weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie würdest du endscheiden?

161 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Entscheidungsdilemma

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 07:30
mmmhhhrrrr, WORD asen...in dem Fall kann man wirklich nur "beten" dass der Ballonheil
runterkommt...


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 08:42
moin

neulich gab´s auf spiegel.de (leider nur noch zu kaufen) nen report
über eine studie zur "grammatik der moral".
fragestellung war folgende :
zugrast auf mehrere (5) bahnarbeiter zu.
der probant hat nun zwei möglichkeiten
umdie leute zu retten,
entweder ne weiche stellen auf ein gleis, wo nur eine person aufden schienen steht
oder einen dicken mann, der so dick ist, dass sein körper den zugstoppen würde
von einer brücke vor den zug zu stürzen.

überwiegend wurdealternative 1 gewählt
obwohl es rein rechnerisch keine rolle spielt.
nur willniemand aktiv und direkt jemanden töten.

diese moralischen standards geltenanscheinend weltweit

buddel


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 11:36
Also ich kenn die Geschichte anders, nämlich dass es nich 5 sondern 200 sind, und dassdie einzelne Person dein(e) Sohn/Tochter ist...


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 11:37
...na dann gäbe es ja wohl keine Fragen...


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 11:42
Für die Meisten sicher nicht...
Ich weiß nicht, ob ich mich irre, aber ich glaube,gehört zu haben, dass die "Geschichte" im Koran steht. Und den Moslems wird schätze icheher dazu "geraten" den eigenen Sohn für 200 Menschen zu opfern...

Bitte nichtauf mich einprügeln, wenn ich mich geirrt habe... :)


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 11:45
...tja, das muss jeder mit sich selbst ausmachen, aber wie gesagt, für mich gäbe eskeine Fragen, wo ich den Zug langschicken würde...


melden
mondeskind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 11:48
Ich würde gar nichts tun wahrscheinlich, erstens weil ich keine Zeit hätte zu reagierenund zweitens weil ich unter Schock stehen würde. Also würde das Schicksal entscheidenwelche Schiene der Zug nehmen wird und welche sterben werden, da ich denke es wird seineGründe haben, dass die fünf oder dann halt der eine sterben musste, auch wenns auf denersten Blick nicht verständlich erscheint. Ich mein, wer bin ich denn, dass ich dasGefühl habe ich könne über Tod oder Leben entscheiden?


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 11:51
" wer bin ich denn, dass ich das Gefühl habe ich könne über Tod oder Leben entscheiden?"

Das würdest du in dem Fall aber auch tun, wenn du nichts tun würdest, denn dannentscheidest du, dass der Zug seine Richtung nicht ändert...


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 11:58
Wir wäre es damit, Finger weg vom Schalthebel ;)


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 12:43
Wahrscheinlich fände ich die Situation äußerst extrem lustig und sie würde mich totalkalt lassen. Ich würde mich als Schaulustiger stellen und kucken wer vom Zug zermatschtwird, die fünf Leute oder der eine Gesunde und vor allem ob jemand etwas unternimmt.


melden
arthedains
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 12:54
lol keine Ahnung wie ich mich "endscheiden" würde^^

@Treadersteller:
Definier doch mal was endscheiden heissen soll oder achte bitte auf dieRechtschreibung.


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 14:01
Also beim Zug ist es ja noch klar. Da wird der eine geopfert damit 5 andere überleben. Dasitzen alle im gleichen Boot und bei allen sind die gleichen Vorraussetzungen gegeben.

Beim 2. Beispiel sind zwar auch wieder 5 Leute, die dem Tod geweiht sind abereben einer, der dies nicht ist. Tod durch eine Krankheit ist nunmal der natürlich Laufder Dinge. Man kann keinen Menschen töten um einen anderen zu retten. Auch nicht um 5Menschen zu retten. Man kann nicht einfach einem Menschen, der weiterleben würde dasLeben nehmen. Von daher ist es sicherlich nicht das Gleiche.


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 16:08
Das ist mir zu hypothetisch , aber im Ernstfall schaltet sich bei mir der Verstand ab undich handle aus dem Bauchgefühl heraus...


melden
derherrhase
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 16:28
Also es sind schon solche Fragen, wo man feststellen kann, dass der Lehrer an Gehirnbrandleidet und Gesellschaft in seinem Gehirnbrand will, kreuzdonnerwetter.

Sichfragend,

Hase


P.s.: Die Antwort ist, das man den Gedankenmüllnicht Objektiv beantworten kann, die Vorderung einer solchen Antwort lässt auf Idiotheitzurückverfolgen. Sack Zement!


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 19:37
Den Gesunden leben lassen natürlich! Jeden Mensch der sich anders entscheidet sollte manhart bestrafen!


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 20:15
@The.Secret: Ja sehe ich auch so. Man kann nicht einem gesunden das Leben nehmen um einenKranken zu retten. Zu viel Gott spielen ist nicht gut für die Menschheit.


melden
The.Secret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 20:22
@horus
So hart es auch klingen mag für die kranken ist die Zeit gekommen, man kanndie Medizin versuchen bis an ihre Grenzen zu treiben. Aber wer auch immer es wagtjemanden für einen anderen zu töten ist nichts anderes als ein einfacher Mörder!


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 20:24
ich würd das auf den einer gleis tun und den dan losbinden


melden

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 20:33
Auf jedenfall, würde ich den Gesunden am Leben lassen!!!


melden
Anzeige

Wie würdest du endscheiden?

25.12.2006 um 20:36
was für ein schwachsinn^^

wie soll ich ohne medizinische kenntnisse und gerätden einen "ausschlachten" und dann 4 transplantationen durchfühern :D und das in einembegrenzten zeitraum

allein von der logik her müsste man den gesunden nehmen


melden
285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden