Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gefühle der Musik

170 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Musik, Psyche, Gefühle ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gefühle der Musik

27.12.2006 um 22:23
musik löst bei mir teilweise sehr starke gefühle aus. wir waren letztensbeim
silbermond-konzert und als die ein ganz bestimmtes lied gespielt habe, musste ichdie
konzerthalle verlassen, weil ich das emotional nicht aushalten konnte


melden

Gefühle der Musik

27.12.2006 um 23:04
lol ich kannte mal jemanden der hat immer heulen angefangen wenn er etwas traurigesgehört hat.^^


melden

Gefühle der Musik

27.12.2006 um 23:24
Ich musste mal bei den Liedern "Lilium" und "Viva Forever" heulen ^^


melden

Gefühle der Musik

27.12.2006 um 23:37
looool ich finde den typen der da heulen müssen so lustig.^^ Der ist dann von seiner Mamagetröstet worden... brilliant.^^


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 02:26
Bei mir hängt das Gefühl bei der Musik erstmal mit der allgemeinen Stimmung dieserZusammen. Wie etwa traurig, verzweifelt bei Blackmetal, oder... wisst schon was ichmeine.

Was dann noch dazu kommt ist eine Erinnerung, die an die Musik geknüpftist, wenn ich z.B. zu einer bestimmten Jahreszeit/bei einer bestimtmen Gefühlslage einbestimmtes Lied gehört habe, dann kann ich mich direkt an die damaligen GEfühle erinnern.

Das ganze kompensiert einander wahrscheinlich noch, da man oft zu ähnlichenGefühlslagen die gleiche Musik hört und so die allgemeine Stimmung der Musik und dieerinnerte Stimmung zusammenkommen.


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 02:38
Musik, ja, der Crawler, der hat ein paar gute Sachen auf Lager! - Wenn Ihr Ihn sucht, derWohnt im Keller, und hat ein umgekehrtes Fragezeichen :D


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 02:44
http://www.allmystery.de/themen/ug27942-31

:D


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 16:37
manche lieder verbindet man mit einer zeit die vlt besonders schwer oder auch besondersschön war....wenn man später diese lieder hört verbindet man mit diesen die gefühle vondamals....


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 18:18
Music was my first love...............


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 19:19
Hallo
Alle Information die unser Auge sieht und unsere Ohren hören , gehen durcheinen bestimmten Bereich im Gehirn - das Limbische System . Zufällig steuert dieser Teildes Menschen die Verarbeitung von Gefühlen . Also Jeder ist mit den richtigen Klängentraurig oder glücklich - ist technisch bedingt .
Tut mir leid wenn ich den Zauberverdorben habe ;-)
Grüße ...


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 19:29
Ich verbinde auch immer viel mit der Musik, so kann ich wenn ich zum Beispiel traurig binkeine Gute Laune Musik hörn wenn ich keine Aggressionen bekommen will^^. Lustig wirdswenn ich irgendwie beim spielen am Pc ein Lied anhabe und dann nach langer Zeit diegleiche Stelle im Spiel nochmal spiele mir das Lied auf einmal in den Kopf kommt oderandersherum das hat mir schon bei manchen Spielen beim lösen der Aufgaben geholfen weilich mich einfach an die Lösung durch das Lied erinnert habe. Ich denke ich probiere maleine Kombination aus Lernen und Musik aus. Das sollte dann ja eigenlitch auch klappen


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 19:55
schwanensee von tschaikowsky ,oder prinzessin turandot von puccini ,wunderbare musik diegefühle zum ausbruch bringen können .
natürlich auch lieder von rosenstolz ,odernigthwish sind für mich der inbegriff gefühlsvoller lieder die ich liebe .


melden

Gefühle der Musik

28.12.2006 um 19:56
Ich finde den Schwanensee von Tschaikowsky einfach nur wunderschön :)


melden

Gefühle der Musik

29.12.2006 um 20:02
Musik ist echt das A und O .Sie bewegt doch immerzu die Gefühle ,die man in sich hat.Traurige Musik macht ja auch das Gefühl von Trauer .Wenn man auch irgendwas vollabgedrehtes und lustiges hört, dann tanzt man dazu ,singt mit oder hat dann einfach nursuper Stimmung.Die Musik kann einfach unterschiedlich sein und unsere Gefühle doch auch .


melden

Gefühle der Musik

31.12.2006 um 02:49
Bei mir ist es eher so das meine Stimmung die Musik wählt die ich höre.
Wut oderAggression rufen eben Lieder hervor, bei denen der Text und die Musik genau so wie meineGefühle sind.
Irgendwie ist das befriedigend.

(genau so verhält es sich inanderen Situationen/anderen Gefühlen, war nur ein Beispiel)


melden

Gefühle der Musik

31.12.2006 um 10:07
bei mir ist das genauso...wie schon gesagt ich fände es schrecklich n gute laune lied zuhörn wenn ich gerade leicht depressiv bin


melden

Gefühle der Musik

21.02.2007 um 23:53
...


melden

Gefühle der Musik

22.02.2007 um 00:41
mhhh also ich höre grundsätzlich nur fröhliche musik aus der folks/viking metal gegendmit krieg blut und gemetzel mal mehr mal weniger^^ naja so traurige musik tu ich mirgrundsätzlich nciht an dafür bin ich ein zu fröhlicher mensch der eigentlich nieschlechte laune hat :)


melden

Gefühle der Musik

24.02.2007 um 22:46
also ich persönlich denke, dass musik etwas ist, womit man bestimmte "lebensabschnitte"verbindet...
wenn ich zum beispiel an einen bestimmten urlaub zurückdenke, gibt esdazu immer einen bestimmten song, vlt auch 2... :)

wenn ich depressiv bin, macheich eine bestimmte musikrichtung / einen bestimmten interpreten an, wenn mir nach feiernzumute ist ebenso.. es gibt typische sommer + winter hits, genauso wie lovesongs usw...
musik hat also meiner meinung nach viel mit gefühlen zu tun! ;)


melden

Gefühle der Musik

25.02.2007 um 13:17
Manche Lieder machen mich traurig andere bewegen mich dazu etwas zu tun.
Es gibt auchwelche die mich zum nachdenken bewegen.
Oder bei dennen ich mich betrinken will,wennich die höre:)


melden