Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Umgang mit psychotischem Nachbarn

43 Beiträge, Schlüsselwörter: Schizophrenie, Psychose, Nachbar, Psychotisch

Umgang mit psychotischem Nachbarn

08.01.2019 um 21:14
@KillingTime

Wenn jemand bei Minusgraden draußen nur in Unterwäsche rumläuft und offensichtlich verwirrt bei den Nachbarn klingelt, liegt mMn mindestens Eigengefährdung vor. Da würde ich von der Polizei durchaus erwarten, dass eine Zwangseinweisung veranlasst wird. Das gleiche Spielchen, sollte es zu aggressivem Verhalten gegenüber Dritten kommen, hier in Hinsicht auf mögliche Fremdgefährdung. 1-2 Tage in einer reizarmen, sicheren Umgebung unter ärztlicher Obhut wirken manchmal schon Wunder.

@Wandermönch

Wer sorgt denn dafür, dass der Nachbar in Behandlung kommt, wenn sich jeder raus hält? Es muss doch wirklich nicht erst eine Tragödie passieren, ehe jemand einschreitet.

@Aloceria

Hast du denn mittlerweile Kontakt zum sozialpsychiatrischen Dienst aufgenommen und dich beraten lassen?


melden
Anzeige

Umgang mit psychotischem Nachbarn

08.01.2019 um 21:23
Sterntänzerin schrieb:Hast du denn mittlerweile Kontakt zum sozialpsychiatrischen Dienst aufgenommen und dich beraten lassen?
Ich hatte es am letzten Donnerstag mehrfach versucht (die haben exakt 2 "Dienstzeiten": Dienstag Vormittag - da bin ich arbeiten und kann nicht telefonieren - und Donnerstag Nachmittag), aber niemand ging ans Telefon. Es gibt zwar eine "Notfallnummer" für alle anderen Zeiten und für dringende Fälle, aber die wollte ich nicht unbedingt verwenden (und damit für richtige Notfälle blockieren), denn so dringlich ist es ja auch nicht. Ich wollte es diesen Donnerstag noch einmal versuchen und, sollte es wieder nicht klappen, eine E-Mail hinschicken. Vielleicht klappt das ja besser.


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

08.01.2019 um 21:32
Sterntänzerin schrieb:Da würde ich von der Polizei durchaus erwarten, dass eine Zwangseinweisung veranlasst wird.
Das wird nicht von der Polizei veranlasst, die leiten entsprechende Feststellungen auch an den sozial psychiatrischen Dienst weiter, da wird das ganze dann von einem oder mehreren Ärzten unter Einbindung eines Richters beurteilt.

In konkreten Notfällen kann die Polizei einen notarzt hinzuziehen der eine sofortige Behandlungsbedürftigkeit attestieren kann.

Aber einmal nachts Radau machen oder in Unterwäsche zum Briefkasten sind da in der Regel noch keine Hausnummern.

Trotzdem ist eine Meldung von krassen Auffälligkeiten an den Dienst hilfreich, damit die viel Input haben um ggf. die richtige Hilfe zu veranlassen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das starke Geschlecht226 Beiträge
Anzeigen ausblenden