Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

255 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:52
Thalassa schrieb:Vielleicht kannte ja der Rufer ja auch weder Namen, noch Nummer von diesem grätschenden Spieler und wollte trotzdem seinem Ärger zeitnah "Luft machen", ehe die Szene vergessen ist?
"EY HÖR UFF ZU GRÄTSCHEN" Erledigt.
Thalassa schrieb:... und vielleicht ist ja auch selbiger Fußballspieler ein bißchen überempfindlich in seiner Reaktion, wenn er sofort das Spielfeld weinend verläßt?
Vlt hat er ganz einfach auch schon ein bisschen mehr erlebt, als "nur" pöbelnd angegangen zu werden. Ich weiß es nicht, du weißt es sicherlich auch nicht.


melden
Anzeige

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:57
@schtabea
Du hast mit positivem Rassismus angefangen; ich habe kein Problem, die Diskussion darum zu beenden.
Thalassa schrieb:Wenn ich jedesmal heulend wegrennen würde, wenn jemand Hinkefuß oder Krüppel zu mir sagt, wäre ich andauernd nur am Wegrennen ...
Ob man nun wegrennt oder nicht, ein Spiel abbricht oder nicht, verletzend sind solch Ausdrücke allemal.
Und eigentlich dachte ich immer, dass gerade selbst Betroffene da die nötige Empathie mitbringen, das auch zu verstehen.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:57
gastric schrieb:Ich weiß es nicht, du weißt es sicherlich auch nicht.
Natürlich nicht - aber wieso wird diese Sache irgendwo in der Provinz nun sofort wieder als Skandal bzw Eklat erklärt und so dermaßen hoch angebunden?


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 17:58
gastric schrieb:
Vlt hat er ganz einfach auch schon ein bisschen mehr erlebt, als "nur" pöbelnd angegangen zu werden. Ich weiß es nicht, du weißt es sicherlich auch nicht
Nein, ganz im Gegenteil. Ist 22, ein paar Jahre hier , sehr gut integriert und hat laut eigener Aussage noch nie so etwas erlebt. Gerade deswegen war er so geschockt. Wollte sogar deswegen ganz mit dem Fußball aufhören und wird es auch, wenn sowas nochmal vorkommt.

Quelle : Sportbild von gestern


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:00
Kältezeit schrieb:verletzend sind solch Ausdrücke allemal.
:) Aber der Spieler ist doch nunmal "schwarz", genauso, wie ich einen Gehfehler habe ...


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:02
@Thalassa
Thalassa schrieb:Aber der Spieler ist doch nunmal "schwarz", genauso, wie ich einen Gehfehler habe ...
Ja und wieso muss man Offensichtliches denn noch ansprechen?


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:04
Kältezeit schrieb:Ja und wieso muss man Offensichtliches denn noch ansprechen?
Vielleicht waren ja die anderen Spieler alle hellhäutig?


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:04
Thalassa schrieb:Wenn ich jedesmal heulend wegrennen würde, wenn jemand Hinkefuß oder Krüppel zu mir sagt, wäre ich andauernd nur am Wegrennen ...
Dass hierzulande Krüppel wegen dieser Eigenschaft verfolgt wurden, ist aber auch schon eine Weile her. Rufe wie "Deutschland den Gesunden" hat man eigentlich in letzter Zeit nicht gehört.

Natürlich ist auch das beleidigend. Aber besteht die Gefahr, dass man als "Hinkebein" deswegen vielleicht von einer Gruppe Haarloser besonders wahrscheinlich verfolgt wird? Eher nicht.
Aber wenn man wieder anfängt, Unterschiede aus Herkunft oder Religion als besondere Merkmale zu definieren, fördert man solches Denken. Zugegeben, in dem Fall nur ein kleines bisschen, aber die Masse machts. Das nächste Mal, wenn das ungesühnt bleibt und die Menge vielleicht Beifall spendet, ist es nicht mehr der "Schwarze", sondern der "Neger". Und das übernächst Mal bleibt es vielleicht nicht beim reden.
Diese Äußerung ist - isoliert betrachtet - nicht dramatisch. Er ist halt schwarz und das unterscheidet ihn von den anderen. Also kann man ihn damit benennen.
Aber eben nur isoliert betrachtet. Betrachtet man, in welchem Kontext das steht und was es bewirkt, wird es dramatisch.

Wenn Du zur Bank gehst und am Schalter Dir Luft machen willst und es mit "Du Jude, Du betrügst doch" machst, weil der andere zufällig eine Kippa trägt, wäre das nicht auch sehr schräg? Und dabei ist er wirklich Jude.

Ich hoffe, Du weißt, worauf es hier ankommt. Nicht dass er wirklich schwarz ist, sondern dass es als Merkmal für eine falsche Handlung und als Abgrenzungskriterium zu anderen benutzt wird, in einer Zeit, in er eine solche Abgrenzung zu dramatischen Nachteilen führen kann


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:06
Thalassa schrieb:Natürlich nicht - aber wieso wird diese Sache irgendwo in der Provinz nun sofort wieder als Skandal bzw Eklat erklärt und so dermaßen hoch angebunden
Das ist eben die ganze Zeit meine Frage. Alle Beteiligten sind großartig mit der Situation umgegangen, die beiden Vereine sind befreundet, man hätte die beiden Kirchen in diesen beiden badischen Dörfern lassen können, die hätten das gut untereinander geregelt.

Jetzt gab es einen Riesen Presseauflauf inklusive Fernsehen und ich wette, die Boulevard-Journalisten werden alles daran setzen, die beiden Urheber der Pöbeleien ausfindig zu machen. Ob das der Sache dienlich ist, wage ich zu bezweifeln.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:11
schtabea schrieb:Jetzt gab es einen Riesen Presseauflauf inklusive Fernsehen und ich wette, die Boulevard-Journalisten werden alles daran setzen, die beiden Urheber der Pöbeleien ausfindig zu machen. Ob das der Sache dienlich ist, wage ich zu bezweifeln.
Ja, so sehe ich das auch.
Und fraglich ist sicher auch, ob derjenige, um den es eigentlich geht/ging, wirklich glücklich darüber ist, wenn es wieder und wieder hochgeholt wird, damit es auch ja nicht irgendwann mal erledigt sein kann ...


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:11
@Thalassa
Nur weil du dich an diese Diffamierungen gewöhnt zu haben scheinst, heisst das nicht, dass einem Anderen hier das Recht angesprochen werden muss, sich verletzt zu fühlen.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:13
@kleinundgrün

Ich sehe das anders.
Ich denke, dass ich weder unsensibel noch unreflektiert bin. Doch hier liegt keine rassistische Beleidigung vor. Das ist eine reine Unterstellung und Überreaktion.

Schwarzsein ist keine Rasse, sondern ein Zustand. Jemand IST sehr dunkelhäutig oder eben nicht.
Der Begriff diente zur Bezeichnung der Person des Foulspielers. Da ist kein Schimpfwort bei.
Wer das anders sieht, sollte klar darlegen, weshalb bereits die Bezeichnung eines Schwarzen als Schwarzer Rassismus ist.

,,Hey du Schwarzer, hör auf!“, enthält nicht mehr Abwertung, als:,,Hey 9er, hör auf!“

Es geschieht in diesem Fall eine Überinterpretation von allen Seiten. Vom Betroffenen, von den Mitspielern, von den Zeitungen.

Es ist Unsinn, in alles Rassismus reinlesen zu wollen.

Auch der Ansatz:,,Wenn sich jemand beleidigt fühlt, wurde er auch beleidigt, bur der Betroffene entscheidet“, ist abzulehnen.
Denn potenziell kann ich mit JEDEM Wort, mit JEDER Aussage beleidigen. Es bestünde stets die Möglichkeit des Angriffs.
Das würde Kommunikation unmöglich machen. Man muss auch die Intention des Senders beachten.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:16
Thalassa schrieb:aber wieso wird diese Sache irgendwo in der Provinz nun sofort wieder als Skandal bzw Eklat erklärt und so dermaßen hoch angebunden?
Weil es ein scheiß verhalten ist, dass absolut nicht toleriert gehört. Ich kann es natürlich unter dem deckmantel des schweigens verschwinden lassen oder es eben an die größere glocke hängen. Für mich gehört sowas im keim ausgemerzt und das wird es eben eher, wenn man befürchten muss so deutschlandweit thema zu werden.
schtabea schrieb:Nein, ganz im Gegenteil. Ist 22, ein paar Jahre hier , sehr gut integriert und hat laut eigener Aussage noch nie so etwas erlebt. Gerade deswegen war er so geschockt
Nein ganz im gegenteil was? Er ist gestern geboren worden und hat noch nichts erlebt? Er hat chemnitz "hautnah" via presse miterlebt. Den aufruf alles zu jagen, was nicht deutsch aussieht und dann kommst du mit "nein ganz im gegenteil". Ganz ehrlich nach soner aktion wäre ich auch völlig geschockt, führt es mir noch einmal mehr vor augen, dass ich demnächst irgendwann der gejagte sein könnte.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:22
Kältezeit schrieb:Nur weil du dich an diese Diffamierungen gewöhnt zu haben scheinst, heisst das nicht, dass einem Anderen hier das Recht angesprochen werden muss, sich verletzt zu fühlen.
Hääääääh?

Ich sehe in dem Ausruf "Hey du Schwarzer, hör auf!" nunmal keine sonderlich Diffamierung, denn er ist ja nunmal schwarz und hat einen bösen, wahrscheinlich unnötigen, Fehler gemacht, für den er mindestens gelb hätte sehen müssen. Und sorry, da gleich weinend vom Spielfeld zu rennen halte ich wirklich für etwas übertrieben.

Ich schließe mich Kc an.
Kc schrieb:Es geschieht in diesem Fall eine Überinterpretation von allen Seiten. Vom Betroffenen, von den Mitspielern, von den Zeitungen.

Es ist Unsinn, in alles Rassismus reinlesen zu wollen.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:23
Thalassa schrieb:
Und fraglich ist sicher auch, ob derjenige, um den es eigentlich geht/ging, wirklich glücklich darüber ist, wenn es wieder und wieder hochgeholt wird, damit es auch ja nicht irgendwann mal erledigt sein kann ...
Na ja, er hat schon der Sportbild ein ganzseitiges Interview gegeben inklusive Bildern. Bezeichnet auch Mesut Özil als Rassismus-Opfer und wäre an Özils Stelle auch zurückgetreten. Kommt ansonsten für mich sehr sympathisch rüber. Ist halt in diesem Punkt sehr empfindlich, obwohl er persönlich nur Gutes erlebt hat in Deutschland.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:25
kleinundgrün schrieb:Dass hierzulande Krüppel wegen dieser Eigenschaft verfolgt wurden, ist aber auch schon eine Weile her. Rufe wie "Deutschland den Gesunden" hat man eigentlich in letzter Zeit nicht gehört.

Natürlich ist auch das beleidigend. Aber besteht die Gefahr, dass man als "Hinkebein" deswegen vielleicht von einer Gruppe Haarloser besonders wahrscheinlich verfolgt wird? Eher nicht.
Spielt das für den "Krüppel" erst mal eine Rolle? Ich denke nicht. Ist auf jeden Fall bitter, so tituliert zu werden.

Ebenso auch für einen schwarzen Menschen, der Rassismus ausgesetzt ist.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:30
schtabea schrieb:Worum es mir geht : Wenn wir die Ausdrücke Rassismus, Rassismus-Skandal, rassistische Beleidigung derart inflationär gebrauchen, dann hört und schaut bei tatsächlichem Rassismus niemand mehr hin. Und davon haben wir wahrlich genug ! Also laßt uns darum kümmern und lassen wir die Kirche im Dorf.
das ist mir immer die liebste scheinheilige Begründung dafür Rassismus nicht zu erwähnen. Nicht, wenn es doch nur Alltagsrassismus ist, nicht wenn es doch nur ein kleiner missverständlicher Vorfall ist, das nutzt sich doch ab, die Leute reagieren doch dann gar nicht mehr, wenn WIRKLICH etwas Rassistisches gesagt wird, passiert.
Das wäre ein Armutszeugnis wenn man gegenüber dem alltäglichen Rassismus abstumpft, nur weil er in all seinen Facetten aufgezeigt wird. Es geht ja auch darum, dass ein Bewusstsein entwickelt wird dafür, was verletzende Sprache ist, wie Betroffene das "gar nicht so gemeinte" empfinden können. Aber das ist für den Nicht-Betroffenen natürlich schon eine Überforderung, die kann man ihm nicht zumuten sonst muss er zukünftig bei solchen Themen gleich auf Durchzug stellen, nervt ja nur, wenn es um Befindlichkeiten anderer Menschen geht.


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:33
schtabea schrieb:Aber fast keine der Zeitungen berichtet , was wirklich passiert ist. Wenn der geneigte Leser wissen will, wer wann was warum gerufen hat, um sich selber ein Bild zu machen, dann muß er lange suchen im Netz oder Glück haben .
aus deinem link im EP geht aber doch sehr gut hervor was genau passiert ist. Oder was meinst du mit dieser Aussage?
Ich hab die ganze zeit nach dem "N" Wort gesucht...aber die Person nutzte es offenbar nicht, so wie der betroffene selbst sagte.
Hier scheint alles dokumentiert worden zu sein was "wirklich" passiert ist.

"Ey N***** hör auf damit" hätte ich jetzt als rassistisch eingestuft. Doch das was da gesagt wurde war es meiner Ansicht nach nicht.
Schließe mich da ebenfalls @Kc an.
Und die aussage mit dem Trikot war
Eine bekloppte Bemerkung eines Fans...die offenbar gesagt wurde als der Spieler schon getroffen vom Feld ging.
Finde die sache überzogen


melden

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:35
Thalassa schrieb:und hat einen bösen, wahrscheinlich unnötigen, Fehler gemacht, für den er mindestens gelb hätte sehen müssen.
Darüber wissen wir nichts, habe nirgends was darüber gefunden. Eine Grätsche ist prinzipiell weder ein Fehler noch ein Foul. Der Spieler versucht springend mit den Beinen vorraus den Ball zu treffen, nicht verboten wenn es klappt. Kann nur sehr leicht schiefgehen und dann zu schlimmen Verletzungen des Gegners führen. Deshalb versucht unser Bundes-Jogi seinen Jungs das Grätschen abzugewöhnen. (Hat auch schon richtig gut geklappt bei der WM in Rußland, wir haben niemandem weh getan....)

Aus der erregten Reaktion des Zuschauers läßt sich allenfalls vermuten, daß es aus Sicht des Zuschauers ein hartes Foul gewesen sein könnte. Vermutung, Spekulation.


melden
Anzeige

Rassismus-Skandal in der Fußball-Kreisliga?

20.09.2018 um 18:42
schtabea schrieb:Kann nur sehr leicht schiefgehen und dann zu schlimmen Verletzungen des Gegners führen.
Eben, das ist ja das Böse :) , vorher weiß ja keiner, ob es klappt, bzw geklappt hat - das meinte ich ja damit.
Da würde ich mich wohl auch aufregen ...


melden
685 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Punk oder Rocker...291 Beiträge