weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seelenpartner

137 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele, Seelenpartner
foso
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

20.07.2006 um 23:35
Arikado - noch eine kleine Frage:

"Ihr müsst schon ein ziemlichbeschissenes
Leben haben, wenn ihr glaubt, das Leben wäre eine Qual/Strafe."

Warum soll man
das denken, wenn man an die Wiedergeburt glaubt?
Es ist docheher eine gute Sache -
man hat dadurch die Chance, sich zu Entwickeln, irgendwann derLiebe sehr nahe zu kommen.
Dies in einem Leben zu erreichen ist in meinen Augen nichtmöglich und die Christliche
Lehre ist von dem her gesehen sehr komisch. Ich meine -warum hat dir Gott die chance
gegeben, in der Schweiz aufzuwachsen, wo es doch zigMillionen gibt, die in ein Slum
reingeboren werden? Warum, wenn du davor nichtexistiert hast? (Hast du ja geschrieben,
dass du das glaubst.) Würfelt Gott, wenn esdarum geht, wer gute Eltern kriegt und wer
schlechte?


melden
Anzeige

Seelenpartner

20.07.2006 um 23:46
Dies in einem Leben zu erreichen ist in meinen Augen nicht möglich und die Christliche
Lehre ist von dem her gesehen sehr komisch.


Komisch? Tja, selber schuld,wenn du Jesus Opfer nicht annehmen willst! Aber jammere nicht, wenn dein Tag gekommenist!

Würfelt Gott, wenn es darum geht, wer gute Eltern kriegt und wer
schlechte?


Was spielt das für eine Rolle, ob man gute oderschlechte Eltern hat?


melden
foso
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

20.07.2006 um 23:50
Es spielt eine Rolle, wenn man davon ausgeht, dass Gott gerecht ist.

"Komisch?Tja, selber schuld, wenn du Jesus Opfer nicht annehmen willst! Aber jammere nicht, wenndein Tag gekommen ist!"
Du klingst mir sehr sektiererisch...
Wie gesagt, ichglaube nicht an solche Dinge - somit werde ich nie jammern müssen.


melden

Seelenpartner

20.07.2006 um 23:55
Du klingst mir sehr sektiererisch...
Wie gesagt, ich glaube nicht an solche Dinge- somit werde ich nie jammern müssen.


Ich bin römisch-katholisch undkein Anhänger einer Sekte, was man von vielen Usern hier (leider) nicht behaupten kann.

...und ich glaube (zum Glück) nicht an Dinge wie die Wiedergeburt. :D


melden

Seelenpartner

21.07.2006 um 02:03
@Arikado: Das weicht jetzt etwas vom Thema dieses Thread ab, deshalb mach ich´s kurz.Jede Religion, inklusive die des Christentums, Judentums usw. haben einmal als Sekteangefangen.


melden

Seelenpartner

21.07.2006 um 21:43
Was isn des für ne gschichtn??!!
OK, zugegebn es gibt leudde, die seelenverwandt sin,denkn s gleiche machn sometimes es gleiche, der eine denkts, der andre sprichts aus...ich hab auch jmd der seelenverwandt is with me...
abba der ellenlange text vo dererlingtu (??????) , da hat ja eins mit m andern nix zu tun!! dyne seelenpartnerin/-verwandte (hert se better an) hat doch nix mit ""liebe auf den erstn blick"" zutun!!!........................................................................ eta, eta


melden

Seelenpartner

21.07.2006 um 21:48
ach ja und @ arikado:
wiedergeburt hat nicht nur was mit der anderen religion zu tundie daran glaubt!!(dabei tut myne reli nix zur sache, am rande) denn wenn du dich fragst,oda dir einfällt, 'HEY! des hab ich doch schon mal gesehn!' kommt des daher, dass duirgendwann zuvor dass schon mal erfahren hast.... wobei wir dann wieda by derwiedergeburt wärn....
des hat etz zwar iberhapt nix mitm thema zu tun kappt, abbathings wie arikado muss man dran erinnern!!!!!was scho langsam NERVERACKIG is!!


melden

Seelenpartner

21.07.2006 um 21:50
Deutsche Sprache, schwere Sprache. ;)


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

21.07.2006 um 22:05
@Arikado: Wo erkennst du da deutsch??? :D


melden
h.c.b.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

22.07.2006 um 08:18
also kölsch ists nicht:P...


melden
lintu
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

22.07.2006 um 14:04
@shila: Es ist meine Geschichte. Meine Lebensgeschichte. Außerdem schreibe ich sehr gerneund mir sind eben noch viele Sachen dazu eingefallen, die ich auch noch unbedingtschreiben wollte... also wurde der Text eben umso länger...

Aber ich verstehenicht was du meinst mit "hat ja eins mit m andern nix zu tun". Es hängt doch alleszusammen. Eins ist vom anderen abhänging oder die Folge von etwas. Ich weiß nicht wo du"Liebe auf den ersten Blick" gelesen hast. Ich galube nicht in diesem thread... Das musstdu mir genauer erklären, was du da verstanden hast.


melden
tb3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

07.07.2011 um 04:31
Das Leben ist ein Geschenk.
Der Tod bloss ein Übergang.

Wer in der Zeit findet
Wird sehen
Wer des Nachts
Arg empfindet
Vergehen


melden

Seelenpartner

07.07.2011 um 07:40
@tb3
Auch wenn es gut gemeint ist, denkst du, dass Sie das nach 5 Jahren noch lesen wird?


melden
tb3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

08.07.2011 um 22:24
Ist mir neu, dass man hier persönliche Kummerkästen betreibt.
Des einen Leid kann auch des anderen gleichen.
Jeder kann von jedem lernen.
Wozu sind Foren sonst da @ Nachtfurchtr ?


melden

Seelenpartner

17.06.2012 um 00:04
Zu mir persönlich, ich habe diesen Thread nicht durchgelesen wenn ich ehrlich bin... aber ich hoffe das ich dafür jetzt nicht gesteinigt werde oder so... Zur Situation: Vor 3 Jahren habe ich einen neue Arbeitsstelle angenommen und als erstes kam Sie mir entgegen, direkt beim Vorstellungsgespräch...

Ich fing dann bei dieser Firma an, anfangs habe ich sie gar nicht beachtet irgendwie... nach und nach haben wir jedoch erkannt das wir den gleichen Humor haben und oft die gleichen Dinge denken und auch zeitgleich aussprechen, ist oft echt crazy! Das ganze hat sich so weit gesteigert, das wir quasi Zwillinge sein könnten in der Ergänzung... Es passt einfach perfekt und eigentlich auch alles... Wir haben den gleichen Humor, das gleiche Denken und jeder bereichert den anderen durch die Person des anderen... Das ist jetzt nur grob umrissen, in Wirklichkeit ist dies alles noch viel intensiver und schöner....

Bis auf dem Umstand, das sie einen Freund hat, zwar jetzt wieder getrennt lebend, aber immer noch ein Paar...

3 Jahre lang habe ich Mobbing durch meinen Chef durchgehalten, nur weil ich mich mit jedem Tag immer mehr in sie verliebt habe... Auch träume ich fast jeden Tag von ihr und kann schon seit über 2 Jahren nur noch an sie denken... Ich bin wirklich verliebt! Und es kommt mir so vor als ob es das erste ECHTE mal wäre, obwohl ich schon 32 Jahre alt bin... Aber so etwas habe ich noch nie erlebt!

Es stimmt einfach ALLES! Außer das sie noch einen Freund hat... Nun werde ich die Firma verlassen müssen für ein wirklich super Angebot... Aber wie soll man dann mit so einem Fall umgehen? Damit verlasse ich auch wahrscheinlich die Liebe meines Lebens, es passt halt alles und so etwas habe ich noch nie kennengelernt und wenn jemand den Titel Seelenpartner verdient, dann zu 100% Sie....

Ich bin echt Ratlos momentan und weiß nicht mehr was ich machen soll... Ich hoffe es passt in diesen Thread... Ihr könnt Euch nicht vorstellen wie traurig und verzweifelt ich gerade bin... Das Jobangebot ist die Chance meines Lebens, jedoch verliere ich die Person, die ich am meisten je in meinem Leben geliebt habe und weiß jetzt einfach nicht mehr was ich machen soll :-(

Traurig das man mit 32 Jahren noch so drauf ist, aber ich denke einfach mal, das wenn man seine Traumfrau egal mit welchem Alter gefunden hat, dann gucken sollte, das man eine Partnerschaft mit ihr möglich machen sollte....

Bin ich durch, oder seht Ihr das anders??? Ich weiß es einfach nicht für mich persönlich und mag auch nicht mit Freunden drüber sprechen... die können es nicht verstehen.... :-(


melden
Zhannon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

17.06.2012 um 00:16
Michael2505 schrieb:Traurig das man mit 32 Jahren noch so drauf ist, aber ich denke einfach mal, das wenn man seine Traumfrau egal mit welchem Alter gefunden hat, dann gucken sollte, das man eine Partnerschaft mit ihr möglich machen sollte....
Hm, das Alter spielt doch keine Rolle.

@Michael2505

Wie wäre es wenn du der beschriebenen Dame einfach die Wahrheit über deine Gefühle verrätst... soll manchmal helfen :)


melden

Seelenpartner

17.06.2012 um 00:18
@Zhannon
Ja überlege schon wie ich es verpacken soll, möchte ja auch nicht Ihre Beziehung stören oder so...


melden

Seelenpartner

17.06.2012 um 00:20
Sie soll sich ja frei entscheiden ohne Ärger usw....


melden

Seelenpartner

17.06.2012 um 00:23
Würde eher darauf verzichten, als das sie irgendwie Ärger bekommt...


melden
Anzeige
Zhannon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seelenpartner

17.06.2012 um 00:24
Na ja wenn jemand liiert ist, geht es wohl kaum ohne Ärger ab, zumindest indirekten.


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden