Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

1.149 Beiträge, Schlüsselwörter: Youtube, Demo, Drachenlord, Emskirchen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:49
@Mittelscheitel
Ich finde der Vergleich hinkt aber du hast recht, ist der falsche Thread für so eine Diskussion.


Um den Bezug zum Thema zu machen: Rainer blockt auf YouNow jeden der irgendetwas "komisches" sagt, weil er irgendetwas falsch liest oder fehlinterpretiert.
(Es gibt aber auch berechtigte Ausschlüsse)


melden
Anzeige
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:49
KFB schrieb:Verstehe ich. Ich bezog mich aber auf @Mittelscheitel der das direkt strenger anziehen würde. Und das finde ich gefährlich.
Ja stimmt schon. Freihe Meinungsäusserung ist super . Auch dadurch dass man Menschen entlarven kann, wie sie ticken. Einiges ist ja auch strafbar und nur so kriegt die Polizei ja manche Klientel. Passt einigen Radikalinskis nich. Ich find das schon toll mit der Sache. Man darf alles sagen, die Konsequenzen muss man selbst tragen.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:49
eternal schrieb:naja ich würd das mit den Videos lassen und die Füße für einige Jahre stillhalten bis der Scheiss durch ist. Irgendwann erledigt sich das auch mal von selbst
Und sobald du wieder anfängst, fängt alles andere auch wieder an.
Und warum sollte er sich zurückziehen?


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:50
KFB schrieb: Rainer blockt auf YouNow jeden der irgendetwas "komisches" sagt, weil er irgendetwas falsch liest oder fehlinterpretiert.
Das ist ja auch sein gutes Recht, meiner Meinung nach.

Sein Kanal seine Regeln.

Und bei so einem Querkopf muss man irgendwie auch mit rechnen dass "Bubus" passieren ;)


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:50
eternal schrieb:naja ich würd das mit den Videos lassen und die Füße für einige Jahre stillhalten bis der Scheiss durch ist. Irgendwann erledigt sich das auch mal von selbst
Ich würde die gesamte Haterschaft eher in einem Jugendknast oder einen fetten Hausarrest (vom Staat verordnet) sehen wollen als, dass Drachi mit seinen Vids aufhört.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:51
@NeonMouse
Hast schon recht aber er blockt trotzdem viel "unberechtigt" einfach weil er nicht lesen kann


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:52
Venom schrieb:Ich würde die gesamte Haterschaft eher in einem Jugendknast oder einen fetten Hausarrest (vom Staat verordnet) sehen wollen als, dass Drachi mit seinen Vids aufhört.
@Venom
Das geht ja nur bei einigen, die die Polizei angegriffen haben. Gaube 2. Die Anderen kams ja zu nix. Das währ dann wieder nix mit Demokratie, nech? ;) Du verstehst.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:53
KFB schrieb:Hast schon recht aber er blockt trotzdem viel "unberechtigt" einfach weil er nicht lesen kann
Wieso is er Analphabeth, hat er das mal in den Videos gesacht? Oder was meinst du getz?


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:55
@Baruchan
Natürlich ist das Demokratie. Einfach Versammlungsverbot verodnen und alles drum und dran. Wer sich daran nicht hält sollte entweder ne ordentliche Geldstrafe kassieren (+Haft wenn man nicht zahlt oder zusätzlicher Hausarrest) oder Hausarrest alleine zu spüren bekommen (Sozialarbeit könnte man immer gut vertragen, von Jugendlichen sowieso) oder wenns anders nicht geht in Jugendknast stecken.

Easy peasy, demokratisch und fair.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:55
NeonMouse schrieb:Bei Youtube werden jeden Tag Millionen von Komemntaren geshrieben, da kannste keinen abstellen sich das automatisch durchzulesen.
Es gibt aber Youtuber und Kanäle, die solche Kanäle besonders provozieren, da kann man schoon vermehrt ein Auge drauf haben. Da muss die Pklattform eben jemanden für einstellen, ist ja nicht so, dass die ums Überleben kämpfen.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:57
Venom schrieb:Natürlich ist das Demokratie. Einfach Versammlungsverbot verodnen und alles drum und drun. Wer sich daran nicht hält sollte entweder ne ordentliche Geldstrafe kassieren (+Haft wenn man nicht zahlt oder zusätzlicherHausarrest) oder Hausarrest alleine zu spüren bekommen (Sozialhilfe könnte man immer gut vertragen, von Jugendlichen sowieso) oder wenns anders nicht geht in Jugendknast stecken.

Easy peasy, demokratisch und fair.
Schnucki, Versammlungsverbot giebet nisch. Du kannst einen Platzverweis für diese Personen, die dort aufgeschlagen sind erwirken. Lässt sich ein Honk dort wieder blicken ist Schicht im Schacht. ;)
Versammlungsverbot giebt es doch nur in Ausnahmefällen.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 18:59
Mittelscheitel schrieb:Es gibt aber Youtuber und Kanäle, die solche Kanäle besonders provozieren, da kann man schoon vermehrt ein Auge drauf haben. Da muss die Pklattform eben jemanden für einstellen, ist ja nicht so, dass die ums Überleben kämpfen.
@Mittelscheitel
Kannst dich ja dort bewerben. Macht bestimmt Spass, wenn da son Fake Meldebutton is. :)
Glaub, da kümmert sich garkeiner drum. Mache die Woche mal wieder den Test.
Ich beweb mich jetz bei YT und lass nur noch Japanische und koreanische Mucke zu. lol. Diktatuuur. :D
Extremistenmist wird eh gleich gelöscht.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 19:01
Baruchan schrieb:Wieso is er Analphabeth, hat er das mal in den Videos gesacht?
Ja und ja bzw Legastheniker


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 19:02
Baruchan schrieb:ie Anderen kams ja zu nix. Das währ dann wieder nix mit Demokratie, nech? ;) Du verstehst.
Ach bissi was gäbs da schon, z.B. für Einladungen zu einer untersagten Versammlung:
Wer öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften, Ton- oder Bildträgern, Abbildungen oder anderen Darstellungen zur Teilnahme an einer öffentlichen Versammlung oder einem Aufzug auffordert, nachdem die Durchführung durch ein vollziehbares Verbot untersagt oder die Auflösung angeordnet worden ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
https://dejure.org/gesetze/VersG/23.html

Durchführung einer verbotenen Versammlung:
Wer als Veranstalter oder Leiter

1. eine öffentliche Versammlung oder einen Aufzug trotz vollziehbaren Verbots durchführt oder trotz Auflösung oder Unterbrechung durch die Polizei fortsetzt oder
2. eine öffentliche Versammlung unter freiem Himmel oder einen Aufzug ohne Anmeldung (§ 14) durchführt,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
https://dejure.org/gesetze/VersG/26.html

Wenn man was mitführt um es als Waffe zu benutzen (dazu muss man nicht angreifen)

https://dejure.org/gesetze/VersG/27.html

Und hier ist u.a. die Teilnahme an untersagten Versammlungen mit aufgeführt

https://dejure.org/gesetze/VersG/29.html


"Denen kann man nix wenn sie nix getan haben" ist also nicht ganz richtig. Man kann sogar denen was, die das ganze organisieren oder dazu aufrufen, dort hin zu gehen, ohne dass sie selbst erscheinen....


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 19:05
KFB schrieb:Ja und ja bzw Legastheniker
Achso das wusste ich ja nicht. Vielleicht deswegen die Videos. Dann ist das ja klar.
Aber ihn deswegen zu beleidigen oder sonstwas finde ich assi. Wie gesagt ich kenn seine Videos nicht, zieh sie mir auch nich rein.
Finde es absolut asozial dort hinzufahren und ihm eins geben zu wollen. Oder die Feuerwehr zu rufen auf seine Kosten. Was soll sowas?
Nur weil er ne Leseschwäche hat? Ich hab ne Rechenschwäche, ich kann mit Zahlen nicht und?
Die Nazis und KFs die dabei waren sollen mal ganz schön den Ballen flach halten.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 19:09
Baruchan schrieb:Kannst dich ja dort bewerben.
Ich find die meisten Videos ja schon unerträglich, da müßten die mir schon viel bieten, wenn ich auch noch die Kommentare lesen.

Und das sich da keiner richtig drumm kümmert ist ja offensichtlich.


melden
Baruchan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 19:15
Mittelscheitel schrieb:Ich find die meisten Videos ja schon unerträglich, da müßten die mir schon viel bieten, wenn ich auch noch die Kommentare lesen.

Und das sich da keiner richtig drumm kümmert ist ja offensichtlich.
Ich gugg da nur meine Crime Dokus, Mittelalter und die Visu Videos. Sonen Mist geb ich mir garnicht. Ist aber doch ok wenn er sich so ausdrückt. Deswegen muss man das noch immer nich anklicken und ihn bedrohen oder verarschen.
Also scheints ja schon genug degen........ Subj..... zu geben, die sich dafür interessieren.
Naja ich hab mir über die Menscheit mein Bild gemacht.........gut is.
Der Kerl tut mir leid. Hat wohl keinen der ihm zuhört und keine Kumpels. Weiss nur durchs Fernsehn den Spruch, Wir Metaler sind stark oder sowas. Ja und da dacht ich so isses und nur weil du die Einstellung hast bist du ausgegrenzt. Tja. Ich hab Lutz sei dank wahre Freunde, zwar wehnige aber wahre, die immer zu mir halten.
Kenne den Typ wie gesagt nich und die Videos. Aber iwie, durch den Hype und was ich jetzt hier so mitkriege, tut er mir leid.


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 19:17
Weiß eigentlich jemand, was aus RBS wurde?


melden

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 19:55
eternal schrieb:naja ich würd das mit den Videos lassen und die Füße für einige Jahre stillhalten bis der Scheiss durch ist. Irgendwann erledigt sich das auch mal von selbst
Aber genau das will er doch nicht, er braucht seine "Häider" und das damit verbundene Geld.


melden
Anzeige

800 Menschen gegen einen Youtuber - Demo in Emskirchen gegen Drachenlord

23.08.2018 um 20:04
@Aniara
Kannst du das darlegen, dass er seine Hater braucht?


melden
276 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Angst60 Beiträge