Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

03.07.2018 um 11:18
„Schwule versuchen, die bürgerliche Ehe zu kopierenm anstatt die, denen sie ihr ganzes Unglück verdanken, zu hassen, wäre es ihr größtes Glück, eine von Kirche und Staat erlaubte lebenslange Zweierbeziehung einzugehen.“

Filmzitat: Rosa von Praunheim, „Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt“


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

03.07.2018 um 11:29
Doors schrieb:heute um 11:18
„Schwule versuchen, die bürgerliche Ehe zu kopierenm
"Manche" versuchen das. Ich finde darüber sollte niemand urteilen; wer das Ideal hat, den gilt es zu respektieren- ebenso wie treue Romantiker nicht moralisch urteilen sollten über Berghain, Grindr und Herrensauna.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

02.01.2019 um 20:19
@Doors
Ich denke wir schwule wollen akzeptiert werden wie jeder andere. Warum man hinter dem ehe ideal so hinterherrennt frage ich mich selber.

Ich denk die schwule Community hat sich noch nicht richtig gefunden und in manchen punkten müssen wir selbstbewusster werden.

Ich denke die moderne welt ist so komplex das es schwierig ist sich zu seinem persöhnlichen kern vorzuarbeiten weil so viele andere dinge ablenken.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

02.01.2019 um 20:45
PedroThomaso schrieb:Ich denk die schwule Community hat sich noch nicht richtig gefunden und in manchen punkten müssen wir selbstbewusster werden.
Vielleicht wollen die meisten Schwulen ganz normal leben? Nur halt mit der Zuneigung zu Männern? Vielleicht weit weg von dem Queer und co dem CDS, schrillen outfit etc .

Auch Homosexuelle Menschen können spießig sein.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

02.01.2019 um 20:52
@Fedaykin
Ich hab jetzt eher von den jüngeren geredet, und da kenn ich viele die blind immitieren.

Unter homosexuellen gilt es als Straight Acting wenn man nach aussen hin ein normaler mann ist.
Ich zum beispiel spiele meine art nicht.

Ich finde es zeugt nicht vom erwachsen sein, wenn alle etwas imitieren und das dann als einzige reale art dargestellt wird.

Sicher gibt es auch sehr viele homo männer die nach außen hin unauffällig sind, aber manche schwule empfinden tuntigkeit als normal.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

02.01.2019 um 22:03
Als homosexueller Mann finde ich es immer wieder befremdlich, so idiotische Aussagen zu hören/lesen.

Vermutlich stimmt es sogar, dass es heute mehr von uns gibt, als früher - was nicht zuletzt daran liegen wird, dass die Weltbevölkerung stark zugenommen hat. *kopschüttel* Dies auf äußere Einflüsse zurückführen zu wollen, ist an Ignoranz kaum zu überbieten. Niemand sucht sich aus, zu wem er sich hingezogen fühlt - oder kannst du dich an den Zeitpunkt erinnern, an dem du beschlossen hast, heterosexuell zu sein?!


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 19:43
Also ich habe schon den Eindruck, dass die sich vermehren!

Eigentlich können die sich ja gar nicht vermehren. Aber es gibt immer mehr davon. Da denkste , das sind ja normale Jungs und dann schwuchteln die auch beim CSD rum.

Müsst ihr euch mal ansehen, da sind in manchen Städten wie Berlin Köln oder Amsterdam wohl 10.000de und das sind nicht mal alle. Es gibt ja auch viele die da nicht hingehen. Ganz sicher, früher gab es nicht soviele.

Früher schämte man sich ehr mal das zu sagen und heute scheinen die sich noch wichtig vorzukommen, als wenn das gut sei, nicht so normal zu sein.

Doch es werden immer mehr...............auch die divers werden immer mehr.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:01
Supialexi schrieb:Also ich habe schon den Eindruck, dass die sich vermehren!
Wie soll das denn funktionieren? :troll:

Es gibt nicht immer mehr Homosexuelle, sondern es trauen sich immer mehr auch dazu zu stehen und verstecken sich nichtmehr so oft hinter einer heterosexuellen Lügengeschichte samt Kinder, weil es die Gesellschaft und Familie so verlangt.
Supialexi schrieb:Da denkste , das sind ja normale Jungs und dann schwuchteln die auch beim CSD rum.
Was sollte denn an homosexuellen Teilnehmern des CSD nicht normal sein?
Homosexuelle sind i.d.R. eben auch nicht anders, als Heterosexuelle. Von der Sexualität mal abgesehen, gibt es zu meißt noch nichtmal sichtbare Unterschiede im Aussehen oder im Verhalten.
Supialexi schrieb:Früher schämte man sich ehr mal das zu sagen und heute scheinen die sich noch wichtig vorzukommen, als wenn das gut sei, nicht so normal zu sein.
Und das findest du nicht gut? Warum sollten sich Menschen für etwas schämen, was sie selbst nicht beeinflussen können? Stell dir mal vor du müsstest dich schämen und es verheimlichen Heterosexuell(ich gehe jetzt mal davon aus du bist Hetero) zu sein. Was daran wäre denn da bitte erstrebenswert?

Es ist doch schön das sich Menschen für ihre Sexualität nicht mehr schämen oder sich verstecken müssen. Was aber leider auch nur das Idealbild darstellt. Denn nicht wenige leben auch heute noch versteckt, weil es Menschen gibt die, warum auch immer, einen Hass auf Homosexuelle haben. Und das passiert nicht nur von Fremden, sondern auch unter Freunden, der Familie oder am Arbeitsplatz.
Supialexi schrieb:Doch es werden immer mehr...............auch die divers werden immer mehr.
Nein, es trauen sich nur immer mehr ihre Sexualität zu akzeptieren und gehen offener damit um.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:08
Nein, Homosexualität gab es schon immer. Früher musste man diese noch verbergen, heutzutage ist die Gesellschaft zum Glück toleranter.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:11
Pallas schrieb:Nein, Homosexualität gab es schon immer. Früher musste man diese noch verbergen, heutzutage ist die Gesellschaft zum Glück toleranter.
Ich kann mir schon vorstellen, dass es % mehr homosexuelle in offenen Gesellschaften gibt.
Damit meine ich nicht die, die ansonsten es heimlich ausleben, sondern all diejenigen die sich in der offenen Gesellschaft mehr trauen, sich mit der eigenen Sexualität auseinanderzusetzen.
Es gibt ja eine gewisse Gruppe von Homosexuellen die sich es nicht selbst eingestehen kann und hier in Deutschland wird es wahrscheinlicher sein, dass sie es doch tun, als in Tansania und co.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:13
@Sungmin_Sunbae

Dann aber sind sie doch trotzdem schon Homosexuell.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:16
Echt nie im Leben gab es früher so viele.

Das weiss ich genau. Man guck doch mal wieviele da in Berlin vor zwei Wochen rumgelaufen sind, aber da sind auch normale dabei - habe ich genau gesehen. Aber nie im Leben gab es jemals so viel davon. Sag mal vor so zwanzig Jahren waren es nicht so viele. Da waren wohl ein paar so, aber doch nie solche Menschenmassen.

Da war es "normal normal" zu sein . Heute meine ja die schwulis sie wären was besseres oder so.... Wie Behindere oder Blinde, nur dass sie eben sowas nicht haben. Eben das unnormal mit dem Sex.

Nee, das war so nie. Dann hast du das früher falsch beobachtet oder warst vielleicht noch gar nicht aufmerksam dafür?

Würde ja fast meinen , früher hatte man noch Geschmack ........


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:16
@PedroThomaso
PedroThomaso schrieb am 02.01.2019:Warum man hinter dem ehe ideal so hinterherrennt frage ich mich selber.
Eine gute Frage. Es mag Zeiten gegeben haben, wo es sinnvoll war, vor allem wirtschaftlich, dass Frauen, die sonst nichts beruflich tun durften, eine sogenannte Absicherung hatten. Es machte auch Sinn, als eine Gesellschaft/ein Staat noch nicht für die Absicherung eines jeden aufkam.
Oder als Kirchen sich ihre Schäflein sichern wollten.
Oder man den Überblick über die Nachkommen haben wollte.

Aber mittlerweile finde ich Ehe, und vor allem ihre Ideologisierung, obsolet. Und ehrlich gesagt, für Leute, die der Welt nur mitteilen wollen, dass sich jetzt wer für sie interessiert, noch sinnloser.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:17
Bone02943 schrieb:Dann aber sind sie doch trotzdem schon Homosexuell.
Kommt darauf an, wie man es bewertet. In ihrer Ausrichtung schon aber solche versuchen ja es zu verbergen zu sich selber nicht einzugstehen und das kann von außen dazu führen, dass man in offenen Gesellschaften der Eindruck entsteht, dass es mehr Homosexuelle gibt und ich versuche diesen Argument zu erklären. Sexualität ist ja keine Entscheidung oder eine Krankheit die sich ausbreitet aber um so einen Eindruck entgegen zu treten, ist es wichtig, gewisse Schwankungen die es im vergleich von offenen zu geschlossenen Gesellschaften zu erklären.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:19
Wie ist es denn die das ekelig finden?

Also nehmen wir an einer ist homosexuell und der findet es dann ekelig so mit einem Mann.........was macht der dann?
Wird der dann normal oder wie?


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:20
@Sungmin_Sunbae

Und dennoch gibt es ja nicht mehr oder weniger Homosexuelle. Es sind nur mehr Homosexuelle öffentlich sichtbar, wenn man in einer toleranteren Gesellschaft ist. Das man in Saudi Arabien oder dem Iran kaum auf Homosexuelle trifft, liegt ja nicht daran das es sie nicht gibt, sondern das sie ihre Sexualität verstecken müssen.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:22
Supialexi schrieb:Wie ist es denn die das ekelig finden?

Also nehmen wir an einer ist homosexuell und der findet es dann ekelig so mit einem Mann.........was macht der dann?
Wird der dann normal oder wie?
Wie meinst du das? Er ist so oder so normal, aber warum sollte ein homoseuxeller ekel vor homosexuellen Handlungen haben? Hast du auch mal Heteros gefragt, ob sie es eklig finden heterosexuelle Handlungen zu haben?

Das macht doch gar kein Sinn. Wer sich vor homosexuellen Handlungen ekelt, der ist auch nicht Homosexuell.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:23
Bone02943 schrieb:Und dennoch gibt es ja nicht mehr oder weniger Homosexuelle. Es sind nur mehr Homosexuelle öffentlich sichtbar, wenn man in einer toleranteren Gesellschaft ist. Das man in Saudi Arabien oder dem Iran kaum auf Homosexuelle trifft, liegt ja nicht daran das es sie nicht gibt, sondern das sie ihre Sexualität verstecken müssen.
Mehr ging es nicht darum, aus dieser Perspektive es zu definieren.
Dass es in Gesellschaften wo es verpönt, verboten ist, homosexuell ist, die offizielle % geringer ist, ist jedem klar. Was aber nicht jeden klar ist, dass in gesellschaften wo es verpönt ist, auch der Anteil der homosexuellen die sich es selbst nicht eingestehen, homosexuell zu sein, höher sein dürfte. Nehmen wir mal Staaten wie Polen, Russland, wo es zwar nicht verboten ist aber Gesellschaft eher verpönt ist, homosexuell zu sein und da wette ich, dass es dort viel mehr homosexuelle gibt, die es sich selber nicht eingestehen. Es geht nicht ums verstecken, sondern dass man es sich selber nicht eingesteht.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:24
Supialexi schrieb:Echt nie im Leben gab es früher so viele.

Das weiss ich genau. Man guck doch mal wieviele da in Berlin vor zwei Wochen rumgelaufen sind, aber da sind auch normale dabei - habe ich genau gesehen. Aber nie im Leben gab es jemals so viel davon. Sag mal vor so zwanzig Jahren waren es nicht so viele. Da waren wohl ein paar so, aber doch nie solche Menschenmassen.
Natürlich gab es auch damals schon so viele. Nur hat sich damals eben kaum jemand getraut sich offen als Homosexuell zu outen. Zumal beim CSD ja nicht nur Homosexuelle teilnehmen, sondern auch immer mehr Heteros.
Supialexi schrieb:Da war es "normal normal" zu sein . Heute meine ja die schwulis sie wären was besseres oder so.... Wie Behindere oder Blinde, nur dass sie eben sowas nicht haben. Eben das unnormal mit dem Sex.
Was laberst du für einen geistigen Müll?
Supialexi schrieb:Nee, das war so nie. Dann hast du das früher falsch beobachtet oder warst vielleicht noch gar nicht aufmerksam dafür?

Würde ja fast meinen , früher hatte man noch Geschmack ........
Früher, hat man Homosexuelle ins KZ gesperrt, später in Gefängnisse und noch heute baumeln sie in manchen Ländern am Baukran.


melden

Gibt es immer mehr Homosexuelle?

12.08.2019 um 20:28
Sungmin_Sunbae schrieb:Nehmen wir mal Staaten wie Polen, Russland, wo es zwar nicht verboten ist aber Gesellschaft eher verpönt ist, homosexuell zu sein und da wette ich, dass es dort viel mehr homosexuelle gibt, die es sich selber nicht eingestehen. Es geht nicht ums verstecken, sondern dass man es sich selber nicht eingesteht.
Trotzdem sind sie ja Homosexuell oder zumnindest Bi-Sexuell. Sie wissen es, nur wollen sie es halt nicht wahr haben. Es gibt an sich aber wohl trotzdem nicht weniger Homosexuelle in Polen als anderswo. Nur das sie sich eben weit mehr verstecken und sich von der Gesellschaft ein heterosexuelles Leben aufzwingen lassen.


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt