Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

176 Beiträge, Schlüsselwörter: Ehrlichkeit

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 11:47
@Danton
Also, so wie ich das sehe, hast du nur 2 Möglichkeiten:

1. Alles läuft so weiter wie bisher, du bist ihr Hampelmann, wenn es nicht nach ihrem Willen geht, gibt es immer Stress. Muss du überlegen, ob das deine Zukunft sein soll.
Denn das wird immer so weitergehen, sie wird sich nicht ändern, warum auch. Bisher ist sie ja mit ihrem Willen immer durchgekommen.

2. Du trenntst dich, SOFORT und ohne weiteren Kontakt.


melden
Anzeige

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 11:49
Ich muss höllisch aufpassen wegen meiner Kraft weil die letzten zwei Nächte konnte ich schon nicht mehr richtig schlafen, brauchte, Tabletten aber auch die halfen gstern nicht mehr. Ich erleide nachts Schweissausbrüche und ständig pulsiert mein Bauch und meine Brust und meine Gedanken kreisen darum wie ich die Situation oder wenigstens mich retten kann. Emotional bin ich total von ihr abhängig geworden druch eine Vorprägung mit meiner Mutter und ihr Wechselspiel aus ich will Dich und ich will Dich nicht, wo ich mich dann versucht habe anzupassen bzw Klartext mit ihr zu reden damit sie mir entgegen kommt. So ganz frei von winzigen Spielchen, Lügen und Manipualtivem verhalten bin ich leider auch nicht aber mir bliebt leider bisher keine andere Wahl.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 11:51
@Danton

Ich glaube das Sie sehr mit dir, deinen Gefühlen und deinen Ängsten zu "spielen" weiß.

Sie lässt dich nur so weit an sich ran wie Sie es für den Moment braucht und nimmt dabei auch in Kauf dich zu verletzen.

Ich würde ehrlich mit ihr sein und all das was dich belastet, verletzt und angestaut hat sagen.

Es bringt m.E. nichts an einer Beziehung festzuhalten die so sehr einseitig verläuft und Unternehmungen//Gefühle/Zärtlichkeiten nur einseitig (wenn Sie es will) statt finden dürfen.

LG lotuselfe


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:05
Weisst du was wirklich helfen kann? So banal wies auch klingt: vllt dein buch anzufangen oder eine kleine arbeit suchen wo körperlich mit anpackst UND weiterhin eben tantraworkshops, treffen mit polyamor-leuten, evtl. Clubs etc. Tu was was deinen körper anregt und fordert. So steigst du von der emotionalen abhängigkeit peu a peu raus. Deine gedanken drehen sich nur noch im kreis - aber die erkenntnisse hast du bereits. Arbeite selbstwirksam an dir..horch in dich und schau was du eigtl. noch erledigen möchtest! =) diese frau hat ihren mann schon: ihren sohn. Wenns drauf ankommt wird sie dich fallen lassen..und du solltest deine Mutterprobleme angehen.
Ich empfehle dir ein buch das mir gut getan hat:
Peter Schellenbaum "die Wunde der ungeliebten"
Aber wirklich: sei körperlich da - tu was..beweg dich und deine gedanken sortieren sich von selbst PLUS du kommst auf die erde zurück.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:11
@lotuselfe

Ich will es ihr auch immer wieder sagen und letztes mal hab ich schon so gut wie alles ausgesprochen und sie war wenisgtens mal bereit sich das anzuhören aber so anufen und sagen Du ich möchte Dir was wichtiges sagen da hat sie meistens keine Kraft für. Neulich am Telefon wollte sie mir eine Gute nach wünschen und ein paar Worte erzählen wie ihr wichtiger Termin verlaufen ist, fügte aber hinzu dass sie nicht lange reden will, fragte aber wie es mir ergangen ist. Ich sagte ich hab mich bei meinem Therapeuten ausgeheult dass sie meine Zuwendungen nicht im selben maße erwidert. Darauf sie: sie findet sie hat mir sehr viel körperliche Nähe gegeben (und das stimmt auch) und wenn das nicht ausreicht dann sollten wir unsere intimitäten vielleicht beenden. Fakt für mich, es reicht nicht. Erstens weil sie von dieser Nähe genauso und sogar noch mehr profitiert weil meistens sie bestimmt wie wir da liegen und ich sie umarmen und streichen und anderes darf aber für mich tut sie das kaum und zweitens weil ich sowieso zu viel für sie getan habe ohne von ihr dafür allzu gut behandelt worden zu sein. Und Drittens durfteich sie zwar befriediegen aber die Frage ob sie das auch mal für mich tun würde entsetzte sie total, sie saget dann aber nicht ganz anbgeneigt "nicht hier". Und als ich im Bett an meiner Unterhose rum kratzte fragte sie obich mit meinem Schwanz spiele. Naja, das hab ich schon geschrieben. Denn dass verunsicherte sie nämlich un d es würde sie weiter verunsichern wenn ich es wirklich täte.

@Kleines25

Ja, ich bin so ahne ich polyamor. Und sie emfindet es schon als Zeichen von Untreue wenn ich auf Kuschelparties gehe, zumindest in einer Ehe würde sie auch da exklusivität erwarten. Aber auch da könnte es sein dass sie nur mit meinen Gefühlen spielt damit sie mich ja nicht verliert.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:13
Danton schrieb:bei meinem Therapeuten ausgeheult dass sie meine Zuwendungen nicht im selben maße erwidert. Darauf sie: sie findet sie hat mir sehr viel körperliche Nähe gegeben (und das stimmt auch) und wenn das nicht ausreicht dann sollten wir unsere intimitäten vielleicht beenden. Fakt für mich, es reicht nicht. Erstens weil sie von dieser Nähe genauso und sogar noch mehr profitiert weil meistens sie bestimmt wie wir da liegen und ich sie umarmen und streichen und anderes darf aber für mich tut sie das kaum und zweitens weil ich sowieso zu viel für sie getan habe ohne von ihr dafür allzu gut behandelt worden zu sein.
Sie kann dir nicht alles geben..sie ist ihr eigener Mensch. Kein Mensch kann den anderen in den Maße retten wie er sich selbst. Du kannst ihr im grunde KEINEN vorwurf machen - aber du kannst dich entziehen und Liebe anderswo suchen. Deine Liebe verdient es respektiert und geachtet zu werden aber es liegt an dir, wem du diese schenkst. Und du solltest bei deinen Werten und Prinzipien nicht Kompromisse eingehen, die dir wehtun. Du musst dich aber entscheiden.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:15
@Kleines25

Heute abend gehe ich zum Yin Yoga und Chanten. Letztes mal war sie beim Chanten dabei und das war sehr schön mit ihr, wenn es ihr gut geht dann ... tja


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:16
Danton schrieb:Ja, ich bin so ahne ich polyamor. Und sie emfindet es schon als Zeichen von Untreue wenn ich auf Kuschelparties gehe, zumindest in einer Ehe würde sie auch da exklusivität erwarten.
Ich bin auch so veranlagt..und ich sage dir eins: bleib DIR treu. Ich finde mit der grundhaltung bist du aufrichtiger im leben unterwegs wie die allermeisten.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:18
@Kleines25

Ja, falls sie es tatsächlich wieder auf die Beine schafft und ins Berufsleben zurück findet wird sie mich als Sozialhilfeämpfänger mit meiner schäbigen Wohnung nicht mehr wollen. Sie erhofft sich dass sie mich bis dahin gut gebrauchen kann. Ist so eine leise Ahnug von mir.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:18
Danton schrieb:Heute abend gehe ich zum Yin Yoga und Chanten. Letztes mal war sie beim Chanten dabei und das war sehr schön mit ihr, wenn es ihr gut geht dann
Tu das! Und hab DEINEN Spaß dabei :) sei einfach du selbst!


melden
TangoSierra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:23
Kleines25 schrieb:Sie kann dir nicht alles geben..sie ist ihr eigener Mensch. Kein Mensch kann den anderen in den Maße retten wie er sich selbst. Du kannst ihr im grunde KEINEN vorwurf machen - aber du kannst dich entziehen und Liebe anderswo suchen.
Im Prinzip sehe ich es genauso. Du hast Erwartungen, die nicht erfüllt werden und nun versuchst du, diesen Menschen auf dich und deine Bedürfnisse zuzuschneiden. Wird nicht klappen

Akzeptiere die Frau so wie sie ist, oder gehe und suche eine Bez. die dich erfüllt
Im Grunde ganz einfach :D


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:25
Sie fragte mich nachdem ich das mit dem dass ich mir mehr Zuwdnugn von ihr erhofft habe und deswegen beim Therapeuten ausgeheult habe noch, ob sie mir was getan hat. Da musste ich leider lügen und ganz tröstlich nein sagen. Das Problem ist so komplex das hätte ich da garnicht untergebracht. Aber ich hätte wenigsten ja sagen können, oder auch nicht, weil ich ja für meine Gefühle selber verantwortlich bin. Also wie kann man ehrlich auf so eine Frage reagieren wenn man das Gefühl hat in dem Moment wo man die Wahrheit sagt bzw sie in dem Moment wegen dieser sanften ängslichen ihrer Stimme garicht in der lage ist die Wahrheit wahr zu nehmen ... ja wie ... was kann ich da im Nachinnein noch sagen? Dass ich mich gezwungen sah "nein" zu sagen, dass es aber noch viele Probleme gegeben hat? Das erzeugt wenn sie nicht wirklich die Kraft hat mir zuzuhören und auf mich ein zu gehen, sich ohne kognitiven Verzerrungen zu erinnern sofern sie sich überhaupt noch erinnert nur noch mehr probleme.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:27
Danton schrieb:Ja, falls sie es tatsächlich wieder auf die Beine schafft und ins Berufsleben zurück findet wird sie mich als Sozialhilfeämpfänger mit meiner schäbigen Wohnung nicht mehr wollen. Sie erhofft sich dass sie mich bis dahin gut gebrauchen kann. Ist so eine leise Ahnug von mir.
Ich denke sie is im höchsten Maße geistig unberechenbar aber das heisst nicht, dass man zu allem Ja und Amen sagen muss, sicherlich folgt auch sie ihrem roten faden..und sie hat mehrere eisen im feuer - kann sie auch...du solltest dir wirklich überlegen, wie du da aus der Abhängigkeit rauskommst..in der zeit wo sie auf jobsuche ist - solltest du diese zeit nutzen, um dir klar zu werden weswegen sich deine grenzen so verwischt haben und du leidest...angefangen bei der eigenen familie..und horch nochmal in dich was deine bedürfnisse sind. Fakt ist, dass das gegenseitige dominieren oder auch runterziehen nix bringt..nur verdruß. Du musst dich nich sofort trennen, arbeite effektiv daran dass du dein eigener mensch bist wenn du mit ihr zusammen bist.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:27
Äh, ich wollte sagen dass mich ihre Stimme so sehr schwach sein hat lassen und eben das Gefühl von Abhängigkeit.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:30
Kleines25 schrieb:Du musst dich nich sofort trennen, arbeite effektiv daran dass du dein eigener mensch bist wenn du mit ihr zusammen bist.
Ja, das ist das vernünftigste und entspricht auch am meisten meinen Gefühlen, von dem inneren Druck an Klärungsbedarf mal abgesehen. Wie kann ich den los werden? Das ein oder andere wird es sicher noch zu klären geben.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:32
Was nur nicht so schön ist dass sie jetzt offenbar auch keine körperliche Nähe mehr mit mir austauschen möchte oder eben bis sie wieder möchte. Und das ist eben ihrs.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:34
Danton schrieb:Das ein oder andere wird es sicher noch zu klären geben.
Vllt kannst dus auch nicht loswerden?! Du solltest immer von dem szenario ausgehen, dass sie die tür aufreißt und dich rausbittet sobald du anfängst. Mach es verlässlicher: in dem du die Dinge mit DIR ausmachst! und vll liegt vieles auch an dir. Mir scheint, dass du labiler bist wie sie und am liebsten einen Anker haben möchtest - was okay ist, denn du scheinst viel zu bieten :) aber meinst du nicht auch, tief in dir drin, dass du die dinge selber in Angriff nehmen kannst? So dass du einfach gefestigt bist die zeit mit ihr einfach zu genießen? ;)
Ich traue dir das nämlich zu! Du hast eigtl. alle Antworten! Oder nicht?! Du weisst, dass du am ende dich selber lieben möchtest- immer!


melden
joeey1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:34
.... lauf Forrest, Lauf.


melden

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:37
Aber erhlichgesagt könnte ich sie im Moment nur schwer in meiner Nähe ertragen. Ich würde die Situation gleich dazu nutzen müssen mich auszusperchen. Falls sie aber anruft dann ist plötzlich wieder alles anders, dann drehen meine Gefühle durch und ich bin sofort versucht mich auch auf sie einzutsellen. Würde im Moment vielleicht lieber gar nicht ran gehen.


melden
Anzeige

Ehrlich zu jemandem sein, der dies nicht verkraftet?

10.06.2018 um 12:39
Sie ist anders wie alle frauen, die du bisher hattest - ist das korrekt? Wieso das? Und warum erinnert sie dich an deine Mama?

Ist es weil du mit ihr das gefühl hast, über alles reden zu können was du sonst mit dir all die jahre getan hast? Warum willst du ihre Liebe? Suchst du Anerkennung? Was könnte es genau sein.


melden
388 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bescheidenheit....113 Beiträge