohnen)
Mit der Zeit ist dann auch der Kontakt eingeschlafen - natürlich Hatten erstmal alle Lust sich zu treffen, aber immer war die Arbeit, stressige Zeiten oder sonst was die Ausrede.
Nach und mach flogen alle wieder von meiner sogenannten freundesliste.

Mittlerweile denke ich nicht mehr, dass es an mir lag, sondern es einfach so ist. Kapitel abgeschlossen, und gut..

Wenn man sich auf der Straße trifft, grüßt man, eventuell noch ein kleiner Plausch und dann geht man wieder seinen Weg. Wir sind einfach zu unterschiedlich


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 11:56
katniss schrieb:Grundschule
Bei mir war es vor einigen Jahren so, das eine Klassenkameradin aus der Grundschule uns bei Facebook gefunden hat und eine Veranstaltung zum Treffen erstellt hat. Von eingeladenen Leuten haben fast alle geschwiegen; es gab nur 2? oder 3 Zusagen. Der Rest hat es einfach ignoriert. Das Treffen kam dann auch nicht zustande.

Aus meiner Abi-Zeit gab es auch einige "Feten". Wir haben in unserer Kleinstadt immer einen extra Partyraum gemietet und dann gefeiert. Mein Abijahrgang war 2013. Wir haben uns im Herbst 2013 noch einmal getroffen, weil viele wegziehen wollten und man noch einmal feiern wollte. Dann gab es 2015 noch ein Treffen. Allerdings sind da immer weniger gekommen, sodass sich das Mieten eines Partyraumes eigentlich gar nicht gelohnt hätte. Seit 2015 gibt es unter dem Jahrgang keinen Kontakt mehr. Es wohnt auch noch kaum jemand mehr in Stadthagen, nur ich :(. Die meisten sind weggezogen; Hannover, Braunschweig, Berlin, Köln,... Es gibt auch kaum Arbeit in Stadthagen, sodass wohl eher kaum jemand nach Stadthagen zurückziehen wird.

Aus meiner damaligen Berufsschulklasse gibt es nur noch eine Whatsappgruppe. Wir werden uns aber vermutlich ohnehin nie treffen. Während der Berufsschulzeit hat sich die Klasse auch nie getroffen, obwohl die Möglichkeit bestand. Aus der Whatsappgruppe sind auch schon mehr als die Hälfte ausgetreten.

Aus meinem Studium haben wir uns nur zweimal getroffen. Das war in den ersten Semestern. Mittlerweile sind aber aus meinem Unijahrgang schon viele weggezogen, haben abgebrochen, oder den Studiengang gewechselt. Da trifft man sich auch nicht mehr.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 11:56
katniss schrieb:Grundschule
Oje, Grundschule geht mir noch mehr hinten entlang... Da weiß ich von den meisten nichtmal mehr die Namen, geschweige denn, dass ich die wiedererkennen würde.


melden
Chu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 12:56
GalleyBeggar schrieb:Berufschullehrer, der sich mit 55 auch noch köstlich darüber amüsiert hat, wie er einen Mitschüler in einen Spint sperrte und brennende Streichhölzer hinein warf, damit "das Opfer" möglichst große Brandlöcher in seinen Klamotten hatte... und die eine oder andere Brandblase.
Alter Schwede................


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 14:24
Kontakt zu einigen, wenigen, pflege ich nur über Facebook (diejenigen, die ich bei Stayfriends gefunden hatte und an denen ich noch Interesse habe). Auf ein Klassentreffen habe ich, auch wegen der weiten Entfernung, keine wirkliche Lust. Es ist einfach zu viel Zeit vergangen und ein jeder hat sich in eine andere, nicht immer kompatibele, Richtung entwickelt.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 15:24
Ich habe nur noch zu wenigen Leuten aus meiner damaligen Klasse Kontakt, mit denen ich mich hin und wieder auch Treffe. Früher öfters, seid ich weggezogen bin kommt das vllt 1 mal im Jahr vor, wenn ich meine alte Heimat besuche. So halten wir regelmäßig über WhatsApp Kontakt.
Dann gibt es die anderen, die ich zwar bei FB habe, aber kein Kontakt besteht und ich mich manchmal Frage, warum ich sie eigentlich noch in meiner Liste habe ;)


melden
Anzeige
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kontakt zu Klassenkameraden

28.02.2018 um 19:22
St89 schrieb:Habt ihr eigentlich noch Kontakt zu euren Klassenkameraden und Freunden von damals?


Irgendwie seltsam, als ob man nie dazugehört hat.

Mit einigen hatte ich damals eine sehr enge Freundschaft und heute scheint alles vergessen zu sein und man wird wie ein Fremder behandelt.


Ist das bei euch auch so? Blieb der Kontakt über all die Jahre bestehen und haben sich langjährige Freundschaften entwickelt?
Die meisten meiner Freunde sind nicht aus der Schulzeit, sondern von Vereinen und anderen treff Möglichkeiten.

Es ist tatsächlich so, dass ich ebenfalls 0 Kontakt mit meinen Klassenkameraden habe, zum einem, weil es mich gar nicht interessiert (Leute die mich schlecht behandeln verschiedenen keine weitere Aufmerksamkeit) und zum anderen, da ich weggezogen bin und sie daher nicht sehen kann. Über Internet habe ich nur bedingt Kontakt meistens schreiben die mich über Instagram, Telonym und Co an.

Meine jetzige beste Freundin und auch die davor sind von klein aus mit mir bekannt und diese lange Freundschaft lässt sich von keiner Entfernung von keinem Umstand beirren.

Ich habe noch mit meinen früheren Schulfreunde Kontakt aber nichts ist mehr wie früher.

Wie sagt man so schön? : irgendwann trennen sich die Wege :)


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt