Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Drogen

1.598 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Seele, Drogenkonsum, Ursachen

Drogen

05.12.2005 um 19:46
@codex

Ja das ist der lateinische Name dafür...
Ein Freund von mir hat mir erzählt, dass es voll geil sein soll.
Und ein großer Vorteil davon ist:
Das es 1. nicht körperlich oder seelisch abhängig macht
2. das dein Körper sich wieder relativ rasch dem normalzustand nähert und das es dir danach anders als beim Hanf zum Beispiel nicht nacher so mies geht
3. das es legal ist

Und hab schon geile Geschichten von Einbildungen anderer Leute gehört die sie danach gehabt haben

Selber hab ichs noch nie geraucht

Wer einem eine Bratwurst brät hat ein Bratwurstbratgerät


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 19:48
Naja, eigendlich kann alles zur Droge bzw zum "Suchtmittel" werden, was einen Menschen in seiner Begierde befriedigt (Kaufsucht, Spielsucht und Fresssucht um nur ein paar zu nennen), auch wenn nicht alles eine körperliche Abhängigkeit bewirkt, es reicht schon eine "psychische" Abhängigkeit aus. Viele Suchtkranke verlagern auch ihr Suchtpotenzial auf andere Bereiche, wenn versucht wird die Sucht in den Griff zu bekommen, aber darum geht´s hier ja nicht...

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...


Das weitaus grösste Glück der Menschen ist, dass Gott ihnen die Fähigkeit der Emotionen gab, leider verlernte der Mensch sie im Alltag zu seinem Vorteil im Umgang mit seinem Gegenüber zu nutzen...


melden
m_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 19:52
Aber wo sind die Grenzen und... wo fangen sie an?
ich werde nie etwas härteres als cannabis nehmen

Wieso werden Zigaretten erlaubt, wenn jedoch z.B.: Canabis verboten wird. Ein Argutment wäre, weil "Hanf" das Bewusstsein und sein Handeln im Rausch manipuliert. Alkohol doch auch.

hab da schonmal was im alten drogenthread gepostet(ja da gibts schon einen), bei wiki stehts so(habs zusammengefasst): mit dem ende des Alkoholverbots in den USA drohten die Alkoholfahnder arbeitslos zu werden und darum hat man beschlossen Cannabis zu verbieten, dass die nicht arbeitslos werden.
Klingt komisch, aber auch irgendwie einleuchtend.
Warum es in deutschland verboten ist weiß ich net, aber ich denke wenn die "tollen Amis" das verbieten müssen wir es auch verbieten...


Will die Regierung uns damit schützen? Wenn ja, warum erlaubt sie denn so vieles, wovor wir geschützt werden müssten?

Jugndliche könnten geschützt werden, wer in jungen jahren cannabis raucht schädigt eventuell sein gehirn, aber ich peröhnlich denke, dass alkohol schlimmer ist, lieber cannabis legalisieren als hochprozentiges...


mein Vorschlag: LEGALIZE IT!!!

...und die ganze Welt brennt...
Ich denke, also bin ich hier falsch!
Huldigungen an meiner Person können später vollzogen werden.


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 20:57
codex

salvia ist böse ist ja auch eins der stärksten natürlichen hallizunogen
probier mal san Pedro kaktus haut auch rein ist aber auch legal.


jo sonst kann ich nur sagen legalize it time to recognize it immerhin gibt es schlimmere drogen als cannabis (tollkirsche alkohol, salvia, engelstrompeten etc) und die sidn legal weed ist doch nur ein genussmittel udn in 3000 jahren ist keiner daran umgekommen oder war körperlich abhängig.

mfg

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
Lasst Venus gewähren. Sie wird Mars zu euch führen (Henri Bergson)


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:05
Drogen wie Alkohol, Zigaretten u.s.w sind legal weil der Staat sie zum größten Teil Kontrolliert und natürlich davon auch Profitiert. Auserdem machen diese Drogen Menschen einfach und schnell Abhängig ( Süchtig ). Aber auch Träge und Dumm. Genau das will der Staat auch. Vor, Nach oder wärend des Tages Konsumiert, erleichtert der konsum dieser Drogen für viele Menschen den Alltag,um in zu bewältigen. Glauben zumindest die Menschen die Süchtig nach den Substanzen in Alkohol, Zigaretten u.s.w sind. Dem Staat kommt das nur zu gute. Gibt den Menschen ein bischen Freiheit sich zuzudröhnen um sie damit ruhig zu stellen.

Andere Drogen, wie z.B. Cannabis, Koka und dergleichen sind soweit ich erfahren habe Bewusstseinserweiternd. Man Erweitert sein Bewusstsein für die
Allgemeine Realität, denkt viel Intensiver, spürt ( fühlt ) dinge viel Intensiver, Öffnet seine Gedanken mehr für Themen die einen Beschäftigen und kommt zu Ergebnissen die man im Normalen Zustand nie bekommen hätte.

Genau das möchte der Staat natürlich nicht. Deshalb sind Drogen wie Cannabis oder auch andere Verboten.
Vorsicht: Natürlich macht auch hier der Unkontrollierte Konsum Schnell Abhängig. Der Mensch neigt einfach dazu wenn ihm etwas gefällt es schnell damit zu Übertreiben. Zum schluss zahlt er dann mit seiner Gesundheit oder erzielt mit seinem Übermässigen Konsum genau den gegenteiligen Effekt den die Drogen Eigentlich bewirken soll.



Jesus ist der Weg zu GOTT


melden
slackerbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 21:08
Anhang: warumhanf_final_.jpg (96,7 KB)
Der Text hat was... ;)

____________________________________________


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:08
ich nehme, probiere aus neugier bzw. aus gründen der lebensqualität.
ich bin der meinung dass drogen mit kalkuliertem risiko (sofern möglich) und in großen abständen bzw. beim einmaligen konsum zur lebensqualität beitragen.

mushrooms legal?
sofern nicht in besitz bzw. zum konsum gezüchtet ja.
konsum ist wie immer erlaubt.
richtige "magic mushrooms" sind verboten.
das kann man drehen wie man will.
diese pilze enthalten psylocibin und der besitz, die zucht, der erwerb und der verkauf dieser pilze ist in deutschland verboten und fällt unter das btmg.
es gibt heute recht empfindliche strafen und der fühererscheinentzug im nachhinein auch ohne pilzeinfluss direkt am steuer erwischt wurden zu sein zählt dazu.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:13
corey,

san pedro -> meskalin-/Rohalkaloidgewinnung

meskalin -> verboten.

zumindest in deutschland.
bezweifel, dass das bei euch anders aussieht.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:15
aus optischen gründen darfst du ihn nat. besitzen.
wenn du dem kaktus aber ans eingemachte willst sieht das ganz anders aus.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 21:17
bei uns ist das legal meskalin ein freund hat es vor 3 tagen erst im internet bestellt außerdem steht auch bei diversen drogen-info seiten dass der wie salvia zu den legalen drogen gehört außerdem mir doch egal konsumieren tu ich ihn dennoch gern;)


ach ja thema mushrooms
arten wie philospher stones sidn legal aber die altbekannten magic mushrooms sind definitiv illegal aber es gibt in vielen ländern mushroom felder wo man sie legal sammeln kann

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
Lasst Venus gewähren. Sie wird Mars zu euch führen (Henri Bergson)


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:20
erst neulich wurde ein dt. drogenshop hochgenommen der nach eigenen angaben die völlig legalen pilze verkaufte.
tja,
8000 anzeigen gegen besteller auf dieser seite.

meskalin ist in deutschland verboten.

wiki:
>>>
Mit der Vierten Betäubungsmittel-Gleichstellungsverordnung (4. BtMGlV) vom 21. Februar 1967, in Kraft getreten am 25. Februar 1967, wurde Meskalin in der Bundesrepublik Deutschland den betäubungsmittelrechtlichen Vorschriften des Opiumgesetzes unterstellt. Heute ist Meskalin in Anlage I zu § 1 BtMG (nicht verkehrsfähige und nicht verschreibungsfähige Stoffe) aufgelistet, das heißt, jeglicher Umgang (mit Ausnahme des Konsums) mit dieser Substanz ist in Deutschland für die Allgemeinheit generell verboten. Allerdings sind meskalinhaltige Kakteen wie z. B. der Peyote-Kaktus von diesem Verbot nicht betroffen, solange sie nicht der Herstellung von Betäubungsmitteln dienen. Ebenfalls nicht verboten ist der Verzehr von Muskatnüssen, deren biologische Umwandlungsprodukte ähnliche Strukturen besitzen wie Meskalin und Amphetamin. (siehe auch : Muskatnussbaum)
<<<

im internet kann an viel "legal" bestellen.
hab schon "legales" lsd gesehen.
wers glaubt ist selbst schuld.
ich bezweifel immer noch das meskalin bei euch erlaubt ist.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 21:24
bitte

"http://www.drogenzauber.de/php/html/modules.php?name=Meskalin"



Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
Lasst Venus gewähren. Sie wird Mars zu euch führen (Henri Bergson)


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:28
sry aber nach dem man diese unterkategorie liest ist es unnütz weiter über diese seite zu diskutieren.
legal sind "medikamente".
rofl.

http://www.drogenzauber.de/php/html/modules.php?name=Medi

bis auf meskalin und psilocybin stimmt der rest ja auch.
obwohl der vertrieb von anabolika meines wissens nach auch strafbar ist.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden
samcrowley
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 21:29
@corey

"probier mal san Pedro kaktus haut auch rein ist aber auch legal. "

Zum probieren von Naturdrogen alá Kakteen oder Engelstrompete würd ich keinen raten.
Sie sind schwer dosierbar und man weiß nie wieviel Stoff in einer Pflanze drinsteckt.Man kann wenig Wirkung haben, aber man auch Pech haben und es haut dich total um.

Wer mir eine Grube gräbt, der gräbt sein eigenes Grab.


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 21:30
hab die seite nur in google gefunden kreis man kann dne kaktus bei usn beim pink buddha kaufen ode rbeim bushdoktor sind nur schwer zu kriegen weil sie so exotisch sind und die nachfrage groß ist......

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
Lasst Venus gewähren. Sie wird Mars zu euch führen (Henri Bergson)


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 21:31
engelstrompeten udn tollkirschen sind mir auch zu hart und können auch tödlich wirken aber salvia ist auch eien naturdroge und nicht gerade gefährlich

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
Lasst Venus gewähren. Sie wird Mars zu euch führen (Henri Bergson)


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:32
wie gesagt,
zu optischen zwecken (und damit mein ich keine halluzinationen ;)) sind sie ja auch legal.
niemand kann dir verbieten bzw. beim kauf nachweisen,
dass du ihn zum drogenkonsum verwendest.
dann müssten auch alle bongs u.Ä. verboten werden.
und das wär doch nun mehr als schade.

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden

Drogen

05.12.2005 um 21:33
bei salvia ist es wohl eher der psychische faktor.

nu hau raus corey,
was haste schon geschmissen,
was würdest du noch nehmen? ;)

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden
corey
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Drogen

05.12.2005 um 21:37
nene beim pink buddha shop für rauchzeug seeds etc kann man erwerben was man auch legal konsumieren kann also salvia etc jetzt glaubt mir doch österreich und deutschland sind was die drogenpolitik angeht verschieden:P

ich bin zufrieden mit dem was ich hab*g*
muss mich jetzt mal auf den drogentest in dieser woche konzentrieren^^

Es wäre leichter die Menschheit zu vernichten als sie zu verstehen (ich)
Die Zeit ist ein Feind, denn wir uns selbst erschaffen haben(ich)
Energie ist Gott
Lasst Venus gewähren. Sie wird Mars zu euch führen (Henri Bergson)


melden
Anzeige

Drogen

05.12.2005 um 21:41
salvia kann man auch hier legal erwerben.

schlusswort zu österreich und meskalin:

>>>
In Österreich und Deutschland fällt der lebende Peyotekaktus nicht unter das Betäubungs- bzw. Suchtmittelgesetz, allerdings das enthaltene Meskalin schon. Somit ist strenggenommen auch der Kaktus nicht verkehrsfähig, obwohl er immer wieder im Blumenfachhandel erhältlich ist. Seine Verwendung als Droge ist auf jeden Fall verboten. Samen sind im Fachhandel frei erhältlich. Homöopathische Zubreitungen sind stark verdünnt (ab D4) verkehrsfähig, allerdings nur schwer erhältlich.
<<<

quelle: http://www.thema-drogen.net/Drogen/Hallu/Hallu_Peyote.html

zitat shadow: "Kreis: 288 Beiträge (288 Spam)"
zitat gurkenhannes: "Ich hab dich ein bisschen beobachtet und glaub jetzt, dass ich kaum selten jemanden entdeckt hab, der soviel unsinn von sich gibt..."
zitat schdaiff: "Seine Sig beantwortet dir, warum Kreis einen "hohen Rang" hat *hehe*"
-=eBai=-


melden
365 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt