Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Manieren!

123 Beiträge, Schlüsselwörter: Benehmen, Manieren

Manieren!

19.08.2006 um 03:54
ist es blöd, wenn man sich über seinen partner aufregt, wenn der die ganze zeit furztund
rülpst?? ist das gerechtfertigt oder sollte man das in einer beziehungtolerieren??


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

19.08.2006 um 03:54
moin

hehe,
so ein blödsinn,
ich schiebe euch nicht mit der nase da rein,
sondern schiebe eure nase da rein

blue,
manieren solltem dem gebühren,der sie verdient.
der oberbegriff wäre respekt

(macht mich die verwendungdes begriffs "respekt" verwegen und jugendlich?)

was´n scheiss.

ob manmanieren hat oder nicht
bestimmen menschen anderen levels

buddel


melden

Manieren!

19.08.2006 um 03:56
buddel, wer verdient denn deiner meinung nach respekt und wer nicht??
(würde michehrlich interessieren...)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

19.08.2006 um 04:00
moin

jungen menschen,
denen ich die zukunft an vertraue
und alten, dieheute alte fehler zugestehen

buddel


melden

Manieren!

19.08.2006 um 04:02
also eigentlich jedem?


melden
MichelGame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

19.08.2006 um 04:02
jungen menschen,
denen ich die zukunft an vertraue
und alten, die heute altefehler zugestehen


Und die Leute im mittleren Alters, die freien Willenssind :)


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

19.08.2006 um 08:17
Manieren, da ist "Manie" darin enthalten...naja nen Knigge brauch ich keinen, ich verlassmich da lieber auf mein Gefühl, ich versuche mich so zu verhalten, wie ich es erwartenwöllte elbst behandelt zu werden. Freundlich, höflich und hilfsbereit, wie man dieseWerte für sich in den Alltag integriert und welcher Spache man sich bedient ist egal, nursollte zu erkennen sein, dass dieeses Verhalten gegenüber deinen Mitmenschen ehrlich ausdeeinem Herz entspringt !

Wenn die Jgend eines von uns alten Hasen lernen kann,dann dass man so behandelt wird, wie man auf sein Umfeld wirkt...Kompromissbereitschaftund Gedult sind dabei wichtige Pfeiler guten Benehmens ;)...so und vorerst war dies derletzt Post zur Morgenstund, verbeuge mich vor euch und wünsche einen schönen Samstag mitviel Freude und Sonnenschein im Herzen !

Eure Sis vom Regenbogen


melden

Manieren!

19.08.2006 um 12:28
na ja gute manieren sind schon wichtig , man sollte es aber damit auch nicht gleichübertreiben finde ich mal ...
zb tischmanieren , manche eltern übertreiben es dawirklich ein wenig ..


melden
lastunicorn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

19.08.2006 um 12:30
manieren sind der grundstoff für gutes allgemein verhalten.
ich rede nicht vontischmanieren.
benimmst du dich im stadium wie eine sau hast du keine marnieren undleider auch kein gesellschaftstaugliches verhalten


melden

Manieren!

19.08.2006 um 17:16
oh, doch.
genau das muss ich.

wenn ihr scheisse schreibt, schiebe icheuch mit der nase rein da

wenn ich scheisse schreibe kriege ich das ja auchdutzendfach untergerieben


dann schreib du dein scheiss und ich schreinetwas längere erste post`s und alles is tutti


melden

Manieren!

20.08.2006 um 12:59
Manieren beherrschen heutzutage leider nur wenige...

Ich selber finde Manierensehr wichtig und wurde so auch erzogen.


melden
elle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

20.08.2006 um 15:13
Ich empfinde manieren auch als sehr wichtig. Bitte und Danke sagen gehört einfach zueinem freundliches Miteinander dazu. Fut- perfekt essen zu können finde ich schon sehredel, würde auch selbst mal einen Etikette- kurs besuchen um im Umgang mit anderen nochhöfflicher sein zu können und zum Beispiel zu wissen, wie man einen Hummer verspeisensollte. Aber im Alltag findet das wohl doch wenig Anwendung. Da schneide ich eineKartoffel auch mit dem Messer... tut ja keinem Weh :)

Ich mag auch diese ganzenmännlichen Freundlichkeiten, die ja heute kaum jemand mehr beherrscht. Die Meinung, dassdie Emazipation so weit vorangeschritten ist, dass jetzt doch eigentlich eh allegleichwertig sind, und sich Männer die Höflichkeiten auch sparen können, stimmt ja auchirgendwie.... schwer zu sagen. Warum hält denn auch nie eine Frau einem Mann die Tür auf?


melden

Manieren!

20.08.2006 um 15:25
Da schneide ich eine Kartoffel auch mit dem Messer... tut ja keinem Weh

ich wurde schon belehrt ;) is neuerdings erlaubt ^^


melden

Manieren!

20.08.2006 um 15:26
Ich selber finde Manieren sehr wichtig und wurde so auch erzogen.

eben!auf die erziehung kommt es an... und da haperts aber sehr stark bei vielen... leider!


melden
spiegelchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

20.08.2006 um 15:31
ich kann auch nicht richtig essen^^


melden

Manieren!

20.08.2006 um 15:32
ch kann auch nicht richtig essen^^

hauptsache s schmeckt ;)

ne,inwiefern?


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

20.08.2006 um 21:54
Manieren sind schon was Wichtiges; ich wurde ebenfalls so erzogen...
Wenn jemandnicht "Danke" und "Bitte" sagen kann z.B., nervt mich das schon ziemlich. Schliesslichwurden diese beiden Wörter uns damals eingetrichtert bis zum Geht nicht mehr.

Einer Frau die Türe offen zu halten hat für mich teilweise mit Anstand zu tun; aberhier stört es mich wiederum nicht, wenn ich als erste einen Raum betreten darf und dieTüre selbst auf halte; auch für andere.
Es gibt einfach bestimmte Dinge, die damalswie auch heute noch gültig sind und die ich sehr schätze... wobei vieles davon leiderschon verloren gegangen ist durch Emanzipation, Modernisierung und der Anpassung desMenschen an die "coole", junge, I-Pod-Generation.

Schade eigentlich!
Wobeiich aber auch sagen muss, dass nicht alle Werte aus der damaligen Zeit unbedingt tollwaren... auch wenn ich eher an die "alten" Werte glaube (ausser Heiraten, da sieht`swieder anders aus ;))


melden
emeranda
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

20.08.2006 um 22:16
Manieren regeln die zwischenmenschlichen Beziehungen.
Wer nicht über Manierenverfügt, ist klar im Nachteil.

Mich stört es z.B., wenn Männer ungewaschen vorsich hin stinken.
Aber auch wenn geräuschvoll gefressen und gesoffen wird.
Jetztrede ich absichtlich nicht von essen und trinken, denn dabei ist man ja manierlich. Dort,wo lautstark gefressen wird, stehe ich auf und suche mir einen geräuschloseren Platz,egal, um wen es dabei geht.

Manieren haben ganz viel mit Geräuschen zu tun. WerManieren hat, wird nicht geräuschvoll, und damit auch rücksichtslos agieren. Aber alsKlosterfrau bin ich so intolerant, dass für mich auch der keine Manieren hat, der mir denQualm seiner teuren Fluppe ins Gesicht bläst.

Ich schließe alle in meinAbendgebet ein, die manierlich sind, und alle, die noch nicht wissen, was Manieren sind.

Ave Maria..... brummel....

Emeranda


melden
Lithium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Manieren!

20.08.2006 um 22:19
*hust*
Jetzt wo du es erwähnst: Ich kann es auch nicht ab wenn jemand neben mirschmatzt, genauso wenig wie wenn jemand irgendwelche sinnlosen Brabbeleien von sich gibt,die absolut unangebracht sind... aber ganz schlimm finde ich diejenigen, die das Gefühlhaben, sie müssten im Zug, mir gegenüber sitzend irgendwie ihre Zehennägel kürzen (ja,solche Leute gibt`s!!).


melden
Anzeige

Manieren!

20.08.2006 um 22:23
-an Weihnachten treffen wir uns mit unseren Verwandten und feiern. Ich finde es doof,dass ich dann zur Begrüssung allen Die Hand geben muss.

-in der Schweiz sagtman Leuten unter 18 Jahren „Du“. Älteren sagt man „Sie“. Das finde ich auch doof.


melden
475 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt