weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lästern

253 Beiträge, Schlüsselwörter: Lästern

Lästern

17.05.2008 um 21:34
In der Tat. :)

Wenn jemand einen fragwürdigen Charakter hat,muss man sich nicht mit ihm abgeben.
Aber man sollte,so wie du es schon erwähnt hast,normal mit ihm auskommen können.
Zumindest auf Beruflicher Ebene.


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lästern

17.05.2008 um 21:38
Wenn ich mir das Verhalten der Menschen um mich herum anschaue, denke ich Lästern ist ein urmenschliches Bedürfnis, wirklich frei davon ist glaube ich kaum einer (hab mich auch schon dazu hinreißen lassen und wenn ich es mir gründlich überleg, war´s immer dann der Fall, wenn sich ein eingeschworenes Grüppchen gebildet hatte. War sowas wie ein Gruppensport, bei dem man die eigenen Unzulänglichkeiten dadurch relativieren konnte, in dem man sich über einen Dritten und dessen Schwächen her gemacht hatte !).

Denke Lästern befriedigt eine sehr menschliche/s Seite/Bedürfnis, sich selbst in einem besseren Licht dar zu stellen...


melden

Lästern

17.05.2008 um 21:47
Lästern kann man sich aber auch abgewöhnen ,wie viele schlechte Eigenschaften!


melden

Lästern

17.05.2008 um 21:49
@martialis:

Naja,ich denke es hat weniger mit "Abgewöhnen" zu tun.
Wenn zb. ein Freund von dir anfängt,über jemanden schlecht zu reden...was dann ?
Lenkst du schnell vom Thema ab ?
Oder musst du doch mitziehen und lästerst mit ?

Noch kritischer wirds,wenn es mehrere Leute um dich herum sind,die anfangen,über jemanden zu lästern. Da kommt dann das Problem des Gruppenzwangs


melden

Lästern

17.05.2008 um 21:51
Lätern ist nur ein Versuch um über seine eigenen Fehler hinwegzuteuschen


melden

Lästern

17.05.2008 um 22:03
Naja,ich denke es hat weniger mit "Abgewöhnen" zu tun.
Wenn zb. ein Freund von dir anfängt,über jemanden schlecht zu reden...was dann ?
Lenkst du schnell vom Thema ab ?
Oder musst du doch mitziehen und lästerst mit ?


Nee ,dann kann man auch den jenigen ,über den gelästert wird etwas verteitigen,bemitleiden;bagatellisieren usw.Oder man sagt einfach es ist einem egal!


melden

Lästern

17.05.2008 um 22:35
martialis schrieb:Nee ,dann kann man auch den jenigen ,über den gelästert wird etwas verteitigen,bemitleiden;bagatellisieren usw.Oder man sagt einfach es ist einem egal!
Tja,wenn das bloß so einfach wäre. :|
Es gibt Leute,die hacken förmlich auf dir rum,wenn du nicht mitlästerst!


melden
jelena
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lästern

18.05.2008 um 00:15
Diejenigen, wer so lästern mag, sind allgemein niemand. Weil die auf jemanden neidisch sind, machen sie diese Person schlecht. Nach Lästerei fühlen sich diese Leute besser.


melden

Lästern

18.05.2008 um 00:43
Ich glaube nicht das man nur lästert wenn man neidisch auf eine Person ist, sondern wenn man denkt man wäre etwas besseres.

Nur eingebildete, intolerante Menschen voller Vorurteile lästern.


melden

Lästern

18.05.2008 um 01:10
Morbide schrieb:Nur eingebildete, intolerante Menschen voller Vorurteile lästern.
Nanana hast du etwa nie gelästert?
Und bitte jetzt nicht schreiben, das war was anderes.


melden

Lästern

18.05.2008 um 06:07
D Lästern zeigt dass der wer lästert schlimmer dran ist, als der über dem gelästert wird!

Lästern kommt von Last legen... und wer über anderen Last legt, der legt vor allem über sich selbst... da solche Menschen sind für mich solche, denen das wichtigste zu d Mensch sein fehlt! D Menschlichkeit!

Tiqvah Bat Shalom
http://www.israel-shalom.net


melden

Lästern

18.05.2008 um 06:33
ich läster echt gerne

aber ich bin auch eingebildet und teilweise intolerant

deswegen juckts mich net :D


melden

Lästern

18.05.2008 um 06:52
hm...nun ja lästern...ab und an gehört dazu...das ist menschlich...kommt natürlich darauf an ...ich meine wenn einer doof ist...na dann ist es eben so. Meine Schwester sagte immer zu mir mein Gott muss das immer sein das du teilweise so unfreundlich zu den Leuten bist.Musst du immer so direkt sein.... Na sorry...wieso auf Umwege, wenn es auch so geht^^


melden

Lästern

18.05.2008 um 06:56
Ich würde niemals lästern. Aber die Wahrheit offen auszusprechen, bekommt halt desöfteren diese Überschrift.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lästern

18.05.2008 um 08:08
@hammel,

das ist mal eine nette Selbsterkenntnis und dazu so ehrlich reflektiert *ggg*

Zum Thema :

Ist irgendwie schon faszinierend, was der Umgang so aus einem machen kann, da ich für meinen Teil sagen muss, dass meine Lästerzeit stark geprägt war von dem Wunsch dazu zu gehören, wobei man wieder bei der Gruppendynamik angekommen wäre.

Was ich auch immer sehr interessant finde, sind die Nachbarschaftslästereien älterer Anwohner, ich glaube Klatsch und Tratsch gehören irgendwie wirklich zum zwischenmenschlichen Gefüge dazu. Man mag eventuell für sich erkannt haben, dass es dabei verschiedene Abstufungen des Lästerns gibt, aber es gibt immer mal Momente in denen man selbst der Versuchung des Tratschens erliegt...


melden

Lästern

18.05.2008 um 10:06
ab und an lästere ich gerne mal mit meinen lästerschwestern und brüdern.
und alle die hier strikt dagegen sind/waren, glaube ich auch nicht, dass sie es noch niemlas getan hätten. ;)


melden

Lästern

18.05.2008 um 10:47
Ich habe mit meinen bekannten auch schon im Cafe gesessen und gelästert .
Klar macht jeder mal .
Allerdings gibts auch Leute die ständig über andere her lästern ,bösartig und das im bekanntenkreis oder sogar über Familienmitglieder.Das finde ich wiederum unschön und gehässig.Im gesunden Maße mal lästern ist okay.Wenns aber anfängt das es dem anderen weh tut (so ne art Mobbing) finde ich Lästern nicht gut.


melden

Lästern

18.05.2008 um 10:53
sehe ich ebenso wie du lino.


melden

Lästern

18.05.2008 um 11:30
Jeder lästert doch ab und an gerne. Kommt halt drauf an in welchem Rahmen.

Ich liebe es auch mit einer Freundin im Café zu sitzen und Fesstellungen über vorbeilaufende, manchmal komisch aussehende Leute, zu machen. Diese Lästereien sind nicht wirklich böse und persönlich gemeint. Diese Leute können ja auch ganz nett sein. Und ich denk mir immer, wer weiß was die über mich erzählen ^^.

Über Freunde und Bekannte lästere ich grundsätzlich nicht. Wenn mir an jemanden den ich kenne wirklich was nicht passt, versuche ich mit dem jenigen persönlich darüber zu reden.

Schließe mich da ganz Linos Meinung an.


melden
Anzeige

Lästern

18.05.2008 um 14:12
Nein ich läster nicht, schon garnicht über Menschen die den Mut haben sich von den anderen abzuheben.
WENN dann denk ich mir meinen Teil. Glaubt das oder nicht. o_o


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden