weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

292 Beiträge, Schlüsselwörter: Kinder, Erziehung, Super Nanny
darkbeat
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:45
Marcel (11) wurde zum Pflegefall, seine Mutter leidet nun unter Depressionen

Jetzt geht's ihr an den Kragen. Katharina Saalfrank (34), streng-dreiste "SuperNanny" aus der RTL-Erziehungs-Soap, steht nun wegen einer Sammelklage vor Gericht. Wenndie Berlinerin das "Schlachtfeld Kinderzimmer" verlässt, ist alles noch viel schlimmerals vorher.

"Kleiner Pascha: Alles tanzt nach meiner Pfeife!" So wurde derkleine Marcel aus Essen im Fernsehen vorgeführt. Das der 11 Jährige Junge sexuellmissbraucht wurde, wurde in der Sendung nicht erwähnt. Im Gegenteil, die "Super Nanny"hatte mal wieder ihren großen Auftritt. Die auf gnadenlose Züchtigung spezialisierteErziehungs-Domina und Mutter von vier Söhnen setzte Marcel gleich hart zu, "Solchundankbaren Kindern muss man Manieren beibringen".

Nach ihrem Besuch wurde dannalles viel schlimmer, berichtet Marcels Mutter. RTL habe die Familien nur während derDrehzeit betreut und danach den Kontakt abgebrochen. Marcel soll nun wegen der Sendungbei einer Pflegefamilie untergebracht werden, beklagt sich seine depressive Mutter Marion(30) in der neuen Ausgabe des "Gong". Kein Einzelfall, bereits in den ersten Folgen derumstrittenen Sendung wurden Kinder von RTL skrupellos vorgeführt und die Familien dann imNachhinein mit folgenden Problemen allein gelassen.

Professor Peter Bünder (56)von der Fachhochschule Düsseldorf kennt das Problem: "Die Super Nanny zielt darauf ab,den Willen eines Kindes zu brechen und das Kind zum Weinen zu bringen." Mit bösenKonsequenzen, wie Roland Merten von der Uni Jena bestätigt: "Die Methoden von FrauSaalfrank sind seit 50 Jahren überholt. Heute bezieht man Kinder in Entscheidungen mitein und behandelt sie nicht wie Objekte."

QUELLE: Berlinonline.de

istdiese sammelklage euer meinung nach gerechtfertigt? oder doch nur "vertuschung" dereigenen inkompetenz? immerhin kann man jahrelange falsche erziehung nicht in ein paartagen wieder "ausbügeln".............wie denkt ihr darüber?
gruß


melden
Anzeige
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:51
Die Dame gehört weggesperrt!!!


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:51
Die Supernanny meine ich...


melden

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:53
naja.. der gedanke zählt - und sie wollte ja nur helfen... jeder macht fehler...


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:54
Helfen? Nee, die will nur Kohle und ins Fernsehen.


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:55
stimmt das alles auch ?


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:55
die supernanny ist doof, aber wer sich die tussi auch noch freiwillig ins haus holt istnoch doofer -.-


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:55
Leseratte, höf auf andere zu Verurteilen,obwohl du sie nicht genauer ennst.
Werweiß,wie zuverlässig die Quelle ist...


melden
hypnotized
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:56
Ach diese hirnverbrannte RTL-Scheisse da, jeder der sich das anschaut, tut mir leid. Esgibt besseres mit seiner Zeit anzufangen.


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:56
Ich verurteile seelische und psychische Gewalt.


melden

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:56
Eben die haben die Uschi doch zusich geholt ^^ und dann knatschen danach oh man.


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:57
Ich verurteile seelische und psychische Gewalt.

Physische...sonst issesja doppelt gemoppelt. -.-


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:58
:D du machst in letzter immer mehr fehler O_o
Die FOlgen des Internets...


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:58
doppelt hält besser ^^


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 20:59
Ja, das nennt man Kleingeist-Syndrom -.-


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 21:00
Beide sind gleich schuldig, RTL und die Eltern.Der Sender, weil er es eben doch besserwissen müsste und seine Mitarbeiterin auch noch Pädagogin oder ähnliches ist, also erstrecht bescheid wissen müsste, dass ihre Methoden nicht recht sind, die Eltern, weil dasmangelnde Erziehung der Kinder und sexuellen Missbracuh eben nicht entschuldigt.


melden

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 21:02
Nein, Kleingeist syndrom ist es, wenn man buchstaben in einem Wort verdreht^^


melden
kleingeist_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 21:10
gnua <== genau


melden

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 21:16

Wenn die von RTL nicht richtig recherchieren und die Eltern auch nicht allesPreisgeben dann gehören die Eltern mit verklagt. Die Leidtragenden sind wie immer dieKinder.



melden
conspiration
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 21:24
lebenslang weg, die Saalfrank

Wer so mit sexuell mißbrauchten Kindern umgeht,hat es nicht besser verdient!


melden
Anzeige

Schützen Sie Ihre Kinder vor der Super Nanny!

01.06.2006 um 21:30
Alles für die Einschaltquoten, wenn nötig auch Kinderpsychen!


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden