Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kontakt zu Klassenkameraden

106 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Freunde, Klassenkameraden

Kontakt zu Klassenkameraden

22.03.2018 um 09:21
Doors schrieb am 27.02.2018:Meine Schulzeit ist schon efast ein halbes Jahrhundert her. Da ist der Kontakt natürlich extrem minimiert. Verstorben, ausgewandert, verschwunden - die Ursachen sind vielfältig.Ich wüsste allerdings auch nicht, was mich mit denen noch nach so langer Zeit verbinden sollte .
... das Unterstrichene ist der Hauptgrund :D .
Ich war mal kurze Zeit bei "StayFriends" angemeldet ... habe mich ganz schnell wieder gelöscht :D . Mir haben schon die Bilder von den Klassentreffen gereicht :D . Ich wüßte nicht, was ich da sollte!

Mit einem einzigen "Kumpel" von damals habe ich noch seltenen und lockeren Kontakt im FB, wir würden aber beide nie auf die Idee kommen, uns oder andere Klassenkameraden persönlich sehen zu wollen :) .


melden
Anzeige

Kontakt zu Klassenkameraden

22.03.2018 um 10:42
Nein, es gab nochmals ein Treffen aus der Volksschule, dass war nicht so überragend, keiner wusste etwas zu sprechen und alle kamen sich irgendwie so dämlich vor.

Von der Oberstufe gabs keine Treffen mehr nur mehr Querverbindungen z.B kurzes Wiedersehen.

Jeder geht seinen eigenen Weg... traurig.. irgendwie, wenn man nicht weiß, wie sich andere Entwickelt haben ob Sie schon eine Familie gegründet haben oder andere komplett sozial abgestürzt sind.

Kennt man die Leute von früher würde man doch eher helfen ?

Es ist vielleicht auch positiv, dass sich neue Freundschaften entwickeln. Aber das ist doch auch nicht so leicht.

Oft ist es besser.... mit manchen keinen Kontakt mehr zu haben.
Meistens ist man in Sozialen Netzwerken wie Facebook vielleicht noch befreundet....

Man könnte sich treffen doch verhindern einige Faktoren dieses Vorhaben


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

23.03.2018 um 02:07
thepresident schrieb:Man könnte sich treffen doch verhindern einige Faktoren dieses Vorhaben
Ja genau. Z.B. dass man das eigentlich überhaupt nicht will.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

23.03.2018 um 02:26
Obwohl ich immer noch im selben Bezirk wohne, in dem ich früher mal zur Schule gegangen bin, habe ich zu keinem der ehemaligen Klassenkameraden Kontakt. Das ein oder andere mal, bekam man durch's lesen in der Bezirkszeitung mit, wenn mal jemand geheiratet, Kinder bekommen, oder eben auch verstorben ist. In den sozialen Netzwerken bin ich nicht registriert, daher ist es auch kaum möglich Kontakt zu mir aufzunehmen. Hm, und umgekehrt bestand auch von meiner Seite nie das Interesse jemanden von denen wiederzusehen.
Jeder ging irgendwo seiner Wege und das ist auch gut so!


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

23.03.2018 um 02:29
Meine zwei engsten Freundinnen kenne ich noch aus Ausbildungszeiten, wir gingen zusammen in die selbe Klasse, arbeiteten aber in unterschiedlichen Betrieben. Die Zeit liegt zwar erst fünf Jahre zurück, allerdings sind sie die einzigen, die mir aus Schulzeiten noch geblieben sind. Zu allen anderen brach der Kontakt mit der Zeit ab, als man langsam erwachsen wurde und merkte, dass einen nichts mehr miteinander verbindet.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

23.03.2018 um 09:21
Ich bin grad mal 5 Jahre aus der Schule raus und es besteht kaum Kontakt mehr. Zu zwei Freundinnen aus der Klasse besteht enger Kontakt.

Bei den anderen habe ich mich verabschiedet und habe auch niemanden mehr auf Facebook, naja war schon zu Schulzeiten nciht wirklich Kontakt da, von dem her wundert es mich nicht.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

23.03.2018 um 09:39
Bei mir ist nur ein Klassentreffen der Grundschule zustande gekommen... da kamen dann schon einige Leute. War schön und nach einigen Momenten konnte ich mich tatsächlich doch an so einiges erinnern... hätte ich nicht gedacht, dass das möglich ist. Unsere alte Klassenlehrerin war auch da... unglaublich... über 80 Jahre alt mittlerweile.

Wir haben da ausgemacht, dass wir uns jetzt jedes Jahr einmal treffen... bis jetzt habe ich noch nichts gehört davon (getroffen haben wir uns letztes Jahr im letzten Quartal). Über Facebook sind da auch jetzt ein paar auf meiner Freundesliste. Ich gehe davon aus, dass ich, wenn wir uns dieses Jahr treffen, von dem Orga-Team angeschrieben werde.

Also... es wäre schön, wenn das weiterlaufen würde... aber ob das zustande kommt, kann ich wirklich nicht sagen. Ich könnte mich ja auch melden, ich weiß, aber irgendwie bin ich da zu faul zu... und zudem finde ich, dass dies wieder von dem damaligen Orga-Team ausgehen sollte.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

23.03.2018 um 18:32
KeksimusMaxi schrieb am 15.03.2018: wahre freundschaft beginnt ab 10 Jahren
Quatsch, wahre Freundschaft lässt sich nicht nach einem bestimmten Zeitraum definieren.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

27.03.2018 um 07:49
@laucott
Meine subjektive Erfahrung...mein besten Freund kenne ich ca 11 Jahre...alle anderen "Freunde" sind vergangen selbst nach aktiven Bestreben meinerseits einer Kontakt Erhaltung ... Durch was definiert du wahre Freundschaft?Koma saufen?


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

27.03.2018 um 17:54
Ja vereinzelt schon, man sieht sich zwar selten aber es ist immer wieder schön!


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

27.03.2018 um 21:02
Ich glaube kaum, das wahre Freundschaft erst mit 10 beginnt. Mit 2 von meinen besten Freunden bin ich seit dem ich 2 oder 3 Jahre alt bin befreundet, heute sind wir 25 und sind immer noch wie Brüder. Ansonsten habe ich mit nur einer Person aus meiner Schule heute noch Kontakt, dieser zählt aber auch heute noch zu meinen engsten Freunden. Ich muss aber auch ganz ehrlich sagen, das ich mit den restlichen Leuten aus meiner Schule auch keinen Kontakt haben möchte, da ich die Leute, schon zu meiner Schulzeit, nicht mochte.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.03.2018 um 18:03
KeksimusMaxi schrieb: Durch was definiert du wahre Freundschaft?Koma saufen?
Die zweite Frage kannst Du dir echt sparen.
Mit sowas hatte und habe ich mit nunmehr knapp 48 Lenzen gar nichts am Hut.
KeksimusMaxi schrieb:Meine subjektive Erfahrung...mein besten Freund kenne ich ca 11 Jahre
Na also DEINE subjektive Erfahrung und nur Deine, hast Du aber aber hier nicht nicht erwähnt
sondern verallgemeinert,
KeksimusMaxi schrieb am 15.03.2018:Hmm ja jeder geht sein eigenen weg wahre freundschaft beginnt ab 10 Jahren
Wie ich wahre Freundschaft definiere ist egal, jeder hat da andere "Ansprüche".
Auf jeden Fall ist ein ganz bestimmter Zeitraum in dem man einen Freund (in dem Fall zehn Jahre)
vollkommen wurscht.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.03.2018 um 18:07
Sorry mein Geschreibsel ist unmöglich,
ein "aber" und ein "nicht" zuviel,
und nach Freund fehlt ein "hat".
Was ist denn heute mit meiner Tastatur los :ask:


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

28.03.2018 um 18:46
Ich hatte meinen Abschluss im Jahre 2010. Ein paar Leute von damals habe ich noch bei Facebook, aber wirklich Kontakt habe ich mit denen nicht. Alle Zwei - Drei Monate schreibe ich mal mit einer Klassenkameradin von damals. Sie war auch die Einzige, die ich nach dem Abschluss noch regelmäßig im Bus gesehen habe, weil wir den gleichen Weg zur Ausbildung hatten.
Wir wollten uns auch mal treffen, aber dazu kam es dann irgendwie doch nie. Ansonsten sehe ich zufällig mal jemanden von damals, aber meistens läuft man dann aneinander vorbei, weil man nichts mehr voneinander wissen möchte.
Es gab wohl schon mal ein kleineres Jahrgangstreffen, aber da war ich anscheinend nicht eingeladen. Wenn demnächst mal eine Einladung kommt, werde ich mal schauen, ob ich dort aufkreuze.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

31.03.2018 um 18:38
Ich habe meinen Schulabschluss vor gut 12 Jahren gemacht und habe aus dieser Zeit noch genau eine Freundin. Mit einigen bin ich seit Jahren bei Facebook befreundet (aber ohne weiteren Kontakt), andere treffe ich mal beim einkaufen und man erzählt kurz, verabschiedet sich dann aber nach oberflächlichem Smalltalk schnell wieder.
Dann wiederum gibt es auch die, die einen nicht mehr kennen wollen. Egal, ob man sich damals gut verstanden hat oder nicht. Da merke ich dann richtig, wie sie angestrengt zur Seite schauen, obwohl ich nur ein schnelles "Hallo" zurufen will und nicht meine Lebensgeschichte erzählen.

Vor ca. 2 Jahren, also nach 10 Jahren Schulabschluss, haben wir ein Klassentreffen gemacht. Es kamen ungefähr 8-10 ehem. Klassenkameraden, von den damaligen Lehrern haben alle abgesagt. Von den Anwesenden habe ich dann gehört, dass einige nicht kommen wollten, da sie mit der damaligen Zeit einfach abgeschlossen haben.

Finde ich alles in allem irgendwie schade, da wir damals einen guten Klassenzusammenhalt hatten.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

31.03.2018 um 23:59
Ich war auch 1990 mit der Schule fertig. Ist also jetzt auch schon 28 Jahre her, wo ich die Leute zuletzt gesehen habe. Von den Grundschulkameraden will ich da erst gar nicht anfangen. Seit Ende der Schulzeit kein Kontakt gehabt und das kann auch gerne so bleiben.
Das heißt, stimmt gar nicht. Einer meiner ehemaligen Klassenkameraden wollte mir zwei Jahre nach Schulende eine Versicherung aufschwatzen und hat mich deswegen mit seinem Ausbilder besucht. Hab dankend abgelehnt.
Die Leute in der Schule waren für mich im Grunde immer eine "Zweckgemeinschaft". Privat hatte ich auch zur Schulzeit wenig mit zu tun.
Ich wüsste auch nicht, worüber ich mich jetzt mit denen unterhalten soll. Geschichten von Partnern/Kindern bzw. Arbeit und Erfolge von mittlerweile fremde Menschen interessiert mich nicht wirklich.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

01.04.2018 um 00:11
@thepresident
thepresident schrieb am 22.03.2018:Jeder geht seinen eigenen Weg... traurig.. irgendwie, wenn man nicht weiß, wie sich andere Entwickelt haben ob Sie schon eine Familie gegründet haben oder andere komplett sozial abgestürzt sind
Warum will man das wissen, wenn man mit den Menschen eh nichts mehr zu tun hat?
Oder umgekehrt gefragt...Gesetzt dem Fall, du wärst beruflich wie privat eine Nullnummer. Das Interesse, deine ehemaligen Klassenkameraden darüber zu informieren, würde sich wahrscheinlich auch in Grenzen halten.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

01.04.2018 um 17:49
Rasenmayer schrieb:Warum will man das wissen, wenn man mit den Menschen eh nichts mehr zu tun hat?
Weil doch Emotionen und gute Erinnerungen an den damaligen Schulkameraden geblieben sind. Ich erinnere mich oft und gerne an meine tolle Schulzeit und Klasse.


melden

Kontakt zu Klassenkameraden

23.04.2018 um 15:49
Sind oder waren Klassenkameraden nicht gute Freunde im gleichen Boot ?


melden
Anzeige

Kontakt zu Klassenkameraden

23.04.2018 um 15:53
@thepresident
Klassenkameraden sind wie Arbeitskollegen. Im Gegensatz zu Freunden kann man sie sich nicht aussuchen.
Klar können zwischen Schulkameraden und Freunden Schnittmengen existieren...muss aber nicht die Regel sein.


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt