Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Geschlecht, Flirt, Neutrall

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

04.07.2019 um 23:32
Hi,

Der ein oder andere kennt mich hir auf Almysterie vielleicht bereits schon.

(Sory das ich in anderen Diskussionen manchmal sehr viel negatives über mich schreibe. Eigentlich ist es ab und zu garnicht so schlimm es sind halt manchmal nur so komische Eindrücke die aber nach ein paar Stunden wieder verschwinden) .

So, das ist aber nicht das Thema... Es geht hier um das Thema: Gibt es ein Neutrales Geschlecht?

Ich habe Folgendes Proplem:

Ich kenn ein Mädchen das ca. ein Jahr älter also 20 ist und sie erzählte mir mal unter vertrauen das sie angeblich Geschlechts neutral sei. Dazu gibt es auch irgendwie eine genau Bezeichnung. Sie erlebt angeblich die Beziehung von Männern ohne eine Beziehung jemals gemacht zu haben. Ich weis das ist etwa Seher verwirrend besonders als Mann der gerne Frauen mag.

Denn genau das verwirrt mich.

Sie unterhält sich liebend gerne mit mir. Wir stehen manchmal sogar sehr nahe zusammen ihm Bereich meiner intimzone. Also das macht sie alles. Einmal war es total wirr aber interessant. Sie hat es einmal Geschaft eine kleine Eregung bewusst oder unbewusst, ohne mich einmal zu berühren, zu verursachen.

Ich weis nicht wie man das nennt aber es gibt ja heut zu Tage Bälle die leuchten oder Feuer fangen und mit denen man gekonnt mit einem strieg Jonglieren kann.

So was zum entspannen ebend.

Sie wollte mir gerne ein paar Kunststücke zeigen und bewegte sich dabei. Ich blieb stehen doch mir viel auf das sie mich beim bewegen mit der Brust kurz an meiner Schulter berührte und dan mit dem offenen Körper so nah bei mir dran stand das sie ca. 10 sek direkt vor mir innerhalb meiner intimzone stand und ich einfach nur wow dachte.

Das wahr heiß.

Ich glaub ich hab ihr da sogar in die Augen gesehen.

Nun erzählt sie mir aber wie gesagt, das sie Geschlechtsneutral ist. Anderseits wollte sie mich unbedingt wieder sehen oder hat mir wenigsten Angebot das ich mal zu ihrem Tehater Verein Besuchen kommen sollte.

Ich bin da einfach verwirrt und weis jetzt nicht genau sie denkt. Gibt es überhaupt Geschlechtsneutralle Menschen und warum verhält sie sich Dan ganz anders als sie sagt und ich daher glaube das es so sein sollte oder nicht.

Weis vieleicht jemand mehr über das Thema Bescheid? Wäre nett😉


melden
Anzeige

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 00:03
Es gibt Individuen die biologisch mehr oder weniger geschlechtsneutral sind, und es gibt welche, die sich schlicht in keiner von beiden Geschlechterrollen zurecht finden/wohl fühlen und sich dazu entschließen, einen Weg zwischen den Stühlen zu finden. Diese bezeichnet man gemeinhin als "Neutrois", oder tat das mal, da heutzutage gefühlt 10 verschiedene Bezeichnungen dafür ihre Runde machen.


Soviel dazu. Zum Rest sage ich besser einfach mal nichts.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 00:08
Wie sollte Geschlechtsneutral verstanden sein?
Ist doch wohl körperlich eine normale Frau.
Aber sicher gibt es unterschiedliche Auspraegungen an hormoneller Konzentration. Die einen sind z.B. Nymphoman u. koennen nicht genug kriegen und andere haben fast kein sexuelles Verlangen, ist halt individuell!

:mlp:


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 00:26
Ich verstehe ungefähr ein Drittel des Textes nicht, weil die Grammatik zu schlafen scheint.
Zum Beispiel das hier:
em123456789012 schrieb:Sie erlebt angeblich die Beziehung von Männern ohne eine Beziehung jemals gemacht zu haben.
...Was? Sie hatte bisher keine Beziehung? Ok.
Sie erlebt die Beziehung zu Männern? Was ist damit gemeint? Dass sie Männer kennt, die eine Beziehung haben, oder doch eine Beziehung zu Männern hatte, oder...?

Was meint sie konkret mit "geschlechtsneutral"?
Dass sie sich nicht als Frau fühlt, oder dass sie Hormone falsch produziert, ist sie intersexuell, oder...?


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 00:52
em123456789012 schrieb:Ich kenn ein Mädchen das ca. ein Jahr älter also 20 ist und sie erzählte mir mal unter vertrauen das sie angeblich Geschlechts neutral sei.
@em123456789012
Wenn die betreffende Person geschlechtsneutral wäre, dann wäre sie kein Mädchen. Ein Mädchen ist definitiv weiblich.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 01:11
@F.Einstoff
Es ist so das sie ja auch weiblich aussieht. Deswegen zerbricht mir ja auch das den Kopf.

@Zerox
Ich weis das ist alles sehr durcheinander aber leider weis ich jetzt nicht wie ich das erklären Soll. Den ich kann ja nicht in ihre Vergangenheit schauen. Könnte ja sein das sie doch mit Männer sex gehabt hat.

@syndrom
Das sie eine Nyhmpfomanin ist könnte gut hin Hauen. Es hat jedenfalls vieles davon ähnlichkeit so wie ich sie jetzt so kenne allerdings hat sie selber eine große Bindungsangst. Ich kennne sie leider viel zu wenig um das jetztt genauer zu Beurteilen.
Die Ursachen solcher Krankheiten sind ja, wenn es eine Nyhmpfomanie ist, meistens aus leid in der Fargangengeit zurück zu führen ist. Ich Eis das vieles bei ihr nichtige lieg in der Vergangenheit. So weit kenne ich sie schonmal und ich weis das sie deswegen zu einer Tehrapie geht.

Die Frage wäre jetzt nur für mich ob es auch zusätzlich in der Teherapie über das Tema Nyhmpfomani gesprochen wird. Wenn es sie hat. Dan würde ich mir jedenfalls diese ganzen kleinen Merkwürdigkeiten erklären lassen.

Eigentlich war es so das ich mich gleich beim ersten Blick mich in sie soviel verliebt habe. Das sie aber damit anfing hatte ich selber nur wenig damit zu tun gehabt.
Also ich mag sie wirklich oder egal welches Geschlecht. Ich bin mit ihr auch zum Glück in guten konntakt aber um weiter eine gute Basis aufzubauen ob Freundschaftlich oder mehr muss ich erstmal diese Sachen irgendwie herausbekommen. Sonst weis ich nicht wirklich woran ich bin. Und das weis ich grade nicht.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 01:16
em123456789012 schrieb:Es ist so das sie ja auch weiblich aussieht. Deswegen zerbricht mir ja auch das den Kopf.
Und trotzdem kann sich jemand so fühlen. Wer weiß, ob sie sich privat überhaupt entfalten kann? Vielleicht wird sie in eine Rolle gepresst. Manche haben auch garnicht das Bedürfnis sich überhaupt äußerlich zu verändern. Sie schließen ihren inneren Frieden mit diesen Gefühlen. Ist alles möglich und aus der Ferne kaum bis garnicht beurteilbar.
em123456789012 schrieb:Fargangengeit
...


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 03:25
@em123456789012
Ich muss das jetzt einfach mal fragen, hast du eine Rechtschreibschwäche oder ist es dir schlicht egal?


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 03:53
@em123456789012
Die Bezeichnung ist "neutrois". Ein non-binary, also neutrale Geschlechtsidentität.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 07:05
Eine steigende Anzahl an Geschlechtern, führt nur zu einer unübersichtlichen Menge an Toiletten, Waschräumen und Umzugskabinen im öffentlichen Raum. Bin deshalb dafür, keine Trennung mehr durchzuführen. Dafür sollen diese Räume so gestaltet sein, dass man vor potentiellen Blicken geschützt ist.

Auch die Sprache sollte endlich mal neutral gestaltet werden. In der englischen Sprache gibt es doch überwiegend auch nur ein Geschlecht. Alles andere wirkt künstlich, nicht praktikabel und ist doch sehr mühselig.

Der kleinste gemeinsame Nenner ist die Spezies Mensch. Diese sollte angesprochen werden.

Alle anderen müssen eben in das Katzenklo gehn.
Spoiler6689


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 07:39
Mila_ schrieb:hast du eine Rechtschreibschwäche oder ist es dir schlicht egal?
Darüber bin ich auch gestolpert. Schwer zu lesen und zu verstehen ist so ein Text.

Ich glaube schon, dass man in seinem Körper neutral leben kann. Ich selbst halte es auch so. Kein Problem (mehr).

Bei den Toiletten macht man entweder eine Unisextoilette dazu, oder man wird offener und es gibt nur eine für alle. Mit Sichtschutz, aber ohne Geschlechtertrennung.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 09:27
Tussinelda schrieb:Ein non-binary, also neutrale Geschlechtsidentität.
Genau.

Und an sich hat kein Mensch ein "Geschlecht". Es wird ein Biologismus bei der Geburt definiert und durch Wiederholung in positiver und negativer Benennung daraus ein binärer Unterschied anerzogen.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 09:32
@Tussinelda

Das ist keine Kritik, sondern Austausch;

Ich bin (mittlerweile) ein großer Freund davon solche Ausdrücke auf Deutsch auszusprechen. Nicht aus deutschtümelnden Gründen, sondern einfach im Sinne der Inklusion, Sprache so einfach wie möglich zu gestalten und zu sagen "nicht-binär" und das Adjektiv "trans" auch mit deutschem A auszusprechen.

Kulturelle Aneignung, toxische Männlichkeit etc.

...

Manchmal geht das nicht, weil die Betroffenen selber noch keinen entsprechenden Ausdruck ausgehandelt haben, wie z.B. bei PoC -

oder weil der Begriff wirklich ein für alle Male verbrannt ist, so wie z.B. "Rasse".


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 09:54
Cesare schrieb:Und an sich hat kein Mensch ein "Geschlecht". Es wird ein Biologismus bei der Geburt definiert und durch Wiederholung in positiver und negativer Benennung daraus ein binärer Unterschied anerzogen.
Du verwechselst da wohl Geschlecht und gender. Das Geschlecht ist biologisch festgelegt.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 10:46
gorasul schrieb:Du verwechselst da wohl Geschlecht und gender. Das Geschlecht ist biologisch festgelegt.
Ich hab das bewusst so ausgedrückt, wie ich es tat. Diese Differenzierung kann man vornehmen, muss man aber nicht, *finde ich*, wenn Biologie (oder biologisches Geschlecht) keine zentrale Kategorie sein soll.

Kann man drüber diskutieren, aber auch biologisches Geschlecht wird durch Benennung "männlich ODER weiblich".

https://www.sueddeutsche.de/kultur/drittes-geschlecht-genderdebatte-binnen-i-1.4261347?fbclid=IwAR0zpr6vB7dX_SmFU_HzRpII...

(man muss auch nicht allem zustimmen, was Lann Hornscheidt schreibt, aber die Überlegungen finde ich interessant)


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 10:48
@Cesare
Is im Grunde irrelevant. Beim Biologischen Geschlecht geht es ja nur darum ob die Person die samenzellen abgibt oder die Eizellen es annehmen.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 10:54
gorasul schrieb:Beim Biologischen Geschlecht geht es ja nur darum ob die Person die samenzellen abgibt oder die Eizellen es annehmen.
Das heißt meine Mutter ist keine Frau (mehr)?

Das war jetzt polemisch. Gibt aber auch sachliche Argumente dagegen, etwa den Fakt dass es "intersexuelle" Menschen gibt. Da würdest du Geschlecht nach der "Richtung" der Fruchtbarkeit definieren?


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 10:56
@Cesare
Bei zwittrichkeit kann man nach dem SRY gen gehen wen man will.

Grundsätzlich wurden Geschlechter aber über die norm definiert.


melden

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 10:57
gorasul schrieb:Bei zwittrichkeit kann man nach dem SRY gen gehen wen man will.
Ich verstehe nicht mal, was du damit sagen willst.


melden
Anzeige

Gibt es ein neutrales Geschlecht?

05.07.2019 um 10:57
Und im Ernst. Sag einfach nicht sowas wie "Zwittrigkeit". Es gibt vernünftige Ausdrücke dafür, so schwer ist das nicht.


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt