weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

141 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Selbstgespräche, Dialog, Innerer Dialog
monkey12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 13:23
@goldman
Habs sie mir aus Langeweile abgeschnitten:D Mir hat wohl einfach der Sinnim
Leben gefehlt, oder wie würdest dus biologisch erklären?


melden
Anzeige
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 13:25
Du hast sie nicht mehr benötigt. Drei Finger erscheinen Dir ausreichend ...

Ernst: Du hättest eine Geisteskrankheit (Hass gegen sich selbst oder sowas). Dannkann es auch nichtbiologisch sein...


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 13:26
Ein weites Feld... das führte jetzt zu weit.


melden
monkey12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 13:29
also wenn du finger als mystery bezeichnest...
wie siehts denn mit dem menschlichenhirn aus...
oiiii! Oo

sorry hab gerade keine zeit, muss eine rauchen undbisschen mit mir selbst reden...
:)

nixh vom thema abschweifen:)


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 13:31
Der ganze Mensch ist ein Rätsel das teilweise gelöst wurde.
Aber er ist auch einWunderwerk der Schöpfung. Ich wollte nur, daß man sich das vor Augen hält, auch wenn mangerade einen erschiesst :(


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:17
Wieso Goldmann, wer erschiesst hier wen...bzw schiesst hier wen ab ? *ggg*


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:20
Nein ich meine nur, wie komplex und wundervoll der Mensch ist, jeder und was er leistenkann. Aber in der MAsse vergisst man das schnell und er wird unangenehm. Man führt Kriege


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:34
Kriege, wirtschaftliche Konflikte, soziale Ungerechtigkeit sind der Nährboden den dieMacht braucht um sich selbst halten zu können. Gewalt gegenüber Anderstdenkender ist nurdas Resultat falsch interprätierter Ideologien. Je dümmer das Volk, um so mächtiger dieMächtigen. Kriege sind Werkzeug, ebenso wie der dumme Mensch selbst. Recht auf Bildung,was ist das eigendlich und wie weit darf der einzelne dabei gehen ?

Ich würdkeine Waffe auf einen Menschen richten, nur weil mir das irgendwer sagt, allerdingsverteidigen (die Menschen die mir wichtig sind, mich selbst und meine Heimat) würde ichschon. Achtung vor dem Leben ist aber auch etwas, das nur dann zustande kommt, wenn manerkannt hat wie wichtig es ist zufrieden zu sein mit dem was man tut...manchmal finde iches erschreckend wie beeinflussbar der Mensch doch ist...


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:43
Ja. ich dachte nur, daß er sich es vielleicht 2mal überlegen würde wenn man ihn daraufaufmerksam macht, daß er ein Meisterwerk der Schöpfung ist. Eigentlich sollte keinerverletzt werden oder umkommen aber es dürfen auch nicht zuviele Menschen werden.


melden

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:46
Ein weiser Mann hat mir mal erzählt, man müsse den Inneren Dialog vergessen, weil erDinge bewertet...
Es sozusagen in ein "So oder So" unterteilt.

Eineninneren Dialog...
eigentlich habe ich es immer als etwas positives entfunden...
aber was, wenn alles nachdenken eigentlich nur dazu führt...
schlussendlich sichvon ihnen, den Gedanken wieder zu befreien??Oo


hrhr, du bist einfach nur einbißchen durch. Du kommst schon wieder klar, keine Sorge. ;)


melden
monkey12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:51
wahrscheinlich nicht nein...


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:55
Doch die meisten kommen wieder klar


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 14:55
Ist auch biologisch : )


melden
monkey12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 15:00
ich glaub nicht an deine biologie...
:(


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 15:27
Das ist keine Glaubensfrage : )
Ich kann ja auch sagen, ich glaube nicht an die Luftund trotzdem atme ich sie


melden
nornia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 15:45
Mmh, also um komplett meine inneren Dialoge abzustellen müsste ich doch eigentlich meinganzes Denken irgendwie zum stoppen bringen, oder? Denn selbst während ich das hiertippe, führe ich schon eine Art inneren Dialog...also meiner Ansicht nach gelingt dieshöchstens für ganz kurze Zeit, in einer Phase der Meditation o.ä., aber schlimmer fändeich es wohl, wenn ich dies nicht könnte. Denn innere Dialoge führen bedeutet für mich dieFähigkeit der Reflektion nutzen zu können...


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 16:24
Innere Dialoge? Aber sicher doch, einen guten Gesprächspartner weiß ich immer zu schätzen;)

Oft rede ich auch einfach vor mich hin und bemerke, wieviel Spaß ich dabeihabe, gott sei dank hört das nie jemand.
Die wichtigen Aspekte solcher Dialoge sindhier ja bereits genannt worden, anstrengend und auf Dauer kritisch wird es, wenn sich dieGedanken überhaupt nicht mehr beruhigen wollen, Tag und Nacht ohne Unterlaß auf eineneinströmen und schier in den Wahnsinn treiben. Ich versuche in solchen Situationen immer,meine Gedanken einfach zu beobachten, sie nicht in die eine oder andere Richtung zudrängen oder gar zu verdrängen, denn damit würde ich ihnen wieder nur mehr Nahrung bzw.Energie zuführen, was der Sache nicht dienlich wäre. Gedanken kann man beherrschen, miteinem ruhigen Geist.


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 16:30
Ich führe schon gelegentlich einen Dialog mit mir selbst aus...
zwar nicht laut, aberim Kopf,
Frage ich mich selbst ja Dinge und suche somit
nach einer Lösung undgehe im Kopf verschiedene Argumente durch,
Pro & Kontra und wie ich es am bestenumsetzen kann.

Das sind ja auch selbstgespräche quasi?


melden
monkey12
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 16:33
ja schon...


melden
Anzeige
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Innere Dialoge, ich rede mit mir selbst...

22.06.2006 um 16:36
ICh finde so kranke Selbstgespräche irgendwie geil oder imaginäre Partner...


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
das liebe Handy21 Beiträge
Anzeigen ausblenden