Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Umgang mit psychotischem Nachbarn

130 Beiträge, Schlüsselwörter: Schizophrenie, Psychose, Nachbar, Psychotisch

Umgang mit psychotischem Nachbarn

13.02.2019 um 21:52
@TheBarbarian

Dann ziehe bitte in die USA 😉

@Vymaanika
😊😊😊 :Y:


melden
Anzeige

Umgang mit psychotischem Nachbarn

13.02.2019 um 22:53
TheBarbarian schrieb:Selbstschutz geht vor Nächstenliebe. Wenn einer abdreht hält sich mein Mitgefühl in potentiellen Gefahrensituationen stark in Grenzen.
Du hast schlicht Paranoia, du bist wirklich alles andere als knusper.


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

13.02.2019 um 23:36
Vymaanika schrieb:Du hast schlicht Paranoia, du bist wirklich alles andere als knusper.
Wenn einer absolut von Sinnen an deine Tür wumpt, dann darfst du natürlich sehr gerne liebevoll die Tür öffnen und nach seinen Befindlichkeiten fragen.

Ich antworte lieber mit gleicher Intensität...


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

13.02.2019 um 23:42
@TheBarbarian

Sicher solltest du acht geben, verschweige ich ja nicht, aber das, was du hier so absonderst insklusive Bilder wirkt stark übertrieben.Die TE wirkt da etwas weniger ängstlich als du.Frag doch erstmal, bevor du gleich schweres Gerät verwendest.


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

13.02.2019 um 23:57
"Etwas weniger"? Sollte er hier an der Tür Randale machen, greife ich zum Telefon, rufe die Polizei, und damit hat es sich.


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

14.02.2019 um 09:07
Hi,

wie du es schon selbst gemerkt hast, hat der Mann eine Psychose. Sowas passiert in unserer Zeit oft, weil die Menschen vereinsamen.

Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten, dich und auch ihn dauerhaft zu schützen. Zum einen ist es wichtig, dass die Polizei wirklich jedes Mal benachrichtigt wird, damit irgendwann auch gerichtlich gehandelt werden kann. Damit das Gericht handelt, muss es eine intensive Vorgeschichte mit nachvollziehbaren Schilderungen geben.

Zweitens gibt es bei der Stadt -ich glaube beim Ordnungsamt - einen Bereich, der sich um Menschen kümmert, die älter werden und einsam sind. Denen könntest du auch Bescheid sagen. Wichtig ist es, dass du klar schilderst, was du erlebst. Die begutachten ihn dann und gucken, dass er vielleicht in eine Pflegeeinrichtung kommt.


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

14.02.2019 um 10:03
LunaYouko schrieb:Sowas passiert in unserer Zeit oft, weil die Menschen vereinsamen.
Psychose durch Vereinsamung wäre mir allerdings neu.
LunaYouko schrieb:Zweitens gibt es bei der Stadt -ich glaube beim Ordnungsamt - einen Bereich, der sich um Menschen kümmert, die älter werden und einsam sind.
Der Mann ist nicht alt. Ende 30, allerhöchstens 40. Das hier fällt damit auch weg:
LunaYouko schrieb:Die begutachten ihn dann und gucken, dass er vielleicht in eine Pflegeeinrichtung kommt.
Allerdings habe ich mir ja auch schon Infos beim Sozialpsychiatrischen Dienst, beim einer Beratungsstelle des Krankenhauses, und bei einer allgemeinen psychologischen Beratungsstelle geholt. Ich denke, damit wären die Maßnahmen ausgeschöpft. Jetzt bleibt nur noch, abzuwarten, was passiert - oder ob überhaupt noch was passiert.


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

15.02.2019 um 14:42
@Aloceria

Obwohl, ich könnte mir gut vorstellen, wenn man Unglück einsam ist, darunter leidet das man einsam ist .Das Dadurch eine Psychose entstehen kann.

Wenn man zu Suchmitteln greift um seine Einsamkeit zu betäuben!


melden

Umgang mit psychotischem Nachbarn

16.02.2019 um 21:27
@Aloceria

Du kannst mir ruhig glauben. Ich hab jahrelange Erfahrungen mit diesen Menschen. Da brauchst du nichts zu bezweifeln.


melden
Anzeige
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Umgang mit psychotischem Nachbarn

17.02.2019 um 11:21
TheBarbarian schrieb am 13.02.2019:Selbstschutz geht vor Nächstenliebe. Wenn einer abdreht hält sich mein Mitgefühl in potentiellen Gefahrensituationen stark in Grenzen.
Ich sehe das ähnlich. Wenn jemand meine Familie bedrohen würde, würde ich die Situation ganz schnell beenden. Es wäre zwar möglich, dass später ein Richter die Situation anders bewertet, aber von solchen Vorstellungen kann man sich frei machen.
TheBarbarian schrieb am 13.02.2019:Dürfte man in Deutschland legal andere Waffen besitzen
Es gibt zahlreiche legal besitzbare Gegenstände, welche sich hervorragend zur Verteidigung von Haus, Hof, Frau und Kindern, der Abwehr unerwünschter Besucher und der Wahrung der Unverletzlichkeit der Wohnung einsetzen lassen.


melden

Diese Diskussion wurde von Lepus geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Erstellers.
557 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt