Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

83 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschichten, Sorgen, Domian

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

12.01.2020 um 20:24
@AlteTante

Als da tatsächlich mal eine Schülerin anrief, die wusste, sie würde in den nächsten Wochen sterben, was meinst du, was die sich für evtl. Mobbing interessiert hätte. Ansonsten, Domian war keine Kindersendung, die lief von 01:00 Uhr bis 02:00 Uhr, also nachts.

Bevor jemand auf Sendung ging, wurden erst mal ausführliche Vorgespräche geführt.


melden
Anzeige

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

12.01.2020 um 23:17
AlteTante schrieb:Außerdem ist die Gefahr, im Radio erkannt zu werden, viel größer als in einem Forum. Erstens kommt zu dem Schreibstil noch die Stimme hinzu. Und zweitens überlegt der Betreffende in der Gesprächssituation ja nicht so genau, was er sagt, wie in einem Internetforum, wo er nach Belieben herumformulieren und -feilen kann, bevor er seinen Beitrag abschickt.
Und: Löschen oder abändern geht im Radio nicht mehr. Gesagt ist gesagt und wird gehört.
ja das stimmt allerdings...wobei ich sagen muss das da Allmystery hier auch etwas zuviel des guten macht, denn man findet ja noch alle Beiträge von längst nicht mehr angemeldeten Nutzern…schön mit Suchfunktion
ne alte Domian-Sendung ist hingegen nur im Archiv des WDR....


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

13.01.2020 um 15:53
knopper schrieb:ne alte Domian-Sendung ist hingegen nur im Archiv des WDR....
Oder in den Uploads unzähliger Youtube-Kanäle, sogar exakt mit Datum beschriftet. Die einzelnen Sendungen werden auch sicher nicht nur im WDR oder auf Youtube aufzufinden sein.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

13.01.2020 um 22:59
FlamingO schrieb:Äh - nein. Krankenhauspersonal, Polizeibeamte, Feuerwehrleute, RTW-Besatzungen, die gerade keinen Einsatz haben, Menschen in Nachtschicht, Freiberufler uam.
Klar, ich habe eine Weile auch nachts gearbeitet (und da Domian gehört), aber da arbeitest du und hast keine Zeit (in der Regel) tiefschürfende Probleme zu wälzen. Das habe ich gemeint. Wenn du einen "geregelten" Tagesablauf hast gehst du nicht erst um 2 ins Bett.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

13.01.2020 um 23:06
missmary schrieb:Wenn du einen "geregelten" Tagesablauf hast gehst du nicht erst um 2 ins Bett.
Ich habe Domian immer nur im Bett gehört.
Man kann sich aber auch den Wecker auf Eins stellen.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

14.01.2020 um 10:48
Meine Frage:

Sehr geehrter Herr Dämlack, pardon, Domian, ich hab' da mal eine Frage: Warum nerven Call-In-Formate im TV eigentlich noch mehr als im Radio?


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

14.01.2020 um 10:49
@Doors

Die Frage ist doch wieso du es guckst bzw hörst wenn es dich nervt? Mich nervt RTL - jetzt rate mal was ich nie gucke :D


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

14.01.2020 um 13:33
Intemporal schrieb:Oder in den Uploads unzähliger Youtube-Kanäle, sogar exakt mit Datum beschriftet. Die einzelnen Sendungen werden auch sicher nicht nur im WDR oder auf Youtube aufzufinden sein.
ja ich weiß, aber meist nur die bekanntesten nicht alle. Aber kann sein dass man sie noch woanders findet als auf youtube...
emz schrieb:Ich habe Domian immer nur im Bett gehört.
Man kann sich aber auch den Wecker auf Eins stellen.
vorgestern kam bei Terra X eine Doku in der es hieß das sage und schreibe 80% der Deutschen brav vor Mitternacht ins Bett gehen, daher frage ich mich grade auch warum Domian so bekannt war.
Ok aber wie du schon sagst Wecker stellen, wenn man dann bereits 3 Stunden schläft oder so. :D


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

14.01.2020 um 14:07
knopper schrieb:80% der Deutschen brav vor Mitternacht ins Bett gehen, daher frage ich mich grade auch warum Domian so bekannt war.
Sind dann immer noch 20%, die es nicht tun. Bei ca. 80 Millionen Deutschen, sind das immer noch ungefähr 16 Millionen. Das ist schon eine ordentliche Menge potentieller Zuhörer/Zuschauer. Dann gibt es noch die berühmt-berüchtigten Anrufe alá Hackfleisch und co., die sich bestimmt rumsprechen :)


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

14.01.2020 um 14:53
Und dann darf man all die nicht vergessen, die zwar vor Mitternacht ins Bett gehen, aber unter Schlafstörungen leiden und dann den Fernseher einschalten. Dieser gleichbleibende, fast schon monotone Sprachfluss war außerordentlich beruhigend.

Vergessen darf man auch nicht, dass viele die Sendungen aufgezeichnet haben und sich erst am nächsten Tag angesehen haben.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

14.01.2020 um 15:31
Ich denke auch es gibt genug Wege die Sendung zu hören und gleichzeitig ein "normaler Mensch" zu sein.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

15.01.2020 um 09:31
Dragbox schrieb:Die Frage ist doch wieso du es guckst bzw hörst wenn es dich nervt?
Domian habe ich mir mal beim Durchzappen in einem Hotelzimmer gegönnt, einmal reicht. Bei Call-In-Sendungen im Radio, beispielsweise Deutschlandfunk, schalte ich aus. Privatsender kommen mir ohnehin nicht ins Haus.
Der schönste Knopf bei allen Medien ist der Aus-Schalter.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

15.01.2020 um 23:22
@Doors
Doors schrieb:Domian habe ich mir mal beim Durchzappen in einem Hotelzimmer gegönnt, einmal reicht. Bei Call-In-Sendungen im Radio, beispielsweise Deutschlandfunk, schalte ich aus.
Hättest Du mal weitergeschaut. Jürgen Domain ist bis heute eine Institution und Träger des Bundesverdienstkreuzes. Gerade Themen wie Homosexualität, psychische Erkrankungen und bizarre Sexualpräferenzen wurden durch das Format in die Öffentlichkeit getragen und haben damit vielen Menschen Seelenbalast genommen. Eine solche Form von Authentizität und Intimität findet man bis heute fast nicht in der Medienlandschaft.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

15.01.2020 um 23:34
@Doors
Doors schrieb:Privatsender kommen mir ohnehin nicht ins Haus.
Domian lief auf 1Live-Radio (öffentlich-rechtlich) und dem WDR (öffentlich-rechtlich). Die neue Sendung läuft ebenfalls auf dem WDR.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

16.01.2020 um 06:56
Domian selbst fand ich persönlich auch sehr hörenswert - Die Anrufer dagegen gelegentlich nur zum fremdschämen. Da kann ich die Leute schon sehr gut verstehen, die einfach weg schalten müssen. Geht mir heute oft noch so so, bei verschiedenen Radio- und Fernsehshows, die mit völlig unvorbereiteten Leien arbeiten. Das ist fast wie ein Verkehrsunfall, bei dem man eigentlich wegschauen will, und nicht kann. Hängt auch viel vom Mod ab, wie er das alles zu kanalisieren vermag.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

16.01.2020 um 09:23
@Eisenhut

Danke für die Info! Das ist mir neu, dass Domian zurück ist. Werde ich mal recherchieren.
Habe ihn jahrelang gehört, dann als er aufgehört hat, habe ich sozusagen kalten Entzug gemacht. Manchmal war es auch etwas verstörend und belastend, wenn man es täglich gehört hat. Aber dennoch sehr interessant und oftmals einfach nur lustig.

Ich habe einmal mit ihm gesprochen, das war 2011. es ging damals aber um etwas positives, so nach dem Motto der beste Tag meines Lebens. :)


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

16.01.2020 um 10:14
Aldaris schrieb:Eine solche Form von Authentizität und Intimität findet man bis heute fast nicht in der Medienlandschaft.
Zum Glück! Es gibt schon genug Sendungen, in denen Menschen vorgeführt werden. Wenn die dann noch ernsthafte psychische Probleme haben, die sie belasten, ist das umso schlimmer. Denn sicher, dass er anonym bleibt, kann kein Anrufer sein.
Intimität vor einem Riesenpublikum!
Dass es dafür auch noch das Bundesverdienstkreuz gibt, zeigt mir, wie sehr der Staat wirklich an den Persönlichkeitsrechten seiner Bürger interessiert ist bzw. wie wenig Empathie es sogar in höchsten Kreisen gegenüber psychisch (ohnehin) belastenden Menschen gibt.
weißichnixvon schrieb:Die Anrufer dagegen gelegentlich nur zum fremdschämen.
Deswegen ist es ja umso schlimmer, wenn irgendein Zuhörer erkennt: "Das ist doch der XY bei mir im Büro, den ich noch nie leiden konnte! Da werden die Kollegen aber staunen!"
Aldaris schrieb:Gerade Themen wie Homosexualität, psychische Erkrankungen und bizarre Sexualpräferenzen wurden durch das Format in die Öffentlichkeit getragen und haben damit vielen Menschen Seelenbalast genommen.
Diesen Effekt hätte man genauso gut erzielen können, wenn Schauspieler die Anrufer (nach)sprechen würden und der Inhalt zum Schutz der Privatsphäre der echten Anrufer ein wenig verfremdet würde. Wie es auch jeder Buchautor macht, der mit seinem Roman auf irgendein gesellschaftliches Problem hinweisen will.
Dann könnte auch das Bundesverdienstkreuz gerechtfertigt sein.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

16.01.2020 um 11:20
@AlteTante
AlteTante schrieb:Zum Glück! Es gibt schon genug Sendungen, in denen Menschen vorgeführt werden.
Im Gegensatz zu dem ganzen Schund, der Tag für Tag auf diversen (Privat)Sendern läuft, ist man bei Domian bzw. ist Jürgen Domian in aller Regel mit den Problemen der Anrufer respektvoll und sensibel umgegangen. Im Hintergrund saß beispielsweise jeden Abend mindestens ein Psychologe, mit dem die Anrufer ggfs. noch sprechen konnten. Ein intendiertes Vorführen zur Quotengenerierung, wie man es aus anderen Sendungen kennt, ist keine Eigenschaft dieser Sendung gewesen.

Und ja, natürlich bestand die Gefahr für die Anrufer, erkannt zu werden. Nur hat Domian diese Menschen ja nicht angerufen, sondern umgekehrt. Dass die ein oder andere geistige Umnachtung zum Anruf getrieben hat, mag es sicherlich gegeben haben, aber das ist dann einfach das Risiko desjenigen, der sich dazu entschlossen hat. Es gab im Übrigen auch immer eine Vorauswahl, man war landete ja nicht direkt im Studio.
AlteTante schrieb:Diesen Effekt hätte man genauso gut erzielen können, wenn Schauspieler die Anrufer (nach)sprechen würden und der Inhalt zum Schutz der Privatsphäre der echten Anrufer ein wenig verfremdet würde.
Wage ich zu bezweifeln. Aber das lässt sich ohnehin nicht mehr klären, außer jemand legt die Sendung mal neu auf.
AlteTante schrieb:Dass es dafür auch noch das Bundesverdienstkreuz gibt, zeigt mir, wie sehr der Staat wirklich an den Persönlichkeitsrechten seiner Bürger interessiert ist bzw. wie wenig Empathie es sogar in höchsten Kreisen gegenüber psychisch (ohnehin) belastenden Menschen gibt.
Was für eine verquere Sichtweise. Vl. beschäftigst Du Dich mal etwas eingehender mit dem Format und der Person Domian.


melden

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

16.01.2020 um 11:32
Aldaris schrieb:Im Gegensatz zu dem ganzen Schund, der Tag für Tag auf diversen (Privat)Sendern läuft, ist man bei Domian bzw. ist Jürgen Domian in aller Regel mit den Problemen der Anrufer respektvoll und sensibel umgegangen. Im Hintergrund saß beispielsweise jeden Abend mindestens ein Psychologe, mit dem die Anrufer ggfs. noch sprechen konnten.
Aldaris schrieb:Vl. beschäftigst Du Dich mal etwas eingehender mit dem Format und der Person Domian.
Das spielt alles überhaupt keine Rolle, da es darum gehen sollte, die Privatsphäre der meistens seelisch ohnehin schon stark angeschlagenen Anrufer zu schützen. Wenn dieser erst einmal von böswilligen Bekannten erkannt ist und übelstes Mobbing ertragen muss, hilft ihm das alles nicht mehr viel. Denn er ist es, der damit zurande kommen muss. Nicht Domian, nicht die im Hintergrund arbeitenden Psychologen und auch nicht die Zuhörer, die regelmäßig diese Sendung verfolgen.
Aldaris schrieb:Dass die ein oder andere geistige Umnachtung zum Anruf getrieben hat, mag es sicherlich gegeben haben, aber das ist dann einfach das Risiko desjenigen, der sich dazu entschlossen hat.
Gerade solche Menschen sollten vor derartigen Aktionen, deren Tragweise sie aufgrund ihres Problems wohl nicht immer überblicken können, geschützt werden.
Aldaris schrieb:Was für eine verquere Sichtweise.
Dass meine Sichtweise anscheinend eine seltene ist, ist mir schon klar.


melden
Anzeige

Mit welchen Thema würdet (könntet) ihr bei Domian anrufen?

16.01.2020 um 12:24
Das Sendeformat ist übrigens so neu nicht. Vergleichbares existierte bereits seit 1952 im NDR:

Wikipedia: Was_wollen_Sie_wissen%3F

Walther von Hollander habe ich sogar noch im Ohr.


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt