Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Erster Eindruck

143 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Beziehung, Kennenlernen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Erster Eindruck

30.12.2020 um 10:36
Zitat von CherokeeroseCherokeerose schrieb:Wenn man gerade in der Kennenlern Phase ist dann haut man ja nicht gleich alles raus zB Schulden, Kinder usw.
Man möchte sich ja zunächst von seiner besten Seite zeigen und nicht gleich seinen Gegenüber verschrecken
Wieso sollte man denn seine Kinder verschweigen? Würde mir jemand seine Kinder verschweigen, dann wäre für mich die Sache direkt gelaufen. Und wäre jemand verschreckt, weil ich Kinder habe, dann wäre der auch äußerst uninteressant für mich.

Also das finde ich ja schräg.


2x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 10:39
@PattiMay
Wenn man es plausibel erklären kann warum, dann habe ich dafür sogar Verständnis wenn es etwas später erzählt wird ohne das man gefragt hat.
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:wäre jemand verschreckt, weil ich Kinder habe, dann wäre der auch äußerst uninteressant für mich.
Das sehe ich auch so


melden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 10:41
@Cherokeerose
Ja, gut. Aber Kinder zu verschweigen direkt nach den Schulden aufzuzählen ist irgendwie befremdlich für mich.


melden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 10:44
@PattiMay
Das eine bedingt das andere, macht also schon Sinn 😋


melden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 10:53
@PattiMay
Es waren ja nur Beispiele die man verschweigen könnte.


melden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 11:22
Bei einem ersten Zusammentreffen kommt es doch einfach auf Sympathie an, ein freundliches offenes Lächeln sagt viel über eine Person aus. Das klappt auch bei Leuten die nicht so selbstsicher sind.
Kenne mich aber mangels Interesse nicht so bei Rinder Bekanntschaften aus. Bei dem Klientel herrschen wohl andere Regeln. Für mich muss es zwingend eine andere Basis als nur das Aussehen geben, unabhängig davon ob jemand schüchtern ist oder nicht.


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 11:33
@Cherokeerose
Naja, es klingt ziemlich selbstverständlich...schulden...Kinder...haut man halt nicht direkt raus.

@Paxito :D da ist was dran...


@fullmoon9

Auf allgemeinene Sympathie, dazu gehört Humor, ob man gemeinsame Themen findet, ob mein Gegenüber zuhören kann. So ganz allgemeines Zeugs.


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 11:51
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:dazu gehört Humor,
Wobei es mir da stark auf die Art Humor ankommt. Ein gewisser trockener Humor in Kombination mit einem angenehmen Lächeln ist was Feines. Wenn aber jemand dauernd am Witze reißen ist, finde ich das weniger attraktiv.

Wichtig ist mir ein wertschätzender Umgang miteinander, und dazu gehört beispielsweise die Bereitschaft zum gegenseitigen Zuhören, und konstruktiv-angenehme Unterhaltungen, bei denen man wechselseitig die Themen aufgreift und weiterführt.

Was ich gar nicht mag: wenn man beim Date offensichtlich taxiert und quasi "geprüft" wird. Ich hatte das einmal, dass sich ein Date eher wie ein Vorstellungsgespräch anfühlte. Da wurde ein regelrechter Fragenkatalog abgearbeitet....


2x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 11:58
Zitat von Fragender73Fragender73 schrieb:Kenne mich aber mangels Interesse nicht so bei Rinder Bekanntschaften aus. Bei dem Klientel herrschen wohl andere Regeln.
Wobei? Ich checks nicht. ^^


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 12:03
@martenot
Ja klar. Entweder das passt oder eben nicht. Das hat man doch relativ schnell raus unabhängig jetzt davon, ob es sich um ein Date handelt oder nicht.


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 12:26
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:Wieso sollte man denn seine Kinder verschweigen? Würde mir jemand seine Kinder verschweigen,
Eigentlich ein nogo... Das so d sehr relevante Infos für den Menschen... Er datet eine Person und hat aber dann quasi ne Familie im Hintergrund


3x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 12:52
Zitat von martenotmartenot schrieb:Wobei es mir da stark auf die Art Humor ankommt. Ein gewisser trockener Humor in Kombination mit einem angenehmen Lächeln ist was Feines. Wenn aber jemand dauernd am Witze reißen ist, finde ich das weniger attraktiv.
Das merkt man schnell, ob man den gleichen Humor hat und sich darauf einlassen mag.. ich finde, dass es mit das wichtigste ist, humorlose Beziehungen sind nicht so der Hit und ich möchte auch nicht mehr mit einer Frau zusammen sein, die zwar toll aussieht, aber mit der es auf Humorebene gar nicht harmoniert.
Klar muss man sich nicht dauern gegenseitig zum Lachen bringen, aber was den Humor betrifft, sollte es sowas wie ein gegenseitiges Einverständnis geben.. man muss das auch nicht aussprechen.. es ist einfach da.
Zitat von PattiMayPattiMay schrieb:Das hat man doch relativ schnell raus
Absolut
Zitat von martenotmartenot schrieb:Was ich gar nicht mag: wenn man beim Date offensichtlich taxiert und quasi "geprüft" wird. Ich hatte das einmal, dass sich ein Date eher wie ein Vorstellungsgespräch anfühlte. Da wurde ein regelrechter Fragenkatalog abgearbeitet....
Naja, ich glaube, dass so einige auch mit gewissen Vorstellungen in ein Date gehen und sich vorher Tipps geben lassen oder informieren, weil sie nicht unsicher wirken mögen. "Zeig Interesse, indem du viele Fragen stellst" usw.

Ich finde, dass man bei einem Date ruhig auch etwas unsicher sein kann.. gerade auch wenn da jemand ist die/der einem gefällt. Wenn die Person auch Interesse hat, dann wird sie dadurch nicht abgeschreckt werden.

Soweit die Theorie^^
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Eigentlich ein nogo... Das so d sehr relevante Infos für den Menschen... Er datet eine Person und hat aber dann quasi ne Familie im Hintergrund
Vielleicht war das mit dem Nicht Erwähnen der Kinder von @Cherokeerose auch eher auf Dating mit der Priorität erstmal nur ins Bett miteinander zu gehen bezogen..


2x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 13:10
Zitat von caponatacaponata schrieb:Vielleicht war das mit dem Nicht Erwähnen der Kinder von @Cherokeerose auch eher auf Dating mit der Priorität erstmal nur ins Bett miteinander zu gehen bezogen
Ja gut dafür ist ziemlich viel irrelevant an Hintergrund Infos


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 13:14
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ja gut dafür ist ziemlich viel irrelevant an Hintergrund Infos
Hmm... entweder man geht in ein Date, weil man eine Beziehung sucht, dann sagt man natürlich, dass man Kinder hat. Also so wäre mein Verständnis von der Sache...
Wenn es nur um Sex geht, vielleicht nicht, könnte ich mir vorstellen.


melden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 13:33
Zitat von caponatacaponata schrieb:Vielleicht war das mit dem Nicht Erwähnen der Kinder von @Cherokeerose auch eher auf Dating mit der Priorität erstmal nur ins Bett miteinander zu gehen bezogen..
Ähm eigentlich nicht.

Muss man denn direkt beim ersten Date, wenn man sich noch gar nicht kennt solche privaten Dinge erzählen?
"Schön dich kennen zu lernen aber ich habe Kinder"


4x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 13:36
Zitat von CherokeeroseCherokeerose schrieb:Muss man denn direkt beim ersten Date, wenn man sich noch gar nicht kennt solche privaten Dinge erzählen?
"Schön dich kennen zu lernen aber ich habe Kinder"
Muss man nicht, aber wäre doch auch blöd, wenn man sich paar mal trifft und damit rausrückt und der andere dann "Ok, das war's dann" sagt..?


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 13:39
Zitat von CherokeeroseCherokeerose schrieb:sich noch gar nicht kennt solche privaten Dinge erzählen?
Naja.. Es ist eine sehr wichtige Information... Eben weil es sehr viel Einfluss nimmt... Auf Erwartungen und Alltag etc..


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 13:56
Zitat von caponatacaponata schrieb:aber wäre doch auch blöd, wenn man sich paar mal trifft und damit rausrückt und der andere dann "Ok, das war's dann" sagt
Klar, das wäre dann das Risiko dabei.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ist eine sehr wichtige Information... Eben weil es sehr viel Einfluss nimmt... Auf Erwartungen und Alltag etc..
Ich denke nicht das man da sich da schon Gedanken macht um den zukünftigen Alltag.
Zumal man ja noch gar nicht weiß ob und was sich daraus entwickelt


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 14:07
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Eigentlich ein nogo... Das so d sehr relevante Infos für den Menschen... Er datet eine Person und hat aber dann quasi ne Familie im Hintergrund
Ja, ist dann gleich wie einen Partner verschweigen oder sowas und 6 Monate später:
"Ist doch wohl nicht so schlimm oder?" :D


1x zitiertmelden

Erster Eindruck

30.12.2020 um 14:10
Zitat von YoooYooo schrieb:ist dann gleich wie einen Partner verschweigen
Ich finde dass das zwei ganz andere paar Schuhe sind.
Aber gut, jeder hat eine andere Meinung dazu


1x zitiertmelden