Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

255 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:33
Kältezeit schrieb: Das Problem hier ist nur, dass der Mann die Hautfarbe des Spielers in einen negativen Kontext gebracht hat.
Schon gewusst, wenn der Mann die Hautfarbe des Spielers in einen positiven Kontext gebracht hätte, wär das auch rassistisch gewesen. Boing!


melden
Anzeige

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:35
@gastric

Danke für die Quelle.

"Nach dem Abbruch schaukelte sich die Lage weiter hoch, eine ältere Frau habe laut Marinaro im Vorbeilaufen gesagt: "Man zieht einem schwarzen Mann auch kein weißes Trikot über." "


Die Aussage stammt von Carmine Marinaro, Trainer des SC Lauchringen. Und ist für mich damit vertrauenswürdig.

Und klar: DIESE Aussage nach dem Spielabbruch ist rassistisch. Und überaus dümmlich. Was haben Hautfarbe und Trikotfarbe miteinander zu tun ? Dann dürften für Werder Bremen nur noch 11 grüne Marsmännchen spielen ?


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:38
schtabea schrieb:Und in den anderen von mir genannten Fällen wird der Spieler auf seine Größe, Gewicht oder Haarpracht reduziert. Wo liegt der Unterschied ?
Der Unterschied - und darin liegt eben das ganze Problem begründet, warum der formale Standpunkt da nicht greift - liegt darin, dass Leute mit Glatze oder die etwas kurz geraten sind, nicht bis vor einigen Jahrzehnte massiv und heute noch immer an manche Stellen, systematisch diskriminiert werden.

Ein "Du Glatzkopf" ist sicher auch beleidigend. Aber Glatzköpfe werden eben auch in naher Vergangenheit als vollwertige Menschen betrachtet.
Bei Menschen, die sich durch ihre Hautfarbe unterscheiden, aber nicht. Da ist der Weg zur Eskalation viel kürzer. Der Weg, bis es gesellschaftlich wieder legitim ist, gegen Menschen aufgrund ihrer Herkunft zu hetzen.
So etwas muss im Keim erstickt werden und da ist eine sensiblere Behandlung solcher Themen mehr als gerechtfertigt.

Wenn mal in 100 Jahren die Gesellschaft derart gestaltet ist, dass quasi keiner aus Hautfarbe oder Herkunft eine Minderwertigkeit ableitet, dann kann man auch so einen Spruch als bloße Beleidigung betrachten. Heute aber sicher nicht.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:38
Spukulatius schrieb: Schon gewusst, wenn der Mann die Hautfarbe des Spielers in einen positiven Kontext gebracht hätte, wär das auch rassistisch gewesen. Boing
Ja klar, aber seit dem Feminismus wissen wir, daß es positive Diskriminierung gibt. Also in diesem Falle : Positiver Rassismus. Boing !!


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:40
Spukulatius schrieb:Schon gewusst, wenn der Mann die Hautfarbe des Spielers in einen positiven Kontext gebracht hätte, wär das auch rassistisch gewesen.
Hab ich das geschrieben?
Deswegen habe ich ja das Beispiel mit der Frau gebracht. Niemand sagt einfach so "ey Frau" wenn das nicht abwertend gemeint sein soll oder gar als Einleitung für eine Diffamierung dient. Und so sieht es eben auch in diesem Fall aus.
Ja klar, aber seit dem Feminismus wissen wir, daß es positive Diskriminierung gibt. Also in diesem Falle : Positiver Rassismus. Boing !!
Hä? Kannst du das mal weiter ausführen?
Was bitte ist denn positiver Rassismus?


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:47
schtabea schrieb:Was haben Hautfarbe und Trikotfarbe miteinander zu tun ?
Was haben hautfarbe und grätsche miteinander zutun?


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:51
@kleinundgrün

Ja, durchaus nachvollziehbar und gut erklärt, Danke.

Ich sage auch nicht, daß die Aussage "Hey, Du Schwarzer, hör auf ! " in diesem Kontext auf keinen Fall rassistisch war. Dazu müßte man den Mann , der das gesagt hat, kennen. Vermutlich war sie schon rassistisch eingefärbt.

Taugt aber nicht, und das ist ja eben die ganze Zeit mein Kernpunkt, siehe EP, zu einem Rassismus-Skandal, der bundesweit ausgeschlachtet wird.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:51
Kältezeit schrieb:Was bitte ist denn positiver Rassismus?
Hab ich doch oben lang und breit erklärt Frau, echt ey.

Wenn Du bei einem POC die Hautfarbe als etwas positives ins Spiel bringst z.B. Der kann aber gut Fussballspielen weil er schwarz ist, ist das positiver Rassismus.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:53
gastric schrieb:schtabea schrieb:
Was haben Hautfarbe und Trikotfarbe miteinander zu tun ?
Was haben hautfarbe und grätsche miteinander zutun
Hä ???? Wer hat denn hier behauptet, daß Hautfarbe und Grätsche etwas miteinander zu tun hätten ??? Ich ganz bestimmt nicht.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 16:56
@Spukulatius
Das Wort "positiver Rassismus" habe ich noch nie gehört. Für mich schließen sich beide Begriffe per se nämlich aus.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:04
@schtabea
Weiter denken. Warum findet die hautfarbe dann überhaupt erwähnung? Zur identifikation schließe ich einfach mal aus oder gibt es berichte, dass 3 weitere spieler gegrätscht haben? Es hatte keinerlei grund und das ist für mich bspw der umstand, der dem ganzen einen rassistischen hauch gibt. Das problem an dem vergleich mit dicken und glatzköpfen ist hier nur ganz einfach der, dass sowohl dicke als auch glatzköpfe keiner "rasse" zugeordnet werden. Daher in meinen augen auch nicht vergleichbar.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:05
schtabea schrieb:Taugt aber nicht, und das ist ja eben die ganze Zeit mein Kernpunkt, siehe EP, zu einem Rassismus-Skandal, der bundesweit ausgeschlachtet wird.
Na ja, der Vorfall ist halt ein medialer Aufhänger. Dass es zeitgleich in Deutschland vermutlich 100 andere, ähnliche Situationen gab, die folgenlos blieben, ist eine andere Frage.
Ich finde, dass solche Aussagen als sozial höchst unerwünscht gebrandmarkt werden sollen. Dass der nächste, der es eher als lockeren Spruch betrachtet, eine bestimmte Handlung einer bestimmten Hautfarbe ode Religion zuzuordnen, nochmal nachdenkt.

Wir leben in einer Zeit, in der Rassismus und Fremdenfeindlichkeit wieder zunimmt. Und zwar nicht nur bei denen von ganz rechts außen, sondern auch bei den besorgten Bürgern.
Da ist jeder Tropfen in dieses Fass einfach einer zu viel. Und da darf meiner Meinung nach auch der größere Hammer ausgepackt werden. Auch wenn unter anderen gesellschaftlichen Umständen und unter anderen historischen Voraussetzungen Hautfarbe und Haarpracht sich in ihrer Bedeutung vielleicht nicht unterscheiden würden.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:07
Kältezeit schrieb:
Hä? Kannst du das mal weiter ausführen?
Was bitte ist denn positiver Rassismus?
Das war Sarkasmus, sorry, habe die Kennzeichnung vergessen.

Zur Klarstellung : Für mich ist JEDE Diskriminierung und jeder Rassismus Kacke. Es gibt für mich keine "positive Diskriminierung" und natürlich auch keinen "positiven Rassismus" . Nur leider sehen das CDU CSU SPD FDP GRÜNE LINKE leider anders....(weswegen ich lange noch nicht irgendwas rechts davon wähle....!!!!!)


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:17
Wenn aufgrund der Grätsche nur gerufen wurde:,,Hey du Schwarzer, hör auf!“, dann betrachte ich es nicht als Rassismusskandal.
Sondern als Überreaktion vom Angesprochenen und den Teammitgliedern.

Ist ein ganz normaler Ausdruck, einen Farbigen so zu nennen.

Zudem muss man gerade in den unteren Amateurligen ein deutlich dickeres Fell haben.
Hohe Kultiviertheit herrscht da nicht vor.
Gepöbel und dumme Sprüche von Zuschauern und Spielern gehören fast dazu.

Für Vorgehen gegen echten Rassismus ist es wichtig, nicht alles Rassismus zu nennen.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:25
Kc schrieb:Ist ein ganz normaler Ausdruck, einen Farbigen so zu nennen.
Nein. In dem Kontext ist das beleidigend.

Und nochmal, es ist eine Frage der gesellschaftlichen Struktur. Von "Du Schwarzer, lass das" zu "Der Nigger hat einen Weißen angefasst, jagen wir ihn" ist der Weg auch heute nicht so weit, wie es zu wünschen wäre.

Die ganze Diskussion hinsichtlich Überfremdung und Zuwanderung zeigt, wie tief verwurzelt Fremdenfeindlichkeit noch ist. Sie ist im Alltag gering aber sie ist manchmal erstaunlich dicht unter der Oberfläche.
Und hierin liegt der Grund, warum es gerade nicht so harmlos ist. Wenn es möglich ist - un in manchen Gegenden unseres Landes auch gar nicht mal so unwahrscheinlich - nur wegen seiner Hautfarbe verfolgt zu werden, haben solche Äußerungen überhaupt nichts verloren.

Und das hat auch nichts damit zu tun, übersensibel oder vorauseilend fremdenfreundlich zu sein. Sondern damit, dass es ein Beitrag ist, diese Ansichten wieder salonfähig zu machen. Jede öffentlich Äußerung, die jemandes Hautfarbe in einen Zusammenhang mit einer falschen Handlung bringt, ist ein kleiner Baustein für eine Eskalation. Hier darf man das schlicht nicht isoliert betrachten.

Ein "Du Depp mit der 12" lässt einen den Zorn auch ausleben, ohne aber dazu beizutragen, ein kleines bisschen mehr Rassismus gesellschaftsfähig zu machen.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:28
schtabea schrieb:Nur leider sehen das CDU CSU SPD FDP GRÜNE LINKE leider anders....(weswegen ich lange noch nicht irgendwas rechts davon wähle....!!!!!)
Aha.

Wie kommst du zu der Annahme? Gab es Fälle, in denen offen gelebter "positiver Rassismus" irgendwie emporgehoben wurde, oder so?


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:31
@Kältezeit

Positiven Rassismus habe ich nicht gemeint sondern die "positive Diskriminierung" von Männern durch Frauenquoten und viele andere Maßnahmen. Ist aber hier Offtopic.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:37
@schtabea
Achso. Das.

Naja, in dem speziellen Thread, in dem das bereits diskutiert wird, wird ja auch lang und breit erklärt, wieso das eben keine Diskriminierung ist, wenn man veraltete, von chauvinistischem Denken durchzogene Sektoren auch für Frauen mit gleich guter Qualifikation öffnet.
kleinundgrün schrieb:Und hierin liegt der Grund, warum es gerade nicht so harmlos ist. Wenn es möglich ist - un in manchen Gegenden unseres Landes auch gar nicht mal so unwahrscheinlich - nur wegen seiner Hautfarbe verfolgt zu werden, haben solche Äußerungen überhaupt nichts verloren.
Richtig und gut auf den Punkt gebracht.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:44
Political Correctness ...

Vielleicht kannte ja der Rufer ja auch weder Namen, noch Nummer von diesem grätschenden Spieler und wollte trotzdem seinem Ärger zeitnah "Luft machen", ehe die Szene vergessen ist?
... und vielleicht ist ja auch selbiger Fußballspieler ein bißchen überempfindlich in seiner Reaktion, wenn er sofort das Spielfeld weinend verläßt?

Wenn ich jedesmal heulend wegrennen würde, wenn jemand Hinkefuß oder Krüppel zu mir sagt, wäre ich andauernd nur am Wegrennen ...


melden
Anzeige

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:48
Kältezeit schrieb:Naja, in dem speziellen Thread, in dem das bereits diskutiert wird, wird ja auch lang und breit erklärt, wieso das eben keine Diskriminierung ist, wenn man veraltete, von chauvinistischem Denken durchzogene Sektoren auch für Frauen mit gleich guter Qualifikation öffnet.
kleinundgrün schrieb:
Ja, genau. Du hast es nur leider falsch verstanden. In dem besagten Thread wurde nämlich lang und breit erklärt, warum Diskriminierung IMMER Diskriminierung ist. Weil sie nämlich immer einzelne Menschen trifft und es also keine "positive Diskriminierung" geben kann.

So, jetzt haben wir beide unsere Meinung gesagt und belassen es dabei, weil es hier Offtopic ist, okay ?


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Gier33 Beiträge