weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind unsere Gesetze doof?

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Gesetze
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:36
Netter Versuch, Experiment. Und nun denk ein, zwei Schritte weiter...


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:51
ja im Grunde hat der Täter die Kinder gerettet, indem er sie tötete. Der Tod ist dieErlösung! Nur selbsttöten ist es ihm misslungen...


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:52
Und wer sagt, dass der Täter nicht glücklich war?

Vielleicht ist er einfach malausgerastet und war nicht mehr er selbst?


Und die letzte Frage ist eherrethorisch gemeint hoffe ich...


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:53
Oh mein Gott... was schreibst du da für eine Grütze?
Denkst du allenernstes für dieKinder war DAS eine Erlösung?
Denkst du das wirklich?
dann tust du mir leid!


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:55
das war nur mein zweiter schritt zu denken, wie anaki es wollte


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:55
Gerettet.... ?! Tut mir ja leid das so zu sagen, aber du solltest mal nen Psychologenaufsuchen :(

Der Tod kann eine Erlösung sein das stimmt, genauso kann er aberauch ein Drama sein....


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:56
@hanadeka
Das ist doch nur unser Experiment, den nimmt hier keiner ernst... :)


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 15:57
@ Aniki

Ja... so scheints mir...
ihn kann man wirklich nicht ernst nehmen...
Bemitleidenswert!


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 16:01
Aniki,

jetzt verstehe ich dich nicht mehr so ganz. Für dich ist also Liebe nurSexualität und du glaubst offensichtlich nicht, dass der Mensch ohne Gewalt leben könnteund diese nur in sich selber verstehen und beenden kann und nicht ausserhalb von sich?Aber warum suchst du dann nach Gesetzten, wenn du denkst, Menschen können nie gerechtsein zueinander? Dann lebe doch einfach in dieser gewalttätigen Welt und akzeptiere es,dieses morden und rauben und Kinder schlagen und abrichten, wenn du denkst, das istnormal dann trage es auch mit Fassung und beklage dich nicht darüber.


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 16:15
@manjatu
Wie ich sehe, ist nicht nur sarkastischer Humor ein Fremdwort für dich,sondern auch die Fähigkeit, konkrete Fragestellungen konkret beantworten zu können, ohnein schmusiges Gefasel abzugleiten...

Was an meiner Frage nach deinenAlternativvorschlägen für Strafsanktionen HIER und HEUTE war denn so schwer zu begreifen?Und wo zum Geier habe ich mich hier "beklagt"? :D


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 16:36
Aniki,

eben, die Vorschläge sind es Hier und Heute gewaltfrei zu werden. Damiterübrigt sich doch alles und das Problem ist beendet. Es geht wohl nicht mehr klarer,aber gerade weil es so offensichtlich ist, versteht man es nicht. Du kannst nicht mehrmachen, als gewaltfrei zu leben, alles andere ergibt sich automatisch.

Alsojetzt ist für dich Liebe also Sex & schmusiges Gesülze? :)


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 16:56
Okay, noch konkreter: Wie würdest du als Richter jetzt z.B. über einen Mörder richten?


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 17:09
Aniki,

ich würde ihn in ein grosses Freilandgehege sperren mit einer kleinenHolzhütte für die Witterung (sauber und dicht, auf dem neusten Stand der Technik), erbekäme ausschliesslich Früchte und Gemüse zu essen, ein paar Nüsse wegen dem Eiwiess. ImLaufe der Zeit muss er selber die Esswaren anpflanzen, dazu bekommt er eine kleineGerätschaft. Verschlissene Kleider darf er mit Stoffresten selber wieder herrichten.

Etwa je nach verschulden 3 bis 23 Jahre.


Aber ich wäre eben nie Richterund ich mag nicht über andere Menschen richten. Meine Arbeit ist dort, wo ich verhindernkann (Kindererziehung oder Gespräche mit Jugentlichen oder vorleben einer gewaltfreienLebensweise und so weiter) dass Mörder überhaupt enstehen können.

So hat jederseinen Platz in der Gesellschaft.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 17:13
"Meine Arbeit ist dort, wo ich verhindern kann (Kindererziehung oder Gespräche mitJugentlichen oder vorleben einer gewaltfreien Lebensweise und so weiter) dass Mörderüberhaupt enstehen können."

Wobei Du allerdings die Möglichkeit inBetracht ziehen solltest, daß die Mehrheit wohl nach 30 Minuten schmusigem Gesülze völligaustickt...


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 17:14
kaum sagt mal einer was gesagt gehört und alle kommen mit ihrer "menschlichkeit" an

wie arm ist das denn...


melden
ankh_morpork
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 17:49
Ich finde nicht alle Gesetzte "doof" aber ich denke an unserem Finanzsystem müssen wirArbeiten da wir 1,5 Billionen Schulden haben aber trotzdem als beispiel Brücken mitten inLandschaften bauen können weil wir Überschüssige Gelder nicht einfach in einen anderen"Bereich" wie Strassensanierung oder ähnliches Transferieren können...

wiegesagt noch sehr Ausbaufähig


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 17:58
C12H22O11

LOL, die Förderung eines Kindes oder Jugendlichen ist natürlich einjahrelanger Prozess und es wäre reine Zeitverschwendung ein Gespräch zu beginnen ausserein grosses Interesse desjenigen wäre vorhanden.

Da gebe ich dir recht, redenbringt nix, das Leben muss Spass machen, reichhaltig sein und Träume wahr werden lassen.

Meine Aufgabe bestünde in diesem Fall darin, wenn der Jugendliche eine Pflanzewäre, ihr nur Wasser zu geben und darauf zu achten, das das Pflanzchen in Ruhe wachsenkann.


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 18:42
die engländer haben die ganzen gefangenen, mörder nach amerika gebracht und freigelassen.sie leben jetzt dort. kein wunder dass sie so gewaltbereit sind. die bessere idee istdoch man experimentiert mit mördern. man baut aus denen cyborgs, so wie in quake. für diemillitär hat es doch einen nutzen oder?


melden

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 18:52
ist Knast nicht die Härtere Strafe als glecih tot zu sien... im knast wirst dann ncoh inarsch gef..... ^^


melden
experiment
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind unsere Gesetze doof?

12.06.2006 um 18:53
ne ich finde experimentieren viel härter. sind cyborgs aus eisen nicht total hart?


melden
406 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt